Mein FILMSTARTS
    Rapunzel - Neu verföhnt
    Rapunzel - Neu verföhnt
    Starttermin 9. Dezember 2010 (1 Std. 41 Min.)
    Mit Alexandra Neldel, Moritz Bleibtreu, Mandy Moore mehr
    Genres Animation, Familie
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    3,8 6 Kritiken
    User-Wertung
    4,1 472 Wertungen - 37 Kritiken
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 0 freigegeben
    Noch nie hatte der smarte Dieb Flynn Rider ein Problem damit, seine vertrottelten Verfolger abzuhängen. Bei einem seiner zahlreichen Fluchtmanöver stößt der Charismatiker auf einen abgelegenen Turm, mitten im tiefsten Waldland. Er staunt nicht schlecht, als er im Dachgeschoss eine bezaubernde Dame mit ungeheuer langem Blondschopf vorfindet. Flynn ist so baff, dass das Mädchen namens Rapunzel keine Schwierigkeiten hat, den Eindringling an einen Stuhl zu fesseln – und zwar mit eben diesen außergewöhnlichen Haaren. Rapunzel hat ihr langweiliges Turmfräulein-Dasein satt. Ein hitziges Wortgefecht später verbünden sich die beiden und begeben sich auf ein gewagtes Abenteuer, bei dem sie sich des Öfteren in die Haare kriegen...
    Originaltitel

    Tangled

    Verleiher Walt Disney Germany
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2010
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Besucher in Deutschland 3 806 760 Einträge
    Budget 260 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Rapunzel - Neu verföhnt (+ Blu-ray 2D) [Blu-ray 3D]
    Rapunzel - Neu verföhnt (+ Blu-ray 2D) [Blu-ray 3D] (Blu-ray)
    Neu ab 14.99 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Rapunzel - Neu verföhnt
    Von Christoph Petersen
    Es ist inzwischen schon etliche Dekaden her, dass 1937 sieben hart arbeitende Zwerge einer Prinzessin mit schneeweißer Haut und ebenholzfarbenem Haar auf der Flucht vor ihrer eitlen Stiefmutter bei sich Unterschlupf gewährten. Doch auch wenn sich die klassischen, handgezeichneten Bilder von damals kaum noch mit der heutigen 3D-Computertechnik vergleichen lassen, hat sich seit „Schneewittchen und die sieben Zwerge" im Animationsgenre weniger getan als man annehmen könnte. Denn auch Disneys 50. Animationskinofilm, die aufgebrezelte Märchen-Adaption „Rapunzel - Neu verföhnt" der „Bolt - Ein Hund für alle Fälle"-Regisseure Nathan Greno und Byron Howard, begeistert noch immer mit den altbewährten Disney-Qualitäten: Mit dem Herz am rechten Fleck, eingängigen Ohrwurm-Songs des achtfachen Oscar-Preisträgers Alan Menken („Die Schöne und das Biest", „Aladdin") und einem ganzen Haufen unvergesslich...
    Die ganze Kritik lesen
    Rapunzel - Neu verföhnt Trailer OV 2:07
    Rapunzel - Neu verföhnt Trailer OV
    50 051 Wiedergaben
    Rapunzel - Neu verföhnt Trailer DF 2:01
    Rapunzel - Neu verföhnt Trailer (2) OV 2:07

    Interviews, Making-Of und Ausschnitte

    Dark Disney: The Real Stories Behind Popular Disney Films
    Dark Disney: The Real Stories Behind Popular Disney Films
    2 020 Wiedergaben
    Interviews 1 - Deutsch 10:06
    Interviews 1 - Deutsch
    8 188 Wiedergaben
    Reportage 1 - Deutsch 1:03
    Reportage 1 - Deutsch
    452 Wiedergaben
    Alle 15 Videos
    Das könnte dich auch interessieren

    User-Kritiken

    RylaiSlyfe
    Hilfreichste positive Kritik

    von RylaiSlyfe, am 09/12/2010

    5,0Meisterwerk
    Sehr süß gemacht
    srt10coupe
    Hilfreichste negative Kritik

    von srt10coupe, am 25/01/2011

    1,5enttäuschend
    Nicht so richtig wie das Märchen!
    Alle User-Kritiken
    30% (11 Kritiken)
    41% (15 Kritiken)
    22% (8 Kritiken)
    5% (2 Kritiken)
    3% (1 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    Deine Meinung zu Rapunzel - Neu verföhnt ?
    37 User-Kritiken

    Bilder

    75 Bilder

    Aktuelles

    "Rapunzel - Die Serie": Deutscher Starttermin der TV-Fortsetzung von Disneys Animations-Hit steht
    NEWS - Serien im TV
    Freitag, 18. August 2017
    Im US-Fernsehen bestehen Rapunzel, Eugene und Co. schon seit dem Frühjahr 2017 neue Abenteuer. Nun wissen wir auch, wann...
    Von wegen heile Welt: Diese 15 Disney-Bösewichte töten im Film tatsächlich jemanden!
    NEWS - Reportagen
    Samstag, 10. Juni 2017
    Disney ist für seine familientauglichen Produktionen berühmt, doch manchmal geht es in den Filmen des Mäusekonzerns richtig...
    87 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    • qwer1985
      Einfach ein wunderschöner Film! Für die ganze Familie, sehr nett.
    • weasl
      Gestern mit meiner kleinen cousine geguggt. Echt netter film!
    • Filmfan Andi
      @Radagast, allein im Trailer gab es ja schon zB Anspielungen auf Küss den Frosch; oder die Bootsszene von Arielle.
    • Klappspaten
      [quote]Ähm, habe ich geschrieben, dass sie ausschließlich schlecht sind???[/quote]Nö, kam aber ein bischen so rüber, zumindest dass sie dir aufgrund dieser Prämisse weniger gefallen als die handgezeichneten. [quote]es gibt seit gut 10 Jahren mehr CGI Animationsfilme, als die klassischen, handgezeichneten.[/quote] Find ich auch sehr schade, aber was will man machen.
    • Jimmy Conway
      Ähm, habe ich geschrieben, dass sie ausschließlich schlecht sind???Wie gesagt, es gibt seit gut 10 Jahren mehr CGI Animationsfilme, als die klassischen, handgezeichneten.Deshalb finde ich es Schade, dass Disney nach "Küss den Frosch" nicht weitermacht.Für die anderen Animationssachen haben sie doch eh Pixar!Außerdem wurschteln noch Dreamworks, 20th Century Fox und weiß der Geier wer mit dieser Animationstechnik herum.
    • Klappspaten
      "Von dieser Art von Animation gibt es doch mittlerweile jedes Jahr Klamotten zuhauf" Stimmt, Jimmy, aber das bedeutet ja nicht dass sie schlecht sind. Als meine Lieblingsbeispiele möchte ich mal Wall-E und Happy Feet erwähnt haben.Ob es jetzt CGI- oder hübsch gemalte Zeichentrickfilme sind, nach den selben Prinzipien und "emotionalen Mechanismen" sind sie alle gestrickt und wiederholen sich endlos. Hab den Film nicht gesehen, aber das wird wohl die nächsten Tage passieren und was ich gesehen hab sah im Prinzip ganz knuffig aus - obs auch gut ist werd ich ja sehen.
    • Radagast
      Nun, letztendlich war der gesamte Film doch zu sehr weichgespült und durchgestylt. Er kommt lange nicht an "Ratatoulie" und auch nicht an "Küss den Frosch" heran. Wenn Pascal und Maximus nicht gewesen wären, wäre das alles ja Kitsch pur gewesen. Und dann war da noch die Szene im Gasthof zum Quietsche-Entchen, in der man seinen Traum leben konnte. Die war gut. Von mir: 3 von 5 Sternen! PS: Ich habe wenig Anspielungen auf andere Filme entdeckt, die ja noch nachträglich eingebaut worden sein sollen. Wer hilft mir auf die Sprünge?
    • Jimmy Conway
      Ich sah den Trailer und bin enttäuscht, weil ich dachte, dass Disney jetzt wieder jedes Jahr handgezeichnete Zeichentrickfilme, wie letztes Jahr "Küss den Frosch", herausbringt.So hat das Ganze keinen Reiz für mich. Von dieser Art von Animation gibt es doch mittlerweile jedes Jahr Klamotten zuhauf :(
    • Radagast
      Ich glaube, dass ich mir den Film auch noch vor Weihnachten gönnen werde. Vor allem freue ich mich auf das Chamäleon.
    • jh41204
      Ich war gestern in der Vorpremiere. Ich hab selten so einen unterhaltsamen und einfach gutgemachten Film gesehen. Echte 5 von 5 Sterne!!!
    • Iwaki-san
      4 Sterne von filmstarts ... das klingt doch schonmal ganz gut :)Wenn wirklich der Charme der alten Disney-Filme erhalten wurde, freu ich mich da sehr drauf.
    • darthnorman
      Trailer wahr schon mal ganz witzig aber ich glaub kaum, dass ich dafür Geld ausgeben werde.. mal sehen.
    Kommentare anzeigen
    Back to Top