Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    The Shepherd
    The Shepherd
    Kein Kinostart / 1 Std. 35 Min. / Action
    Von Isaac Florentine
    Mit Jean-Claude Van Damme, Scott Adkins, Stephen Lord (II)
    Produktionsland USA
    Filmstarts
    1,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Von der Mordkommission in New Orleans lässt sich Jack Robideaux (Jean-Claude Van Damme) auf eigenen Wunsch zur mexikanisch-amerikanischen Grenzpolizei versetzen. Dort hat man gerade alle Hände voll zu tun. Denn ehemalige US-Elitesoldaten wollen nun Kohle machen, nachdem sie in Afghanistan dienten und das Gefühl haben, dass „Uncle Sam“ ihnen nicht genug dafür gedankt hat. Daher sind sie ins Drogengeschäft eingestiegen und bringen den schmutzigen Stoff auf ganz perfide Weise über die Grenze. Doch genau das zu stoppen, ist die Aufgabe, die sich Robideaux gestellt hat.
    Originaltitel

    The Shepherd: Border Patrol

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2007
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 12 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format 35 mm
    Farb-Format Farbe
    Tonformat Dolby Digital
    Seitenverhältnis 1.85 : 1
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    1,5
    enttäuschend
    The Shepherd
    Von Björn Becher
    Jean-Claude Van Damme hat es geschafft. Was die Garde der alten B-Movie-Recken wie Chuck Norris, Wesley Snipes, Steven Seagal oder Dolph Lundgren seit Jahren vergeblich versucht, ist ihm gelungen: endlich mal wieder ein vernünftiger, mehr als ordentlicher Film, der nicht nur bei den Hardcore-Fans der Darsteller und des Videotheken-Action-Kinos auf Akzeptanz stößt. Until Death heißt das Thriller-Drama, bei dem sich Van Damme auch schauspielerisch gereift zeigte. Da sind die Voraussetzungen für das nächste Werk eigentlich gut, zumal wenn man sieht, wen sich Van Damme dafür ins Boot geholt hat: Isaac Florentine führt Regie und der gilt seit „Undisputed II“ als das Beste, was das amerikanische Prügelkino dieser Tage zu bieten hat. Da kann doch eigentlich nichts anderes heraus kommen als ein Ausflug zurück in die Zeiten von Bloodsport, Kickboxer und Co. Soweit die Theorie, leider sieht die Pr...
    Die ganze Kritik lesen
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Jean-Claude Van Damme
    Rolle: Jack Robideaux
    Scott Adkins
    Rolle: Karp
    Stephen Lord (II)
    Rolle: Benjamin Meyers
    Gary McDonald
    Rolle: Billy Pawnell
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    0 User-Kritik

    Bilder

    20 Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top