Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Soul Kitchen
     Soul Kitchen
    25. Dezember 2009 / 1 Std. 39 Min. / Komödie, Drama
    Von Fatih Akın
    Mit Adam Bousdoukos, Moritz Bleibtreu, Birol Ünel
    Produktionsland Deutschland
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    3,3 2 Kritiken
    User-Wertung
    3,9 195 Wertungen - 7 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Zinos (Adam Bousdoukos) besitzt ein Imbiss-Restaurant in Wilhelmsburg, das zwar nicht gerade durch exquisites Essen punktet, aber dennoch meist gut gefüllt ist - die proletarische Kundschaft mag es bodenständig. Kochen aber kann Zinos bald nicht mehr, ein Bandscheibenvorfall hemmt seine Bewegungen. Also heuert er den frisch gefeuerten Koch-Exzentriker Shayn (Birol Ünel) an, um sein Restaurant vor dem Ruin zu retten. Doch der Großmeister weigert sich, Zinos' Fraß zu kochen und setzt stattdessen kulinarisch wertvolle Kost auf die Speisekarte. Am Anfang wissen die Gäste das neue Essen nicht zu goutieren, bald jedoch ist der Laden voll. Schnell steht ein neues Problem vor der Tür: Zinos' Bruder Illias (Moritz Bleibtreu), ein Freigänger, möchte eine Anstellung bei ihm, damit er auch unter der Woche aus dem Knast darf...
    Verleiher Pandora Filmverleih
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2009
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 4 000 000 €
    Sprachen Deutsch, Griechisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Soul Kitchen
    Soul Kitchen (DVD)
    Neu ab 6.19 €
    Soul Kitchen (Blu-ray)
    Soul Kitchen (Blu-ray) (Blu-ray)
    Neu ab 8.84 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Soul Kitchen
    Von Carsten Baumgardt
    Fatih Akin ist allein schon aufgrund seiner deutsch-türkischen Abstammung ein Wanderer und Vermittler zwischen den Kulturen. Doch auch zwischen den Genres wechselt der Hamburger Kultregisseur wie kaum ein zweiter heimischer Filmemacher mit ungeheurer Leichtigkeit und Präzision hin und her – vom Milieufilm (Kurz und schmerzlos) zur Road-Movie-Komödie (Im Juli), vom tonnenschweren Drama (Gegen die Wand) zur locker-leichten Feel-Good-Comedy, wo Akin mit seinem liebevollen Gagfeuerwerk „Soul Kitchen“ nun angekommen ist. Beim Festival in Venedig war der Film für den Goldenen Löwen nominiert und wurde mit dem Spezialpreis der Jury ausgezeichnet. Zwar weist der „Heimatfilm“ (O-Ton Akin) nach einem überragenden Einstieg in der zweiten Hälfte kleine Schwächen auf, aber dafür sind die Dialoge durchgehend zum Niederknien, so dass diese Juryentscheidung durchaus nachvollziehbar ist. Der Deutsch-...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Soul Kitchen Trailer DF 0:00
    Soul Kitchen Trailer DF
    24 010 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Adam Bousdoukos
    Rolle: Zinos Kazantsakis
    Moritz Bleibtreu
    Rolle: Illias Kazantsakis
    Birol Ünel
    Rolle: Shayn Weiss
    Pheline Roggan
    Rolle: Nadine Krüger
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 2142 Follower Lies die 4 324 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 13. September 2017
    ?  ?Wow, das nenn ich mal ne nette Überraschung: ich bin voreingenommen gegenüber dem Regisseur, halte nichts von d en extatischen Lobeshymnen die oft auf ihn gesungen werden, obendrein klangen für mich weder Handlung noch der Trailer interessant (und es gibt einen intimen persönlichen Grund) - aber doch, nach "Konsum" des Films kann ich sagen daß er mir, um es dem Thema anzupassen, gemundet hat. Wobei der ganze Part bei dem es ums essen ...
    Mehr erfahren
    Bambule
    Bambule

    User folgen 1 Follower Lies die 15 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 20. November 2010
    Sehr amüsanter solider Film, sollte man sich anschauen.
    Zypcon
    Zypcon

    User folgen 3 Follower Lies die 3 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 7. Februar 2014
    Für mich immer noch einer der besten deutschen Filme. Gerade als Hamburger sehr empfehlenswert! :D
    SkastYX
    SkastYX

    User folgen 4 Follower Lies die 4 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 30. August 2010
    Ein wunderbarer Film! Schöne, sehr gut ausgearbeitete Geschichte mit wunderbaren Figuren (mein Liebling: der Koch) welche von den Darstellern sehr gut vermittelt werden.
    7 User-Kritiken

    Bilder

    12 Bilder

    Aktuelles

    Europäischer Filmpreis: "Der Ghostwriter" führt Nominierungen an
    NEWS - Festivals & Preise
    Sonntag, 7. November 2010
    Filmstarts-Redaktion: Die Top/Flop-Liste
    NEWS - Bestenlisten
    Sonntag, 10. Januar 2010
    Gesamtliste der Top und Flops aller Filmstarts-Autoren.
    Venedig 2009
    NEWS - Reportagen
    Mittwoch, 2. September 2009
    Übersicht der Wettbewerbsfilme der 66. Filmfestspiele
    4 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    • ennio
      blödsinn, wie die entscheidende rolle des abspringenden jackenknopfes bei der versteigerung, ist natürlich wirklich zum piepen :lol: fürs große "gagfeuerwerk" ist mir aber auch ein bisschen zu viel aufgewärmtes mit dabei. trotzdem ganz nett.
    • Commander Hicks
      So schauts aus...kleiner Film mit großer Seele.
    • Edmond Dantes
      Grandios! Soul kitchen ist ein kleiner Film und dabei ganz großes Kino. Schauspieler, Drehbuch, MUSIK, alles wird gekonnt zu einem wunderbaren Film zusammengerührt. Der Film macht unglaublich Spaß, man will ihn danach am liebsten gleich noch mal gucken. Absolut empfehlenswert.
    • derkevin2812
      Yeah endlich mal wieder Deutsches Kino in Höchstform, der beste Soundtrack im Jahr 2010, Adam Bousdoukos + Moritz Bleibtreu in Bestform. Ich jedenfalls habe schon lange nicht mehr so ausgiebig gelacht wie in diesem Film. Jedem der Deutsches Kino mag, dem ist dieser Film schwerstens an Herz zu legen. PFLICHT.
    Kommentare anzeigen
    Back to Top