Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    The Watch - Nachbarn der 3. Art
     The Watch - Nachbarn der 3. Art
    6. September 2012 / 1 Std. 40 Min. / Komödie, Sci-Fi
    Von Akiva Schaffer
    Mit Ben Stiller, Vince Vaughn, Jonah Hill
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    2,2 5 Kritiken
    User-Wertung
    2,8 147 Wertungen - 14 Kritiken
    Filmstarts
    2,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Vier ganz normale Kerle aus einem kleinen Städtchen (Ben Stiller, Vince Vaughn, Jonah Hill und Richard Ayoade) treffen sich abends, um als nächtliche Bürgerwehr für Sicherheit in ihrer Nachbarschaft zu sorgen. In erster Linie haben die vier so eine willkommene Entschuldigung, einen Abend in der Woche ihrem wenig heldenhaften Leben und der alltäglichen Routine zu entkommen und sich als große, mächtige Männer zu profilieren. Eigentlich bekämpfen sie die ganz normalen Lapallien in einer Kleinstadt, das heißt: randalierende Teenager und Ähnliches. Dann jedoch machen sie eine schreckliche Entdeckung: Die ganze Stadt ist infiltriert von Außerirdischen, getarnt als gewöhnliche Mitbürger. Nun sind die Vorstadt-Daddies gefragt. Sie müssen über sich hinauswachsen und ihre Stadt - womöglich sogar die gesamte Menschheit - vor den Invasoren retten.
    Originaltitel

    The Watch

    Verleiher Fox Deutschland
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2012
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 3 Trivias
    Besucher in Deutschland 50 884 Einträge
    Budget 68 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    The Watch - Nachbarn der 3. Art
    The Watch - Nachbarn der 3. Art (DVD)
    Neu ab 6.99 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    The Watch - Nachbarn der 3. Art
    Von Christoph Petersen
    Jedes Jahr kursiert in Hollywood die sogenannte Black List, in der die besten nicht produzierten Drehbücher aufgeführt werden. In der 2009er-Ausgabe fand sich auf Platz 16 Jared Sterns Skript zur Alien-Komödie „Neighborhood Watch" um eine Gruppe von Männern, die eine Nachbarschaftswache gründen, um von ihren Frauen wegzukommen und ungestört ihre Männlichkeitsrituale auszuleben, dann aber unverhofft auf eine interplanetare Verschwörung stoßen. Nach dieser Ehrung (auf Platz 2 landete im selben Jahr übrigens „The Social Network") wurde das Filmstudio Fox zwar auf „Neighborhood Watch" aufmerksam, aber so richtig schienen die Verantwortlichen dem eingekauften Stoff nicht über den Weg zu trauen. Weil in den Jahren zuvor derbe Erwachsenen-Komödien wie „Hangover" riesige Erfolge gefeiert hatten, beauftragte das Studio stattdessen das Autoren-Duo Seth Rogen und Evan Goldberg („Ananas Express"), d...
    Die ganze Kritik lesen
    The Watch - Nachbarn der 3. Art Trailer DF 1:41
    The Watch - Nachbarn der 3. Art Trailer DF
    86 308 Wiedergaben

    Interviews, Making-Of und Ausschnitte

    The Watch - Nachbarn der 3. Art Videoclip OV 2:09
    The Watch - Nachbarn der 3. Art Videoclip OV
    26 Wiedergaben
    Fünf Sterne N°32 - The Expendables 2 6:34
    Fünf Sterne N°32 - The Expendables 2
    299 184 Wiedergaben
    Alle 8 Videos
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Ben Stiller
    Rolle: Evan Troutwig
    Vince Vaughn
    Rolle: Bob
    Jonah Hill
    Rolle: Franklin
    Richard Ayoade
    Rolle: Jamarcus
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Lamya
    Lamya

    User folgen 282 Follower Lies die 801 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 4. November 2012
    Ich habe von dem Film leider etwas mehr erwartet. Die besten und lustigsten Scenen wurden schon im Trailer gezeigt, sodass der Film leider im ganzen nur noch durchschnittlich lustig war. Die Story ist einfach und schräg und sehr gut besetzt. Eher etwas für zwischendurch. Im Kino würde ich ihn nicht nochmal sehen wollen. Da hätte man wesentlich mehr draus machen können. 5/10
    Jimmy v
    Jimmy v

    User folgen 127 Follower Lies die 506 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 18. Juli 2013
    Am Anfang, mit der übertriebenen Beschreibung der Kleinstadt: da bemerkt man den satirischen Biss des Filmes, und da ist er auch wirklich noch am besten. Es ist auch eigentlich gar kein Schande, dass der Film später mit den Zoten eines Seth Rogen kombiniert wird. Denn mir gefällt dieser anarchische Humor wirklich immer sehr gut! Bloß: Leider reicht kein einziger Moment wirklich an die Highlights aus diesen ganzen anderen Vehikeln heran. (In ...
    Mehr erfahren
    thomas2167
    thomas2167

    User folgen 165 Follower Lies die 582 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 5. November 2012
    Eine mit Science Fiction Elementen gewürzte lockere Komödie die sich nicht nur durch die prächtig harmonierende Darstellerriege vom üblichen Genredurchschnitt abhebt. Vince Vaughn und mit Ben Stiller und Jonah Hill 2 meiner Lieblingscomedians gründen eine Nachbarschaftswache um die Bürger einer Kleinstadt zu "bewachen" und um den Mörder eines Kollegen zu finden. Und das alles obwohl die Truppe eigentlich selbst bewacht werden müsste weil ...
    Mehr erfahren
    blutgesicht
    blutgesicht

    User folgen 41 Follower Lies die 292 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 8. September 2012
    Ganz nette Komödie mit dem ein und anderen kleinen Lacher. Leider fehlt es auch hier ein wenig an dem letztem Kick und so kommt der Film erst gegen Ende so richtig in schwung.
    14 User-Kritiken

    Bilder

    36 Bilder

    Wissenswertes

    Drehbuchänderungen und Besetzungswechsel

    Während Shawn Levy ("Date Night - Gangster für eine Nacht") das Projekt Anfang 2008 entwickelte, sollte "The Watch - Nachbarn der 3. Art" eigentlich eine an ein jugendliches Publikum gerichtete Komödie im Stil von "Ghostbusters" werden. Das Original-Drehbuch schrieb Jared Stern. Im Mai 2009 wurde mit Regisseur David Dobkin ("Wie ausgewechselt") und Will Ferrell ("Bachelorette") für eine der Hauptrollen verhandelt. Dobkin überarbeitete das Drehbuc... Mehr erfahren

    Rücksichtsvolle Änderung des Titels

    Der Film sollte im Original "Neighborhood Watch" heißen. Aus Rücksicht auf die Angehörigen von Trayvon Martin, einem Teenager, der im Februar 2012 in Miami vom Mitglied einer Nachbarschaftswache erschossen wurde, änderte man den Titel zu "The Watch".

    Chris Tucker sollte Jamarcus werden

    Ursprünglich war die Rolle des Jamarcus für "Rush Hour"-Plappermaul Chris Tucker vorgesehen. Letzten Endes konnte aber "The IT Crowd"-Star Richard Ayoade den Job an Land ziehen.

    Aktuelles

    Die 25 schrecklichsten Filmnachbarn der Kinogeschichte
    NEWS - Bestenlisten
    Mittwoch, 5. September 2012
    Zum Kinostart von Akiva Schaffers Alien-Invasions-Komödie "The Watch - Nachbarn der 3. Art" (am 6. September) mit Ben Stiller,...
    Exklusiv: Witzige Motion-Bilder zur Sci-Fi-Komödie "The Watch - Nachbarn der 3. Art"
    NEWS - In Produktion
    Freitag, 17. August 2012
    Zu "The Watch – Nachbarn der 3. Art" haben wir nun exklusive bewegte Bilder für euch, die schon deutliche Rückschlüsse auf...
    21 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top