Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Red State
     Red State
    6. Dezember 2011 / 1 Std. 28 Min. / Horror, Thriller
    Von Kevin Smith
    Mit John Goodman, Michael Angarano, Melissa Leo
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,1 61 Wertungen - 13 Kritiken
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 18
    Wenn man in einem Red State aufwächst, ist alles, was Spaß macht, verboten. Red State, das sind Bundesstaaten fest in republikanischer Hand. Deswegen verabreden sich Jared (Kyle Gallner), Travis (Michael Angarano) und Billy Ray (Nicholas Braun) online mit einer Dame (Melissa Leo), die schnellen und schmutzigen Sex verspricht. Doch das Treffen verläuft anders als geplant, denn hinter der Kontaktanzeige steht die christlich-fundamentalistische Sekte unter der Führung des Predigers Abin Cooper (Michael Parks), die an den Jugendlichen stellvertretend für eine verdorbene Nation die Rache Gottes nehmen will. Die sogenannte „Cooper-Family" sieht die Heranwachsenden als Musterbeispiele für die Verkommenheit des kompletten Landes – an ihnen soll deswegen ein Exempel statuiert werden. Auf dem abgeriegelten Privatgelände, auf dem die Sekte in der eigenen Kirche betet, beginnt für die drei Jungs der Schauprozess...
    Verleiher Ascot Elite Home Entertainment
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2011
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 4 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format 35 mm
    Farb-Format Farbe
    Tonformat Dolby
    Seitenverhältnis 1.85 : 1
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Red State
    Red State (DVD)
    Neu ab 5.70 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Red State
    Von Robert Cherkowski
    Auch wenn sein jüngster Wurf „Cop Out" eine Enttäuschung war und er in öffentlichen Auftritten immer wieder über die Stränge schlägt – Kevin Smith hat seit seinem originellen Debüt „Clerks" und seinem grandiosen Comedy-Drama „Chasing Amy" bei Publikum wie auch Kritikern einen Stein im Brett. An den Charme seiner frühen Filme kann der Filmemacher aber scheinbar nicht mehr anknüpfen. Keiner seiner Drehbuchentwürfe – man denke nur an „Superman Lives" oder „Six Million Dollar Man" – fand den Weg auf die Leinwand und sämtliche Versuche, die Spontaneität seiner Low-Budget-Produktionen in finanzstarke Projekte hinüberzuretten, misslangen gründlich. Im Rahmen seiner selbstorganisierten Frage-und-Antwort-Runde „An Evening with Kevin Smith" wetterte der desillusionierte Smith anschließend immer wieder gegen die Traumfabrik und häufig verfehlte er dabei den guten Ton. Gebracht hat es alles nichts -...
    Die ganze Kritik lesen
    Red State Trailer OV 2:32
    Red State Trailer OV
    7925 Wiedergaben
    Red State Teaser OV 0:50
    89 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    John Goodman
    Rolle: Joseph Keenan
    Michael Angarano
    Rolle: Travis
    Melissa Leo
    Rolle: Sara
    Nicholas Braun
    Rolle: Billy-Ray
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    nada-
    nada-

    User folgen 16 Follower Lies die 120 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 8. Dezember 2011
    "Red State" beginnt eigentlich recht vielversprechend: Einige Jungs verabreden sich online mit einer unbekannten Frau zum Sex, geraten dabei aber in die Fänge religiöser Fundamentalisten, deren Auslegung der Bibel auch die Todesstrafe für Sünder vorsieht. Dabei stört es nicht unbedingt, dass die Handlung per Zufall in einen Shootout mit einer (angeblichen) Spezialeinheit mündet, sondern die mangelnde Glaubwürdigkeit der Verhaltensweisen ...
    Mehr erfahren
    blutgesicht
    blutgesicht

    User folgen 52 Follower Lies die 292 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 8. November 2011
    Da hat ne Selkte wohl die Bibel falsch interpretiert. In meinen Augen eher ein schwacher Film. Optisch ist er kein Augenschmaus und die Story kann auch nicht wirklich überzeugen. Alles schonmal besser gesehen...
    Jimmy v
    Jimmy v

    User folgen 161 Follower Lies die 506 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 16. Dezember 2011
    Red State ist eigentlich schon tatsächlich ein groteskes, aber nur teilweise bitterböses Kino über Sekten. Einerseits war der Spannungswechsel zum Actionfilm irgendwie geil, weil er so sehr unvorhergesehen kam. Denkt mal nach: In jedem anderen Film hätte der blöde Sheriff nichts gesagt und man hätte darauf gewartet wie einer der Protagonisten 08/15-mäßig am Ende doch schafft zu fliehen. Hier hingegen begreifen die Ordnungshüter recht ...
    Mehr erfahren
    Gringo93
    Gringo93

    User folgen 119 Follower Lies die 428 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 31. August 2016
    Fazit: "Red State" von Kevin Smith ist ein außergewöhnliches, originelles und äußerst groteskes Thriller-Drama.
    13 User-Kritiken

    Bilder

    35 Bilder

    Wissenswertes

    Aktuelles

    DVD-Tipps der Woche (4. bis 10. Dezember)
    NEWS - DVD-Tipps
    Sonntag, 4. Dezember 2011
    FILMSTARTS bietet einen kompakten Überblick und empfiehlt euch die besten DVD-Starts der Woche, die ihr auf keinen Fall verpassen...
    Das FILMSTARTS-Trailer-O-Meter #2
    NEWS - Bestenlisten
    Samstag, 30. Juli 2011
    In unserem neuen, regelmäßigen Special präsentieren wir euch alle wichtigen Trailer der vergangenen Woche auf einen Blick...
    5 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    • bcourt
      der film kommt am 11.11.2011 im UCI als Midnight Movie (Eintritt frei, aber Mindestverzehr 5€) um 23uhr! wird geguckt!!!
    • Fain5
      :D wie geil ich habe vorgestern nochmal geguckt wann der Film endlich rauskommt und ob Filmstarts schon ne Kritik hat. DEr wird auf jeden Fall geguckt!
    Kommentare anzeigen
    Back to Top