Mein FILMSTARTS
    Two Lovers
    20 ähnliche Filme für "Two Lovers"
    • Black Butterflies

      Black Butterflies

      28. Mai 2015 / 1 Std. 40 Min. / Drama
      Von Paula Van der Oest
      Mit Carice Van Houten, Liam Cunningham, Rutger Hauer
      Südafrika, 1960: Die Apartheid liegt wie ein Tuch der Schande über dem afrikanischen Staat. An ein Ende der Rassentrennung und Diskriminierung ist noch nicht zu denken. In Kapstadt lebt die junge Ingrid Jonker (Carice van Houten), die zwar weiß ist, aber trotzdem unter der Unterdrückung der herrschenden Schicht leidet. Ihre Rettung findet sie in dem Schreiben von literarischen Zeilen und in verschiedenen stürmischen Affären. Als ein schwerwiegender Streit mit ihren Liebhabern und ihrem starrsinnigen Vater (Rutger Hauer), welcher der Zensur-Minister des Landes ist, zu eskalieren droht, wird die junge Dichterin Zeugin eines Ereignisses, welches den Verlauf ihres Lebens von Grund auf verändern wird - sowohl auf künstlerischer als auch persönlicher Ebene. Sie beschließt, ihre Kunst im Kampf gegen die Apartheid einzusetzen, und zieht damit nicht nur die Verachtung ihres Vaters und ihrer großen Liebe auf sich.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,7
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire

      Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire

      21. November 2013 / 2 Std. 26 Min. / Action, Drama, Sci-Fi
      Von Francis Lawrence
      Mit Jennifer Lawrence, Josh Hutcherson, Liam Hemsworth
      Zusammen mit ihrem Freund Peeta (Josh Hutcherson) hat die 17-jährige Katniss (Jennifer Lawrence) es geschafft, die gefährlichen Hungerspiele zu überleben. Der Lohn: Ein eigenes Haus in ihrem Heimatdistrikt 12 und eine gute Lebensmittelversorgung für sie und ihre Familie. Die grausame Regierung unter Präsident Snow (Donald Sutherland) in der Hauptstadt, dem Kapitol, zwingt die beiden Gewinner jedoch, für Propagandazwecke zu posieren und weiterhin so zu tun, als wären sie ein Liebespaar. Während Peeta und Katniss durch die Distrikte touren müssen, werden sie Zeugen brutaler Gewalt der Ordnungskräfte gegen die Bevölkerung, sehen aber auch Anzeichen für eine nahende Rebellion. Für die Aufständischen ist Katniss eine Symbolfigur, daher beschließt Präsident Snow, die unbequeme Meisterjägerin bei den folgenden Hungerspielen entgegen der Tradition erneut teilnehmen zu lassen. Nun müssen sich Katniss und Peeta erneut dem Kampf ums Überleben stellen und auch in der Arena erwarten sie eine Menge Überraschungen. 
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,0
      User-Wertung
      4,1
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Twilight 4.2: Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht (Teil 2)

      Twilight 4.2: Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht (Teil 2)

      22. November 2012 / 1 Std. 55 Min. / Fantasy, Romanze, Abenteuer
      Von Bill Condon
      Mit Kristen Stewart, Robert Pattinson, Taylor Lautner
      Bella (Kristen Stewart) kann die Geburt des gemeinsamen Kindes mit Vampir Edward (Robert Pattinson) nur überleben, indem er sie auch zu einem Vampir macht. Als sie nach der dramatischen Geburt ihre Tochter Renesmee überglücklich in den Armen hält, ahnt sie aber noch nicht, dass ihr junges Glück nicht lange währen wird. Denn die Volturi erfahren von dem ungewöhnlichen Kind und der Konflikt zwischen den Cullens und dem mächtigen Vampirclan aus Volterra erreicht seinen Höhepunkt. Gesammelt rückt die adelige Vampirfamilie an, um das Paar und ihren unnatürlichen Nachwuchs zu vernichten. Doch auch die Cullens trommeln ihre Verbündeten zusammen und bereiten sich auf die scheinbar aussichtlose Auseinandersetzung mit den übermächtigen Vampiren aus Italien vor – niemand rechnet jedoch mit den außergewöhnlichen Kräften der jungen Mutter Bella, die als Vampir nun mit aller Macht um das Leben ihrer Tochter kämpft...Zweiter Teil von "Breaking Dawn" und großer Abschluss der "Twilight"-Saga. Hier geht's zum Filmstarts-Lexikon für "Twilight"-Anfänger.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,8
      User-Wertung
      3,7
      Filmstarts
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Side Effects

      Side Effects

      25. April 2013 / 1 Std. 46 Min. / Krimi, Drama
      Von Steven Soderbergh
      Mit Rooney Mara, Channing Tatum, Jude Law
      Emily Taylor (Rooney Mara) und ihr Ehemann Martin (Channing Tatum) sind ein glückliches Paar, das im Wohlstand lebt. Doch der Broker Martin verliert wegen Insiderhandels nicht nur sein Geld, sondern auch seine Freiheit. Während Martin im Gefängnis sitzt, stürzt Emily in ein psychisches Loch und hat mit Depressionen zu kämpfen. Vier Jahre später wird Martin entlassen, doch die erneute Veränderung überfordert die junge Frau vollends. Der erfolgreiche Psychiater Dr. Jonathan Banks (Jude Law) kümmern sich um Emily und soll ihr helfen, mit ihrer Angst und den Depressionen fertigzuwerden. Nachdem erste Versuche der Stabilisation scheitern, verschreibt Banks ihr ein neues Medikament. Dieses führt jedoch zu ungeahnten Nebenwirkungen, an dessen Ende ein mysteriöser Todesfall steht. Nun droht nicht nur Emily, sondern auch Banks alles zu verlieren.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,8
      User-Wertung
      3,8
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Titanic

      Titanic

      8. Januar 1998 / 3 Std. 14 Min. / Drama, Romanze
      Wiederaufführungstermin 5. April 2012
      Von James Cameron
      Mit Leonardo DiCaprio, Kate Winslet, Billy Zane
      "Titanic" enthält gleich drei Geschichten auf einmal. In der ersten geht es um den Schatzsucher Brock Lovett (Bill Paxton), der das Wrack des ehemals größten Schiffs der Welt nach dem Diamant-Collier "Herz des Ozeans" absucht. Dabei nimmt das Forscherteam Kontakt zur ehemaligen Besitzerin der wertvollen Kette auf. Die Dame heißt Rose Dawson-Colvert (alt: Gloria Stuart, jung: Kate Winslet) und war 1912 mit an Bord, als das berühmte Unglück geschah. Rose erzählt den Männern Geschichte Nr. 2, in der sie sich auf der Jungfernfahrt als verlobtes Oberschichten-Mädchen in den armen Künstler Jack Dawson (Leonardo DiCaprio) verliebt - eine Liebe über gesellschaftliche Klassen hinweg mit all den dazugehörigen Problemen. Diese Liebesgeschichte wiederum geschieht vor dem Hintergrund von Geschichte Nr. 3: Es ist eine Geschichte voller Größenwahn und blinder Technikgläubigkeit, die an einem Eisberg endet...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      4,2
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • The Tourist

      The Tourist

      16. Dezember 2010 / 1 Std. 43 Min. / Thriller, Drama
      Von Florian Henckel von Donnersmarck
      Mit Angelina Jolie, Johnny Depp, Timothy Dalton
      Um den emotionalen Ballast einer gescheiterten Liebesbeziehung abzuwerfen, hat sich der schüchterne Amerikaner Frank (Johnny Depp) auf einen Trip quer durch Europa begeben. Auf dem Zugabschnitt zwischen Paris und Venedig begegnet er der umwerfend attraktiven Elise (Angelina Jolie), deren unerwartete Avancen er mit Freuden erwidert. Hätte er doch bloß gewusst, worauf er sich mit der Femme Fatale eingelassen hat! Am Tag nach dem Schäferstündchen findet er sich als Gejagter in einem heftigen Duell zwischen brutalen Russen und einer hart durchgreifenden Polizei-Mannschaft wieder. Ihm bleibt bloß eine einzige Möglichkeit, um sich aus dem Gefecht zu ziehen – er muss die untergetauchte Elise aufspüren und den brandgefährlichen Irrtum aufdecken...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      1,9
      User-Wertung
      3,1
      Filmstarts
      2,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Durchgeknallt - Girl Interrupted

      Durchgeknallt - Girl Interrupted

      15. Juni 2000 / 2 Std. 07 Min. / Drama, Biografie
      Von James Mangold
      Mit Winona Ryder, Elisabeth Moss, Angelina Jolie
      Nachdem Susanna Kaysen (Winona Ryder) infolge von Depressionen und Fehlen eines Lebenszieles nach dem High School-Abschluss einen Selbstmordversuch gestartet hat, kommen die Eltern und der Arzt zu dem Schluss, dass sie verrückt ist. Die konservativen Eltern lassen Susanna in die berühmt-berüchtigte psychiatrische Anstalt Claymoore Hospital einweisen, wo ihre Psyche wieder in geordnete Bahnen gelenkt werden soll. Dort schließt sich schnell Bekanntschaft mit verschiedenen traumatisierten Mädchen, wie dem Missbrauchsopfer Daisy (Brittany Murphy) oder dem Brandopfer Polly (Elisabeth Moss). Den größten Einfluss hat jedoch die soziopathische, aber unwahrscheinlich charismatische Lisa (Angelina Jolie) auf sie. Mit ihrer nihilistischen und selbstzerstörerischen Art spielt sie zunehmend eine wesentliche Rolle in Susannas Institutsalltag und stellt sie zunehmend vor die Frage, ob sie allmählich wie Lisa wird oder dem Krankenhausleben doch ein für alle mal den Rücken kehren kann...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,8
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Alles, was wir geben mussten

      Alles, was wir geben mussten

      14. April 2011 / 1 Std. 43 Min. / Drama, Romanze
      Von Mark Romanek
      Mit Carey Mulligan, Andrew Garfield, Keira Knightley
      Nie hat sich Tommy (Andrew Garfield) über die besondere Pädagogik des provinziellen Hailsham-Internats gewundert, in dem er eine sorglose Kindheit verbracht hat. Warum auch? Vielmehr beschäftigt ihn das Liebesdreieck mit seinen Mitschülerinnen Ruth (Keira Knightley) und Kathy (Carey Mulligan). Dann offenbart sich die fürchterliche Wahrheit mit einem Schlag: Hailsham ist eine Organspender-Farm, deren Abgänger nicht in die weite Welt, sondern auf den Seziertisch geschickt werden. Tommy, Ruth und Kathy bleibt nicht mehr viel Zeit, um miteinander ins Reine zu kommen...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,6
      User-Wertung
      3,5
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Marnie

      Marnie

      17. September 1964 / 2 Std. 10 Min. / Drama, Thriller, Romanze
      Von Alfred Hitchcock
      Mit Tippi Hedren, Sean Connery, Diane Baker
      Marnie Edgar (Tippi Hedren) ist Kleptomanin und wird bei einem ihrer Diebstähle von ihrem Vorgesetzten Mark Rutland (Sean Connery) auf frischer Tat ertappt. Anstatt sie der Polizei zu übergeben, will Rutland herausfinden, warum sie an der Krankheit leidet und nutzt sein Wissen, um sie zu einer Heirat zu erpressen. Marnie versucht sich mit einem Selbstmord aus dem Zwang ihrer Ehe zu befreien. In ihrer Vergangenheit liegt ein dunkles Geheimnis verborgen, dass sich um Marnie und ihre Mutter (Louise Latham) dreht.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,7
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Auf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt

      Auf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt

      20. September 2012 / 1 Std. 40 Min. / Komödie, Drama, Romanze
      Von Lorene Scafaria
      Mit Steve Carell, Keira Knightley, Melanie Lynskey
      Amerika in viel zu naher Zukunft: Der Weltuntergang naht, da eine Kollision des Asteroid Mathilda mit der Erde unmittelbar bevorsteht. Die Menschen beginnen mit Garagenverkäufen, Plünderungen und geben sich am Arbeitsplatz nun etwas legerer als nötig. Doch während sein Kumpel Roache (Patton Oswalt) lieber nochmal krachen lässt und die Herzen zahlreicher Damen erobert, will der frisch verlassene Ehemann Dodge (Steve Carell) die große Liebe seines Lebens, eine alte Freundin aus seiner Jugend, wiederfinden. Auf der langen Reise zu ihr quer durchs ganze Land, wird er von seiner britischen Nachbarin Penny (Keira Knightley) begleitet, die sich nach ihrer Familie und der Heimat sehnt. Zum schlechtmöglichsten Zeitpunkt, als die Zukunft des Planeten alles andere als rosig aussieht, verlieben sich die beiden ungleichen Weggefährten ineinander...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,9
      User-Wertung
      3,4
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Young Adult

      Young Adult

      23. Februar 2012 / 1 Std. 33 Min. / Drama, Komödie
      Von Jason Reitman
      Mit Charlize Theron, Patton Oswalt, Patrick Wilson
      Die frisch geschiedene Jugendbuch-Autorin Mavis Gary (Charlize Theron) kehrt in ihrer Heimatstadt in Minnesota zurück mit dem heimlichen Plan, ihren Ex-Freund aus Highschool-Tagen (Patrick Wilson) zurück zu erobern. Doch der ist mittlerweile ein glücklich verheirateter Familienvater. Als sich ihre Rückkehr nach Hause viel schwieriger erweist als geplant, formt Mavis eine ungewöhnliche Allianz mit einem ehemaligen Klassenkameraden (Patton Oswalt), der ebenfalls noch nicht ganz über seine Highschool-Zeit hinweg gekommen ist.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,9
      User-Wertung
      3,3
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Remember Me

      Remember Me

      25. März 2010 / 1 Std. 53 Min. / Drama, Romanze
      Von Allen Coulter
      Mit Robert Pattinson, Emilie de Ravin, Chris Cooper
      Über den Tod seines Bruders ist Tyler Hawkins (Robert Pattinson) auch nach Jahren nicht hinweg gekommen. Vater Charles (Pierce Brosnan) zahlt zwar, hat aber ansonsten keine Verbindung zu seinem sensiblen Sohn und dessen kleiner Schwester Caroline (Ruby Jerins). Als Tyler in eine Schlägerei gerät, überredet ihn sein Kumpel Aidan (Tate Ellington), mit der Tochter des Polizisten (Chris Cooper) anzubandeln, der ihn verhaftet hat. Ally (Emilie de Ravin) studiert genau wie Tyler an der NYU. Langsam kommen sich die beiden näher - bis ernsthafte Probleme die frische Beziehung belasten...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,2
      User-Wertung
      4,0
      Filmstarts
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Stay

      Stay

      23. Februar 2006 / 1 Std. 40 Min. / Thriller, Drama
      Von Marc Forster
      Mit Ewan McGregor, Naomi Watts, Ryan Gosling
      Dass er plötzlich nicht mehr mit Dr. Beth Levy (Janeane Garofalo), sondern mit einem neuen Psychiater zu tun hat, irritiert den jungen Henry Letham (Ryan Gosling). Warum dieser Wechsel? Die Vertretung Sam Foster (Ewan McGregor) will es nicht genau sagen. Dennoch gelingt es dem Psychologen, langsam das Vertrauen von Henry zu erlangen - bis Sam durch einen Paukenschlag wachgerüttelt wird: Der begabte Künstler Henry will sich an seinem 21. Geburtstag umbringen. Foster hat noch drei Tage Zeit, ihn davon abzubringen. Diese Herausforderung belastet auch seine Beziehung zu der Künstlerin Lila (Naomi Watts), die Sam vor einiger Zeit nach einem Selbstmordversuch gerettet hat. Je mehr er in Henrys Welt eintaucht und Nachforschungen anstellt, desto verwirrter wird er. Sam trifft auf Personen aus Henrys Leben, die eigentlich schon tot sein müssten. Die Zeit drängt, um seinen Patienten vor dem Tod zu bewahren, aber bei Foster verschwimmen die Grenzen zwischen Realität und Vorstellung zunehmend...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,3
      User-Wertung
      4,0
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Brothers

      Brothers

      27. Januar 2011 / 1 Std. 45 Min. / Drama
      Von Jim Sheridan
      Mit Jake Gyllenhaal, Tobey Maguire, Natalie Portman
      Sam Cahill (Tobey Maguire) und sein jüngerer Bruder Tommy (Jake Gyllenhaal) könnten unterschiedlicher kaum sein. Der Marine-Captain Sam genießt die ungeteilte Liebe seines Veteranen-Dads Hank (Sam Shepard) und verlebt einen beschaulichen Provinz-Alltag mit Gattin Grace (Natalie Portman) und seinen zwei Kindern. Bankräuber Tommy dagegen kommt frisch aus dem Gefängnis und hat nie einen sicheren Platz im Leben finden können. Dann wird Sam nach Afghanistan eingezogen, gerät in ein Gefecht und wird für tot erklärt. Nach einer symbolischen Beerdigung hat Grace alle Mühe, ihren Alltag zu bewältigen. Jetzt endlich wächst Tommy über sich hinaus und erweist sich als stabilisierendes Element der gelähmten Familie. Gerade, als er und die Witwe seines Bruders sich näherkommen, taucht Sam wieder auf – als tickende Zeitbombe...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,9
      User-Wertung
      4,0
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Hautnah

      Hautnah

      13. Januar 2005 / 1 Std. 45 Min. / Drama, Romanze
      Von Mike Nichols
      Mit Julia Roberts, Natalie Portman, Jude Law
      Ihre Beziehung ist gescheitert, daher sucht die ehemalige Stripperin Alice (Natalie Portman) jetzt Erholung in London. Hier lernt sie Dan (Jude Law) kennen, einen attraktiven, aber introvertierten und erfolglosen Schriftsteller. Er verdient sein bisschen Geld, indem er bei einer Zeitung Nachrufe verfasst. Die beiden beginnen eine Beziehung - doch die wird kompliziert, als Dan anfängt, mit der Fotografin Anna (Julia Roberts) zu flirten. Diese verliebt sich allerdings in Larry (Clive Owen), trifft sich aber weiterhin mit Dan. Das Chaos ist vorprogrammiert, sobald sich auch Alice und Larry begegnen und der Sog aus Sex, Verlangen, Wahrheit und Lüge die Protagonisten in die Tiefe zu ziehen droht...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,7
      User-Wertung
      4,0
      Filmstarts
      5,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • The Hours - Von Ewigkeit zu Ewigkeit

      The Hours - Von Ewigkeit zu Ewigkeit

      27. März 2003 / 1 Std. 54 Min. / Drama, Romanze
      Von Stephen Daldry
      Mit Nicole Kidman, Julianne Moore, Meryl Streep
      Stephen Daldry hat mit "The Hours" den Roman "Die Stunden" von Michael Cunningham verfilmt. Das Leben dreier Frauen aus drei unterschiedlichen Epochen ist miteinander verknüpft. 1923 erwacht Virginia Wolf (Nicole Kidman) mit der Idee für ihren neuen Roman im Kopf. Sie kann nicht vergessen, dass sie bisher stets mit Lethargie und Depressionen kämpfen musste, wenn sie an einem neuen Werk schrieb. Es nimmt sie mit, dass sich ihr Leben fremdbestimmt anfühlt, weswegen "Mrs. Dalloway" ihre Erlebniswelt widerspiegeln soll. Der Roman wird 1951 auch von Laura Brown (Julianne Moore) gelesen, die sich ebenfalls eingeengt fühlt - in der Ehe mit Dan (John C. Reilly). Ein Plan beginnt, in ihr zu reifen: Selbstmord.Die dritte Episode von "The Hours" spielt in der Gegenwart, wo Clarissa (Meryl Streep) mit ihrer eingeengten Lebenssituation zurechtzukommen versucht. Sie pflegt ihre an AIDS erkrankte Jugendliebe Richard (Ed Harris) und hofft, an vergangenes Glück anschließen zu können. Er nennt sie Mrs. Dalloway...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      4,0
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • The Virgin Suicides - Verlorene Jugend

      The Virgin Suicides - Verlorene Jugend

      16. November 2000 / 1 Std. 36 Min. / Drama, Romanze
      Von Sofia Coppola
      Mit Kirsten Dunst, James Woods, Kathleen Turner
      Die fünf Schwester (Kirsten Dunst, A.J. Cook, Hanna R. Hall, Leslie Hayman, Chelse Swain) der Familie Lisbon wachsen wohlbehütet im elterlichen Haushalt auf und sind abgeschottet von sämtlichen Gefahren, die die erwachende Sexualität eines jungen Mädchens mit sich bringt. Ihre konservativen Eltern wollen die Mädchen mit allen Mitteln von ihren männlichen Altersgenossen fernhalten – sei es in der Schule oder in der Nachbarschaft. Dabei sind die gleichaltrigen Jungen von Gegenüber (Josh Hartnett, Robert Schwartzman u. a.) nicht viel anders als die meisten gewöhnlichen männlichen Teenager auch. Für sie sind Mädchen mystische, geheimnisvolle und unergründbare Wesen, was im Falle der fünf Lisbon-Schwestern aufgrund der erschwerten Zugänglichkeit im besonderen Maße zuzutreffen scheint...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,0
      User-Wertung
      3,6
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Veronika beschließt zu sterben

      Veronika beschließt zu sterben

      30. September 2010 / 1 Std. 43 Min. / Drama
      Von Emily Young
      Mit Sarah Michelle Gellar, Jonathan Tucker, David Thewlis
      Man möchte meinen, sie müsste zufrieden sein: Veronika Deklava (Sarah Michelle Gellar), Mitte 20, hat einen gut dotierten Beruf sieht blendend aus. Dies alles vermag sie jedoch nicht von immer wiederkehrenden depressiven Zuständen abzuhalten. Mitten in einer solchen Phase will sie sich durch eine Überdosis Tabletten das Leben nehmen. Ein Nachbar rettet sie im letzten Moment, so dass sie kurz darauf in eine Anstalt für psychisch Kranke gebracht wird. Dort eröffnet ihr der Leiter, Dr. Blake (David Thewlis), eine niederschmetternde Diagnose: Aufgrund der Unmengen an Medikamenten ist Veronikas Herz irreparabel geschädigt worden. Die noch verbleibende Zeit ist äußerst knapp bemessen. Nur mühsam kann sich die Todgeweihte an den Alltag inmitten der scheinbar verrückten Mitinsassen gewöhnen. Ihre Zimmergenossin Claire (Erika Christensen) hilft ihr bei diesem schwierigen Prozess. Ein weiterer Patient ist Edward (Jonathan Tucker), der nach dem Tod seiner Freundin das Sprechen aufgegeben hat. Veronikas Gegenwart jedoch bewirkt eine Wandlung in ihm...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,3
      Filmstarts
      2,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Der Andere

      Der Andere

      1. Juli 2010 / 1 Std. 30 Min. / Drama, Thriller
      Von Richard Eyre
      Mit Liam Neeson, Laura Linney, Antonio Banderas
      Peter (Liam Neeson) und Lisa (Laura Linney) führen seit 25 Jahren die perfekte Ehe. Beide sind auf dem Höhepunkt ihres beruflichen Erfolges - sie sind zwar sehr gegensätzlich, scheinen sich aber hervorragend zu ergänzen. Doch bei einem Abendessen stellt Lisa ihrem Mann die unerwartete Frage: Ist es möglich, zwei Menschen gleichzeitig zu lieben? Als Lisa spurlos verschwindet, entdeckt Peter, dass die Liebe seines Lebens Geheimnisse vor ihm hatte.Eine E-Mail führt ihn nach Mailand und direkt zu Ralph (Antonio Banderas), der in Lisas Leben offenbar eine wichtige Rolle gespielt hat. Zug um Zug lernt er den fremden Nebenbuhler und seine Lebensgeschichte beim Schach kennen. Nicht nur auf dem Spielbrett entsteht ein spannendes Duell zwischen den beiden Männern, zwischen dem lebenshungrigen Ralph und dem enttäuschten Ehemann. Und immer mehr überraschende Wahrheiten über Lisas Doppelleben kommen ans Tageslicht...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,0
      User-Wertung
      2,6
      Filmstarts
      2,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Ein unmoralisches Angebot

      Ein unmoralisches Angebot

      20. Mai 1993 / 1 Std. 57 Min. / Drama, Romanze
      Von Adrian Lyne
      Mit Robert Redford, Demi Moore, Woody Harrelson
      Das frisch vermählte Ehepaar David (Woody Harrelson) und Diana (Demi Moore) möchte sich den gemeinsamen Traum vom eigenen Haus erfüllen, gerät aber unerwartet in einen finanziellen Engpass. Die beiden versuchen ihr Glück beim Spielen in Las Vegas, bleiben aber erfolglos. Der milliardenschwere John Gage (Robert Redford) macht den beiden ein unmoralisches Angebot: Er will eine Million Dollar dafür bezahlen, eine Nacht mit Diana zu verbringen. Nach anfänglichem Zögern gehen die beiden auf das Angebot ein...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,2
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    Back to Top