Mein FILMSTARTS
Gesetz der Straße - Brooklyn's Finest
20 ähnliche Filme für "Gesetz der Straße - Brooklyn's Finest"
  • Departed - Unter Feinden

    Departed - Unter Feinden

    7. Dezember 2006 / 2 Std. 30 Min. / Krimi, Drama
    Von Martin Scorsese
    Mit Leonardo DiCaprio, Matt Damon, Jack Nicholson
    Die Polizei von Boston kämpft gegen die Iren-Mafia unter Führung von Gangsterboss Costello (Jack Nicholson). In dessen Organisation wird Billy (Leonardo DiCaprio) eingeschleust, kurz nachdem er die Polizeiakademie absolviert hat. Es dauert nicht lange, da hat er das Vertrauen des Paten gewonnen. Colin (Matt Damon) ist Billys Gegenpart. Er wurde schon als Kind von Costello für die Mafia rekrutiert und arbeitet jetzt als Maulwurf bei der Polizei. Er schafft es in eine Luxuswohnung mit Aussicht auf die goldene Kuppel des Parlamentsgebäudes, bleibt seiner Vaterfigur aber immer verpflichtet und versorgt ihn mit Informationen über die Pläne seiner Feinde. Durch die Arbeit des jeweils anderen wird die Luft für die beiden Maulwürfe Billy und Colin nun langsam, aber stetig immer dünner...
    Pressekritiken
    4,5
    User-Wertung
    4,3
    Filmstarts
    4,5
  • Serpico

    Serpico

    28. März 1974 / 2 Std. 10 Min. / Krimi, Biografie, Drama
    Von Sidney Lumet
    Mit Al Pacino, John Randolph, Jack Kehoe
    „Serpico wurde angeschossen“, eine Meldung geistert durch Polizei und die Öffentlichkeit, die sie in Aufruhr versetzt. Das Krankenhauszimmer des Schwerverletzten Frank Serpico (Al Pacino) wird auf der Stelle unter Polizeischutz gestellt. Ein hoher Polizist stellt sofort die Frage, ob es ein Krimineller oder einer der ihren war, der geschossen hat. Doch wer ist dieser Frank Serpico? Ein Hippie, der mit seinen langen Haaren und seinem Bart eher aussieht wie ein Drogendealer, aber ein Polizist zu sein scheint? Denn genau das ist er. Aber in seiner Zeit ist er ein Exot unter den Cops, denn er ist nicht bestechlich und genau das macht ihn als Zielscheibe sowohl für Gangster, als auch für Kollegen so interessant. Frank Serpico hat das System als korrupt und chaotisch enttarnt, bei dem es leicht fällt, die Hoffnung zu verlieren - was er aber nie getan hat.
    Pressekritiken
    4,0
    User-Wertung
    3,9
    Filmstarts
    5,0
  • Narc

    Narc

    1. Januar 2002 / 1 Std. 45 Min. / Krimi, Gericht
    Von Joe Carnahan
    Mit Jason Patric, Ray Liotta, Chi McBride
    Drogenfahnder Nick Tellis (Jason Patric) ereilte ein ironisches Schicksal, als er selbst drogensüchtig wurde. Den Ausschlag, einen neues Leben zu beginnen, gab dann ein schrecklicher Unfall: Vor anderthalb Jahren erschoss er bei einem Einsatz einen Verdächtigen, der gerade ein Kind bedrohte. Ein Querschläger traf eine schwangere Frau, ihr Baby starb. Tellis stieg aus, es folgten Frührente, Drogenentzug, Heirat und ein Baby! Doch die Polizei will ihn zurück. Er soll den Mord an dem Undercovercop Michael Calvees (Alan van Sprang), der ebenfalls im Drogenmilieu ermittelte, aufklären. Nach kurzer Zeit des Widerstandes willigt er trotz Protests seiner Familie ein. Zusammen mit Calvees Ex-Partner, dem brutalen Cop Henry Oak (Ray Liotta), beginnt Tellis die Ermittlungen. Sehr schnell macht sich in ihm der Verdacht breit, dass Calvees im Gegensatz zu ihm nicht rechtzeitig den Absprung geschafft hat, und an den Drogen zugrunde gegangen ist. Oak aber will ihm nicht glauben...
    Pressekritiken
    3,8
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    4,0
  • Off Limits - Wir sind das Gesetz

    Off Limits - Wir sind das Gesetz

    Kein Kinostart / 1 Std. 45 Min. / Krimi, Thriller
    Von Nicolas Boukhrief
    Mit Cécile de France, Fred Testot, Julien Boisselier
    Polizisten bei Tag, Dealer bei Nacht - so arbeiten sich Simon und Julie in einem Drogenkartell nach oben, das Designer-Amphetamine anbietet, die auf den Straßen unter dem Codenamen "Sphinx" bekannt sind.
    User-Wertung
    3,0
  • The Salton Sea - Die Zeit der Rache

    The Salton Sea - Die Zeit der Rache

    1. Januar 2002 / 1 Std. 43 Min. / Action, Drama, Thriller
    Von D.J. Caruso
    Mit Val Kilmer, Vincent D'Onofrio, Adam Goldberg
    Der Jazzmusiker Tom Van Allen (Val Kilmer) muss den Tod seiner geliebten Frau verkraften, die vor seinen Augen von zwei Killern ermordet wird. Sein Lebenswille ist gebrochen, schließlich findet er sich in der Drogenszene von L. A. wieder. Dort dominiert eine einzige Droge: kristallines Methamphetamin. Diese Droge ist einfach in der Herstellung (in beinahe jedem Haushalt finden sich die nötigen Zutaten), macht stark süchtig und putscht die Süchtigen - die sogenannten Tweakers - dermaßen auf, dass diese oftmals tagelang wach sind. Sie verlieren so nicht nur das Gefühl für sich selbst und ihre Umgebung, sondern auch jegliches Zeitgefühl. Völlig versackt ist Tom im Drogensumpf aber noch nicht. Unter der Identität Danny Parker arbeitet er als Spitzel für die zwei Cops Morgan (Doug Hutchison) und Garcetti (Anthony LaPaglia). Der letzte Ausweg aus diesem Doppelleben könnte ein Drogendeal sein, bei dem Danny als Mittelsmann auftritt und mit einem perversen Drogenboss (Vincent D’Onofrio) verhandeln muss...
    User-Wertung
    3,7
    Filmstarts
    4,0
  • Cruising

    Cruising

    25. August 1980 / 1 Std. 40 Min. / Krimi, Thriller
    Von William Friedkin
    Mit Al Pacino, Karen Allen, Paul Sorvino
    Ein Serienkiller ermordet und zerstückelt mehrere Homosexuelle aus der New Yorker S&M-Szene. Der junge Polizist Steve Burns (Al Pacino) soll als verdeckter Ermittler in die Szene einsteigen, um die Mordfälle aufzuklären. Völlig abgeschieden von seinem eigentlichen Revier muss er lernen, nach den Regeln dieser andersartigen Gesellschaft zu spielen. Burns zeigt sich gleichermaßen irritiert und fasziniert von der lustvollen Atmosphäre in den Schwulen-Klubs. Auch seine Freundin Nancy (Karen Allen) bekommt er kaum noch zu Gesicht. Und die Arbeit verändert ihn, weil er immer stärker in das fremde Milieu hineingezogen wird. Während er aufpassen muss, seine Identität nicht einzubüßen, kommt die Gefahr immer näher. Denn der Serienkiller hört mit seinen Taten nicht auf und auch Burns könnte eines Tages als Opfer auf der Straße liegen, wenn er sich nicht in Acht nimmt.
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    4,0
  • Training Day

    Training Day

    6. Dezember 2001 / 2 Std. 01 Min. / Krimi, Thriller, Drama
    Von Antoine Fuqua
    Mit Denzel Washington, Ethan Hawke, Tom Berenger
    So hatte sich Jake Hoyt (Ethan Hawk) seinen ersten Arbeitstag als verdeckter Ermittler nicht vorgestellt. Sein Vorgesetzter Sergeant Harris (Denzel Washington) interpretiert das Gesetz auf seine eigene Art, die oft mit dem kollidiert, was Jake gelernt hat - frei nach dem Motto: "Nur wenn Du selbst wie ein Wolf bist, kannst Du einen Wolf fangen." Zuerst ist Jake von Harris impulsiver Art fasziniert. Doch bald wird ihm klar, dass sein Chef im Laufe der Jahre eine sehr fragwürdige Moral entwickelt hat. Beim Versuch, ihre unterschiedlichen Rechtsauffassungen durchzusetzen, riskieren beide Cops Karriere und Leben...
    User-Wertung
    4,1
    Filmstarts
    4,0
  • King of New York

    King of New York

    10. Dezember 2013 / 1 Std. 40 Min. / Krimi, Drama, Thriller
    Von Abel Ferrara
    Mit Christopher Walken, David Caruso, Laurence Fishburne
    Nachdem der legendäre Gangster Frank White (Christopher Walken) nach einer langen Haftstrafe zu seiner Gang zurückkehrt, beginnt er kontinuierlich, sein Revier auf gewaltsame Weise zurückzuerobern. Er möchte das lukrative Alltagsgeschäft aus Prostitution und Drogenhandel wieder unter seine Kontrolle bringen. Doch irgendwann scheint sich Franks korrupte Persönlichkeit zu wandeln. Er fängt an, im Rahmen seiner Möglichkeiten Gutes zu tun, und spendet Teile der Erlöse aus dem Drogengeschäft an wohltätige Zwecke. Eine Gruppe von Polizisten um Roy Bishop (Victor Argo) hält dieses Verhalten für einen gerissenen Trick und beginnt am Rande der Legalität gegen Frank zu arbeiten, um ihm endgültig das Handwerk zu legen. Zwischen dem Gangster und der Polizei entbrennt ein Kampf, der mit Waffengewalt geführt wird.
    User-Wertung
    3,2
  • Sprung in den Tod

    Sprung in den Tod

    5. Juni 1953 / 1 Std. 54 Min. / Krimi, Thriller, Action
    Von Raoul Walsh
    Mit James Cagney, Virginia Mayo, Edmond O'Brien
    Der berüchtigte Gangster Cody Jarrett (James Cagney) überfällt mit seiner Bande einen Postzug und tötet dabei mehrere Menschen. Um einer Mordanklage zu entgehen, stellt er sich der Polizei und gesteht einen Hotelraub, den er eigentlich gar nicht begangen hat. Cody wird zu einem Jahr Haft verurteilt, doch die Polizei zweifelt an seinem Geständnis und schleust Hank Fallon (Edmond O’Brien) als verdeckten Ermittler ins Gefängnis. Dort soll er Codys Vertrauen gewinnen und beweisen, dass jener für die Morde beim Zugüberfall verantwortlich ist. Während Cody im Gefängnis ist, hat der zwielichtige Big Ed Somer (Steve Cochran) seine Nachfolge angetreten und eine Affäre mit seiner Frau Verna (Virginia Mayo) begonnen. Als dann auch noch seine Mutter ermordetet wird, dreht Gilda durch und plant gemeinsam mit Fallon den Ausbruch...
    Pressekritiken
    4,0
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    4,5
  • Running Scared

    Running Scared

    13. April 2006 / 2 Std. 00 Min. / Krimi
    Von Wayne Kramer
    Mit Paul Walker, Cameron Bright, Vera Farmiga
    Eine Geldübergabe im Drogenmilieu geht schief und einige Männer kommen bei der Schießerei ums Leben – unglücklicherweise sind unter ihnen Polizisten. Die seltene und auffallende Mordwaffe muss also verschwinden: Dafür ist Joey (Paul Walker) zuständig. Er bringt das mit Perlmutt verzierte Exemplar in ein Versteck in seinem Keller – allerdings wird er dabei von seinem Sohn Nicky (Alex Neuberger) und dessen bestem Freund Oleg (Cameron Bright) beobachtet… Als dann beim Abendessen der zehnjährige Oleg auf ihn schießt und anschließend samt Waffe flüchtet, hat Joey ein großes Problem...
    Pressekritiken
    3,5
    User-Wertung
    4,1
    Filmstarts
    3,5
  • Cool And Fool

    Cool And Fool

    Kein Kinostart / 1 Std. 25 Min. / Komödie, Krimi
    Von Les Mayfield
    Mit Samuel L. Jackson, Eugene Levy, Luke Goss
    Gemeinsam mit seinem Kollegen ist Polizist Vann (Samuel L. Jackson) ganz kurz davor, einen großen Unterweltboss dingfest zu machen. Doch sie sind zu nah dran und so fällt Vanns Partner einem Attentat zum Opfer. Doch nun ist Vann noch mehr motiviert, den Verbrecher hinter Gitter zu bringen. Bei einem fingierten Treffen funkt dann aber irrtümlich der tollpatschige Andy (Eugene Levy) dazwischen. Vann muss sich also dem naiven Normalo annehmen, wenn nicht noch eine weitere Person sterben soll.
    Pressekritiken
    2,8
    User-Wertung
    2,9
  • Tödliche Nähe

    Tödliche Nähe

    20. Januar 1994 / 1 Std. 42 Min. / Krimi, Thriller
    Von Rowdy Herrington
    Mit Bruce Willis, Sarah Jessica Parker, Dennis Farina
    Ein Frauenmörder geht um, der seine Taten vorher telefonisch ankündigt. Der Polizist Tom Hardy (Bruce Willis) hält seinen Kollegen für den Täter. Doch nach einer Zeugenaussage wird jemand anderes gefasst und Hardy zur Wasserschutzpolizei strafversetzt. Zwei Jahre später gehen die Morde weiter. Es trifft Frauen, die früher mit Hardy zusammen waren, sodass der Verdacht nun auf ihn selbst fällt. Man stellt ihm eine verdeckte Ermittlerin als Partnerin zur Seite, Jo Christman (Sarah Jessica Parker), die sich jedoch in ihn verliebt und deswegen eine Aussage zu seinen Gunsten macht. Als sie entführt wird, mobilisiert Hardy alle Kräfte, sie zu retten und den Killer endlich zu stellen...
    User-Wertung
    3,3
  • Donnie Brasco

    Donnie Brasco

    17. April 1997 / 2 Std. 05 Min. / Krimi, Thriller
    Von Mike Newell
    Mit Al Pacino, Johnny Depp, Michael Madsen
    FBI-Spitzenmann Joe Pistone (Johnny Depp) schleust sich als Undercover-Agent Donnie Brasco in die Mafia ein. Vier Jahre liefert er - völlig auf sich und seine Fähigkeiten angewiesen und unter ständiger Lebensgefahr - dem FBI wichtige Informationen über den Gangster-Clan, um die Bande für immer zu zerschlagen. Immer tiefer und tiefer gerät Donnie in den Sog der Kriminalität. Schließlich wird er zur rechten Hand des berüchtigten Mafioso Lefty Ruggiero (Al Pacino), dessen Vertrauen und Freundschaft er gewinnen kann. Als den Gangstern klar wird, dass in ihren Reihen ein Verräter sitzt, bleibt Donnie Brasco nur noch eine Chance. Auf der Flucht vor den skrupellosen Killern der Mafia muss er Lefty dem FBI ans Messer liefern, bevor es ihm selber an den Kragen geht...
    Pressekritiken
    4,0
    User-Wertung
    4,0
    Filmstarts
    4,0
  • Tortured

    Tortured

    Kein Kinostart / 1 Std. 47 Min. / Thriller, Krimi
    Von Nolan Lebovitz
    Mit Laurence Fishburne, James Cromwell, Kevin Pollak
    FBI-Agent Kevin Cole (Cole Hauser) hat ein Legitimationsproblem: Sein Vater Jack (James Cromwell) ist niemand Geringerer als der gegenwärtige Chef des FBI. Darum will Kevin beweisen, dass er den Job nicht nur wegen seines Vaters hat und nimmt jeden noch so riskanten Auftrag an. Unter dem Alias „Jimmy Vaughn“ lässt er sich undercover in das Verbrecherkartell des legendären Gangsters „Ziggy“ einschleusen, der seit Jahren untergetaucht ist und nun aus dem Hintergrund die Fäden zieht. Nachdem sich Kevin einige Monate lang hochgearbeitet hat, erhält er von Ziggy den Auftrag, Informationen über verschwundene Millionen aus seinem Buchhalter Archie Green (Laurence Fishburne) herauszuholen. Um seine Tarnung nicht zu gefährden, beginnt Kevin, den entführten Archie – einer der wenigen, die Ziggys wahre Identität kennen – zu foltern. Doch Archie will nicht gestehen, sodass Kevins Foltermethoden immer drastischer werden...
    User-Wertung
    2,8
    Filmstarts
    1,5
  • Im Vorhof der Hölle

    Im Vorhof der Hölle

    18. Juli 1991 / 2 Std. 14 Min. / Krimi, Drama
    Von Phil Joanou
    Mit Sean Penn, Ed Harris, Gary Oldman
    Der ehemalige Kleinkriminelle Terry Noonan (Sean Penn) hat die Ufer gewechselt und arbeitet jetzt als verdeckter Ermittler gegen das organisierte Verbrechen. Sein neuer Auftrag führt ihn nach Jahren in sein heimatliches Viertel in New York zurück. Er ist auf eine irisch-stämmige Gangsterfamilie angesetzt, die von Frankie Flannery (Ed Harris) und dessen unberechenbaren Bruder Jackie (Gary Oldmann), mit dem Terry früher befreundet war, geführt wird. Über seinen alten Freund kann er in der Organisation schnell Fuß fassen und begegnet dort seiner einstigen Jugendliebe Kathleen (Robin Wright Penn). Schon bald steckt er steckt in einem gewaltigen Konflikt zwischen Gesetzespflicht und Gefühlen: Nicht nur seine Gefühle für Kathleen flammen erneut auf, auch mit seinen alten Freunden fühlt er sich noch emotional verbunden...
    User-Wertung
    3,5
  • Kill Speed - Lebe schnell ... stirb jung!

    Kill Speed - Lebe schnell ... stirb jung!

    16. Mai 2013 / 1 Std. 48 Min. / Action
    Von Kim Bass
    Mit Andrew Keegan, Brandon Quinn, Natalia Cigliuti
    Die jungen Piloten Strayger (Andrew Keegan), Rainman (Brandon Quinn) und Forman (Nick Carter) transportieren die harte Droge Crysal Meth in Überschall-Flugzeugen über die mexikanische Grenze. Unterstützt werden sie dabei von dem Computer-Experten Einstein (Graham Norris). Sie wollen sich nichts entgehen lassen, sie lieben den Hollywood-Lebenstil mit Mädchen, Partys und natürlich jeder Menge Geld. Mit jedem neuen Auftrag wird das Risiko immer größer, also erhöhen sie auch bald die Einsätze. Aber als sie ihre größte Ladung einfliegen sollen, Meth im Wert von 2,7 Millionen Dollar, werden die Gesetzeshüter auf sie aufmerksam und setzen alles daran, die Adrenalienjunkies zu stoppen. Das FBI will unbedingt das mexikanische Drogenkartell, das sie beliefern, zur Strecke bringen. Ein tödliches Katz-und-Maus-Spiel beginnt.
    User-Wertung
    2,8
  • Traffic - Die Macht des Kartells

    Traffic - Die Macht des Kartells

    5. April 2001 / 2 Std. 27 Min. / Krimi, Drama, Thriller
    Von Steven Soderbergh
    Mit Michael Douglas, Don Cheadle, Benicio Del Toro
    Die US-amerikanisch-mexikanischen Grenze ist Schauplatz eines blutigen Drogenkriegs. Javier Rodriguez (Benicio Del Toro), Drogenpolizist, will der Bevölkerung ein bisschen Hoffnung geben. Doch er gerät zwischen alle Fronten aus verfeindeten Drogenkartellen, korrupten Polizisten und amerikanischen Geheimdiensten. High-Society-Frau Helena Ayala (Catherine Zeta-Jones) erwacht aus ihrer heilen Welt, als ihr Mann Carlos (Steven Bauer) in ihrem Haus in San Diego von der DEA verhaftet wird. Sein immenser Reichtum stammt ausschließlich aus groß angelegtem Drogenhandel. Sie versucht, einen Killer auf den Hauptbelastungszeugen Eduardo Ruiz (Miguel Ferrer) anzusetzen, der ihren Mann verpfiffen hat, nachdem er von den US-Drogencops Montel Gordon (Don Cheadle) und Ray Castro (Luiz Guzman) hochgenommen wurde. Der konservative Richter Robert Wakefield (Michael Douglas) hat ganz andere Probleme. Er soll in Washington zum obersten Drogenjäger der USA werden. Allerdings merkt er zu spät, dass seine 16-jährige Tochter Caroline (Erika Christensen) selbst drogensüchtig ist...
    Pressekritiken
    4,8
    User-Wertung
    4,0
    Filmstarts
    5,0
  • Tödliche Versprechen

    Tödliche Versprechen

    27. Dezember 2007 / 1 Std. 40 Min. / Thriller
    Von David Cronenberg
    Mit Viggo Mortensen, Naomi Watts, Vincent Cassel
    Für die 14jährige Prostituierte Tatiana (Sarah-Jeanne Labrosse) kommt jede Hilfe zu spät - das verletzte Mädchen stirbt im Krankenhaus. Immerhin das Baby können die Ärzte retten. Krankenschwester Anna Khitrova (Naomi Watts) nimmt das russische Tagebuch der Toten an sich, um dort nach einer Kontaktadresse zu suchen. In dem Buch findet Anna die Adresse eines russischen Restaurants. Dessen Besitzer Semyon (Armin Mueller-Stahl) nimmt sich Anna väterlich an. In welche Kreise sie geraten ist, ahnt sie aber noch nicht. Semyon ist einer der großen Köpfe der Londoner Vory V Zakone, der Russenmafia. Für das operative Geschäft ist sein impulsiver Sohn Kirill (Vincent Cassel) zuständig, beschützt und protegiert von dem unterkühlten Nikolai (Viggo Mortensen), dem Chauffeur und Problembeseitiger der Familie. Schnell gerät Anna in Lebensgefahr...
    Pressekritiken
    4,0
    User-Wertung
    4,0
    Filmstarts
    4,5
  • Infernal Affairs

    Infernal Affairs

    2. September 2004 / 1 Std. 37 Min. / Krimi, Drama, Thriller
    Von Alan Mak, Wai Keung Lau
    Mit Tony Leung Chiu Wai, Andy Lau, Anthony Wong Chau-Sang
    "Infernal Affairs" ist die Vorlage für Scorseses oscarprämierten Thriller "Departed - Unter Feinden".Zwischen der Polizei und der chinesischen Mafia, der sogenannten Triade, herrscht Krieg. Chan (Tony Leung) wurde als Polizeispitzel in die Reihen der Triade eingeschleust. Er bleibt dort eine lange Zeit - so lange, dass er zwar die Ränge der Mafia bis zu einer einflussreichen Position erklimmen konnte, aber nach so vielen Jahren nicht mehr weiß, wer er ist. Lau (Andy Lau) hingegen operiert auf der anderen Seite des Gesetzes. Als ein korrupter Polizist verschafft er der Triade, ebenfalls seit geraumer Zeit, geheime Informationen. Weder Chan noch Lau kennen die Identität des anderen, doch beide werden darauf angesetzt, in ihren Reihen den Verräter ausfindig zu machen...
    User-Wertung
    4,0
    Filmstarts
    4,5
  • Violent Cop

    Violent Cop

    21. Mai 1998 / 1 Std. 38 Min. / Krimi, Thriller
    Von Takeshi Kitano
    Mit Takeshi Kitano, Shiro Sano, Haku Ryu
    Azuma (Takeshi Kitano) ist ein schweigsamer Polizist, einer, der bereit ist, im Notfall auch gewalttätig zu sein. Gemeinsam mit seinem jungen neuen Partner Kikuchi (Makoto Ashikawa), der anfangs nur schwer mit den brutalen „Dirty Harry“-Methoden zurechtkommt, soll Azuma den Mord an einem Drogendealer aufklären. Er entdeckt, dass sein Freund und Kollege Iwaki (Sei Hiraizumi) in die Sache verwickelt ist. Offenbar verkaufte er beschlagnahmte Drogen unter der Hand weiter. Kurz darauf wird Iwaki erhängt aufgefunden. Einzig Azuma glaubt nicht an Selbstmord. Er gräbt tiefer und fördert auch in den Reihen der Polizei einige Leichen im Keller zutage, bestehend aus Korruption, Drogenhandel und Verbindungen zu Yakuza-Boss Nito (Ittoku Kishibe). Als auch noch Azumas Schwester Akari (Maiko Kawakami) in die Schusslinie gerät und auf brutale Weise vergewaltigt wird, hält ihn nichts mehr: Sein dienstlicher Krieg gegen das Verbrechen wird zu einem Privatkrieg, unerbittlich und grausam.
    User-Wertung
    3,1
Back to Top