Mein FILMSTARTS
Shadow: Dead Riot
facebookTweet
Trailer Besetzung & Stab User-Kritiken Pressekritiken FILMSTARTS-Kritik Bilder VOD Blu-ray, DVD
Musik Trivia Einspielergebnis Ähnliche Filme Nachrichten
Shadow: Dead Riot
Von
Mit Tony Todd, Andrea Langi, Michael Quinlan mehr
Genres Action, Horror
Produktionsland Usa
User-Wertung
3,14 Wertungen - 2 Kritiken
Filmstarts
1,5

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 18
Mit ihrem Gemeinschaftsprojekt Grindhouse schufen Quentin Tarantino und Robert Rodriguez nicht nur eine gelungene Hommage an das Exploitation-Kino der 1970er Jahre, sie haben das damalige Schmuddelkino auch für eine neue Publikumsgeneration wiederbelebt. In „Shadow: Dead Riot“ versucht Regisseur Derek Wan, der zuvor als Kameramann für Tsui Hark und den Jet-Li-Actioner „Fist Of Legend“ tätig war, nun gleich zwei Genres des Grindhouse-Kinos miteinander zu vereinen: den Frauengefängnisfilm im Stile von Ilsa – The Wicked Warden und den bereits seit einigen Jahren wieder Hochkonjunktur habenden Zombie-Splatter - wobei er die fertige Mixtur auch noch mit einigen zusätzlichen Kung-Fu-Einlagen abschmeckt.
Verleiher -
Weitere Details
Produktionsjahr 2006
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen -
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis 1.85 : 1
Visa-Nummer -

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

1,5
enttäuschend
Shadow: Dead Riot
Von Julian Unkel
Mit ihrem Gemeinschaftsprojekt Grindhouse schufen Quentin Tarantino und Robert Rodriguez nicht nur eine gelungene Hommage an das Exploitation-Kino der 1970er Jahre, sie haben das damalige Schmuddelkino auch für eine neue Publikumsgeneration wiederbelebt. In „Shadow: Dead Riot“ versucht Regisseur Derek Wan, der zuvor als Kameramann für Tsui Hark und den Jet-Li-Actioner „Fist Of Legend“ tätig war, nun gleich zwei Genres des Grindhouse-Kinos miteinander zu vereinen: den Frauengefängnisfilm im Stile von Ilsa – The Wicked Warden und den bereits seit einigen Jahren wieder Hochkonjunktur habenden Zombie-Splatter - wobei er die fertige Mixtur auch noch mit einigen zusätzlichen Kung-Fu-Einlagen abschmeckt. In seiner Zelle ritzt sich der Massenmörder Shadow („Candyman“ Tony Todd, Final Destination) wenige Minuten vor seiner Hinrichtung rituell die Haut auf. Die Exekution soll seinen grausamen...
Die ganze Kritik lesen
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Komplette Besetzung und vollständiger Stab

User-Kritiken

Kino:
Hilfreichste positive Kritik

von Kino:, am 26/08/2006

5,0Meisterwerk

Gesehen auf dem FFF Hamburg. Ein Film der einfach Spaß macht. Es erwartet euch ein Trash-Film, der durch unterirdische... Weiterlesen

Alle User-Kritiken
100% 2 Kritiken
0% 0 Kritik
0% 0 Kritik
0% 0 Kritik
0% 0 Kritik
0% 0 Kritik
2 User-Kritiken

Bilder

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top