Mein FILMSTARTS
    Komm, süßer Tod
    Komm, süßer Tod
    Starttermin 20. September 2001 (1 Std. 47 Min.)
    Mit Josef Hader, Simon Schwarz, Bernd Michael Lade mehr
    Genres Krimi, Komödie
    Produktionsland Österreich
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,3 11 Wertungen
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 16 freigegeben
    Ex-Bulle Brenner (Josef Hader) wurde unehrenhaft aus dem Polizeidienst entlassen, weil er sich mit der Frau seines Vorgesetzten eingelassen hatte. Aber im Grunde ging ihm wohl eher die Polizeiarbeit generell auf die Nerven. Jetzt arbeitet Brenner als Rettungssanitäter ... aber auch dort tobt ein Kleinkrieg zwischen den Rettungsdiensten. Brenner muss doch wieder ermitteln ...
    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2000
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Komm, süßer Tod
    Komm, süßer Tod (DVD)
    Neu ab 6.98 €
    Komm, süßer Tod
    Komm, süßer Tod (DVD)
    Neu ab 6.99 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Komm, süßer Tod
    Von Ulrich Behrens
    Berti: „Wie gehn ma voar?” Brenner: „Voargehn is scho folsch!” Wenn einer seine Ruhe haben will, kann er’s trotzdem faustdick hinter den Ohren haben. Wenn einer die Ruhe in Person zu sein scheint und wenig redet – was heißt das schon. Der Brenner Simon (Josef Hader) hat’s faustdick hinter den Ohren. Der Ex-Bulle wurde aus dem Polizeidienst unehrenhaft entlassen, weil er die Frau seines Vorgesetzten... Nun ja. Der wirkliche Grund für das Quittieren des Polizeidienstes lag sowieso, höchstwahrscheinlich, vermutlich und so weiter, woanders: Der Brenner hatte keine Lust mehr, im Dreck zu wühlen. Die Polizeiarbeit ging ihm auf die Nerven. Nun ist er Rettungssanitäter bei einem der in Wien konkurrierenden Rettungsdienste – ein Kreuzretter (wie der Verein heißt), ein Samariter, ein Lebenshelfer, ein Gutmensch. Aber bei den Kreuzrettern und den anderen geht es anders zu – immer irgendwie abse...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Komm, süßer Tod Trailer DF 2:12
    Komm, süßer Tod Trailer DF
    1 548 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Josef Hader
    Rolle: Simon Brenner
    Simon Schwarz
    Rolle: Berti
    Bernd Michael Lade
    Rolle: Gross
    Barbara Rudnik
    Rolle: Klara
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    21 Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top