Mein FILMSTARTS
Jumanji
20 ähnliche Filme für "Jumanji"
  • Peter Pan

    Peter Pan

    1. April 2004 / 1 Std. 53 Min. / Fantasy, Abenteuer
    Von P.J. Hogan
    Mit Jeremy Sumpter, Jason Isaacs, Ludivine Sagnier
    Wendy (Rachel Hurd-Wood) ist eine begnadete Genschichtenerzählerin, die ihre kleinen Brüder jeden Abend gedanklich in Welten voller Piraten und phantastischer Gestalten versetzt. Wer hätte gedacht, dass es irgendwann nicht mehr bei imaginierten Reisen bleibt? Denn eines Tages taucht ein fliegender Junge auf, der sich Peter Pan (Jeremy Sumpter) nennt. Peter nimmt die Kinder mit nach Nimmerland, wo auch der grausame Pirat Captain Hook - Peter Pans Erzfeind - lebt. Bald schon müssen sich die Kinder entscheiden: Sollen sie weiter wilde Abenteuer in Nimmerland erleben, oder erwachsen werden...?
    User-Wertung
    3,9
    Filmstarts
    4,0
  • Chucky - Die Mörderpuppe

    Chucky - Die Mörderpuppe

    15. Juni 1989 / 1 Std. 27 Min. / Horror
    Von Tom Holland (II)
    Mit Catherine Hicks, Chris Sarandon, Alex Vincent
    Als Andy Barclay (Alex Vincent) zu seinem sechsten Geburtstag eine Puppe geschenkt bekommt, ahnt weder er noch seine Mutter Karen (Catherine Hicks), was für Konsequenzen das hat. Denn bei dem Spielzeug handelt es sich nicht um einen normalen Gegenstand, sondern ausgerechnet um die Puppe, in die der Geist des, bei seiner Flucht scheinbar getöteten, Serienkillers Charles Lee Ray (Brad Dourif) gefahren ist. Chucky, so nennt sich die Puppe, hat das Morden auch noch nicht satt und nimmt im bis dahin wohlbehüteten Heim der Barclays neue Fahrt auf. Das erste Opfer ist die Babysitterin Andys, die aus dem Fenster fällt und stirbt. Da Chucky auch danach fröhlich weiter tötet und Andy immer in der Nähe ist, fällt der Verdacht auf den kleinen Jungen. Seinen Aussagen, dass die Puppe die Morde begangen hat, glaubt ihm natürlich niemand, bis Andys Mutter herausfindet, dass Chucky ohne Batterien funktioniert hat. Jetzt versucht sie, gemeinsam mit Polizist Mike Norris Chucky das Handwerk zu legen.
    User-Wertung
    3,3
  • Die Stadt der verlorenen Kinder

    Die Stadt der verlorenen Kinder

    17. August 1995 / 1 Std. 52 Min. / Fantasy, Abenteuer, Sci-Fi
    Von Jean-Pierre Jeunet, Marc Caro
    Mit Ron Perlman, Daniel Emilfork, Dominique Pinon
    Die blinden Mitglieder eines merkwürdigen Ordens wollen wenigstens einen Teil ihrer Sehkraft wiedererlangen, indem sie Kinder verschleppen und gegen ein Auge an den bösen Krank (Daniel Emilfork) verkaufen. Der braucht die kleinen Racker, weil er ein trübes Dasein auf einer trostlosen Bohrinsel vor der Küste führt und glaubt, dass die Träume der Kinder seinen rasanten Verfallsprozess aufhalten können. Eines Tages wird Denrée (Joseph Lucien), der Bruder von One (Ron Perlman), entführt. One will sich mit dem Verschwinden seines Bruders nicht abfinden und macht sich auf die Suche nach ihm. Dabei wird er von Miette (Judith Vittet) unterstützt, die Anteil am Schicksal Denrées nimmt. Die Suche entwickelt sich zu einem gefährlichen Vorhaben, weil die Mitglieder des Kultes mit allen Mitteln verhindern wollen, dass One und Miette erfolgreich sind.
    User-Wertung
    3,6
    Filmstarts
    4,0
  • Poltergeist

    Poltergeist

    23. September 1982 / 1 Std. 54 Min. / Horror, Fantasy
    Von Tobe Hooper
    Mit Craig T. Nelson, JoBeth Williams, Heather O'Rourke
    Die junge Carol Anne Freeling (Heather O'Rourke) scheint durch einen Fernseher mit fremdartigen Wesen Kontakt aufnehmen zu können. Diese besuchen auch bald daraufhin das Haus der Familie und spielen ihnen einige harmlose Streiche, wie das Verrücken von Stühlen und das Verbiegen von Besteck. Doch bei diesen harmlosen Späßen bleibt es nicht lange, denn plötzlich tut sich im Kinderzimmer der Familie ein gigantischer Strudel auf und zieht Carol Anne in eine Zwischenwelt. Auch der Baum im Garten, vor dem sich der Sohn schon immer gefürchtet hat, wird plötzlich lebendig und versucht den Jungen zu entführen. Die Freelings beschließen, einige Wissenschaftler zu Rate zu ziehen, doch auch diese werden von den Phänomenen so stark mitgenommen, dass sie das Medium Tangina (Zelda Rubinstein) zu Hilfe holen müssen. Diese schafft es, durch den Fernseher zu Carol Anne Kontakt aufzunehmen. Doch zurückholen kann sie sie vorerst nicht. Und warum die Familie von den Phänomenen verfolgt wird, bleibt auch lange unklar, bis schließlich der Vater Steve (Craig T. Nelson) auf den entscheidenden Hinweis stößt.
    User-Wertung
    3,6
    Filmstarts
    4,0
  • The Tree of Life

    The Tree of Life

    16. Juni 2011 / 2 Std. 18 Min. / Drama, Fantasy
    Von Terrence Malick
    Mit Brad Pitt, Jessica Chastain, Sean Penn
    Die USA in den 50ern: Hinter der sauberen Kleinbürger-Fassade wird Jack zwischen den grundverschiedenen Positionen seiner Eltern aufgerieben. Von seiner Mutter (Jessica Chastain) hat er seine außergewöhnliche Empathie geerbt, dank der er seinem Umfeld mit empathischem Verständnis begegnet. Sein Vater (Brad Pitt) jedoch will seinen Sohn mit unnachgiebigen Methoden auf einen harten Überlebenskampf in einer gnadenlosen Welt einstimmen. Als Jack sich im Verlauf seiner Adoleszenz mit Leid und Tod konfrontiert sieht, scheinen die düsteren Prophezeiungen seines Vaters Bestätigung zu finden. Als erwachsener Mann (Sean Penn) hat Jack längst jede Zuversicht verloren. Verzweifelt sucht er nach einer Erkenntnis, nach einer Sinnhaftigkeit hinter dem Horror des menschlichen Daseins...
    Pressekritiken
    4,6
    User-Wertung
    3,1
    Filmstarts
    4,0
  • Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2

    Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2

    14. Juli 2011 / 2 Std. 10 Min. / Fantasy, Abenteuer
    Von David Yates
    Mit Daniel Radcliffe, Rupert Grint, Emma Watson
    Das Ende ist nah! Hogwarts hat als Zuflucht ausgedient, Voldemorts (Ralph Fiennes) Schergen haben die Macht über ganz England an sich gerissen. Harry (Daniel Radcliffe), Ron (Rupert Grint) und Hermine (Emma Watson) sind auf der Flucht, die Lage scheint aussichtslos. Eine letzte Chance bleibt dem Trio noch, das Blatt zu wenden und die Welt der Menschen vor dem Untergang zu bewahren: Sie müssen die legendären Heiligtümer des Todes finden. Nur mit diesen magischen Artefakten kann Voldemort noch besiegt werden. Doch die Freunde haben keinen Schimmer, wo sich die vor langer Zeit verschollenen Objekte befinden...
    Pressekritiken
    4,4
    User-Wertung
    4,2
    Filmstarts
    4,0
  • Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1

    Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1

    18. November 2010 / 2 Std. 25 Min. / Fantasy, Abenteuer
    Von David Yates
    Mit Daniel Radcliffe, Rupert Grint, Emma Watson
    Eine Ära geht zuende – Harry Potter (Daniel Radcliffe), Ron Weasley (Rupert Grint) und Hermoine Granger (Emma Watson) stehen vor dem großen Showdown mit dem finsteren Lord Voldemort (Ralph Fiennes). Das Trio begibt sich auf die Suche nach den legendären Horkruxen, magischen Artefakten, aus denen Voldemort seine gewaltige Macht bezieht. Doch ihr Mentor Dumbledore ist bereits gefallen und so sind die Jugendlichen ganz auf sich allein gestellt, während Großbritannien um sie herum im Chaos versinkt. Es herrscht Krieg zwischen Voldemorts Schergen und der Welt der Menschen. Das Zaubereiministerium – einst die Schnittstelle zwischen Magiern und Menschen – ist bereits in die Hände der Todesser gefallen. Plötzlich stehen Harry und seine Freunde vor einem weiteren Problem: Einer Legende folgend sind drei sogenannte Heiligtümer des Todes quer über das Land verstreut. Sollte Voldemort diese Relikte an sich reißen, wäre er gänzlich unbesiegbar...
    Pressekritiken
    3,3
    User-Wertung
    4,0
    Filmstarts
    3,5
  • Man Of Steel

    Man Of Steel

    20. Juni 2013 / 2 Std. 23 Min. / Action, Abenteuer, Fantasy
    Von Zack Snyder
    Mit Henry Cavill, Amy Adams, Michael Shannon
    Clark Kent (Henry Cavill) ist ein junger Mann mit Superkräften jenseits aller menschlichen Vorstellungskraft. Dennoch oder vielleicht sogar deswegen fühlt er sich allein und isoliert. Vor Jahren hat ihn sein Vater Jor-El (Russell Crowe) von Krypton, einem hoch entwickelten Planeten, zur Erde geschickt und nun sieht sich Clark ständig mit der Frage konfrontiert: Wieso bin ich hier? Geprägt von den Werten seiner Adoptiveltern Martha (Diane Lane) und Jonathan Kent (Kevin Costner) entdeckt Clark bald, dass Superkräfte zu haben auch Verantwortung mit sich bringt und die Notwendigkeit, schwierige Entscheidungen zu treffen. Clarks Adoptivvater glaubt, dass die Menschheit nicht bereit ist, zu erfahren, wer sein Sohn wirklich ist und welche Fähigkeiten er hat. Doch als die Welt vom finsteren General Zod (Michael Shannon) angegriffen wird, braucht sie ihren 'Superman' dringender als jemals zuvor - ob sie nun bereit ist oder nicht.
    Pressekritiken
    3,1
    User-Wertung
    3,7
    Filmstarts
    4,0
  • The Amazing Spider-Man

    The Amazing Spider-Man

    28. Juni 2012 / 2 Std. 17 Min. / Action, Fantasy, Abenteuer
    Von Marc Webb
    Mit Andrew Garfield, Emma Stone, Rhys Ifans
    Peter Parker (Andrew Garfield) wurde noch während seiner Kindheit von seinen Eltern verlassen. Sein Onkel Ben (Martin Sheen) und seine Tante May (Sally Field) nahmen ihn daraufhin bei sich auf. Heute führt er ein Leben als High-School-Außenseiter, versteht sich jedoch gut mit seiner Jugendliebe Gwen Stacy (Emma Stone). Als Peter einen mysteriösen Aktenkoffer findet, der offensichtlich einst seinem Vater gehörte, macht er sich auf, herauszufinden, wie und warum seine Eltern damals verschwanden. Die Spur führt ihn direkt zu Oscorp Industries und Dr. Curt Connors (Rhys Ifans), dem ehemaligen Partner seines Vaters. In der Forschungsanlage nehmen die Dinge, die sowohl Peters als auch Dr. Connors Leben für immer verändern werden, ihren Lauf und Peter muss sein Schicksal akzeptieren, ein Held zu sein...
    Pressekritiken
    3,4
    User-Wertung
    3,8
    Filmstarts
    4,0
  • Der Herr der Ringe - Die zwei Türme

    Der Herr der Ringe - Die zwei Türme

    18. Dezember 2002 / 2 Std. 59 Min. / Fantasy, Abenteuer
    Von Peter Jackson
    Mit Elijah Wood, Sean Astin, Viggo Mortensen
    Der Weg der Gefährten hat sich geteilt. Ringträger Frodo (Elijah Wood) und sein treuer Begleiter Sam (Sean Astin) treffen in den Bergen von Emyn Muil auf Gollum (Andy Serkis), dem einst Bilbo Beutlin (Ian Holm) den Einen Ring wegnahm. Gollums Versuch, den mächtigen Ring von Frodo zu stehlen, misslingt, doch die Hobbits bringen es nicht übers Herz, die Kreatur zu töten. Stattdessen soll Gollum - in dessen gespaltener Persönlichkeit zwei Seelen um die Kontrolle über das Geschöpf kämpfen - die beiden nach Mordor an die Pforten von Barad-Dûr, Saurons Festung, führen, wo Frodo den Ring vernichten will.Währenddessen folgen Aragorn (Viggo Mortensen), Elben-Bogenschütze Legolas (Orlando Bloom) und Zwerg Gimli (John Rhys-Davies) den Spuren der von Orks verschleppten Hobbits Merry (Dominic Monaghan) und Pippin (Billy Boyd). Im Menschenkönigreich Rohan ersuchen sie Unterstützung. Doch König Theoden (Bernhard Hill) steht unter einem tödlichen Bann Saurons, der Rohan mit Hilfe seines Spitzels Grima Schlangenzunge (Brad Dourif) kontrolliert. Erst als Gandalf als wiedergeborener weißer Zauberer zurückkehrt, wendet sich das Blatt. Er befreit Theoden von dem Fluch und bringt die Menschen von Rohan hinter sich. Unterdessen rückt Saurons Verbündeter Saruman (Christopher Lee) mit einer 10.000 Mann starken Armee von Uruk-hais in RIchtung der Menschenstadt vor...
    Pressekritiken
    4,4
    User-Wertung
    4,6
    Filmstarts
    5,0
  • Harry Potter und der Halbblutprinz

    Harry Potter und der Halbblutprinz

    16. Juli 2009 / 2 Std. 32 Min. / Fantasy, Abenteuer
    Von David Yates
    Mit Daniel Radcliffe, Rupert Grint, Emma Watson
    Harry Potters (Daniel Radcliffe) sechstes Jahr in Hogwarts steht unter keinem guten Stern. Lord Voldemort hat wieder zu Stärke gefunden und schickt sich an, die Welt zu unterwerfen. Da Harry gemäß einer Prophezeiung der Einzige ist, der Voldemort besiegen kann, entschließt sich Schulleiter Albus Dumbledore (Micheal Gambon), nicht weiter alleine, sondern zusammen mit seinem Schüler Nachforschungen über die Vergangenheit von Tom Riddle (als Junge: Hero Fiennes-Tiffin; als Teenager: Frank Dillane) anzustellen. Es geht um die Zeit, bevor dieser zu Lord Voldemort wurde. Dumbledore zeigt Harry in seinem Denkarium verschiedene Erinnerungen, die nach und nach ein furchtbares Geheimnis offenbaren. Von besonderer Bedeutung ist dabei eine Erinnerung von Horace Slughorn (Jim Broadbent), Harrys neuem Lehrer für Zaubertränke. Doch diese wurde manipuliert und Harry muss Slughorn erst davon überzeugen, die wahre Erinnerung preiszugeben. Zu allem Überfluss hat noch die Pubertät Einzug in Hogwarts gehalten. Harry fühlt sich stark zu Ginny Weasley (Bonnie Wright), der jüngeren Schwester seines besten Freundes Ron (Rupert Grint), hingezogen. Und auch zwischen Ron, Hermine (Emma Watson) und Lavender Brown (Jessie Cave) liegen die Dinge plötzlich komplizierter...
    Pressekritiken
    3,5
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    2,5
  • Harry Potter und der Orden des Phönix

    Harry Potter und der Orden des Phönix

    12. Juli 2007 / 2 Std. 18 Min. / Fantasy, Abenteuer, Drama
    Von David Yates
    Mit Daniel Radcliffe, Rupert Grint, Emma Watson
    Harry Potter (Daniel Radcliffe) verbringt auch seine vierten Sommerferien bei seinem Onkel Vernon Dursley (Richard Griffiths), seiner Tante Petunia (Fiona Shaw) und seinem Cousin Dudley (Harry Melling). Eines Abends werden die beiden Jungen auf der Straße von zwei Dementoren attackiert. Harry kann sie zwar mit einem Patronus-Zauber vertreiben, aber Dudley erleidet einen Schock, und die Dursleys geben ihrem Pflegesohn dafür die Schuld. Außerdem wird Harry vor das Zauberergericht geladen, weil es während der Schulferien und zumal in Gegenwart eines Muggels wie Dudley streng verboten ist, die erlernten Zauberkünste anzuwenden. Nur dank der Hilfe des Hogwarts-Schulleiters Albus Dumbledore (Michael Gambon) entgeht Harry einer Verurteilung und einem damit verbundenen Schulverweis. Unterschlupf findet er in der Zwischenzeit beim "Orden des Phönix", einer von Dumbledore gegründeten Widerstandsgruppe, die sich dem Dunklen Lord entgegen stellt und der auch Harrys Patenonkel Sirius Black (Gary Oldman) angehört. Schließlich wieder in Hogwarts angekommen werden die Probleme nicht kleiner. Das Zauberei-Ministerium installiert dort, um Dumbledore besser kontrollieren zu können, Dolores Umbridge (Imelda Staunton) als Großinquisitorin. Schnell übernimmt sie die Macht in der Zauberschule...
    Pressekritiken
    3,8
    User-Wertung
    3,6
    Filmstarts
    2,5
  • Alice im Wunderland

    Alice im Wunderland

    4. März 2010 / 1 Std. 48 Min. / Fantasy, Abenteuer, Familie
    Von Tim Burton
    Mit Johnny Depp, Mia Wasikowska, Matt Lucas
    Aus und vorbei: Alice Kingsleih (Mia Wasikowska) soll mit dem versnobbten Geschäftsmann Hamish (Leo Bill) vermählt werden; Raum für kindliche Phantasien bleibt da nicht mehr. Doch am Tage ihrer Hochzeit erspäht die junge Frau ein seltsames Kaninchen (Stimme: Michael Sheen) im prächtigen Garten des Anwesens und setzt ihm nach. Immerhin fuchtelt das Tier aufgeregt mit einer Taschenuhr herum - es gilt also, keine Zeit zu verlieren. Bis in einen Kaninchenbau folgt Alice dem unerwarteten Besuch und findet sich einen langen Sturz darauf in einer grotesken Märchenwelt wieder, in der eine böse Hexe (Helena Bonham Carter) und der merkwürdige Hutmacher (Johnny Depp) wichtige Rollen spielen...
    Pressekritiken
    3,0
    User-Wertung
    3,6
    Filmstarts
    3,0
  • Harry Potter und der Gefangene von Askaban

    Harry Potter und der Gefangene von Askaban

    3. Juni 2004 / 2 Std. 20 Min. / Fantasy, Abenteuer
    Von Alfonso Cuarón
    Mit Daniel Radcliffe, Rupert Grint, Emma Watson
    Ferien sind blöd! Die meisten Schüler sehen das überhaupt nicht so, Harry Potter (Daniel Radcliffe) schon. Er muss in seiner freien Zeit die Zauberschule Hogwarts verlassen und endlose Wochen bei seinem Onkel Vernon Dursley (Richard Griffiths) und seiner Tante Petunia (Fiona Shaw) verbringen. Die beiden haben für Harry genauso wie ihr fettleibiger Sohn Dudley (Harry Melling) nichts als pure Verachtung übrig. Zauberei ist in ihrem "Muggel"-Haushalt verpönt. Da Harry außerhalb von Hogwarts ohnehin nicht Zaubern darf, gibt es zumindest in diesem Punkt keine Differenzen. Allerdings kommt es bei einem Abendessen mit Tante Magda (Pam Ferris) zum großen Eklat. Als diese sich abfällig über Harrys verstorbene Eltern äußert, platzt diesem der Kragen. Er verwandelt sie in einen gigantischen, menschlichen Luftballon und verlässt Hals über Kopf das Haus der Dursleys. Doch wohin nun? Harry geht fest davon aus, dass er vom Zauberei-Ministerium von Hogwarts verwiesen wird. Dies ist jedoch glücklicherweise nicht der Fall. Ganz im Gegenteil. Schlagartig ist auf einmal jeder um ihn herum in höchstem Maße um seine besorgt. Allen voran der Zauberei-Minister Cornelius Fudge (Robert Hardy). Doch warum dies so ist, wird ihm verheimlicht. Gibt es da vielleicht eine Verbindung zu dem aus dem Zauberergefängnis Askaban entflohenen Magier Sirius Black (Gary Oldman)... ?
    Pressekritiken
    3,7
    User-Wertung
    4,1
    Filmstarts
    4,5
  • Pirates of the Caribbean - Fluch der Karibik 2

    Pirates of the Caribbean - Fluch der Karibik 2

    27. Juli 2006 / 2 Std. 31 Min. / Abenteuer, Action, Fantasy
    Von Gore Verbinski
    Mit Johnny Depp, Orlando Bloom, Keira Knightley
    Captain Jack Sparrow (Johnny Depp) und seine Crew geraten einmal mehr in ein Netz übernatürlicher Machenschaften. Es stellt sich heraus, dass Captain Jack aufgrund der Geschehnisse des ersten Teils in einer Blutschuld zum legendären Piraten Davey Jones (Bill Nighy) steht, dem Herrscher über die Tiefen des Ozeans und Käptn der Flying Dutchman. Wenn Jack keinen Weg findet, dieser Blutschuld zu entgehen, droht ihm ein Leben der Sklaverei und Verdammnis.Auch William Turner (Orlando Bloom) und seine Verlobte Elisabeth Swann (Keira Knightley) haben so ihre Probleme. Ihnen droht der Galgen, weil sie Jack in Teil 1 zur Flucht verhalfen. Können sie dem verschlagenen Käptn aber seinen magischen Kompass wegnehmen und an die Britische East-India Trading Company übergeben, werden sie verschont. Doch Jack Sparrow wäre nicht Jack Sparrow, wenn er diesen Anlass nicht zu seinem eigenen Vorteil ausnützen würde. Also nötigt er William, mit ihm auf eine abenteuerliche Seereise quer durch die Karibik zu kommen...
    Pressekritiken
    3,6
    User-Wertung
    3,8
    Filmstarts
    3,0
  • Die Chroniken von Narnia - Der König von Narnia

    Die Chroniken von Narnia - Der König von Narnia

    8. Dezember 2005 / 2 Std. 20 Min. / Fantasy, Abenteuer
    Von Andrew Adamson
    Mit Georgie Henley, Skandar Keynes, Anna Popplewell
    Keiner will Lucy (Georgie Henley) glauben, dass sie durch den Wandschrank im Haus des Professors in einen verschneiten Wald gelangt ist, wo sie ein ziegenbeiniger Faun zum Tee eingeladen hat. Aber als sich Peter (William Moseley), Susan (Anna Popplewell) und Edmund (Skandar Keynes) in dem Schrank verstecken, betreten auch sie das rätselhafte Land Narnia. Viel Zeit, ihren Ausflug in die unbekannte neue Welt zu genießen, bleibt den Dreien jedoch nicht. In Narnia hat die Weiße Hexe (Tilda Swinton) die Macht ergriffen und dafür gesorgt, dass ewiger Winter herrscht. Jeden, der sich ihr widersetzt, verwandelt sie in Stein. Eine uralte Prophezeiung besagt allerdings, dass zwei Söhne Adams und zwei Töchter Evas (so die Bezeichnung für Menschen in Narnia) kommen und das Land den Klauen der Hexe entreißen werden...
    Pressekritiken
    3,3
    User-Wertung
    3,0
    Filmstarts
    2,0
  • King Kong

    King Kong

    14. Dezember 2005 / 3 Std. 00 Min. / Fantasy, Abenteuer
    Von Peter Jackson
    Mit Naomi Watts, Jack Black, Adrien Brody
    Als würde ihm die Große Depression nicht bereits genug zu schaffen machen, muss sich der verschlagene Filmproduzent Carl Denham (Jack Black) auch noch mit Investoren herumplagen, denen das Rohmaterial seines neuen Films nicht zusagt. Ein Befreiungsschlag soll her! Denham ersinnt einen kühnen Plan, bei dem er alles auf eine Karte setzt: Er heuert Captain Englehorn (Thomas Kretschmann) und dessen Team an, um ihn zur sagenumwobenen Insel Skull Island zu bringen. Dort will Denham filmen und spektakuläre Bilder einfangen.Nach sechswöchiger Reise erreicht das Team tatsächlich Skull Island. Die Entdecker gehen an Land, darunter die arbeitslose Varieté-Künstlerin Ann Darrow (Naomi Watts) und der feinsinnige Autor Jack Driscoll (Adrien Brody). Doch von Paradies kann keine Rede sein. Der Empfang der eingeborenen Wilden ist wenig herzlich. Zwei Crewmitglieder werden bei einem Angriff erschlagen – nur mit Waffengewalt können sich Denham und seine Gefolgschaft den Horden erwehren. Die Inselbewohner schlagen jedoch zurück und entführen Ann, um sie als Opfergabe für den Herren des Eilands darzubringen: King Kong...
    Pressekritiken
    4,4
    User-Wertung
    3,9
    Filmstarts
    4,0
  • The Fall

    The Fall

    12. März 2009 / 1 Std. 57 Min. / Abenteuer, Drama, Fantasy
    Von Tarsem Singh
    Mit Lee Pace, Catinca Untaru, Justine Waddell
    Los Angeles in den 1920ern: Der verletzte Hollywood-Stuntman Roy Walker (Lee Pace) liegt im Krankenhaus und erzählt der achtjährigen Alexandria (Catinca Untaru) Geschichten, damit die ihn mit Morphium versorgt und er sich umbringen kann. Er berichtet ihr von fünf Helden auf einem Rachefeldzug: Der ehemalige Sklave Otta Benga (Marcus Wesley), der italienische Sprengstoffexperte Luigi (Robin Smith), der Inder (Jeetu Verma) [1], der stark verfremdete Charles Darwin (Leo Bill) und der maskierte Bandit (Lee Pace in einer Doppelrolle) wollen gemeinsam Rache an dem bösen Governor Odious (Daniel Caltagirone) üben. Alexandria gefallen die Erzählungen des Invaliden. Sie möchte mehr von ihnen hören und beschafft dem Stuntman deswegen eifrig die geforderten Beruhigungsmittel. Erst spät merkt sie, worauf Erzählung und Handeln ihres neu gewonnenen Freundes hinauslaufen...
    Pressekritiken
    3,6
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    3,5
  • Mitternachtszirkus - Willkommen in der Welt der Vampire

    Mitternachtszirkus - Willkommen in der Welt der Vampire

    7. Januar 2010 / 1 Std. 49 Min. / Abenteuer, Action, Fantasy
    Von Paul Weitz
    Mit John C. Reilly, Josh Hutcherson, Chris Massoglia
    Spinnenbeschwörer Larten Crepsley (John C. Reilly) verwandelt den Streber Darren Shan (Chris Massoglia) in einen Halbvampir und macht ihn zu seinem persönlichen Assistenten. Der Cirque Du Freak wird Darrens neues Zuhause. Direktor Mr. Tall (Ken Watanabe) hat hier jede Menge bizarre Gestalten versammelt, z. B. den Schlangenjungen (Patrick Fugit) oder die bärtige Lady (Salma Hayek). Doch der Friede ist trügerisch. Der seit Jahrzehnten andauernde Waffenstillstand zwischen Vampiren (zapfen ihre menschlichen Opfer nur an, lassen sie aber leben) und Vampyren (töten ihr Opfer) steht auf wackligen Beinen. Und Darrens ehemals bester Freund Steve (Josh Hutcherson), der selbst gern ein Blutsauger wäre, hat sich aus Wut dem Feind angeschlossen...
    Pressekritiken
    2,8
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    2,5
  • Conan - Der Barbar

    Conan - Der Barbar

    25. August 1982 / 2 Std. 09 Min. / Abenteuer, Fantasy
    Von John Milius
    Mit Arnold Schwarzenegger, James Earl Jones, Max von Sydow
    Gegen Ende der Bronzezeit muss der junge Conan (Jorge Sanz) mit ansehen, wie die Bewohner seines Dorfes und seine Eltern von Thulsa Doom (James Earl Jones) getötet werden. Er selbst wird zum Sklaven und wächst durch harte Arbeit und einen unbändigen Ehrgeiz zu einem Muskelmann heran, während andere vor Erschöpfung sterben. Dann wird Conan (Arnold Schwarzenegger) endlich weiterverkauft und dient seinem neuen Herrn nach ausgiebigen Trainingseinheiten als Schaukämpfer. Nachdem er schließlich freigelassen wird, hängt er sich an die Fersen von Doom und hat dabei nur eines im Sinn: Rache. Aber sein erklärter Feind ist der mächtige Anführer eines Kultes mit ebenso zahlreichen wie kampferprobten Anhängern, die ihr Leben für Doom geben würden. Conan muss noch stärker werden, um eine Chance auf den Sieg zu haben.
    Pressekritiken
    3,9
    User-Wertung
    3,7
    Filmstarts
    4,0
Back to Top