Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Geliebte Aphrodite
     Geliebte Aphrodite
    15. August 1996 / 1 Std. 34 Min. / Komödie
    Von Woody Allen
    Mit Woody Allen, Mira Sorvino, Helena Bonham Carter
    Produktionsland amerikanische
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,2 7 Wertungen - 1 Kritik
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Die Frau von Sportjournalist Lenny Weinrib, Amanda (Helena Bonham Carter), möchte ein Kind. Andererseits hat sie dazu gerade keine Zeit, weil sie eine Kunstgalerie eröffnen will. Nach etwas Hin-und Her entscheidet sich das Paar für eine Adoption. Allerdings kriselt es in der Ehe der Weinribs, und im Bett läuft gar nichts mehr. Zu allem Überfluss ist ein gewisser Jerry Bender (Peter Weller), ein arroganter Schnösel, der Amanda bei der Einrichtung einer Galerie helfen soll, hinter ihr her. Doch Lenny quält noch anderes: Was, wenn Adoptivsohn Max irgendwann einmal wissen will, wer seine leibliche Mutter ist? Und auch Lenny beschäftigt diese Frage zunehmend. Da die Behörden jedoch zur Verschwiegenheit verpflichtet sind, beschafft er sich die Unterlagen über Max Mutter heimlich und begibt sich auf die Suche nach der Unbekannten. Er findet sie. Linda Ash (Mira Sorvino) heißt sie, sieht gut aus und ist – Prostituierte und Pornodarstellerin...
    Originaltitel

    Mighty Aphrodite

    Verleiher STUDIOCANAL Home Entertainment Germany
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1995
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 15 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Geliebte Aphrodite
    Geliebte Aphrodite (DVD)
    Neu ab 8.99 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Geliebte Aphrodite
    Von Ulrich Behrens
    Woody Allen liegt nicht jedem. Ich liebe einige seiner Filme wie „Was Sie schon immer über Sex wissen wollten, aber bisher nicht zu fragen wagten” (1972), „Der Stadtneurotiker” (1977), „Manhattan Murder Mistery” (1993) oder „Bullets over Broadway” (1994). 1995 versuchte Allen, seine „übliche Geschichte” dahingehend zu variieren, dass er einen antiken griechischen Chor samt Jokaste (Olympia Dukakis), Ödipus (Jeffrey Kurland), dem blinden Seher (Jack Warden) und Kassandra (Danielle Ferland) in die Handlung einbaute. Die Sagengestalten samt Chorleiter (F. Murray Abraham) kommentieren das Verhalten der Hauptperson des Films, natürlich wie immer Allen selbst, der den Sportjournalisten Lenny Weinrib spielt. „Geliebte Aphrodite” ist eine kurzweilige Komödie mit dem typischen Allen’schen Hintersinn, auch wenn er an die Brillanz der oben genannten Filme sicherlich nicht herankommt. Weinribs An...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Geliebte Aphrodite Trailer OV 0:31
    Geliebte Aphrodite Trailer OV
    468 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Woody Allen
    Rolle: Lenny Weintrib
    Mira Sorvino
    Rolle: Linda Ash
    Helena Bonham Carter
    Rolle: Amanda Weintrib
    F. Murray Abraham
    Rolle: Leader
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    Jimmy v
    Jimmy v

    User folgen 22 Follower Lies die 506 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 12. März 2012
    Der Redaktionskritik kann man sich nur anschließen. Ich bewerte nur etwas höher, weil bei Allens Filmen die Details entscheidend sind. Im Grunde genommen handelt es sich ja immer um dasselbe. Nur wie das dann immer variiert wird, entscheidet schließlich über Gut-sein oder Schlecht-sein des Ergebnisses. Was das angeht, hat "Geliebte Aphrodite" hier für mich vollkommen überzeugt. Die erwähnten Dialoge, aber noch viele andere, sind toll. Plus ...
    Mehr erfahren
    1 User-Kritik

    Bilder

    Aktuelles

    Die 50 besten Filme des Jahres 1995
    NEWS - Bestenlisten
    Freitag, 3. März 2017
    16 Schauspieler, die absolut keinen Bock hatten, ihren Filmpartner zu küssen
    NEWS - Stars
    Dienstag, 9. Februar 2016
    Man sollte meinen, es könnte sich doch niemand darüber beschweren, eine Traumfrau wie Shailene Woodley oder einen Prachtkerl...
    Alle Spielfilme von Regielegende Woody Allen gerankt – vom nicht ganz so großartigen zum besten
    NEWS - Stars
    Dienstag, 1. Dezember 2015
    Zum 80. Geburtstag von Woody Allen am 1. Dezember 2015 präsentieren wir euch alle Spielfilme der Regielegende im FILMSTARTS-Ranking...

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top