Mein FILMSTARTS
    In the Electric Mist
    20 ähnliche Filme für "In the Electric Mist"
    • Der Mieter

      Der Mieter

      1 Std. 19 Min. / Drama, Krimi
      Von Alfred Hitchcock
      Mit Marie Ault, Arthur Chesney, Reginald Gardiner
      London wird von einer schrecklichen Mordserie erschüttert. Ein an Jack-The-Ripper erinnernder Täter bringt innerhalb nur kurzer Zeit serienweise Prostituierte um. Jeden Dienstag schlägt er zu und alle seine Opfer haben blonde Haare. Am Tatort hinterlässt er stets einen Zettel auf dem "Der Rächer" steht. Gerade als die Hysterie um den mysteriösen Frauenmörder ihren Höhepunkt erreicht, zieht ein zwielichtiger Fremder (Ivor Novello) in eines der Zimmer des Ehepaares Bunting (Marie Ault, Arthur Chesney) und ihrer Tochter Daisy (June). Macht sich der neue Mieter anfangs noch überall beliebt, beobachtet ihn Mrs Bunting eines Nachts, wie er sich scheinbar unbermerkt aus seinem Zimmer zu stehlen versucht. Kurz darauf ereignet sich in der Nähe des Hauses der nächste Mord. Der mysteriöse Fremde gerät hierauf immer mehr in das Visier der polizeilichen Ermittlungen, die pikanterweise von Daisys Verlobtem Joe (Malcolm Keen) geleitet werden. Dass Daisy ebenfalls blonde Haare hat, trägt dabei nicht gerade zu Deeskalation der Szenerie bei.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      1,5
      User-Wertung
      3,0
      Filmstarts
      2,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Wild Things

      Wild Things

      20. August 1998 / 1 Std. 50 Min. / Thriller, Erotik, Krimi
      Von John McNaughton
      Mit Kevin Bacon, Matt Dillon, Neve Campbell
      Sam Lombardo (Matt Dillon) hat als Schulpsychologe einen guten Draht zu den Schülern, doch eines Tages kommt es zum Skandal: Die Millionärstocher Kelly van Ryan (Denise Richards) behauptet, der attraktive und beliebte Lehrer hätte sie vergewaltigt. Es kommt zum Gerichtsprozess, in den sich auch die in einem Trailerpark lebende Suzie Toller (Neve Campbell) einschaltet und Sam bezichtigt, sie ebenfalls missbraucht zu haben. Lombardos Anwalt Kenneth Bowden (Bill Murray) kann jedoch schnell beweisen, dass es sich hier um falsche Anschuldigungen handelt und Lombardo kassiert eine riesige Summe Schadensersatz. Doch nicht nur der ermittelnde Cop Ray Duquette (Kevin Bacon) merkt, dass irgendetwas faul ist an der ganzen Geschichte. Schnell stellt sich heraus, dass offenbar nichts so ist, wie es scheint...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,3
      User-Wertung
      3,5
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Blutmond

      Blutmond

      29. Januar 1987 / 1 Std. 58 Min. / Krimi, Drama, Thriller
      Von Michael Mann
      Mit William L. Petersen, Kim Greist, Joan Allen
      Will Graham (William Petersen) macht sich auf die Jagd nach einem psychopathischen Mörder, der seine Opfer anscheinend wahllos aussucht. Um ihn schnappen zu können, muss er auf die Hilfe des ebenso wahnhaften Dr. Hannibal Lector (Brian Cox) zurückgreifen.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,5
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Fantomas gegen Interpol

      Fantomas gegen Interpol

      1. März 1966 / 1 Std. 34 Min. / Krimi, Abenteuer, Komödie
      Von André Hunebelle
      Mit Jean Marais, Louis de Funès, Mylène Demongeot
      Der Super-Schurke Fantomas (Jean Marais), der sich immer wieder hinter wechselnden Identitäten verbirgt, hat einen neuen teuflischen Plan geschmiedet, mit dem er endlich unbesiegbar wird. Er möchte eine Maschine entwickeln, mit deren Hilfe man die Gedanken anderer Menschen beeinflussen kann. Zu diesem Zweck möchte er verschiedene Wissenschaftler entführen und sie zwingen, dass sie für ihn an seiner Maschine bauen. Der Journalist Fandor erkennt aber die Absichten des Gangsters und alarmiert die Polizei. Gemeinsam mit dem schusseligen Kommissar Juve (Louis de Funès), dem Erzfeind von Fantomas, schmieden sie einen Plan, um Fantomas zu überlisten. Dabei nimmt Fandor den Platz eines Wissenschaftlers ein, den Fantomas auf seiner Entführungsliste hat. Doch dann kommt alles anders als gedacht und das Chaos nimmt seinen Lauf…
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,1
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Frantic

      Frantic

      25. August 1988 / 2 Std. 00 Min. / Krimi
      Von Roman Polanski
      Mit Harrison Ford, Betty Buckley, John Mahoney
      Der amerikanische Arzt Dr. Richard Walker (Harrison Ford) reist zusammen mit seiner Frau (Betty Buckley) zu einem Vortrag nach Paris. Kaum in der französischen Hauptstadt angekommen, schlittert der Doktor in einen Komplott: Am Pariser Flughafen verwechselt man zuerst seinen Koffer und kurz darauf verschwindet seine Frau Sondra plötzlich spurlos aus dem Hotelzimmer. Als sie nicht wieder auftaucht, beginnt Richard sich sorgen zu machen und wendet sich in seiner Not an die Polizei, die jedoch kein großes Interesse an seinem Fall zeigt. Mitten in einer fremden Stadt ist der Herzspezialist plötzlich auf sich alleine gestellt. Auf seiner verzweifelten Suche nach seiner Frau stolpert er über die Leiche von Dédé (Böll Boyer) und begegnet der jungen Französin Michelle (Emmanuelle Seigner), die mehr zu wissen scheint, als sie preisgeben möchte. Die beiden begeben sich gemeinsam auf Spurensuche durch Paris und stoßen dabei auf einige seltsame Dinge, die nur schwer rein zufällig geschehen sein können ...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,0
      User-Wertung
      3,6
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2

      Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2

      14. Juli 2011 / 2 Std. 10 Min. / Fantasy, Abenteuer
      Von David Yates
      Mit Daniel Radcliffe, Rupert Grint, Emma Watson
      Das Ende ist nah! Hogwarts hat als Zuflucht ausgedient, Voldemorts (Ralph Fiennes) Schergen haben die Macht über ganz England an sich gerissen. Harry (Daniel Radcliffe), Ron (Rupert Grint) und Hermine (Emma Watson) sind auf der Flucht, die Lage scheint aussichtslos. Eine letzte Chance bleibt dem Trio noch, das Blatt zu wenden und die Welt der Menschen vor dem Untergang zu bewahren: Sie müssen die legendären Heiligtümer des Todes finden. Nur mit diesen magischen Artefakten kann Voldemort noch besiegt werden. Doch die Freunde haben keinen Schimmer, wo sich die vor langer Zeit verschollenen Objekte befinden...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,4
      User-Wertung
      4,2
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1

      Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1

      18. November 2010 / 2 Std. 25 Min. / Fantasy, Abenteuer
      Von David Yates
      Mit Daniel Radcliffe, Rupert Grint, Emma Watson
      Eine Ära geht zuende – Harry Potter (Daniel Radcliffe), Ron Weasley (Rupert Grint) und Hermoine Granger (Emma Watson) stehen vor dem großen Showdown mit dem finsteren Lord Voldemort (Ralph Fiennes). Das Trio begibt sich auf die Suche nach den legendären Horkruxen, magischen Artefakten, aus denen Voldemort seine gewaltige Macht bezieht. Doch ihr Mentor Dumbledore ist bereits gefallen und so sind die Jugendlichen ganz auf sich allein gestellt, während Großbritannien um sie herum im Chaos versinkt. Es herrscht Krieg zwischen Voldemorts Schergen und der Welt der Menschen. Das Zaubereiministerium – einst die Schnittstelle zwischen Magiern und Menschen – ist bereits in die Hände der Todesser gefallen. Plötzlich stehen Harry und seine Freunde vor einem weiteren Problem: Einer Legende folgend sind drei sogenannte Heiligtümer des Todes quer über das Land verstreut. Sollte Voldemort diese Relikte an sich reißen, wäre er gänzlich unbesiegbar...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,3
      User-Wertung
      4,0
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • The Da Vinci Code - Sakrileg

      The Da Vinci Code - Sakrileg

      18. Mai 2006 / 2 Std. 32 Min. / Thriller
      Von Ron Howard
      Mit Tom Hanks, Audrey Tautou, Jean Reno
      Mitten in der Nacht wird der renommierte Harvard-Symbologe Robert Langdon (Tom Hanks) in den Pariser Louvre gerufen: Der Museumsdirektor wurde ermordet. Seine Leiche, die in einer Körperhaltung wie der des Vitruvischen Mannes von Leonardo da Vinci aufgefunden wird, ist der erste grausige Hinweis in einer mysteriösen Kette aus Codes und Symbolen. Unter Einsatz seines Lebens entschlüsselt Langdon mit Hilfe der Polizei-Kryptografin Sophie Neveu (Audrey Tautou) versteckte Botschaften in den Kunstwerken Leonardo da Vincis. Alle verweisen auf eine sagenumwobene Bruderschaft, deren Mitglieder seit 2000 Jahren ein machtvolles Geheimnis bewahren...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,9
      User-Wertung
      3,2
      Filmstarts
      2,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • James Bond 007 - Casino Royale

      James Bond 007 - Casino Royale

      23. November 2006 / 2 Std. 18 Min. / Spionage, Action, Thriller
      Von Martin Campbell
      Mit Daniel Craig, Eva Green, Mads Mikkelsen
      Mit diesem Bondfilm startet die Reihe neu: Nachdem sich James Bond (Daniel Craig) durch zwei Auftragsmorde seinen Status des Doppelnull-Agenten verdient hat, setzt ihn der MI6 auf LeChiffre (Mads Mikkelsen) an, einen besessenen und genialen Pokerspieler, der in Montenegro im Titel gebenden "Casino Royale" Geld für terroristische Aktivitäten gewinnen muss, weil es ihm sonst selbst an den Kragen gehen wird. Bonds Auftrag: LeChiffre beim Spiel besiegen, um ihn unter Druck setzen zu können. Als Quasi-Babysitterin für Bond und das ihm zur Verfügung gestellte Spielgeld in Millionenhöhe wird ihm – zunächst sehr zu seinem Missfallen – die attraktive Vesper Lynd (Eva Green) zur Seite gestellt. Man mag sich nicht besonders, auch wenn eine unterschwellige Spannung zwischen den beiden herrscht. Doch sie raufen sich zusammen und werden von ihren Gegnern heftig unter Beschuss genommen. Nur unter Überwindung erheblicher Widerstände gelingt es Bond immer wieder, zur rechten Zeit den Weg an den Spieltisch zurück zu finden...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,0
      User-Wertung
      4,0
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • The Green Mile

      The Green Mile

      10. Februar 2000 / 3 Std. 09 Min. / Fantasy, Krimi
      Von Frank Darabont
      Mit Tom Hanks, Michael Clarke Duncan, David Morse
      Ein alter Fred Astaire-Film hat auf den in einem Seniorenheim lebenden Paul Edgecomb (Tom Hanks) eine besondere Wirkung: Einzig seiner Freundin Elaine Connelly (Eve Brent) erzählt er sein Geheimnis, von der "grünen Meile": Früher war er als Gefängniswärter für den Todestrakt zuständig, und versuchte so gut wie möglich, die Würde der Menschen dort zu wahren. Als der Gefangene John Coffey (Michael Clarke Duncan) in seinen Trakt kommt, ein großer aber sanfter Schwarzer, der wegen des Mordes an zwei Neunjährigen zum Tode verurteilt wurde, beginnt er das erste Mal an der Schuld eines Häftlings zu zweifeln. Langsam entsteht eine freundschaftliche Bindung, in der Edgecomb Johns übernatürliche Fähigkeiten entdeckt...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      4,4
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Duell - Enemy at the Gates

      Duell - Enemy at the Gates

      Kein Kinostart / 2 Std. 10 Min. / Drama, Kriegsfilm, Thriller
      Von Jean-Jacques Annaud
      Mit Jude Law, Rachel Weisz, Joseph Fiennes
      In der Schlacht um Stalingrad wird Wassili (Jude Law) als gefürchteter Scharfschütze der russischen Armee bekannt. Als es zum Höhepunkt der Kämpfe kommt und die Verlustrate bei den Russen wie auch bei den Deutschen ihr Maximum erreicht hat, sieht sich Wassili Auge um Auge im Duell mit dem deutschen Scharfschützen Major König (Ed Harris) .
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,9
      Filmstarts
      2,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • The Fog – Nebel des Grauens

      The Fog – Nebel des Grauens

      28. August 1980 / 1 Std. 29 Min. / Horror
      Von John Carpenter
      Mit Adrienne Barbeau, Jamie Lee Curtis, Janet Leigh
      Kurz vor der Feier ihres hundertjährigen Bestehens wird die scheinbare Idylle des kalifornischen Küstenortes Antonio Bay empfindlich gestört. Es kommt zu mysteriösen Ereignissen: Pünktlich zur Geisterstunde hupen Autos von selbst, Benzin läuft aus den Zapfsäulen, Telefone klingeln wie verrückt und ein unheimlicher Nebel zieht auf. Offensichtlich hängt dies alles mit einer verhängnisvollen Begebenheit zusammen, die die Gründung der Stadt erst ermöglichte: Einst wurden dem Schiff „Elizabeth Dane“, dessen reicher Kapitän Blake (Rob Bottin) beabsichtigte, eine Lepra-Kolonie zu gründen, aus Geldgier absichtlich falsche Leuchtturmsignale gesendet, so dass es in den Fluten des Meeres versank und alle Besatzungsmitglieder den Tod fanden...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,3
      User-Wertung
      3,6
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Die Bourne Verschwörung

      Die Bourne Verschwörung

      21. Oktober 2004 / 1 Std. 49 Min. / Action, Spionage
      Von Paul Greengrass
      Mit Matt Damon, Joan Allen, Brian Cox
      Nach den Ereignissen des ersten Teils der „Bourne-Trilogie“ ist der ehemalige CIA-Killer Jason Bourne (Matt Damon) mit seiner Freundin Marie (Franka Potente) nach Indien geflohen, wo er ein ruhiges Leben führt. Aber dabei bleibt es nicht, weil ein mysteriöser Killer ein CIA-Team in Berlin tötet und ausgerechnet Bournes Fingerabdruck am Tatort platziert. Da Bourne unklare Erinnerungsfetzen an einen Mord in Berlin hat und Pamela Landy (Joan Allen), die Verantwortliche für den verpatzten CIA-Einsatz, den Fingerabdruck inzwischen mit ihm in Verbindung bringen kann, kommt der ehemalige CIA-Killer aus seinem indischen Schlupfwinkel heraus, um der Sache nachzugehen. Dabei kommt er nicht nur einem verzweigten Komplott auf die Spur, das mit seiner Vergangenheit zu tun hat, er muss sich auch gegen die erbarmungslose Jagd des CIA sowie russischer Kräfte zur Wehr setzen.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,9
      User-Wertung
      4,1
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • James Bond 007 - Die Welt ist nicht genug

      James Bond 007 - Die Welt ist nicht genug

      9. Dezember 1999 / 2 Std. 08 Min. / Action, Spionage, Krimi
      Von Michael Apted
      Mit Pierce Brosnan, Sophie Marceau, Robert Carlyle
      Top Agent James Bond 007 (Pierce Brosnan), fühlt sich für den Tod seines milliardenschweren Freundes verantwortlich. Um sein Gewissen etwas entlasten zu können, kümmert er sich um die hinterbliebene Tochter Elektra (Sophie Marceau). Was 007 jedoch nicht ahnt: Elektra steckt mit dem Psychopathen Renard (Robert Carlyle) unter einer Decke. (VA)
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,5
      User-Wertung
      3,5
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Der Mann in der eisernen Maske

      Der Mann in der eisernen Maske

      9. April 1998 / 2 Std. 12 Min. / Abenteuer, Drama, Action
      Von Randall Wallace
      Mit Leonardo DiCaprio, Jeremy Irons, John Malkovich
      Das Volk hungert, während König Ludwig XIV. (Leonardo DiCaprio) an seinem Hof rauschende Feste feiert. Daher haben die vier ehemaligen Musketiere, die einst leidenschaftlich Ludwigs Vater dienten, auch allen Grund, die Ehrbarkeit des Sonnenkönigs infrage zu stellen. D'Artagnan (Gabriel Byrne), der zwischen der Loyalität zur Krone und dem Mitgefühl mit der darbenden Bevölkerung hin- und hergerissen ist, kann seine Landsleute gerade noch von einer Revolte abhalten. Seine drei Partner Athos (John Malkovich), Porthos (Gérard Depardieu) und Aramis (Jeremy Irons) gehen inzwischen anderen Berufen und Berufungen nach, verfolgen die Situation aber aufmerksam. Der schöne König verguckt sich in Christine (Judith Godrèche), die zukünftige Frau von Athos' einzigem Sohn Raoul (Peter Saarsgard), und schickt den jungen Mann an die vorderste Front, um freie Bahn zu erhalten. Als dieses Kalkül des Königs mit dem Tod Raouls tatsächlich aufgeht, schmieden die Musketiere einen waghalsigen Plan: Sie wollen Ludwig gegen seinen Zwillingsbruder Philippe (ebenfalls DiCaprio) austauschen, der eingepfercht in einem Verlies lebt und eine eiserne Maske trägt...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,0
      User-Wertung
      3,5
      Filmstarts
      2,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Wer die Nachtigall stört

      Wer die Nachtigall stört

      28. Juni 1963 / 2 Std. 09 Min. / Drama, Krimi
      Von Robert Mulligan
      Mit Gregory Peck, Mary Badham, Phillip Alford
      1930 in einer kleinen Stadt Alabamas: Das Mädchen Jean Louise Finch (Mary Badham) hat keine Lust, so zu sein wie ihre Altersgenossinnen. Lieber zieht sie Hosen an, spielt mit Jungen und muss manchmal auch Prügel einstecken. „Scout” nennen sie alle, und sie hat einen vier Jahre älteren Bruder, Jeremy, genannt Jem (Philipp Alford). Mit dem streitet sie ab und an, aber zumeist versteht man sich gut. Beider Vater ist Anwalt, Atticus Finch (Gregory Peck), und er erzieht seine beiden Kinder allein, nachdem die Mutter vier Jahre zuvor verstorben ist. Eine schwarze Hausangestellte, Calpurnia (Estelle Evans), kümmert sich um sie, wenn Atticus in seinem Büro arbeitet oder vor Gericht erscheinen muss. Bald lernen Jean und Jem, was Rassismus bedeutet. Atticus wird Pflichtverteidiger des schwarzen Farmarbeiters Tom Robinson (Brock Peters), der eine junge Weiße vergewaltigt haben soll...Adaption des mit dem Pulitzer-Preis geadelten Romans "Wer die Nachtigall stört" von Harper Lee.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,5
      User-Wertung
      3,9
      Filmstarts
      5,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • In der Hitze der Nacht

      In der Hitze der Nacht

      22. März 1968 / 1 Std. 49 Min. / Krimi, Drama
      Von Norman Jewison
      Mit Sidney Poitier, Rod Steiger, Warren Oates
      Sam Wood (Warren Oates) ist Polizei-Sergeant des Kaffs Sparta, das in Mississippi liegt. Als auf der Straße die Leiche eines Industriellen gefunden wird, verhaftet Sam einen farbigen Fremden (Sidney Poitier). Beweise gibt es nicht, auch keine Indizien. Der knallharte Polizeichef Bill Gillespie (Rod Steiger) glaubt ebenfalls an die Schuld des Schwarzen. Dann stellt sich aber peinlicherweise heraus, dass der Fremdling Virgil Tibbs ist, einer der besten Polizeidetektive von Philadelphias Mordkommission. Als Gillespie im Fall nicht mehr weiter weiß, muss er Tibbs um Hilfe bitten. Doch mit seinem Misstrauen Tibbs gegenüber hindert er die Ermittlungen und die zwei Männer geraten sich ständig in die Haare. Auch von anderer Seite schlägt Tibbs Rassismus entgegen. Um den Fall aber zu lösen, müssen beide ihre Vorurteile überwinden...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      4,0
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Gorillas im Nebel

      Gorillas im Nebel

      2. September 1989 / 2 Std. 08 Min. / Drama, Biografie
      Von Michael Apted
      Mit Sigourney Weaver, Bryan Brown, Julie Harris
      Verfilmung des Lebens der Zoologin und Gorilla-Forscherin Dian Fossey.In Kentucky widmet sich Dian Fossey (Sigourney Weaver) inspiriert von der Anthropologin Louis Leakey dem Erforschen von Primaten. Bald beginnt sie eine Reise nach Afrika, um ihrem Forschungsobjekt näher auf die Spur zu kommen. Dabei haben es ihr besonders die Berggorillas angetan, die sie im Jungel Ruandas aufsucht. Vor Ort beginnt sie eine Romanze mit dem National Geographic-Fotografen Robert M. Campbell (Bryan Brown). Im Verlauf ihrer Forschung setzt sie später neue Schwerpunkte: Sie untersucht genaustens die Kommunikation der Berggorillas untereinander und erkennt soziale Gruppenstrukturen innerhalb der Tiere. Gleichzeitig legt sie den Finger in die Wunde und macht die Öffentlichkeit auf die Bedrohung der Gorillas durch Wilderer aufmerksam.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,4
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Mitternachtsspitzen

      Mitternachtsspitzen

      23. Dezember 1960 / 1 Std. 48 Min. / Thriller
      Von David Miller
      Mit Doris Day, Rex Harrison, John Gavin
      Kit Preston (Doris Day) ist eine aus reichem Hause stammende, liebenswerte Frau. Seit Kurzem ist sie glücklich mit Tony (Rex Harrison) verheiratet. Es fehlt ihr an nichts, bis sie mysteriöse Anrufe und sogar Morddrohungen erhält. Entgegen dem Rat ihres Mannes nimmt sie den Hörer immer ab, denn das Klingeln zieht sie magisch an. Sie ist der festen Überzeugung, verfolgt zu werden. Einmal entgeht sie nur knapp einem Autounfall. Ein anderes Mal fällt urplötzlich ein Eisenträger vom Himmel. Kit glaubt nicht an einen Zufall und wendet sich an den sympathischen Bauunternehmer Brian Younger (John Gavin), der zufällig in der Nähe steht. Er glaubt ihr sofort und ist der erste Mann, der Kits Ängste ernst nimmt und sie nicht als Wahnsinnige abstempelt.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,3
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Fantomas bedroht die Welt

      Fantomas bedroht die Welt

      20. Juni 1967 / 1 Std. 45 Min. / Krimi, Abenteuer, Komödie
      Von André Hunebelle
      Mit Jean Marais, Louis de Funès, Mylène Demongeot
      Ober-Schurke Fantomas hat sich einen neuen Plan ausgedacht, mit dem er anscheinend an eine Menge Geld herankommen kann. Er selbst nennt es die „Überlebenssteuer“ und damit erpresst er die reichsten Menschen auf dem Planeten. Wer nicht zahlt, wir ermordet. Auch der wohlhabende schottische Lord Rashley (Françoise Christophe) bekommt solch eine Drohung von Fantomas. Aus Angst und Verzweiflung wendet sich der Adlige an Fantomas Nemesis, Kommissar Juve (Louis de Funès) und den Journalisten Fandor (Jean Marais). Die beiden Personen und Helene (Mylène Demongeot), die Verlobte von Fandor, die den Verbrecher in- und auswendig kennen, reisen zu Rashley an sein Schloss am Loch Ness, um gemeinsam einen Plan auszuhecken, damit man den maskierten Schurken endlich dingfest machen kann. Doch dann geschehen auf dem Schloss unglaubliche Dinge, die alle Beteiligten an ihrem Verstand zweifeln lässt. Steckt Fantomas dahinter und ist womöglich näher am Geschehen als angenommen?
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,2
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    Back to Top