Mein FILMSTARTS
Biutiful
Biutiful
Starttermin 10. März 2011 (2 Std. 18 Min.)
Mit Javier Bardem, Maricel Álvarez, Eduard Fernández mehr
Genre Drama
Produktionsländer Spanien, Mexiko
Zum Trailer
Pressekritiken
3,4 5 Kritiken
User-Wertung
3,8115 Wertungen - 8 Kritiken
Filmstarts
4,5
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 16 freigegeben
Sie ist die große Liebe seines Lebens, doch ihre Drogen- und Prostitutionsexzesse hält Uxbal (Javier Bardem) nicht länger aus. Er verlässt Marambra (Maricel Álvarez) und nimmt die gemeinsamen Kinder Mateo (Guillermo Estrella) und Ana (Hanaa Bouchaib) zu sich. Bloß, der nunmehr alleinerziehende und geschieden lebende Familienvater muss selber auf kriminelle Methoden zurückgreifen, um seine Kinder ernähren und zur Schule schicken zu können. Mit guten Kontakten zur Polizei deckt das Improvisationstalent einen afrikanischen Hehlerring und illegale Bauarbeiter aus China – außerdem verdingt er sich als Medium im Zwiegespräch trauernder Menschen mit kürzlich verstorbenen Angehörigen. Mit dem Tod muss sich auch Uxbal auseinandersetzen. Nur wenige Wochen bleiben dem an Prostata-Krebs erkrankten Überlebenskünstler noch, um sein chaotisches Leben in Barcelona zu sortieren und seinen Frieden mit einer unerbittlichen Welt zu schließen...
Verleiher Prokino Filmverleih
Weitere Details
Produktionsjahr 2010
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes 1 Trivia
Budget -
Sprachen Spanisch, Chinesisch, Wolof
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Wo kann man diesen Film schauen?

Auf DVD/Blu-ray
Biutiful
Biutiful (DVD)
Neu ab 0.97 €
Biutiful [IT Import]
Biutiful [IT Import] (DVD)
Neu ab 6.38 €
Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

4,5
hervorragend
Biutiful
Von Carsten Baumgardt
„Nach ‚Babel‘ war ich so erschöpft, dass ich im Spaß gesagt habe, mein nächster Film wird nur einen Charakter haben, in einer einzigen Stadt spielen, linear erzählt sein und in meiner eigenen Sprache gedreht werden." - 2010, 63. Filmfestspiele von Cannes, da steht Alejandro González Inárritu und hat genau dieses Werk am Start, über das er damals nur gewitzelt hatte. Obwohl dieser Ansatz des formal Simplen völlig von seinen Vorgängern abweicht, trägt sein schwermütig-wuchtiges Melodram „Biutiful" dennoch unverkennbar die Handschrift Inárritus. Die grandiose Inszenierung schafft Linderung für den Zuschauer, dem knapp zweieinhalb Stunden das Letzte abverlangt wird, denn „Biutiful" ist ein brutaler emotionaler Tiefschlag in die Magengrube - schwer zu ertragen, aber brillant in Szene gesetzt. Allerdings geht dem Film mitunter die erzählerische Finesse ab, die Inárritus „Amores perros", „21 Gr...
Die ganze Kritik lesen
Biutiful Trailer OV 2:14
Biutiful Trailer OV
5 503 Wiedergaben
Biutiful Trailer DF 2:24
53 864 Wiedergaben

Interview, Making-Of oder Ausschnitt

Biutiful Making of OV 0:49
Biutiful Making of OV
1 038 Wiedergaben
Alle 4 Videos
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Javier Bardem
Rolle: Uxbal
Maricel Álvarez
Rolle: Marambra
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Pressekritiken

  • The Hollywood Reporter
  • Chicago Sun-Times
  • Empire UK
  • Slant Magazine
  • Filmcritic.com
5 Pressekritiken

User-Kritiken

Thomas Z.
Hilfreichste positive Kritik

von Thomas Z., am 31/07/2018

4,5hervorragend

Ein Film, wie eine klaffende, nicht heilen wollende Wunde. Die emotionale Wucht mit der Iñárritu direkt und schonungslos... Weiterlesen

BrodiesFilmkritiken
Hilfreichste negative Kritik

von BrodiesFilmkritiken, am 01/09/2017

3,0solide

Trauer. Leid. Seelenqualen. Depressionen. Kummer. Schlechte Laune. Hoffnungslosigkeit. Trostlosigkeit – Der Film. So einen... Weiterlesen

Alle User-Kritiken
25% (2 Kritiken)
50% (4 Kritiken)
13% (1 Kritik)
13% (1 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
Deine Meinung zu Biutiful ?
8 User-Kritiken

Bilder

Wissenswertes

Spanish for Oscar

Als Anerkennung seiner Darbietung in "Biutiful" wurde Javier Bardem die Ehre zuteil, als allererster Schauspieler für den Oscar als "Bester Hauptdarsteller" nominiert zu werden, obwohl er den ganzen Film über kein Englisch, sondern ausschließlich Spanisch spricht.

Aktuelles

DVD-Tipps der Woche (9. bis 15. Oktober)
NEWS - DVD-Tipps
Sonntag, 9. Oktober 2011
Deutsche Charts: "The King’s Speech" lässt sich nicht vom Thron schubsen
NEWS - Im Kino
Dienstag, 15. März 2011
Die ersten vier Plätze änderten sich an diesem Wochenende nicht in den deutschen Kino-Charts. Laut Media Control verteidigte...
US-Charts: "The Rite" toppt maues Wochenende
NEWS - Im Kino
Montag, 31. Januar 2011
Für die amerikanischen Kino-Betreiber ging der Januar ziemlich mäßig zu Ende. Dem Exorzismus-Thriller "The Rite" reichten...
5 Nachrichten und Specials

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

  • Neochronist
    Ich wüsste er würde nicht versagen. Top.
  • NimEngel
    hoffe ich kann diesen film bald genießen... :)
  • starvinmarvin
    märz 2011? ich glaubs ja nich...
  • keyser soze
    Hat da jemand geschlafen? Oder wie ist es zu erklären, daß Kino-Deutschland noch ein weiteres Vierteljahr auf dieses Highlight warten muß? Anspruchsvolles Kino - wenn es nicht gerade aus Hollywood kommt - scheint mit mancherlei Schwierigkeiten kämpfen zu müssen.Mein Kinobesuch im März ist jedenfalls schon vorgeplant...
Kommentare anzeigen
Back to Top