Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Rachels Hochzeit
     Rachels Hochzeit
    2. April 2009 / 1 Std. 53 Min. / Tragikomödie
    Von Jonathan Demme
    Mit Anne Hathaway, Rosemarie DeWitt, Bill Irwin
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    4,1 5 Kritiken
    User-Wertung
    2,4 62 Wertungen - 34 Kritiken
    Filmstarts
    4,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Zwei Tage hat Kym Buchman (Anne Hathaway), um an der Hochzeit ihrer Schwester Rachel (Rosemarie DeWitt) mit dem jungen farbigen Musikproduzenten Stanley (Tunde Adebimpe) teilzunehmen - danach muss sie wieder zurück ins Therapiezentrum, in dem ihre Drogensucht behandelt wird. Als Kym das großzügige angelegte Familienanwesen im beschaulichen Connecticut erreicht, ist das Haus bereits voller Gäste und von Musik erfüllt. Es dauert nicht lange, da brechen unterdrückte Spannungen und Rivalitäten hervor.
    Originaltitel

    Rachel Getting Married

    Verleiher Sony Pictures Germany
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2008
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,5
    hervorragend
    Rachels Hochzeit
    Von Andreas Staben
    Jonathan Demme geht seinen eigenen Weg. Im Laufe seiner bereits fast vier Jahrzehnte dauernden Karriere hat der Oscar-Preisträger eine Nische gefunden, in der er seine ganz persönlichen Obsessionen verfolgen kann. Der Regisseur nimmt sich Freiheiten und löst sich spielerisch von Genrevorgaben, seine Filmographie umfasst beinahe ebenso viele Dokumentationen wie Fiktionen. Die Grenzen sind dabei durchaus fließend, entscheidend sind nicht die Unterschiede, sondern das stete Bemühen um Wahrhaftigkeit und emotionale Resonanz. Demme schaut mit mitfühlendem Blick auf die Risse und Brüche in der amerikanischen Gesellschaft und setzt auf die heilenden Kräfte filmischen Erzählens. Mit dem Familien-Drama „Rachels Hochzeit“ hat der Filmemacher nun einen vorläufigen Höhepunkt in seinem Schaffen erreicht. Hier laufen die Entwicklungslinien seines Werks in ein vielstimmiges und ergreifendes Credo zusam...
    Die ganze Kritik lesen
    Rachels Hochzeit Trailer DF 1:45
    Rachels Hochzeit Trailer DF
    4059 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Anne Hathaway
    Rolle: Kym
    Rosemarie DeWitt
    Rolle: Rachel
    Bill Irwin
    Rolle: Paul
    Tunde Adebimpe
    Rolle: Sidney
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 3255 Follower Lies die 4 390 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 26. August 2017
    Hehehe, ich wette da wird es einige „Fehlgriffe“ geben - der Titel mit „Americas Sweetheart“ Anne Hathaway auf dem Cover läßt auf eine flockige, leichte Sommerkomödie schließen, kurzweilige nette und zuckrige Unterhaltung eben. Leider ist dies eben nicht so, zumal Hathaway nicht die titelgebende Rachel ist. Nein, sie ist nur die von Therapien und Seelenklempern gezeichnete und geschlauchte Schwester der Braut die in den wilden ...
    Mehr erfahren
    Sweeney Todd
    Sweeney Todd

    User folgen Lies die 30 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    2008 brachte Jonathan Demme ein Drama namens „Rachels Hochzeit“ in die Kinos. Er schuf ein beeindruckendes Meisterwerk, das von seinen grandiosen schauspielerischen Leistungen und von der einzigartigen Stimmung lebt. „Rachels Hochzeit“ ist ein sehr stimmiges Gesamtwerk, das Drehbuch von Jenny Lumet einfach toll. Sie wurde dafür mit einem Preis des New York Film Critics Circle für das „Beste Drehbuch“ ausgezeichnet und das völlig ...
    Mehr erfahren
    Mutant143
    Mutant143

    User folgen Lies die 12 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    also ich möchte diesem film nicht mit nur 1/10 punkten bewerten, das hat er nicht verdient. das spiel von Anne Hathaway ist ausgezeichnet und wirklich überzeugend, da kann man wirklich den hut ziehen. ich hatte mich sehr auf diesen film gefreut und habe mich am ende dann doch dabei erwischt, dass ich ihn bei so mancher szene vorgespult habe. die hochzeit an sich, die reden, das getanze, die szene mit der spülmaschine ist zwar nett und ...
    Mehr erfahren
    bigtom123
    bigtom123

    User folgen Lies die 7 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Rachels Hochzeit - genau das bekommt der Zuschauer zu sehen. Die Handlung beginnt am Anfang der Festlichkeiten und endet damit. Dazwischen spielen Emotionen von Wut,Trauer, Hoffnung und immer das Gefühl dazu zu gehören. Der Film erfordert sicher ein gewisses Maß and Aufmerksamkeit und Gewilltheit sich eine ruhige, langsam erzählte Geschichte anzusehen. Es sind die unterschwelligen Emotionen die immer wieder hervortreten, die den Zuschauer ...
    Mehr erfahren
    34 User-Kritiken

    Bilder

    26 Bilder

    Aktuelles

    Filmstarts-Redaktion: Die Top/Flop-Liste
    NEWS - Bestenlisten
    Sonntag, 10. Januar 2010
    Filmstarts-Autoren: Tops und Flops 2009
    NEWS - Bestenlisten
    Samstag, 9. Januar 2010
    Die Top 10 und Flop 3 aller Filmstarts-Autoren.
    Top 10 2009: Der Manager
    NEWS - Bestenlisten
    Mittwoch, 6. Januar 2010
    Die Top 10 2009 von Jürgen Armbruster (General Manager).

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top