Mein FILMSTARTS
War Inc. - Sie bestellen Krieg: Wir liefern!
facebookTweet
War Inc. - Sie bestellen Krieg: Wir liefern!
Starttermin 22. April 2009 auf DVD (1 Std. 47 Min.)
Mit John Cusack, Ben Kingsley, Hilary Duff mehr
Genres Komödie, Action, Kriegsfilm, Thriller
Produktionsland USA
Zum Trailer
Pressekritiken
2,3 3 Kritiken
User-Wertung
2,824 Wertungen - 7 Kritiken
Filmstarts
2,5
Bewerte und Kommentiere
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Durchschnittswertung meiner Freunde  ?

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 16 freigegeben
Es dauert nicht mehr lange, dann wird unsere Welt von mächtigen Konzernen regiert. In dieser Zukunft hat das US-Unternehmen Tamerlane, dem der ehemalige Vize-Präsident (Dan Aykroyd) vorsitzt, den meisten Einfluss und verdient bestens an den Kriegen der USA. Einer der Handlanger von Tamerlane ist der eiskalte Auftragskiller Brand Hauser (John Cusack). Für seine neueste Mission muss er nach "Turaqistan", wo er den Öl-Scheich Omar Sharif (Lyubomir Neikov) aus dem Weg räumen soll. Als Tarnung übernimmt Hauser die Organisation der medial hoch im Kurs stehenden Vermählung des angesagten Pop-Sternchens Yonica Babyyeah (Hilary Duff) mit dem Neffen des Scheichs. Symbolisch soll diese Ehe dafür stehen, dass die Amerikaner und die Bewohner Turaqistans beim Wiederaufbau des – von den Amis – zerbombten Landes fortan zusammenarbeiten wollen. Dann aber begegnet Hauser der linksradikalen Journalistin Natalie Hegalhuzen (Marisa Tomei), die gewaltig an der aalglatten Fassade des abgebrühten Killers rüttelt...
Originaltitel

War, Inc.

Verleiher -
Weitere Details
Produktionsjahr 2008
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget 10 000 000 $
Sprachen Englisch, Ungarisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

2,5
durchschnittlich
War Inc. - Sie bestellen Krieg: Wir liefern!
Von Christian Horn
Es kommt immer mal wieder vor, dass ein starbesetzter Film, der mitunter auch von einem bekannten Regisseur stammt, es nicht ins Kino schafft und stattdessen direkt für den Heimkinomarkt ausgewertet wird. Die Gründe dafür sind unterschiedlich. Oft ist der betroffene Film einfach misslungen oder er verspricht mangels Zielpublikum keine hohen Besucherzahlen. Erst kürzlich landete mit Renny Harlins Cleaner eine von der Papierform her ansprechende Produktion trotz der bekannten Schauspieler Samuel L. Jackson, Ed Harris und Eva Mendes in den Videotheken. Nun ereilt die Polit-Satire „War Inc.“, ein im Vorfeld ähnlich vielversprechender Film, dasselbe Schicksal. Hier zeichnet zwar kein Regisseur vom Kaliber eines Renny Harlin, sondern der weitgehend unbekannte Newcomer Joshua Seftel verantwortlich. Dafür ist der Cast jedoch ziemlich prominent: John Cusack (Con Air, Zimmer 1408), Marisa Tomei (T...
Die ganze Kritik lesen

Trailer

War Inc. - Sie bestellen Krieg: Wir liefern! Trailer DF 2:25
War Inc. - Sie bestellen Krieg: Wir liefern! Trailer DF
387 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

John Cusack
John Cusack
Rolle: Brand Hauser
Ben Kingsley
Ben Kingsley
Rolle: Walken / The viceroy
Hilary Duff
Hilary Duff
Rolle: Yonica Babyyeah
Joan Cusack
Joan Cusack
Rolle: Marsha Dillon
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Pressekritiken

  • Chicago Sun-Times
  • Filmcritic.com
  • Slant Magazine
3 Pressekritiken

User-Kritiken

ilovekino
Hilfreichste positive Kritik

von ilovekino, am 09/06/2009

3,5gut

Also ich finde diese Satire ziemlich gut gelungen.Der irak Krieg wird mal ganz anders erzählt.Im Stil von Hot shots ist dieser... Weiterlesen

BrodiesFilmkritiken
Hilfreichste negative Kritik

von BrodiesFilmkritiken, am 16/09/2017

1,0schlecht

Bei John Cusack kann man ja noch nicht mal sagen „Da hat der Kerl sich aber ein schlechtes Drehbuch unterschieben lassen“... Weiterlesen

Alle User-Kritiken
14% (1 Kritik)
14% (1 Kritik)
29% (2 Kritiken)
0% (0 Kritik)
29% (2 Kritiken)
14% (1 Kritik)
Deine Meinung zu War Inc. - Sie bestellen Krieg: Wir liefern! ?
7 User-Kritiken

Bilder

17 Bilder

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

  • Julius H.

    der film war scheiße obwohl die musik echt geil war und sogar den film in einer gewissen art rettete, besonders möchte ich auch den song blood of the lamb von wilco&billy brag verweisen

Kommentare anzeigen
Back to Top