Mein FILMSTARTS
Ponyo - Das große Abenteuer am Meer
20 ähnliche Filme für "Ponyo - Das große Abenteuer am Meer"
  • Nausicaä aus dem Tal der Winde

    Nausicaä aus dem Tal der Winde

    5. September 2005 / 1 Std. 56 Min. / Animation, Abenteuer
    Von Hayao Miyazaki
    Mit Ichirô Nagai, Jôji Yanami, Mîna Tominaga
    Beinahe die gesamte Welt ist vom "Meer der Fäulnis" überwuchert, von seltsamen giftigen Pilzen und angsteinflößenden Riesen-Insekten. In einigen Tälern leben noch Menschen, unter anderem im "Tal der Winde", in dem Prinzessin Nausicaä und ihr Vater friedvoll herrschen. Nausicaä unternimmt immer wieder Expeditionen in die von Fäulnis befallenen Gebiete, um das dortigen Leben besser zu verstehen und Wege für eine harmonische Koexistenz zu finden. Mit der Natur verbindet sie ein geheimnisvolles Band, dass ihr ein besonderes Gespür für die Tiere und den Pflanzen verleiht. Doch dann wird das friedliche Tal von einem benachbarten Stamm angegriffen und Nausicaäs Vater kommt bei dem Kampf um. Nun liegt es an der noch jungen Prinzessin ihr Volk in einen Krieg zu führen, damit das Böse und die Tyrannei für immer besiegt werden können. Auch die Zukunft der Erde und Natur hängt vom Ausgang der Schlacht ab...
    User-Wertung
    3,8
    Filmstarts
    4,5
    Zum Trailer
  • Tokyo Godfathers

    Tokyo Godfathers

    17. November 2005 / 1 Std. 32 Min. / Animation, Abenteuer
    Von Satoshi Kon
    Mit Toru Emori, Aya Okamoto, Yoshiaki Umegaki
    Hana, Gin und Miyuki sind obdachlos und finden in einer Mülldeponie ein Baby. Bei dem Kind liegen eine Telefonkarte und einige Fotos, die einen kleinen Hinweis über die Eltern geben. Hana freut sich über den Fund, der Ex-Rennfahrer Gin möchte das Baby schnell wieder loswerden und die Ausreißerin Miyuki ist viel zu jung - trotzdem machen sie sich gemeinsam auf die Suche nach den Erzeugern.
    User-Wertung
    3,4
  • Kikis kleiner Lieferservice

    Kikis kleiner Lieferservice

    1. Januar 1989 / 1 Std. 42 Min. / Animation, Abenteuer, Familie
    Von Hayao Miyazaki
    Mit Minami Takayama, Kappei Yamaguchi, Kôichi Yamadera
    Kiki ist eine junge Hexe, die schon als kleines Mädchen aus dem Bande ihrer Familie entflieht - so wie es die Tradition besagt. Sie geht in eine fremde Stadt, um sich selbst in Eigenständigkeit und Disziplin zu üben. Dort angekommen, erfährt sie ihre wahre Leidenschaft: die Bäckerei. Sie eröffnet einen eigenen Lieferservice, der schnell Erfolge feiert. Das liegt natürlich auch an Kikis Fähigkeit zu fliegen, was ihrer Firma den speziellen Touch verleiht. Als sie sich dann noch in den jungen Tomb verliebt, scheint ihr Leben perfekt. Doch bald befällt sie ein Anflug von großen Selbstzweifeln, in deren Verlauf sie ihre Zauberkräfte verliert. Ihre neugewonnen Freunde stehen ihr dabei zur Hilfe. Als dann noch Tomb in größte Gefahr gerät, muss Kiki über sich selbst hinauswachsen, wenn sie ihre erste Liebe nicht verlieren will - ob mit oder ohne Zauberei...
    Pressekritiken
    3,5
    User-Wertung
    3,6
    Filmstarts
    4,0
    Zum Trailer
  • Akira

    Akira

    9. Mai 1991 / 2 Std. 04 Min. / Animation, Sci-Fi
    Von Katsuhiro Ôtomo
    Mit Mitsuo Iwata, Nozomu Sasaki, Mami Koyama
    Nach einer atomaren Katastrophe wurde Tokio unter dem Namen Neo-Tokio wieder aufgebaut. Aber die gesellschaftliche Realität hat sich verändert. Die neue Metropole wird von Gewalt und Chaos erschüttert. Diverse Banden liefern sich immer wieder Auseinandersetzungen bis aufs Blut. Die beiden Jugendlichen Kaneda (Mitsuo Iwata) und Tetsuo (Nozomu Sasaki) gehören einer der Gangs an, die um ihren jeweiligen Einflussbereich kämpfen. Als Tetsuo durch das japanische Militär entführt wird, stellt Kaneda Nachforschungen an. Dabei kommt er einem geheimen Projekt auf die Spur, bei dem es um die Nutzung telepathischer Kräfte geht. Da sich herausstellt, dass Tetsuo über entsprechende Kräfte verfügt, behalten ihn die Verantwortlichen für das Projekt in ihrer Obhut. Schon bald entdeckt der Jugendliche, welche Macht er besitzt, und wird dadurch zu einer ernsthaften Bedrohung für Neo-Tokio.
    Pressekritiken
    4,0
    User-Wertung
    4,1
    Filmstarts
    5,0
    Zum Trailer
  • Pom Poko

    Pom Poko

    11. Juni 2007 / 1 Std. 59 Min. / Animation, Komödie
    Von Isao Takahata
    Mit Yuriko Ishida, Akira Kamiya, Shigeru Izumiya
    Die Tanuki sind magisch begabte Marderhunde und leben schon seit Generationen auf den Tama-Hügeln am Rande Tokios. Doch ihre Heimat wird von einem großen Bauprojekt bedroht, die Abholzung des Waldgebiets ist bereits beschlossene Sache. Der schwindende Lebensraum sorgt für Unruhen und die Tanuki spalten sich in zwei Gruppen, die um die immer knapper werdenden Nahrungsmittelvorräte kämpfen. Der Stammesältesten Oroku (Deutsche Stimme: Anita Höfer) kann den Streit zwar schlichten, doch die Bedrohung durch den Menschen bleibt weiterhin bestehen. Gemeinsam überlegen sie, wie sie der Gefahr Herr werden können. Mithilfe ihrer Verwandlungskünste, die nur die Marderhunde und die Füchse beherrschen, wollen sie die Menschen vertreiben und ihre Heimat zurückerobern. Doch dafür brauchen sie die Hilfe der Weisen, die in den entlegensten Waldgebieten Japans hausen und über unvorstellbare, magische Kräfte verfügen...
    Pressekritiken
    4,0
    User-Wertung
    3,1
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Jin-Roh

    Jin-Roh

    Kein Kinostart / 1 Std. 40 Min. / Animation
    Von Hiroyuki Okiura
    Mit Yoshikatsu Fujiki
    Nicht nur auf den Straßen Tokios herrscht eine revolutionäre Stimmung gegen das Regime, sondern auch innerhalb der Polizei. Und als Polizist Fuse sich in die ältere Schwester einer Selbstmordattentäterin verliebt, gerät er automatisch zwischen die Fronten.
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    4,5
    Zum Trailer
  • Paprika

    Paprika

    Kein Kinostart / 1 Std. 30 Min. / Animation
    Von Satoshi Kon
    Mit Megumi Hayashibara, Torû Furuya, Kôichi Yamadera
    Für die Psychotherapeuten um die Wissenschaftlerin Dr. Chiba Atsuko (Megumi Hayashibara) ist der DC Mini eine Sensation. Die Möglichkeiten der Erfindung, die sich noch in der Erprobungsphase befindet, haben die Arbeit der Therapeuten revolutioniert. Sie können jetzt die Träume ihrer Patienten aufzeichnen und sich Bild für Bild anschauen. Dadurch haben sie die Möglichkeit, genaue Analysen vorzunehmen, und kommen so den Problemen auf die Spur. Die neue Maschine wird jedoch gestohlen. Jetzt ist guter Rat teuer, denn das technische Gerät lässt sich auch für schändliche Manipulationen nutzen, mit denen man die Hirne einzelner Menschen neu programmiert. Das Sicherheitsrisiko muss unbedingt eingedämmt werden. Atsuko lässt sich deswegen darauf ein, in die Traumwelt einzutauchen, um die Pläne der Diebe zu vereiteln. Als Paprika wandert sie durch eine ebenso bizarre wie gefährliche Welt, in der ihre Gegner Traumfiguren als Waffe nutzen können.
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    4,0
  • Millennium Actress

    Millennium Actress

    Kein Kinostart / 1 Std. 27 Min. / Animation, Drama, Fantasy
    Von Satoshi Kon
    Mit Miyoko Shôji, Mami Koyama, Fumiko Orikasa
    Regisseur Genya Tachibana möchte schon seit Ewigkeiten ein Interview mit der von ihm angebeteten Filmschauspielerin Chiyoko Fujiwara realisieren. Nun hat der ehemalige Leinwandstar endlich seine Erlaubnis zu einem Interview erteilt und der Regisseur macht sich voller Vorfreude mit seinem wenig begeisterten Kameramann Ida auf, um die seit 30 Jahren zurückgezogen lebende Actrice zu besuchen. Vor dem Interview überreicht Genya Tachibana ihr einen alten Schlüssel, welchen der Star früher immer um seinen Hals trug und wie einen Augapfel hütete, ihn dann aber beim Dreh des letzten Films verlor. Angerührt von dem für sie so wichtigen Präsent beginnt sie ihre Lebensgeschichte zu erzählen.
    Pressekritiken
    3,0
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    4,5
  • Pokémon 4 - Die zeitlose Begegnung

    Pokémon 4 - Die zeitlose Begegnung

    21. August 2003 / Animation, Action, Abenteuer
    Von Jim Malone, Kunihiko Yuyama
    Mit Veronica Taylor, Maddie Blaustein, Rachael Lillis
    Celebi ist ein Pokemon, was einer alten Sage nach auch "Stimme des Waldes" genannt wird. Eine bemerkenswerte Fähigkeit von Celebi ist, dass es durch die Zeit reisen kann. Daher ist das Pokemon auch immer auf der Flucht vor den Poke-Jägern, denn jeder möchte es schaffen, Celebi zu fangen. Nur durch die Hilfe von Sam schafft es Celebi in letzter Minute zu entkommen und so reisen die beiden Freunde gemeinsam durch die Zeit in die heutige Gegenwart. Doch auch hier lebt das Pokemon auf gefährlichem Boden. Doch zum Glück treffen die beiden auf Pikachu und Ash, welche ihnen natürlich ihre Hilfe versprechen. Und diese ist auch bitter nötig, denn ein besonders hartnäckiger Jäger konnte Celebi folgen und ist ihm dicht auf den Fersen. Nur mit der Hilfe seiner neuen Freunde hat das begehrte Pokemon die Chance, dem gefährlichen Darkball des unnachgiebigen Häschers zu entkommen...
    User-Wertung
    3,2
    Zum Trailer
  • Vampire Hunter D: Bloodlust

    Vampire Hunter D: Bloodlust

    24. Juli 2003 / 1 Std. 42 Min. / Animation, Action, Abenteuer
    Von Yoshiaki Kawajiri
    Mit Hideyuki Tanaka, Ichirô Nagai, Kôichi Yamadera
    Viele Jahre in der Zukunft wurde die Erde lange Zeit von Vampiren beherrscht. Nun wurden die Kreaturen der Nacht nahezu ausgerottet und die Menschen haben wieder den Platz als dominante Spezies zurückerobert. Als der letzte lebende Vampir Meier Link (Kôichi Yamadera) die Tochter (Megumi Hayashibara ) einer reichen Familie entführt hat, wird ein hohes Kopfgeld auf ihn ausgesetzt. Ein mysteriöser Kopfgeldjäger namens D (Hideyuki Tanaka), halb Mensch, halb Vampir und das Vampirjäger-Team der Markus-Brüder machen werden von den Eltern des Mädchens angeheuert, um den Entführer zur Strecke zu bringen. Als sich die Jäger ihrem Ziel nähern, kommen ihnen Zweifel an den wahren Hintergründen ihres Auftrages...
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • One Piece - Chopper und das Wunder der Winterkirschblüte

    One Piece - Chopper und das Wunder der Winterkirschblüte

    25. Mai 2012 / 1 Std. 50 Min. / Animation, Abenteuer
    Mit Mayumi Tanaka
    Sanji ist davon überzeugt: Nami hat sich endlich in ihn verliebt. Alle Anzeichen deuten darauf hin, sie hat rote Wangen, Schweißperlen auf der Stirn und einen eigenartigen Blick. Was Sanji nicht weiß, Nami ist nicht verliebt, sie hat hohes Fieber und braucht dringend ärztliche Hilfe. Auf der Suche nach einem Arzt landen die Strohhut-Piraten auf der Winter-Insel, doch müssen schnell feststellen, dass alle Ärzte durch den ehemaligen König Wapol vertrieben wurden. Alle bis auf einen. Hoch oben auf einem Berg lebt zurückgezpgen von Welt Dr. Kuleha mit seinem Assistenten Chopper. Um Nami zu retten, begeben sich die Strohhut-Piraten auf einen beschwerlichen Weg.Der 9. One Piece Movie ist ein Remake der Drumm Saga bzw. der Episoden 78-91.
    User-Wertung
    3,2
  • Meine Nachbarn die Yamadas

    Meine Nachbarn die Yamadas

    2. Juni 2008 / 1 Std. 44 Min. / Animation, Komödie, Familie
    Von Isao Takahata
    Mit James Belushi, Molly Shannon, Daryl Sabara
    Die Yamadas sind eine gewöhnliche japanische Familie: Vater, Mutter, Sohn, Tochter und die Oma leben unter einem Dach und erleben allerhand gewöhnliches, aber auch mal etwas außergewöhnlicheres. Man zankt sich, manches Mal geht es chaotisch zu, doch eigentlich strebt man nur nach Liebe und Glück..
    User-Wertung
    3,0
  • One Piece - 6. Film: Baron Omatsumi und die geheimnisvolle Insel

    One Piece - 6. Film: Baron Omatsumi und die geheimnisvolle Insel

    Kein Kinostart / 1 Std. 30 Min. / Animation, Abenteuer
    Von Mamoru Hosoda
    Mit Mayumi Tanaka, Kazuya Nakai, Kappei Yamaguchi
    Die Strohhutbande reist zu einer Insel, auf der sie - bevor sie sich entspannen dürfen - in einem Wettbewerb teilnehmen müssen.
    User-Wertung
    3,0
  • Große Haie - Kleine Fische

    Große Haie - Kleine Fische

    14. Oktober 2004 / 1 Std. 40 Min. / Animation, Komödie, Abenteuer
    Von Eric Bergeron, Vicky Jenson, Rob Letterman
    Mit Daniel Fehlow, Christian Brückner, Will Smith
    Oscar (Will Smith) ist eigentlich eine ganz kleine Nummer unter den Fischen. Nicht gerade selbstbewusst, würde der Fisch, der in einer regionalen Walwaschanlage arbeitet, niemanden in der Stadt auffallen, bis ihm eines Tages eine Lüge zu Berühmtheit verhilft. In seiner Gegenwart knocked sich ein großer Hai selber aus und nun erzählt Oscar in der ganzen Stadt, dass er ein waschechter Hai-Killer ist. Dadurch steigt der bunte Fisch zu einem örtlichen Star auf, der nun ganz im Mittelpunkt des gesellschaftlichen Lebens steht. Damit seine kleine Lüge nicht auffliegt, steht ihm glücklicherweise der vegetarisch-essende Hai Lenny (Jack Black) zur Seite. Aus den beiden entwickelt sich ein amüsantes Freundespaar. Aber Oscars Geschichte ruft auch Misstrauen hervor und so wird der Weiße Hai-Pate Don Lino (Robert De Niro) auf den prahlenden Oscar aufmerksam...
    Pressekritiken
    3,1
    User-Wertung
    2,9
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Das Königreich der Katzen

    Das Königreich der Katzen

    Kein Kinostart / 1 Std. 14 Min. / Animation
    Von Hiroyuki Morita
    Mit Chizuru Ikewaki, Yoshihiko Hakamada, Aki Maeda
    Die naive, etwas ungeschickte 17-jährige Haru rettet auf ihrem Schulweg eine Katze vor einem nahenden Lastwagen. Zu ihrer Verwunderung stellt die Katze sich darauf auf ihre Hinterbeine und spricht ihrer Retterin ihren Dank aus, bevor sie verschwindet. In der darauffolgenden Nacht erhält Haru zudem hohen Besuch. Der Katzenkönig höchstpersönlich ist mit seinem Gefolge gekommen, um der verblüfften Schülerin zu verkünden, dass ihr auf Grund der Rettung seines Sohnes Prinz Lune die große Ehre zuteil werde, eben jenen Thronfolger zu ehelichen. Am nächsten Morgen tut das Mädchen noch alles als sonderbaren Traum ab, doch schnell muss sie einsehen, dass sie wohl schon bald als Katzenbraut vor den Altar geführt werden wird.
    Pressekritiken
    3,0
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    3,0
    Zum Trailer
  • One Piece - Strong World

    One Piece - Strong World

    29. Juni 2012 / 1 Std. 53 Min. / Animation
    Von Munehisa Sakai
    Mit Ikue Ôtani, Hiroaki Hirata, Yûichi Nagashima
    Im zehnten Film der One Piece-Reihe sehen sich die Helden mit der Entführung Namis konfrontiert.
    User-Wertung
    3,2
    Zum Trailer
  • Das Mädchen, das durch die Zeit sprang

    Das Mädchen, das durch die Zeit sprang

    24. September 2007 / 1 Std. 38 Min. / Animation, Komödie, Drama
    Von Mamoru Hosoda
    Mit Saffron Henderson, Maryke Hendrikse, Riisa Naka
    Makoto est une jeune lycéenne comme les autres, un peu garçon manqué, pas trop intéressée par l'école et absolument pas concernée par le temps qui passe ! Jusqu'au jour où elle reçoit un don particulier : celui de pouvoir traverser le temps...
    User-Wertung
    3,8
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Yu-Gi-Oh! Der Film

    Yu-Gi-Oh! Der Film

    26. August 2004 / 1 Std. 52 Min. / Animation, Action
    Von Tsuji Hatsuki
    Mit Dan Green, Eric Stuart, Amy Birnbaum
    Der kleine Yugi ist besessen von einem Kartenspiel. Da Yugi sehr klein ist, spotten seine Mitspieler oft über ihn. Als sein Großvater ihm ein Puzzle schenkt, das ihn stärker machen kann, ändert sich Yugis Leben.
    Pressekritiken
    1,8
    User-Wertung
    3,2
  • Appleseed

    Appleseed

    1. Januar 2005 / 1 Std. 40 Min. / Animation, Action, Sci-Fi
    Von Shinji Aramaki
    Mit Ai Kobayashi, Jûrôta Kosugi, Yuki Matsuoka
    2131: Die Kriegerin Deunan Knute (Ai Kobayashi) wird in die futuristische Metropole Olympus entführt, in der Menschen und geklonte Bioroids angeblich friedlich zusammen leben. Sie begegnet ihrem früheren Freund Briareos Hecatonchires (Jūrōta Kosugi), dessen Körper mittlerweile durch Roboterteile ersetzt wurde. Kann sie ihm noch vertrauen? Gemeinsam versuchen sie dem Geheimnis dieses Utopias auf die Spur zu kommen. Dabei stellen sie fest, dass der Frieden brüchig geworden ist. Innere Konflikte zwischen Menschen und künstlichen Lebensformen brechen wieder auf. Im Geheimen werden Pläne geschmiedet, welche die Utopie der friedlichen Koexistenz gefährden. Die Situation spitzt sich soweit zu, dass beide Seiten am Ende als Verlierer dastehen könnten. Das will Deunan nicht zulassen. Sie kämpft gegen die Intrigen an.
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    2,5
  • Ghost in the Shell 2 - Innocence

    Ghost in the Shell 2 - Innocence

    15. November 1996 / 1 Std. 40 Min. / Animation, Sci-Fi
    Von Mamoru Oshii
    Mit Akio Ôtsuka, Atsuko Tanaka, Kôichi Yamadera
    Im Jahr 2032 ist verlaufen die Grenzen zwischen Mensch und Maschine fließend. Neben Cyborgs gibt es Puppen, also Roboter ganz ohne menschliche Eigenschaften. Die Verbrechensbekämpfer Bato und Togusa schließen sich der Anti-Terror-Einheit Sector 9 an. Während Togusa noch zu einem Großteil aus Fleisch und Blut besteht, ist Bato fast komplett mechanisch. Die beiden Polizisten sollen eine Mordserie aufklären, die von weiblichen Puppen begangen wurde. Mit der Hilfe des Hackers Kim finden sie heraus, dass das verbrecherische Unternehmen Locus Solus in Zusammenhang mit den Morden steht. Um ihren Kunden mehr Abwechslung zu bieten hat die Firma die Seelen junger Mädchen in die Puppen transferiert. Doch das erklärt noch nicht, wie sie zu Kampfmaschinen wurden. Auf der Suche nach den Hintermännern bekommt Bato unverhoffte Unterstützung von seiner ehemaligen Partnerin Major Motoko Kusanagi…
    User-Wertung
    3,4
    Zum Trailer
Back to Top