Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    A Single Man
     A Single Man
    8. April 2010 / 1 Std. 40 Min. / Drama
    Von Tom Ford
    Mit Colin Firth, Julianne Moore, Nicholas Hoult
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Jetzt online ansehen auf
    Pressekritiken
    3,6 4 Kritiken
    User-Wertung
    4,0 138 Wertungen - 15 Kritiken
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Der Uni-Professor George (Colin Firth) leidet zutiefst unter dem Verlust seines Freundes Jim (Matthew Goode), der bei einem Autounfall starb. Er trifft die Entscheidung, sich zu erschießen. Doch zuvor will George noch einige Dinge erledigen. Er leert seinen Büroschreibtisch, schreibt gleich mehrere Abschiedsbriefe, legt die Kleidungsstücke zurecht, in denen er beerdigt werden möchte, bedenkt seine Haushälterin mit ein paar hundert Dollar und trifft noch einmal einige der Menschen, die in den vergangenen Monaten und Jahren zu seinem Leben gehörten. Darunter sind seine langjährige Freundin Charley (Julianne Moore) und sein Student Kenny (Nicholas Hoult)…
    Verleiher Senator Filmverleih
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2009
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Besucher in Deutschland 83 644 Einträge
    Budget 7 000 000 $
    Sprachen Englisch, Spanisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Als VoD
    zum Angebot
    Alle VoD-Angebote
    Auf DVD/Blu-ray
    A Single Man
    A Single Man (DVD)
    Neu ab 7.99 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    A Single Man
    Von Sascha Westphal
    Ein Tag im Leben des Literaturprofessors George Falconer – das ist schon alles, wovon Christopher Isherwood in seinem 1964 erstmals veröffentlichten Roman „Der Einzelgänger“ erzählt. Ein wenig muss er dabei an James Joyces Klassiker „Ulysses“ gedacht haben. Zumindest dringt auch er in den Kopf seines Protagonisten ein. Als leicht distanzierter Beobachter und Chronist folgt er dessen Gedankenstrom. Georges Beobachtungen und Erinnerungen fließen wie auch seine Emotionen und Reflexionen ineinander und formen zusammen die Persönlichkeit eines einsamen, in sich verschlossenen Mannes, der nicht über den plötzlichen Unfalltod seines Lebenspartners hinwegkommt. Diese in der Literatur des 20. Jahrhunderts ganz selbstverständliche Perspektive, diese distanzierte Nähe, ist dem Kino eher fremd. Trotzdem hat sich der Modedesigner Tom Ford für sein Debüt als Filmemacher gerade diesen Roman ausgesucht....
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    A Single Man Trailer OV 2:05
    A Single Man Trailer OV
    2 856 Wiedergaben
    A Single Man Trailer (2) OV 1:58
    12 481 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Colin Firth
    Rolle: George
    Julianne Moore
    Rolle: Charley
    Nicholas Hoult
    Rolle: Kenny
    Matthew Goode
    Rolle: Jim
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Zach Braff
    Zach Braff

    User folgen 123 Follower Lies die 358 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 2. April 2014
    Einer der emotionalsten Filme, die ich je gesehen habe. Die Gefühle, die hier herübergebracht werden sind einfach bombastisch! Colin Firth nimmt man die Rolle des lebensmüden Uni-Professors total ab und auch die Nebenrollen sind sehr gut besetzt. Der Einsatz des Kalt-Warm-Farbenwechsels ist zwar sehr extrem, ich persönlich empfand ihn aber nicht als störend, sondern als unterstützend für die gerade vorherrschende Stimmung in der Situation. ...
    Mehr erfahren
    PaddyBear
    PaddyBear

    User folgen 20 Follower Lies die 107 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 26. November 2010
    A Singel Man ist genau der Film geworden, den ich mir erwartet hatte. Ein perfekt inzidiertes, grandios gespieltes Drama . Grade Optisch ist Tom Fords Drama wirklich großartig inszeniert. Die warm/kalt Änderungen im Film sind wirklich sehr klug gesetzt und unterstützen die Emotionen (ich empfinde dies nicht als störend wie andere Kritiker es anscheinend empfunden haben). Virtuos kann man da nur sagen. Auch musikalisch wird der Film durch den ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    4,5
    Veröffentlicht am 13. Januar 2015
    In kühlen, hochstilisierten, melancholischen Bildern meditivert A Single Man über Trauer und Verlust, beschwört dabei in minimaler, episodischer Handlung eine Atmosphäre tiefgreifenden Pessismismus', ohne jemals mit seiner optische Ästhetik in die Sphäre der Stimmungsmalerei einzutreten. Der Film ist ein traumwandlerisch sicher entwickelter Erstling, getragen von einem Colin Firth, der zweifelsohne den Oscar für diese Darstellung viel mehr ...
    Mehr erfahren
    Milkqueen
    Milkqueen

    User folgen 6 Follower Lies die 58 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 17. Juli 2010
    ein guter Colin Firth & andere miss moore :) gute story,interresante dialoge & ernstes thema immernoch fazit:gut & mal was anderes
    12 User-Kritiken

    Bilder

    66 Bilder

    Aktuelles

    Mit den Stars im Bett: 50 Filmposter mit (fast) demselben Motiv
    NEWS - Fotos
    Dienstag, 6. Oktober 2015
    Welcher Hollywood-Star würde schon zu solch einem kuscheligen Foto-Shooting für ein Filmposter nein sagen?
    Deutsche Charts: "Kampf der Titanen" klar vor "Date Night"
    NEWS - Im Kino
    Dienstag, 20. April 2010
    Louis Leterriers Fantasy-Actioner „Kampf der Titanen“ hat laut Media Control mühelos die Spitze der deutschen Kino-Charts...
    4 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top