Mein FILMSTARTS
I'm Not a F**king Princess
facebookTweet
I'm Not a F**king Princess
Starttermin 27. Oktober 2011 (1 Std. 45 Min.)
Mit Isabelle Huppert, Anamaria Vartolomei, Georgetta Leahu mehr
Genre Drama
Produktionsland Frankreich
Zum Trailer
User-Wertung
3,02 Wertungen
Filmstarts
2,5
Bewerte und Kommentiere
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Durchschnittswertung meiner Freunde  ?

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 12 freigegeben
Hanna (Isabelle Huppert) und Violetta (Anamaria Vartolomei) bilden ein ungewöhnliches Gespann: eine undurchschaubare Mutter und ihre junge Tochter, die sich nach der mütterlichen Liebe sehnt; eine wunderliche Künstlerin und ihr Modell wider Willen. Als Hanna ihre Tochter bittet, ihr Modell zu sein, wird Violettas Leben auf den Kopf gestellt - von der ruhigen Kindheit bei der Großmutter (Georgetta Leahu) gerät sie mitten in die hippe Pariser Kunstszene, deren Muse sie wird.
Originaltitel

My Little Princess

Verleiher X-Verleih
Weitere Details
Produktionsjahr 2010
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Französisch, Englisch, Rumänisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Wo kann diesen Film schauen?

Auf DVD/Blu-ray
I'm Not a F**king Princess
I'm Not a F**king Princess (DVD)
Neu ab 49.99 €
Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

2,5
durchschnittlich
I'm Not a F**king Princess
Von Rochus Wolff
Als die Fotografin Irina Ionesco der Welt ihre minderjährige Tochter als Aktmodell präsentierte war das Geschrei der schockierten Öffentlichkeit groß. Auch ein 1977 im SPIEGEL als Titelbild veröffentlichtes Foto (Schlagzeile: „Die verkauften Lolitas") führte zu heftigen Diskussionen und einer Rüge des Deutschen Presserates. Nun hat ihre Tochter, Eva Ionesco, mit „I'm Not A F**king Princess" ihre Kindheit zwischen Schulhof und „erotischen" Fotos in den Mittelpunkt ihres Regiedebüts gerückt, das jedoch die politischen und ästhetischen Diskussionen der Zeit weitgehend außen vor lässt. Stattdessen konzentriert sich Ionescos Werk vor allem auf den Konflikt zwischen Mutter und Tochter und destilliert daraus ein Drama, das gelegentlich in einer überzeichneten Traumwelt zu spielen scheint. Violetta Giurgu (Anamaria Vartolomei) lebt schon seit langem in der kleinen Wohnung ihrer Urgroßmutter (...
Die ganze Kritik lesen

Trailer

I'm Not a F**king Princess Trailer DF 2:02
I'm Not a F**king Princess Trailer DF
14 083 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Isabelle Huppert
Isabelle Huppert
Rolle: Hanna Giurgiu
Anamaria Vartolomei
Anamaria Vartolomei
Rolle: Violetta Gurgiu
Georgetta Leahu
Georgetta Leahu
Rolle: Mamie
Denis Lavant
Denis Lavant
Rolle: Ernst
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Bilder

Aktuelles

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top