Mein FILMSTARTS
Das Bourne Vermächtnis
Das Bourne Vermächtnis Trailer OV
21 890 Wiedergaben
08.02.2012
167
Teile
Teile dieses Video
facebook Tweet
Das Bourne Vermächtnis
Das Bourne Vermächtnis
Von Tony Gilroy
Mit Jeremy Renner, Rachel Weisz, Edward Norton, Scott Glenn, Stacy Keach
3,5
für 470 User
Das könnte dich auch interessieren
5 Teaser & Trailer
Das Bourne Vermächtnis Trailer DF 1:50
Das Bourne Vermächtnis Trailer DF
142 267 Wiedergaben
Das Bourne Vermächtnis Trailer OV 2:00
Aktuelles Video
Das Bourne Vermächtnis Trailer OV
21 890 Wiedergaben
Das Bourne Vermächtnis Trailer (2) DF 2:24
Das Bourne Vermächtnis Trailer (2) DF
435 970 Wiedergaben
Das Bourne Vermächtnis Trailer (2) OV 0:48
Das Bourne Vermächtnis Trailer (2) OV
5 366 Wiedergaben
Das Bourne Vermächtnis Trailer (3) OV 2:44
Das Bourne Vermächtnis Trailer (3) OV
10 082 Wiedergaben
1 Ausschnitt
Das Bourne Vermächtnis Videoauszug DF 0:44
Das Bourne Vermächtnis Videoauszug DF
417 Wiedergaben
8 News- oder Bonus-Videos
Das Bourne Vermächtnis Videoclip OV 1:21
Das Bourne Vermächtnis Videoclip OV
702 Wiedergaben
Das Bourne Vermächtnis Videoclip (2) OV 1:04
Das Bourne Vermächtnis Videoclip (2) OV
83 Wiedergaben
Das Bourne Vermächtnis Videoclip (3) OV 1:25
Das Bourne Vermächtnis Videoclip (3) OV
33 Wiedergaben
Das Bourne Vermächtnis Videoclip (4) OV 0:58
Das Bourne Vermächtnis Videoclip (4) OV
154 Wiedergaben
Bourne In 90 Seconds
Bourne In 90 Seconds
358 Wiedergaben
Interviews 1 - Deutsch 6:22
Interviews 1 - Deutsch
7 325 Wiedergaben
Fünf Sterne N°33 - Das Bourne Vermächtnis 7:23
Fünf Sterne N°33 - Das Bourne Vermächtnis
312 894 Wiedergaben
Was bisher geschah... alle wichtigen News zu "Bourne 6" auf einen Blick! 1:35
Was bisher geschah... alle wichtigen News zu "Bourne 6" auf einen Blick!
3 007 Wiedergaben

Kommentare

  • Schnafffan
    Ein ambitionierter,aber noch nicht sonderlich mitreißender Trailer,der jedoch ordentliches Potenzial durchscheinen lässt.Gilroy könnte auch als Regisseur Gutes bewirken.Die Besetzung ist außerordentlich: Renner muss sich zwar grade mit dieser Rolle nochmal ganz neu beweisen,aber schon seit "28 Weeks Later" habe ich ganz fest an ihn geglaubt; Norton als Bösewicht ist wie ein Liebesversprechen; und dann die vielen Rückkehrer aus der Original-Trilogie,von Allen bis Finney...ich bleibe vorsichtig optimistisch.
  • Jimmy Conway
    Nicht mitreißend??? Was will man mehr???? Die wesentlichen Punkte wurden aufgezählt. Alte Bekannte + NORTON und ein vielversprechender Jeremy Renner. Schon jetzt ein Must-see 2012!
  • Privatdetektiv
    Ich würde mal sagen: TODES FETT! Renner kann ich mir in der Rolle sehr gut vorstellen und dass Norton als Bösewicht dabei ist, wusste ich noch gar nicht. Ich hoffe, dass der Film einfach mal wieder ein richtig schöner, intelligenter, knallharter Actionfilm sein wird. PS: Die Machart des Trailers ist auch super. Ich freu mich mal...
  • Jimmy V.
    Ich finde den Trailer ok, aber nicht bombastisch. Der Film muss es halt schaffen ein Bourne-Fanfest zu werden und alle offenen Lücken (so es sie denn wirklich noch gibt) voll und ganz zu schließen. Nur dann hat der Film eigentlich eine Daseinsberechtigung. Im Moment sieht er mir immer noch einfach zu sehr nach "Mehr Geld machen mit der Marke Bourne" aus.
  • LeonardBlondieTyler
    sieht gut aus
  • Great Mantini
    find den trailer klasse und freu mich riesig auf den film. wusste auch nicht, dass norton dabei ist...ich hoffe er kommt dann auch in zukunft an größere rollen als zuletzt. für mich hat der film absolut eine daseinsberechtigung, da es eine buchverfilmung ist. auch wenn die ersten drei teile von robert ludlum sind und die folgenden fünf von einem anderen autor brauchen diese sich keineswegs zu verstecken. in dem zusammenhang finde ich den wechsel auf dem regiestuhl sogar sehr amüsant.
  • Brayne
    Ein neuer Bourne mit alten Bekannten und Norton als Antagonist.......das wird ein "Renner". Höhö
  • ArnoNym
    omg gääähn wie langweilig. Renner als Bourne? no Go! hätten lieber Sam Worthington oder Cooper verpflichten sollen. Dazu noch Norton in einer Nebenrolle das wird sicher nicht der Renner der Film. Trailer langweilig.
  • Jimmy V.
    Wie gesagt, schlecht wird der Film bestimmt nicht. Wenn man ein Fanboy ist, hat man daran auch seinen Spaß. Ich empfand eben nur, dass die Bourne-Reihe sich schon im dritten Teil etwas abgenutzt hat. - Die Bücher übrigens, die Bourne fortführen (angeblich war das Ultimatum nach Ludlum doch auch unfertig?) sollen, so wie ich das mitbekommen habe, in ihrer Qualität auch ziemlich schwanken. Ob also ein Buch an sich eine Daseinsberechtigung ist, weil es ja ähnlich wie der Film auch nur zum Kohle scheffeln geschrieben wurde, sei mal dahingestellt...
  • Sun-Woo-Lee
    Der Typ hat in The Hurt Locker überzeugt, in The Town auch. Zu 100 % wird er es auch hier. RENNER ist einfach Spitze!
  • PaddyBear
    Da ich ja damals richtig gemeckert habe, dass das eh nix werden kann und das rRnner zwar klasse ist aber sonst sowieso nix geht, muss ich jetzt ganz klein bei geben und gestehen: der Trailer ist erste Klasse. Sieht richtig, richtig stark aus! Freu mich drauf.
  • tz_F_W
    Sieht doch schonmal echt gut aus... Muss man auf jeden Fall im Auge behalten
  • aliman91
    Der Trailer haut mich nicht um. Aber oft war der Trailer scheiße und der Film umso besser. Also abwarten. Hatte vorher auch noch nchts von Nortons Beteiligung gewusst.
  • torwei
    Solange das nicht einfach nur ne Kopie der ersten Teile wird, nur mit nem anderen Agenten ... dieses "there was never just one" blah impliziert das ja iwie schon. Ich bleibe trotzdem mal optimistisch und bin gespannt in welche Richtung das Ganze gehen wird. Hoffentlich in die richtige.
  • DanielJackson
    auf youtube im filmkritiktv channel gibts den trailer exklusiv auf deutsch...für alle nicht englischsprachigen^^
  • Great Mantini
    @Jimmi V: soweit ich weiß wurde die bourne reihe nach ludlums tod durch einen, ihm eng verbundenen schriftsteller (van lustbader) fortgeführt. ich glaub der war auch in irgendeiner form an den ersten drei teilen beteiligt. bin aber echt nicht sicher. ich wollte eigentlich nur sagen, dass ich bei dem film die hoffnung habe das die reihe nicht NUR des geldes wegen fortgesetzt wird sondern auch weil es noch was zu erzählen gibt. halte es für ungerechtfertigt den beteiligten die pure geldgier zu unterstellen. die müssen natürlich auch ihre brötchen verdienen aber trotzdem denke ich, dass den autoren etwas mehr als nur das finanzielle an dem projekt liegt. Hast recht, ein buch ist keine daseinsberechtigung für einen film aber wenigstens ein hoffnungsschimmer auf eine sinnvolle weitererzählung der reihe.
  • Jimmy Conway
    Ja lecks mi do fett. Ist das ein Geschwafel hier. Unter 22 Bondfilmen gibt es auch sehr gute und das auch noch nach den ersten drei Filmen. Nicht nur des Geldes wegen...bla bla bla. Na und? Ist doch egal, so lange sie gut werden. Gott, dieses Geschwätz hier. Kein Wunder warum ihr nie ins Forum gelangt.
  • Jimmy Conway
    Ja lecks mi do fett. Ist das ein Geschwafel hier. Unter 22 Bondfilmen gibt es auch sehr gute und das auch noch nach den ersten drei Filmen. Nicht nur des Geldes wegen...bla bla bla. Na und? Ist doch egal, so lange sie gut werden. Gott, dieses Geschwätz hier. Kein Wunder warum ihr nie ins Forum gelangt.
  • Luca Scherrer
    wieso nicht mit Matt Damon wie sonst er ist doch der Bourne Actionman.
  • Michi Singhk
    stinkt nach sell out!naja abwarten!
Kommentare anzeigen
Back to Top