Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    The Hidden Blade
     The Hidden Blade
    auf DVD / 2 Std. 12 Min. / Drama
    Von Yoji Yamada
    Mit Masatoshi Nagase, Takako Matsu, Ken Ogata
    Produktionsland Japan
    Zum Trailer
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Japan im 19. Jahrhundert: Die beiden Samurai Munezo und Samon nehmen Abschied von ihrem Freund Yaichiro, der einen hohen Posten im entfernten Edo erhalten hat. Als ein Aufstand in Edo ausbricht, in dem Yaichiro verwickelt ist, wird dieser als Gefangener in seine alte Heimat zurückgeschickt. Ausgerechnet Munezo ist es, der auserwählt wird, mit ihm ein Duell auf Leben und Tod zu führen.

    Originaltitel

    Kakushi ken oni no tsume

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2004
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Japanisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    The Hidden Blade
    The Hidden Blade (DVD)
    Neu ab 8.51 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Trailer

    The Hidden Blade Trailer OV 0:59
    The Hidden Blade Trailer OV
    131 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Masatoshi Nagase
    Rolle: Munezo Katagiri
    Takako Matsu
    Rolle: Kie
    Ken Ogata
    Rolle: Chef Hori
    Nenji Kobayashi
    Rolle: Ogata
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    8martin
    8martin

    User folgen 8 Follower Lies die 171 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Die Story erinnert stark an die literarischen Ergüsse von Rosamunde Pilcher: im Japan des 19. Jahrhunderts herrschen allmächtige Clans, es gibt strenge Standesunterschiede und die Ehre des Samurai steht über allem. Da ist für die Liebe zwischen einer Hausmagd und einem Adligen kein Platz. Doch das allein wäre Regisseur Yamada zu einfach. Er fügt noch einen Bruderkampf hinzu mit Verrat und Hinterlist. Als Rahmen - und das entbehrt nicht ...
    Mehr erfahren
    Daniel C.
    Daniel C.

    User folgen 3 Follower Lies die Kritik

    4,5
    Veröffentlicht am 30. Dezember 2014
    Dieser Film begeisterte mich auf Anhieb. Auf großartigen Aufwand und "Schnickschnack" verzichtend, konzentriert sich der Film auf sehr viel Gefühl und Romantik, großem Tiefsinn und Anregung zu viel Nachdenklichkeit, insbesondere für "Japan-Kenner"- und Liebhaber. Das sonst so vorallem in der westlichen Welt stark verbreitete Bild eines Samurai-Kriegers wird hier von einer ganz anderen Facette aus beleuchtet. Ein japanischer Film, der so ganz ...
    Mehr erfahren
    2 User-Kritiken

    Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top