Mein FILMSTARTS
    Komplizen
    Komplizen
    Laufzeit 1 Std. 33 Min.
    Mit Gilbert Melki, Emmanuelle Devos, Nina Meurisse mehr
    Genres Krimi, Thriller
    Produktionsländer Frankreich, Schweiz
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Vincent Bouvier (Cyril Descours) verkauft seinen Körper an Sexhungrige, denn der junge Mann arbeitet als Callboy. Das bindet er seiner neuen Bekannten, Rebecca Legendre (Nina Meurisse) natürlich nicht sofort auf die Nase. Erst will er ihre Zuneigung gewinnen. Dabei ist Vincent sehr erfolgreich. Gemeinsam mit Rebecca tollte er im Bett herum und genießt den unbeschwerten Sex. Als sein Beruf dann doch herauskommt, verlässt in Rebecca zwar kurzzeitig, kommt aber wieder. Vincents Strategie ist aufgegangen. Rebecca will ein Teil seines Lebens werden und ihn deswegen begleiten, wenn er wieder einmal seine Liebesdienste anbietet. Aber das Schicksal meint es nicht gut mit Vincent. Seine Wasserleiche taucht in der Rhone auf und der Polizisten Hervé Cagan (Gilbert Melki) versucht mit seiner Partnerin Karine Mangin (Emmanuelle Devos) Licht ins Dunkel zu bringen. Bei den Ermittlungen im finsteren Milieu der käuflichen Liebe stoßen die Polizisten auf menschliche Abgründe, die sie an den Rand der Belastungsgrenze bringen.
    Originaltitel

    Complices

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2010
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format 35 mm
    Farb-Format Farbe
    Tonformat Dolby SRD
    Seitenverhältnis 1.85 : 1
    Visa-Nummer -
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Gilbert Melki
    Rolle: Hervé Cagan
    Emmanuelle Devos
    Rolle: Detective Mangin
    Nina Meurisse
    Rolle: Rebecca
    Cyril Descours
    Rolle: Vincent
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    11 Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top