Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Der Fluch der zwei Schwestern
     Der Fluch der zwei Schwestern
    28. Mai 2009 / 1 Std. 27 Min. / Horror, Drama, Thriller
    Von Charles Guard, Thomas Guard
    Mit Emily Browning, Arielle Kebbel, David Strathairn
    Produktionsländer USA, Kanada
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    2,6 5 Kritiken
    User-Wertung
    3,5 164 Wertungen - 20 Kritiken
    Filmstarts
    2,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 16 freigegeben
    Nahezu ein Jahr verbrachte sie in einer psychiatrischen Anstalt, nun ist die junge Anna (Emily Browning) wieder zuhause. Ihre schwerkranke Mutter (Maya Massar) kam bei einem Feuer ums Leben, jede Erinnerung daran hat Anna verloren. Wieder daheim muss sie feststellen, dass ihr Vater (David Strathairn) jetzt mit der einstigen Pflegerin ihrer toten Mutter, Rachael (Elizabeth Banks), zusammen ist - die das Regiment im Haus übernommen hat. Zuflucht findet Anna nur bei ihrer älteren Schwestern Alex (Arielle Kebbel), die ihr zumindest ein wenig Trost spendet. Zunehmend wird Anna zudem von mysteriösen Erscheinungen geplagt. Offenbar haben es Geister auf sie abgesehen. Als sie anfängt, die Hintergründe zu erforschen, bekommt sie einen furchtbaren Verdacht...
    Originaltitel

    The Uninvited

    Verleiher Universal Pictures Germany
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2009
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Ein Remake von Zwei Schwestern
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Der Fluch der 2 Schwestern
    Der Fluch der 2 Schwestern (DVD)
    Neu ab 5.84 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    Der Fluch der zwei Schwestern
    Von Björn Becher
    Nach dem Erfolg von Gore Verbinskis The Ring im Jahr 2002 bediente sich Hollywood bei Horrorproduktionen im großen Stil bei asiatischen Vorbildern. Neben der Neuauflage alter Filmreihen (Texas Chainsaw Massacre, Freitag der 13.) machten Remakes asiatischer Genrefilme lange Zeit einen Großteil des amerikanischen Horrorkinos aus. Deshalb verwundert es, dass Ji-woon Kims A Tale Of Two Sisters lange Zeit außen vor blieb. Immerhin zählt der ungewöhnlich komplexe Film aus Südkorea zu den stärksten Beiträgen der Asia-Horror-Welle. Die schwierige Aufgabe, ein zwar adäquates, aber zugleich auch für den westlichen Durchschnittszuschauer zugängliches Remake zu schaffen, wurde erst 2007 dem britischen Brüderpaar Charles und Thomas Guard anvertraut. Die Nachwuchstalente, die bisher nur mit Kurzfilmen für Furore sorgten, legen nach einer langwierigen Post-Produktionsphase nun mit „Der Fluch der zwei S...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Der Fluch der zwei Schwestern Trailer DF 2:11
    Der Fluch der zwei Schwestern Trailer DF
    776 097 Wiedergaben

    Interviews, Making-Of und Ausschnitte

    Der Fluch der zwei Schwestern Videoclip DF 1:08
    Der Fluch der zwei Schwestern Videoclip DF
    3 835 Wiedergaben
    Der Fluch der zwei Schwestern Videoclip (2) DF 1:01
    Der Fluch der zwei Schwestern Videoclip (2) DF
    546 Wiedergaben
    Der Fluch der zwei Schwestern Videoclip (3) DF 0:58
    Der Fluch der zwei Schwestern Videoclip (3) DF
    7 427 Wiedergaben
    Alle 4 Videos
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Emily Browning
    Rolle: Anna
    Arielle Kebbel
    Rolle: Alex
    David Strathairn
    Rolle: Steven
    Elizabeth Banks
    Rolle: Rachel
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Jimmy v
    Jimmy v

    User folgen 126 Follower Lies die 506 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 7. August 2014
    Das Original habe ich nur einmal begonnen und musste dann notgedrungen abbrechen. Dann bekam ich nun das Remake in die Finger. Das sollte ich wohl schnell vergessen. Emily Browning und Elizabeth Banks sind die einzigen Stärken dieser Version. Alles Andere kann man schnell vergessen. Die Horrormomente bedeuten wenig. Sie sind ganz ok, und auch die Kulisse des Hauses ist schön zu sehen. Aber all das hat wenig Bewandtnis, da sich der Film nach ...
    Mehr erfahren
    Lamya
    Lamya

    User folgen 279 Follower Lies die 801 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Der Film war soweit ganz okay. Hier und da gibts ein paar nette Scenen zum Erschrecken und Gruseln. Story und Schauspieler sind auch ganz okay. In meinen Augen eher ein Horrorfilm für zwischendurch. Kann man sich aber auf jedenfall mal anschauen! 6/10
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 2225 Follower Lies die 4 327 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 12. September 2017
    Ich war ich im Vorteil und gleichermaßen benachteiligt: im Vorteil weil ich das japanische ORiginal nicht kannte und somit auch die heftige Schlußwendung völlig überraschend war. Nachteil war zum einen daß ich von den US Remakes erfolgreicher Fernostschocker langsam die Schnauze voll habe und obendrein ein Kollege diesen Film hier in den Himmel lobte - und mit dessen Meinung gehe ich normalerweise nicht konform. In dem Falle gings dann aber ...
    Mehr erfahren
    AmabaX
    AmabaX

    User folgen 52 Follower Lies die 328 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Es ist ein guter Horror Film, der wie ich finde, nicht so gruselig, dafür aber spannend ist. Das Ende ist echt gelungen und die Schauspieler gut.
    20 User-Kritiken

    Bilder

    25 Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    • JoSie M.
      gut
    Kommentare anzeigen
    Back to Top