Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Chéri
     Chéri
    27. August 2009 / 1 Std. 30 Min. / Romanze, Drama, Komödie
    Von Stephen Frears
    Mit Michelle Pfeiffer, Rupert Friend, Kathy Bates
    Produktionsländer Frankreich, Großbritannien, Deutschland
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    2,8 3 Kritiken
    User-Wertung
    2,9 9 Wertungen - 1 Kritik
    Filmstarts
    2,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 6 freigegeben
    Die Edelkurtisane Léa de Lonval (Michelle Pfeiffer) hat es mit ihren Liebesdiensten zu einem ansehnlichen Wohlstand gebracht. So kann sie die Tage im Paris des ausgehenden 19. Jahrhunderts in Ruhe genießen, ohne sich noch ein Bein ausreißen zu müssen. Aufgrund ihres Alters will sich De Lonval aus dem Geschäft zurückziehen. Aber dann taucht auf einmal ihre alte Rivalin Charlotte Peloux (Kathy Bates) auf. Sie bittet De Lonval, ihren Sohn Fred (Rupert Friend), der auch Chéri genannt wird, mit der Kunst der sexuellen Liebe vertraut zu machen. Der junge Mann verfügt über eine unschuldige Ausstrahlung, der sich De Lonval nicht entziehen kann. Sie nimmt den Auftrag an und stürzt sich in ein amouröses Abenteuer, das schon bald die Grenzen des Geschäftlichen überschreitet. Echte Gefühle übermannen sie und Fred, sodass sie nicht mehr voneinander loskommen.
    Verleiher Prokino Filmverleih
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2009
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch, Französisch, Italienisch, Lateinisch
    Produktions-Format 35 mm
    Farb-Format Farbe
    Tonformat Dolby SRD
    Seitenverhältnis 2.35 : 1 Cinemascope
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    Chéri
    Von Björn Helbig
    „Wir sind eine Generation von Männern, die von Frauen großgezogen wurde“, sagt Brad Pitt als Tyler Durden in David Finchers Fight Club. Die Dominanz der Mütter und die Abwesenheit von Vaterfiguren sind auch in Stephen Frears‘ Kostümdrama „Cheri“ wichtige Motive. Der Regisseur greift die Thematik in historischer Perspektive auf und arbeitet dabei mehr als 20 Jahre nach Gefährliche Liebschaften wieder mit Michelle Pfeiffer zusammen. Der Star spielt eine Kurtisane, die den Sohn einer Kollegin zum Mann machen soll. An ehemalige Erfolge können Frears und Pfeiffer damit allerdings nicht anknüpfen, die angesprochenen Themenkomplexe bleiben unterbelichtet: „Cheri“ ist der schwächste Film des Regisseurs seit langem. Paris, die Belle Epoque neigt sich dem Ende zu: Madame Peloux (Kathy Bates) gibt ihren Sohn Fred (Rupert Friend), genannt Chéri, in die Hände der Kurtisane Léa de Lonval (Michelle...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Chéri Trailer DF 1:23
    Chéri Trailer DF
    327 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Michelle Pfeiffer
    Rolle: Léa de Lonval
    Rupert Friend
    Rolle: Chéri
    Kathy Bates
    Rolle: Charlotte Peloux
    Felicity Jones
    Rolle: Edmee
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    Kino:
    Anonymer User
    4,0
    Veröffentlicht am 18. März 2010
    also ich muss sagen ich fand den film überzeugend. natürlich gibt es bessere "kostümfilme", wenn man sich den film jetzt nur wegen der zeit, in der der film spielt, ansehen möchte. aber die story ist nicht zu verachten. liebe, intrigen, leidenschaft! eine gute mischung!! eine recht unbekannte rolle von michelle pfeiffer - aber sie spielt grandios wie in all ihren filmen! Mein fazit: sehenswert!
    1 User-Kritik

    Bilder

    26 Bilder

    Aktuelles

    50 Leinwand-Paare, bei denen die Frau älter ist als der Mann
    NEWS - Bestenlisten
    Freitag, 27. November 2015
    Pfeiffer und Frears vereint in Berlin
    NEWS - Festivals & Preise
    Dienstag, 10. Februar 2009
    Heute feierte der Wettbewerbsbeitrag "Chéri" im Rahmen der Berlinale Premiere.
    Berlinale 2009
    NEWS - Reportagen
    Freitag, 30. Januar 2009
    Die Filme im Wettbewerb 2009 in der Bildergalerie.

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top