Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Zwölf Runden
    Durchschnitts-Wertung
    2,9
    60 Wertungen - 21 Kritiken
    Verteilung von 21 Kritiken per note
    1 Kritik
    4 Kritiken
    7 Kritiken
    5 Kritiken
    3 Kritiken
    1 Kritik
    Deine Meinung zu Zwölf Runden ?

    21 User-Kritiken

    Lamya
    Lamya

    User folgen 350 Follower Lies die 801 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    In meinen Augen ein nur durchschnittlicher Film. Etwas spannung, etwas Action und eine solide Schauspielerische Leistung. Besetzung ist auch nur Mittelmäßig. Mehr hat der Film dann leider nicht zu bieten. Eher ein Film für zwischendurch, wenn man sonst nix zur Hand hat... 5/10
    thomas2167
    thomas2167

    User folgen 199 Follower Lies die 582 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 1. Dezember 2012
    Hier war ich sowas von positiv überrascht - wooowww ! Obwohl von R.Harlin ( dessen bester Film auf ewig Die Hard 2 bleiben wird ) - wusste man , es ist ein B - Actioner mit einen Catcher in der Hauptrolle. Also hatte ich nicht allzugrosse Erwartungen. Was man dann zu sehen bekommt haute mich fast von der Couch: die Darsteller : der Gute , der Böse , die Frau , der Buddy , die Cops , der Rest = alle mit guten bis sehr guten Leistungen. Die Action - einfach nur laut und cool. Die Story - okay , erinnert ein bißchen an Stirb langsam 3. Der gesamte Film : einfach Spitze! Der beste B - Actionfilm wo ich mich erinnern kann! Da ich aber immer was zu meckern habe : etwas mehr Ironie und Humor hätte auch nicht geschadet! Was ich am coolsten fand war das Tempo des Films. Hier hat eindeutig "Speed" Pate gestanden. Ich kam nicht aufs Klo ohne die Stop Taste zu betätigen - das will was heißen. Langsame Einführung der Charaktere und darstellen der Vorgeschichte und dann nach der Hausexplosion geht es los und hört erst nach dem Showdown wieder auf! Kein OSCAR Anwärter - aber ein Top Geheimtipp für Actionfans!
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 2814 Follower Lies die 4 358 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 1. September 2017
    John Cena ist in der Welt des Wrestlings wohl ein Megastar, auf der großen Leinwand tut er sich noch schwer – aber das auch nicht völlig grundlos. Denn wenn es um Leute wie ihn geht, Catcher mit imposanter Figur und Nullmimik die versuchen sich mit irgendwelchen Actionrollen ins Filmgeschäft zu bringen kommen da meist drittklassige Videothekenklopper raus. Wobei ich seinen Einstand im Film „The Marine“ letztlich nicht mal so schlecht fand. Jetzt gibt Cena wieder Gas, in einem Film wie ihn früher vielleicht Bruce Willis gemacht hat – ein Mann der an einem Tag wie jedem anderen in eine höllische Situation gerät und von einem Schurken auf eine endlose Odysee gehetzt wird. Pech bei allem ist daß John Cena einen absolut charismaarmen Helden verkörpert der nur finster drein blickt. Trotzdem weiß der Film zu unterhalten: dank „Stirb langsam 2“ Regisseur Renny Harlin ist die Action krachend und das Tempo hoch – leider ist der Schurke ebenso wie der Held bleich und unspannend. Pluspunkt aber: der Film ist ab 12 Jahren freigegeben weil er eben wirklich sich aufs Tempo und nicht auf ausufernde Gewalt richtet. Obendrein sind solche ordentlichen Actionkracher mittlerweile eher selten geworden – darum darf man ruhig mal einen Blick riskieren. Fazit: Darstellerisch ein Graus, aber in Punkto Spannung und Action ist alles wies sein muß!
    Robert Palaver
    Robert Palaver

    User folgen Lies die 31 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 16. Mai 2012
    Actionfilm mit Wrestlingstar John Cena.... muss sagen echt super actionfilm mit coolen Stunts, Verfolgungsjagden und coolen Effekten. Die Story ist zwar etwas einfach aufgebaut, aber Film hat trotzdem Spannung und die Schauspieler spielen ihre Rolle durchwegs gut. Von mir bekommt "12 Runden" 4 von 5 Sterne!!!
    René81
    René81

    User folgen Lies die 26 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Also die Idee des Films ist gar nicht mal so schlecht, und aus einzelnen Handlungssträngen hätte man wirklich was machen können. Doch leider kommt bei diesem Film nichts anderes als eine schlechte Kopie von Stirb Langsam 3 herraus. Und das Ende des Films sollte man sich lieber sparen, da die Schauspielerische Leistung, die eigentlich ganz ok war, urplötzlich auf null sinkt, was aber wohl eher dem Autor zu verdanken ist (hab den Film im Englischen Original gesehen, evtl. haut die deutsche Syncro da ja noch was raus). Daher sollte man den Film evtl mal als Dvd ausprobieren!
    Kino:
    Anonymer User
    2,0
    Veröffentlicht am 9. Februar 2011
    GUT!!! Echt spannend und actionreich :) Cool ist auch noch, dass John Cena, der WWE-Wrestler, mitgespielt hat ;)
    Kino:
    Anonymer User
    4,0
    Veröffentlicht am 18. März 2010
    Hi Leute!!! Habe mir den film circa vor einer woche angeschaut und finde ihn super. John Cena spielt die Rolle super. Würde den Film jeden actionthriller fan empfehlen. lg robi
    crush
    crush

    User folgen Lies die Kritik

    3,0
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Der Film ist gewiss im Vergleich zu Speed oder Stirb langsam nur Mittelmaß, aber ich bereue es nicht, ihn gesehn zu haben. Die durchgängige Action sorgt nicht für Langeweile und damit ist für mich den Sinn eines Action-Film auf jeden Fall nicht verfehlt worden. Die Story war nicht ganz neu, aber solide gemacht. Das Ende fand ich sehr gut und sorgte nochmal für einen positiven Eindruck und rundete die Story gut ab. Auch auf die Gefahr hin, dass mein Beitrag hierdurch gesperrt werden könnte, da ich die Kritik kritisiere: Nächstes Mal vielleicht mehr auf den Film konzentrieren und nicht durchgehend über die chaotische Laufbahn des "miserablen" Hauptdarsteller lästern - wer will das wissen? Wenn ich eine Filmkritik lese, möchte ich einen kritischen Blick auf den Film lesen und nicht ob der Darsteller nebenbei noch Rapper ist.
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
    • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
    • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
    Back to Top