Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Black Sheep
     Black Sheep
    22. November 2007 auf DVD / 1 Std. 27 Min. / Horror, Komödie
    Von Jonathan King (II)
    Mit Nathan Meister, Peter Feeney, Tammy Davis
    Produktionsland Neuseeland
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    3,3 3 Kritiken
    User-Wertung
    2,8 51 Wertungen - 5 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 18
    In Schafen steckt mehr drin, als man auf den ersten Blick erkennt. Der neuseeländische Züchter Angus Oldfield (Peter Feeney) weiß das und plant, mit Hilfe gentechnischer Forschungsleistung ein völlig neues Schaf zu erschaffen. Dabei steht ihm Dr. Astrid Rush (Tandi Wright) zur Seite, eine Expertin auf dem Gebiet der Gentechnik. Die beiden Ökoaktivisten Grant (Oliver Driver) und Experience (Danielle Mason) sehen die Arbeiten auf der Schaffarm jedoch kritisch. Deswegen versuchen sie, Angus' Aktivitäten offen zu legen. Sie stehlen aus dem Forschungslabor ein Produkt der letzten Testreihe, zerstören es aber beim Versuch, das Gelände wieder zu verlassen. Dummerweise wird Grant gebissen und mutiert dadurch zu einer Mischung aus Schaf und Mensch. Sowohl er als auch die entwendete Kreatur mutieren zum angriffslustigen Wesen auf der Suche nach Blut. Just zu dieser Zeit taucht auch Henry Oldfield (Nathan Meister) auf, der eigentlich seinen Anteil an dem Betrieb an seinen Bruder verkaufen wollte, nun aber in den Kampf gegen die Monsterschafe und seinen uneinsichtigen Bruder hineingezogen wird...
    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2006
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format 35 mm
    Farb-Format Farbe
    Tonformat Dolby Digital
    Seitenverhältnis 2.35 : 1 Cinemascope
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Black Sheep
    Black Sheep (Blu-ray)
    Neu ab 7.99 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Black Sheep
    Von Christoph Petersen
    Durch Peter Jacksons Über-Blockbuster Herr der Ringe - Trilogie und King Kong ist Neuseeland endgültig in die A-Liga der Filmnationen aufgestiegen. Doch so schön die grünen Wiesen in den Megaproduktionen auch anzusehen sind, der Preis, den vor allem Fans des Genrekinos dafür bezahlen mussten, ist hoch. Hatte doch eben jener Peter Jackson Ende der 80er und Anfang der 90er Jahre mit seinen beiden Fun-Splatter-Filmen „Bad Taste“ und „Braindead“ dafür gesorgt, dass Neuseeland in Fan-Kreisen plötzlich einen berüchtigten Ruf als Brutstätte für absoluten Kult-Horror inne hatte. Im Rummel um den kleinen goldenen Ring und den großen haarigen Affen ist diese dunkle Seite der Kiwi-Filmkultur dann aber leider komplett in der Versenkung verschwunden. Doch man soll niemals nie sagen. Nun meldet sich Neuseelands Splatter-Kino mit der bissigen Zombieschaf-Horror-Satire „Black Sheep“ von Debüt-Regisseur...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Black Sheep Trailer DF 2:01
    Black Sheep Trailer DF
    1 486 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Nathan Meister
    Rolle: Henry Oldfield
    Peter Feeney
    Rolle: Angus
    Tammy Davis
    Rolle: Tucker
    Danielle Mason
    Rolle: Experience
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 536 Follower Lies die 4 267 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 1. September 2017
    Auch wenn mans kaum glauben darf: auch Filme wie dieser verdanken ihre Existenz zum Teil dem Herrn der Ringe. Schließlich kommt Peter Jackson aus Neuseeland und inszenierte bevor er die Orks entfesselte die kultigen Slasher-Feste „Braindead“ und „Bad Taste“. Davon zerrt auch dieser Film weil er eben auch aus Neuseeland kommt und ein witziger Metzelfilm sein möchte – das reicht um ihm die Marke „Kult“ aufzudrücken. Ist in dem Fall ...
    Mehr erfahren
    Pato18
    Pato18

    User folgen 112 Follower Lies die 959 Kritiken

    0,5
    Veröffentlicht am 18. Oktober 2012
    "Black Sheep" ist ein ganz schlimmer film.total schlechte handlung und auch überhaupt garnicht lustig.ich rate euch die finger von diesem film weg zu lassen
    PostalDude
    PostalDude

    User folgen 34 Follower Lies die 565 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 14. April 2018
    Ein kleiner, lustiger Funsplatter! Der Film ist schon ganz lustig & es splattert sehr geil :D Aber manche "Gags" & das Verhalten von den Leuten sind schon echt kacke... :/ Alles in allem zeigt Neuseeland, das es auch abseits von Peter Jackson Splatter kann!
    piai55
    piai55

    User folgen 1 Follower Lies die 13 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 20. Juni 2010
    Black SHeep ist definitiv ein Wiederlicher, abstoßender und, auf irgend eine Art auch lustiger Film. Dieser abnormale (vielleicht sogar ungewollte) Witz hat mich davon Überzeugt, diesem Film keinen Halben Stern zu geben. Absolut blutige Scheiße, mehr nicht!
    5 User-Kritiken

    Bilder

    Aktuelles

    Die garantiert einschläferndste Bildergalerie aller Zeiten: Schäfchen zählen mit FILMSTARTS!
    NEWS - Fotos
    Dienstag, 28. März 2017
    Vergesst Baldrian! Wir haben die ultimative Einschlafhilfe für euch! Wie viele habt ihr gezählt (bis euch der Schlaf übermannt...
    Das sind die ekligsten Mutationen der Filmgeschichte
    NEWS - Reportagen
    Donnerstag, 7. Mai 2015
    Bei Risiken oder Nebenwirkungen fragen sie ihren Arzt oder FILMSTARTS-Redakteur...
    4 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top