Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Cleaner
     Cleaner
    6. März 2009 auf DVD / 1 Std. 25 Min. / Thriller, Gericht
    Von Renny Harlin
    Mit Samuel L. Jackson, Eva Mendes, Ed Harris
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    1,0 1 Kritik
    User-Wertung
    2,5 57 Wertungen - 8 Kritiken
    Filmstarts
    2,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 16 freigegeben
    Tom Cutler (Samuel L. Jackson) war einst Polizist, ist nun aber in Pension. Deswegen hockt er aber nicht zu Hause rum. Nein, lieber arbeitet er als Cleaner. Er säubert Tatorte und wird in der Regel von der Polizei dazu beauftragt. Eines Tages verschlägt ihn sein Job in eine Luxusvilla, in der ein Mann auf einem Sofa erschossen wurde. Bald stellt sich heraus, dass der Auftrag diesmal nicht von den Behörden kam, sondern anonym erteilt wurde. Tom hat unbewusst an einem Mord partizipiert. Doch damit nicht genug: Der Putzmann gerät zudem ins Kreuzfeuer einer Intrige auf oberster Ebene des weitflächig korrupten Polizeiapparats. Mit Hilfe seines ehemaligen Partners Eddie Lorenzo (Ed Harris) versucht er herauszufinden, was genau dahintersteckt. Die hübsche High-Society-Lady Ann Norcut (Eva Mendes), die Frau des Opfers, hilft ebenfalls...
    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2008
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 25 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,0
    lau
    Cleaner
    Von Christian Horn
    Es gibt Filme, die drängen einem bestimmte Vergleiche einfach auf. Der Thriller „Cleaner“ von Regie-Routinier Renny Harlin (Cliffhanger, Stirb langsam 2) tut dies in Bezug auf die von Samuel L. Jackson verkörperte Hauptfigur. Jackson spielt einen Cleaner, also jemanden, der an Tatorten von Gewaltverbrechen Ordnung schafft und die Blutspuren entfernt. Genau andersherum war es noch in Pulp Fiction, in dem Jackson und John Travolta einen Profi anheuern mussten, um die Spuren des berüchtigten „Da war ein Hubbel auf der Straße“-Desasters zu beseitigen. Ansonsten haben „Cleaner“ und „Pulp Fiction“ aber recht wenig gemeinsam, die Innovationen und Drehbucheinfälle von Quentin Tarantinos wegweisendem Meisterwerk lässt Harlins Direct-to-DVD-Thriller – natürlich (!) – vermissen. Tom Cutler (Samuel L. Jackson, Black Snake Moan, Lakeview Terrace, The Spirit) ist ein pensionierter Polizist, der sic...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Cleaner Trailer DF 1:55
    Cleaner Trailer DF
    654 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Samuel L. Jackson
    Rolle: Tom Cutler
    Eva Mendes
    Rolle: Ann Norcut
    Ed Harris
    Rolle: Eddie Lorenzo
    Luis Guzman
    Rolle: Vargas
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Marc-aus-Aachen
    Marc-aus-Aachen

    User folgen 8 Follower Lies die 158 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 28. September 2013
    Das großartige Darstelleraufgebot (Ed Harris, Samuel Jackson, Luis Guzman, Eva Mendes, Robert Forster) und die routiniert-professionelle Kamera werden durch die konstruierte Handlung leider etwas heruntergezogen. Für einen netten DVD-Abend langt der Film alle male.
    Kino:
    Anonymer User
    3,0
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    "Cleaner" ist ein insgesamt solider Thriller geworden, der eine recht originelle Story aufzuweisen hat. Die Handlung klingt sehr vielversprechend und macht richtig Lust auf mehr. Nach interessantem Beginn dauert es jedoch recht lange, bis der Film ein wenig an Fahrt gewinnt. Das ist auch eines der Hauptprobleme von "Cleaner". Auf der anderen Seite steigert das gemächliche Tempo dafür die Glaubwürdigkeit der Personen und der Handlung. ...
    Mehr erfahren
    ilovekino
    ilovekino

    User folgen 4 Follower Lies die 115 Kritiken

    1,5
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Definitiv ein Film den man nicht braucht. "cleaner" an sich ist intressant doch die story super lau und leer. Da sind paar CSI folgen packender. schade.
    peter01
    peter01

    User folgen 2 Follower Lies die 112 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    .. nur leider das langweilige "hollywood-ende"! wem der film nicht so gut gefällt, und hofft, dass das ende alles rumreißen würde, liegt falsch. der film war bei weiten kein reinfall, nur ein vorhersehbares ende versaut schon ziemlich viel..
    8 User-Kritiken

    Bilder

    24 Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top