Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Grounding - Die letzten Tage der Swissair
    Grounding - Die letzten Tage der Swissair
    1. Januar 2006 / Dokumentation
    Von Michael Steiner, Tobias Fueter
    Mit Stefan Gubser, Hanspeter Müller, Peter Reichenbach
    Produktionsland Schweiz
    Pressekritiken
    3,3 3 Kritiken
    User-Wertung
    3,2 5 Wertungen - 3 Kritiken
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Es ist eines der Genres der Traumfabrik: Der Polit- und Wirtschaftsthriller. Ein kleines Land in Europa schickt sich nunmehr an, es den Amis gleichzutun und ihr Genremonopol anzutasten. Mit viel Aufwand und Herzblut realisierte der Schweizer Regisseur Michael Steiner einen Thriller namens „Grounding – Die letzten Tage der Swissair“. Thema: Der Niedergang des schweizerischen Nationalheiligtums, die Swissair.
    Originaltitel

    Grounding

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2007
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Grounding - Die letzten Tage der Swissair
    Von René Malgo
    Es ist eines der Genres der Traumfabrik: Der Polit- und Wirtschaftsthriller. Mit Vorliebe werden Ereignisse aus der US-Politik und Wirtschaft zu dramatischen Thrillern verarbeitet, mal mehr, mal weniger historisch akkurat. Die Unbestechlichen, JFK, Thirteen Days oder der eher fiktive Syriana seien in diesem Zusammenhang mal als Paradevertreter genannt. Ein kleines Land in Europa schickt sich nunmehr an, es den Amis gleichzutun und ihr Genremonopol anzutasten. Mit viel Aufwand und Herzblut realisierte der Schweizer Regisseur Michael Steiner („Mein Name ist Eugen“) von quasi der halben Schweiz finanziell unterstützt einen Thriller namens „Grounding – Die letzten Tage der Swissair“. Thema: Der Niedergang des schweizerischen Nationalheiligtums, der Fluggesellschaft Swissair. Das Resultat kann sich sehen und überraschend gut mit Hollywoods professioneller Genreware messen lassen. Die Swis...
    Die ganze Kritik lesen
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Stefan Gubser
    Rolle: Adrian Simmen
    Hanspeter Müller
    Rolle: Mario Corti
    Peter Reichenbach
    Rolle: Eric Honegger
    Gilles Tschudi
    Rolle: Marcel Ospel
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Hauserfritz
    Hauserfritz

    User folgen 1 Follower Lies die 67 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 30. Mai 2010
    "Grounding - Die letzten Tage der Swissair" ist eine Mischung zwischen Doku und Drama und zeigt eindrücklich wie die Swissair 2002 zu Grunde ging. Im Vergleich zu anderen solchen Dokus bleibt die Geschichte sehr stark an der Realität, schweisst nicht ab und ist dennoch spannend und interessant. Dazu kommt, dass die Schauspieler perfekt ausgewählt wurden und den Dokufilm sehr realistisch machen. 4,5/5
    Kino:
    Anonymer User
    4,0
    Veröffentlicht am 18. März 2010
    Ich bin ebenfalls Schweizer, muss allerdings sagen, dass ich "Achtung fertig Charlie" als gar nicht sehenswert empfinde. Allerdings verhält sich das mit Grounding genau gegenteilig, so eine gute Schweizer Produktion habe ich schon lange nicht mehr gesehen. Eine gekonnte Mischung aus Dokumentation, Film und Fiktion, das sich schliesslich zu einem wunderbaren ganzen zusammenfügt. Negativ ist eigentlich nur, dass der Film die Charaktere etwas zu ...
    Mehr erfahren
    3 User-Kritiken

    Bilder

    11 Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top