Mein FILMSTARTS
    Shanghai Serenade
    Shanghai Serenade
    Starttermin 23. November 1995 (1 Std. 49 Min.)
    Mit Gong Li, Li Xuejian, Baotian Li mehr
    Genre Drama
    Produktionsländer Frankreich, China
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Die letzten sieben Tage einer Tänzerin. Sie lässt sich von den Gegnern ihres mafiösen Liebhabers anheuern, um eine Intrige gegen ihn zu unterstützen. Die Geschichte spielt im China um 1930 und ist ein Sinnbild für die chinesische Gesellschaft der 90er Jahre: Ein Spinnennetz aus Macht, Unterdrückung und Verrat.

    Shuisheng (Wang Xiaoxiao) stammt vom Dorf. Als er in Shanghai ankommt, nimmt ihn sein Onkel bei sich auf. Weil der einem Mafia-Clan angehört, der sich blutige Kämpfe mit anderen Gruppen des organisierten Verbrechens liefert, stirbt er bald nach Ankunft Shuishengs. Der Junge wird Diener von Xiao Jinbao (Li Gong). Sie tanzt in einem Nachtclub und ist die Geliebte des Paten...
    Originaltitel

    Yao a yao yao dao waipo qiao

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1994
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Hochchinesisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Gong Li
    Rolle: Xiao Jingbao
    Li Xuejian
    Rolle: Liu, 6th Uncle
    Baotian Li
    Rolle: Tang, the Gang Boss
    Chun Sun
    Rolle: Song, Tang's No. 2
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top