Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Wie weit noch?
    Wie weit noch?
    29. Oktober 2009 / 1 Std. 32 Min. / Tragikomödie
    Von Tania Hermida
    Mit Pancho Aguirre, Tania Martinez, Fausto Miño
    Originaltitel Qué tan lejos
    User-Wertung
    3,1 2 Wertungen - 1 Kritik
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Der Zufall führt die spanische Touristin Esperanza (Tania Martinez) und die einheimische Studentin Teresa (Cecilia Vallejo) zusammen. Sie sitzen nebeneinander in einem Bus von Quito nach der im Süden Ecuadors gelegenen Stadt Cuenca. Esperanza ist mit ihren Reiseführern unterwegs und will möglichst viele Sehenswürdigkeiten auf Video bannen. Die Studentin muss unbedingt nach Cuenca, um ihren Freund zu retten, der in den nächsten Tagen – wie sie meint – gegen seinen Willen mit einer anderen verheiratet wird. Nur kommen die beiden nicht weit. Ein Streik der indigenen Bevölkerung Ecuadors ist ausgebrochen, und die Straßen sind blockiert. Also beschließen sie, die sich gerade erst kennen gelernt haben, gemeinsam zu Fuß weiterzugehen…

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Wie weit noch?
    Von Sascha Westphal
    Teresa ist immer irgendwie unglücklich. Ständig hat sie das Gefühl, dass ihr nie etwas Gutes geschieht, dass ihr ein glückliches Ende, wie sie es aus dem Kino kennt, nie beschieden sein wird. Also nennt sie sich in Tania Hermidas elegischem und zugleich hoffnungsvollem Road Movie erst einmal nur „Tristeza“ („Traurigkeit“). Doch – und das ist die wundervolle Moral des Spielfilmdebüts der ecuadorianischen Regisseurin und Drehbuchautorin – mit Happy Ends ist das so eine Sache: Wie der weise Schauspieler Jesús der viel zu verbitterten Studentin erklärt, kann ein Mensch selbst bestimmen, was für ein Ende seine Geschichte nimmt. Er muss nur den richtigen Schlusspunkt setzen. Wenn auch mal etwas schiefgeht oder eine Liebesgeschichte nicht vor den Traualtar führt, geht es doch immer weiter, und schon die nächste Begegnung kann die Wendung zum Happy End bringen. Diese Philosophie erfüllt Tania He...
    Die ganze Kritik lesen
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Pancho Aguirre
    Rolle: Jesus
    Tania Martinez
    Rolle: Esperanza
    Fausto Miño
    Rolle: Andrés
    Cecilia Vallejo
    Rolle: Tristeza
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    Milo2010
    Milo2010

    User folgen Lies die Kritik

    4,0
    Veröffentlicht am 25. November 2010
    Ein toller natürlicher Film zum Genießen der ohne viel Tamtam auskommt, aber dennoch eine Menge an interessanten Szenen zu bieten hat.
    1 User-Kritik

    Bilder

    14 Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Ecuador
    Verleiher Kairos Filmverleih
    Produktionsjahr 2006
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Spanisch
    Produktions-Format 35 mm
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top