Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    The Chaser
     The Chaser
    6. November 2008 / 2 Std. 03 Min. / Thriller
    Von Na Hong-jin
    Mit Yun-seok Kim, Ha Jung-Woo, Yeong-hie Seo
    Produktionsländer USA, Südkorea
    Zum Trailer
    Jetzt online ansehen auf
    Pressekritiken
    3,7 3 Kritiken
    User-Wertung
    3,6 51 Wertungen - 11 Kritiken
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 18
    Eine Korruptionsaffäre bedeutete das Ende der Polizeikarriere von Joong-ho (Kim Yun-seok). Jetzt arbeitet er als Zuhälter. Nach und nach aber verschwinden seine Callgirls, was ihn zunehmend beunruhigt. Er bemerkt ein Muster: Bei jedem Mädchen ist die gleiche Telefonnummer als letzter Kunde eingetragen. Da seine ehemaligen Kollegen bei der Polizei der Spur nicht nachgehen wollen, ermittelt Juong-ho selbst. Doch die Zeit drängt, denn auch sein letztes noch verbleibendes Callgirl - die junge, alleinerziehende Mutter Mi-jin (Seo Yeong-hie) -, wurde inzwischen entführt...
    Originaltitel

    Chugyeogja

    Verleiher MFA
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2008
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch, Koreanisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Als VoD
    Sky zum Angebot
    Alle VoD-Angebote
    Auf DVD/Blu-ray
    The Chaser
    The Chaser (DVD)
    Neu ab 7.01 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    The Chaser
    Von Julian Unkel
    Zwischen September 2003 und Juli 2004 wurde Seoul von einer beispiellosen Mordserie erschüttert. Innerhalb von neun Monaten brachte der ehemalige Häftling Yoo Young-cheol 21 Menschen - vornehmlich Prostituierte und Senioren - um, zerstückelte die Leichen und verspeiste Teile von diesen. Dieser erschütternde Fall dient nun lose als Grundlage für Na Hong-jins Regiedebüt „The Chaser“ - was dem Zuschauer aber dankenswerterweise nicht direkt mit einer „Basierend auf einer wahren Begebenheit“-Texttafel unter die Nase gerieben wird. Der ungewöhnliche Thriller, der dieses Jahr auch als Abschlussfilm auf dem Fantasy Filmfest zu sehen war, steht dabei ganz in der Tradition solch unbequemer südkoreanischer Filme wie Oldboy oder Memories Of Murder. Der misanthropische Ex-Cop Joong-ho (Kim Yun-seok), der nach einer Korruptionsaffäre vom Dienst suspendiert wurde, verdient sein Geld inzwischen als Z...
    Die ganze Kritik lesen
    The Chaser Trailer DF 2:33
    The Chaser Trailer DF
    1052 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Yun-seok Kim
    Rolle: Joong-ho Eom
    Ha Jung-Woo
    Rolle: Young-min Jee
    Yeong-hie Seo
    Rolle: Mi-jin Kim
    Ha Jeong-woo
    Rolle: Young-min Jee
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Spike Spiegel
    Spike Spiegel

    User folgen 5 Follower Lies die 76 Kritiken

    1,5
    Veröffentlicht am 20. März 2014
    ACHTUNG: SPOILERKRITIK; SPOILER SIND NICHT EXTRA MARKIERT! The Chaser ist an sich kein schlechter Film. Im Gegenteil: Kameraarbeit, Schnitt, und Schauspieler sind sehr gut, der Plot vielversprechend. Aber The Chaser war der erste Film, von dem ich mich als Zuschauer verarscht und ernsthaft beleidigt gefühlt habe. Der Film zielt darauf ab, dass der Zuschauer sich schlecht fühlt. Das liegt nicht an der Gewalt und Gewaltdarstellung an sich, ...
    Mehr erfahren
    VinDiesel
    VinDiesel

    User folgen Lies die 10 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Für alle Thriller-Fans ist dieser Film genau das richtige.Gute Story,spannend,gute Schauspieler! Man wurde insgesamt gut unterhalten,dass hätte ich nicht gedacht.Auf jeden fall Sehenswert mir gefielen auch leichte horror elemente im Film!!! einfach klasse
    ThomasNbg
    ThomasNbg

    User folgen Lies die 6 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    "Für einen kurzen Moment wird die Zeit stillstehen, wenn "The Chaser" als Abschlussfilm so reinhaut, dass danach kollektives Luftholen angesagt ist." So kündigte das Programmheft des diesjährigen Fantasy-Filmfests den südkoreanischen Streifen an und man muss sagen sie haben nicht zu viel versprochen. Dabei handelt es sich keinesfalls um einen puren Mix aus Gewalt und Gemetzel. "The Chaser" überzeugt mit einer durchaus durchdachten Story ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    4,5
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Ich kann mich nur meinen Vorredner anschließen, mit Mühen habe ich meine Freunde überredet in den Film zu gehen und keiner von Ihnen hat es bereut. Zusammen sitzt man dann im Kinosaal und fiebert bis zum Schluss mit dem Schicksal der Protagonisten (-in) und wird mit der letzten großen Szene derart schockiert, dass dieser Film länger in Erinnerung bleiben wird. Was aber nur ein wenig missfällt - das der "Bösewicht" ...
    Mehr erfahren
    11 User-Kritiken

    Bilder

    12 Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top