Mein FILMSTARTS
    So viele Jahre liebe ich dich
    So viele Jahre liebe ich dich
    Starttermin 13. November 2008 (1 Std. 55 Min.)
    Mit Kristin Scott Thomas, Elsa Zylberstein, Serge Hazanavicius mehr
    Genre Drama
    Produktionsland Frankreich
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,4 13 Wertungen
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 6 freigegeben
    15 Jahre sind eine lange Zeit. So lange saß Juliette (Kristin Scott Thomas) im Gefängnis und hatte weder Kontakt zu ihrer Familie, noch zu ihren Freunden. Doch nach den Jahren des Schweigens und der Buße hinter Gittern steht nun der Tag der Rückkehr in die Freiheit bevor. Ihre jüngere Schwester Léa (Elsa Zylberstein) nimmt die schweigsam gewordene Juliette fürs Erste bei sich auf. Sie will Juliette in ihr eigenes Familienleben intrigieren - aber die unausgesprochene Tat steht zwischen den Frauen. Hinzu kommt, dass Léas Mann Luc (Serge Hazanavicius) seiner Schwägerin mit Argwohn begegnet. Gemeinsam versuchen die beiden entfremdeten Schwestern, die Vergangenheit zu bewältigen und langsam wieder das verlorene Vertrauen zurückzugewinnen…
    Originaltitel

    Il y a longtemps que je t'aime

    Verleiher Alamode Film
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2008
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format 35 mm
    Farb-Format Farbe
    Tonformat DTS, Dolby Digital
    Seitenverhältnis 1.85 : 1
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    So viele Jahre liebe ich dich
    So viele Jahre liebe ich dich (DVD)
    Neu ab 6.19 €
    So viele Jahre liebe ich dich
    So viele Jahre liebe ich dich (Blu-ray)
    Neu ab 7.99 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    So viele Jahre liebe ich dich
    Von Ulf Lepelmeier
    Die Entlassung nach einer langjährigen Haftstrafe ist oftmals eine zwiespältige Angelegenheit. Zum einen sehnen sich die Sträflinge nach Freiheit, zum anderen müssen sie aber auch davon ausgehen, von der Welt außerhalb der Gefängnismauern nicht unbedingt mit offenen Armen empfangen zu werden. Die Entlassenen müssen wieder neu erlernen, Beziehungen aufzubauen, den Alltag zu meistern und auf sich selbst zu achten. Die Organisation eines Arbeitsplatzes und einer Unterkunft ist dabei zumeist nur mit Hilfe möglich. In Philippe Claudels einfühlsamen Drama „So viele Jahre liebe ich dich“ wird in eleganter Bildsprache der langwierige Prozess der Reintegration nach einem Gefängnisaufenthalt beschrieben und das besondere Verhältnis zweier Schwestern feinfühlig beleuchtet. Dabei ist es insbesondere das herausragende Schauspiel von Kristin Scott Thomas, das den Film zu einer ergreifenden Charakterst...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    So viele Jahre liebe ich dich Trailer (2) DF 2:13
    So viele Jahre liebe ich dich Trailer (2) DF
    471 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Kristin Scott Thomas
    Rolle: Juliette
    Elsa Zylberstein
    Rolle: Léa
    Serge Hazanavicius
    Rolle: Luc
    Laurent Grévill
    Rolle: Michel
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    Kino:
    Hilfreichste positive Kritik

    von Kino: am 18/08/2009

    5,0Meisterwerk
    ... ohne dass du davon weisst. Was diesen Film so bewegend macht, sind nicht die gezeigten gefühle sondern die nicht ...
    Kino:
    Hilfreichste negative Kritik

    von Kino: am 18/08/2009

    5,0Meisterwerk
    ... ohne dass du davon weisst. Was diesen Film so bewegend macht, sind nicht die gezeigten gefühle sondern die nicht ...
    Alle User-Kritiken
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    Deine Meinung zu So viele Jahre liebe ich dich ?
    0 User-Kritik

    Bilder

    36 Bilder

    Aktuelles

    Die FILMSTARTS-TV-Tipps (11. bis 17. Mai)
    NEWS - TV-Tipps
    Freitag, 11. Mai 2012

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top