Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Die Fälscher
    Durchschnitts-Wertung
    3,4
    27 Wertungen - 3 Kritiken
    Verteilung von 3 Kritiken per note
    0 Kritik
    1 Kritik
    2 Kritiken
    0 Kritik
    0 Kritik
    0 Kritik
    Deine Meinung zu Die Fälscher ?

    3 User-Kritiken

    peter01
    peter01

    User folgen 2 Follower Lies die 112 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    ich hätte mir mehr erwartet, leider konnte karl markovics seinen "erlernten" dialekt nicht perfekt rüberbringen und das hat nach und nach immer mehr genervt. ansonsten bin ich aber als österreicher sehr glücklich, dass wir endlich mal wieder ein oscar geholt haben, nächstes mal vielleicht mit einem fim, der mir aber besser gefällt ;)
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 2151 Follower Lies die 4 324 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 7. September 2017
    Immer wieder machen Filme wie dieser mir klar: ich kann verdammt froh sein in der damaligen Zeit nicht gelebt zu haben. So auch dieser der sich mit der Situation in einem bestimmten KZ befasst in dem ein Haufen Gefangener zum Geldfälschen gezwungen werden. Der Film widmet sich ausführlich der zwiespältigen Situation: wenn sie den Nazis helfen haben sie ein luxuriöses Leben (wenngleich sie durch die Wand die Greueltaten mit anhören müssen), oder aber sie riskieren ihr Leben und sabotieren. Das Resultat ist ein scheußlicher Film der furchtbare Situationen und verzweifelte Menschen in grausamen Situationen zeigt. Des ist alles sehr ergreifend und sehr wertvoll – dumm nur und schade daß solche Filme nur von wenigen Menschen gesehen und geschätzt werden. Darum, liebe Freunde anspruchsvoller und erschütternder Filmkost, hier ist so ein Werk Schaut es, schätzt es – aber macht euch nicht auf gute Laune gefasst. Fazit: Schmerzhafter Film über arme Kerle in schlimmer Lage!
    Kino:
    Anonymer User
    4,0
    Veröffentlicht am 18. März 2010
    Die Fälscher' ist ein Film der durch und durch gelungen ist. Er erzählt die Geschichte von KZ Insassen, die für das damalige deutsche Reich unter anderem Fälschungen von Banknoten erstellen sollten. Der Film zeigt dabei auf beeindruckende Weise die Zweiklassengesellschaft von KZ Insassen. Auf der einen Seite die für die Wehrmacht 'wertlosen' und auf der anderen Seite die für die Wehrmacht 'wertvollen' Insassen. Dabei kommt der Film 'Die Fälscher' völlig ohne platte moralische Schuldzuweisungen aus und brilliert durch seine hervorragende nüchterne Darstellung der Historie. Sehr gut gespielte und abwechslungsreiche Charaktere, sowie eine aufwendige und detaillierte Kulisse machen den Film zu einem wahren Genuss.
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
    • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
    • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
    Back to Top