Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    The Ministers - Mein ist die Rache
    The Ministers - Mein ist die Rache
    2. Juli 2010 auf DVD / 1 Std. 29 Min. / Krimi
    Von Franc Reyes
    Mit John Leguizamo, Harvey Keitel, Florencia Lozano
    Produktionsland USA
    User-Wertung
    2,8 4 Wertungen - 1 Kritik
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 16 freigegeben
    Dreizehn Jahre nach der Ermordung ihres Vaters (Benny Nieves) hat Celeste Santana (Florencia Lozano), mittlerweile Polizistin beim NYPD, die Hoffnung nicht aufgegeben, die Täter zu finden. Als sie und ihr Partner (Harvey Keitel) in einer Reihe von Morden ermittelt, die nach dem gleichen Muster wie der ihres Vaters ablaufen, sieht sie ihre Chance gekommen. Bei ihren Nachforschungen stößt Celeste auf einen okkulten Geheimorden, der sich "Die Minister" nennt. Hat ihr neuer Freund (John Leguizamo) etwas damit zu tun?
    Originaltitel

    The Ministers

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2009
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format 35 mm
    Farb-Format Farbe
    Tonformat Dolby Digital
    Seitenverhältnis 1.85 : 1
    Visa-Nummer -
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    John Leguizamo
    Rolle: Dante Mendoza / Perfecto Mendoza
    Harvey Keitel
    Rolle: Joseph Bruno
    Florencia Lozano
    Rolle: Celeste Santana
    Diane Venora
    Rolle: Gina Santana
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    Dkone
    Dkone

    User folgen Lies die 12 Kritiken

    1,5
    Veröffentlicht am 31. August 2010
    Ein nicht sehr spannend inszenierter Krimi. Bei gerade mal 85 min. länge zieht "the Ministers" sich wie Kaugummi.
    1 User-Kritik

    Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    • Eckofeld
      Oje, das man ich mal ein Debakel. Der Film wird den B-Movie Charakter nie los, schon auf Grund der schlechten Bildschnitte. Leider sind die Schauspieler auch leihen, besonders die Frau um die es geht. John Leguizamo versucht sein bestes und Harvey Keitel, sorry aber du warst mal ein Großer und jetzt sowas.Kann den Film nicht weiter empfehlen.
    Kommentare anzeigen
    Back to Top