Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Oldboy
     Oldboy
    5. Dezember 2013 / 1 Std. 44 Min. / Thriller
    Von Spike Lee
    Mit Josh Brolin, Elizabeth Olsen, Sharlto Copley
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    2,8 10 Kritiken
    User-Wertung
    2,9 116 Wertungen - 20 Kritiken
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 16 freigegeben

    Der Werbemanager Joe Doucett (Josh Brolin) wird entführt und in einem dunklen, von der Außenwelt komplett abgeschnittenen Raum als Geisel festgehalten. Ohne Tageslicht und ohne Hoffnung verbringt er 20 Jahre in diesem Gefängnis, stets im Ungewissen darüber, warum er gekidnappt wurde. Über ein Fernsehgerät wird er jedoch über aktuelle Ereignisse informiert und auf diesem Wege erfährt er auch, dass seine Frau ermordet wurde und er als Hauptverdächtiger gilt. Genauso unerklärlich wie seine Entführung ist für Joe dann auch seine Freilassung, die nach zwei Jahrzehnten wie aus heiterem Himmel erfolgt. Er will Rache an seinem Peiniger und an den Mördern seiner Frau nehmen, aber als er sich auf die Suche macht, muss er bald feststellen, dass er in Wirklichkeit weit davon entfernt ist, ein freier Mann zu sein. Joe ist in einem schier undurchdringlichen Netz aus Verschwörungen gefangen, gibt jedoch seinen Rachefeldzug nicht auf. Sein Weg führt ihn zu der jungen Sozialarbeiterin Marie (Elizabeth Olsen), mit der er eine Beziehung eingeht, und schließlich zum undurchsichtigen Adrian Pryce (Sharlto Copley), der angeblich den Schlüssel zu Joes Erlösung besitzt.

    Verleiher Universal Pictures Germany
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2013
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 2 Trivias
    Budget 30.000.000 $
    Ein Remake von Oldboy
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Oldboy
    Oldboy (DVD)
    Neu ab 7.53 €
    Oldboy
    Oldboy (Blu-ray)
    Neu ab 8.89 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Oldboy
    Von Carsten Baumgardt
    Es gibt Filme, die eignen sich kaum für ein Remake und sollten deshalb von der Recycling-Maschinerie Hollywoods unangetastet bleiben. Park Chan-wooks „Oldboy“ ist so ein Werk und seine ansehnliche Fangemeinde hat sich entsprechend wortgewaltig gegen eine US-Neuauflage des südkoreanischen Thriller-Meisterwerks gewehrt – vergeblich. Das zunächst vorgesehene Duo Steven Spielberg/Will Smith schmiss zwar von den Anfeindungen genervt das Handtuch, aber dafür machte sich Indie-Filmer Spike Lee mit Josh Brolin als Hauptdarsteller daran, das kultige Rache-Drama zu amerikanisieren. Gleichzeitig bleibt er in vielen wesentlichen Punkten sehr nah am koreanischen Vorbild, wodurch er den direkten Vergleich geradezu herausfordert. Dabei schneidet das Remake schon allein deshalb nicht besonders gut ab, weil für alle Kenner von Parks Werk der Überraschungsfaktor wegfällt, der das erstmalige Sehen des Orig...
    Die ganze Kritik lesen
    Oldboy Trailer DF 2:20
    Oldboy Trailer DF
    22759 Wiedergaben
    Oldboy Trailer OV 2:30
    10425 Wiedergaben
    Oldboy Trailer (2) OV 2:30
    823 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Oldboy Videoclip OV 1:19
    Oldboy Videoclip OV
    607 Wiedergaben
    Fünf Sterne N°91 - Carrie / Oldboy / Inside Llewyn Davis 6:29
    Fünf Sterne N°91 - Carrie / Oldboy / Inside Llewyn Davis
    1700 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Josh Brolin
    Rolle: Joe Doucett
    Elizabeth Olsen
    Rolle: Marie
    Sharlto Copley
    Rolle: Adrian Pryce
    Samuel L. Jackson
    Rolle: Chaney
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Luke-Corvin H
    Luke-Corvin H

    User folgen 154 Follower Lies die 474 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 24. September 2015
    Fazit: Trotz schwacher Drehbuch können Plot und Darsteller überzeugen.
    chagall1985
    chagall1985

    User folgen 10 Follower Lies die 84 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 16. Januar 2014
    So ich habe mir dann mal den Film angesehen und das (mit unbekannte) Original danach. Ich würde diese Reihenfolge auch jedem anderen empfehlen der beide Filme nicht kennt! Es wurde hier schon viel zu beiden Filmen geschrieben und ich kann insbesondere Andreas F. nur zustimmen. Oldboy (2013) ist kein schlechter Film aber eben auch kein Meisterwerk sondern solides Filmhandwerk. Oldboy (2003) ist ein Meisterwerk der filmischen ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    3,0
    Veröffentlicht am 22. Februar 2014
    Ein als Meisterwerk angesehenen Film wie Park Chan-wook's OLDBOY neuzuverfilmen, scheitert ja eigentlich schon im Ansatz. Und leider muss ich wirklich sagen, dass Lee's Neuverfilmung deutlich hinter dieser herhinkt. Ich werde diesen Film aber nicht einfach runter machen, nur weil er existiert. Das wäre zu einfach und er hat seine kleinen Stärken. Eine davon ist Josh Brolin, der in der Hauptrolle überzeugt. Er ist ein guter Schauspieler und ...
    Mehr erfahren
    Max H.
    Max H.

    User folgen 53 Follower Lies die 153 Kritiken

    1,5
    Veröffentlicht am 5. Dezember 2013
    "There is a special place for you in hell, Mr. Lee" Ja, ja, ja, nachdem ich bei allen erdenklichen Lebensformen in meinem Umfeld angekündigt hatte, das Remake bloß nicht sehen zu wollen, kam mir unmittelbar vor Sichtung in der Sneak in den Sinn, dass ich die Rechnung ohne dieses Event gemacht hatte. Die Frage ist, werden sich die Scharen an Fans des Originals beruhigen? Natürlich nicht, aber damit hätte man auch bei einem überzeugenden ...
    Mehr erfahren
    20 User-Kritiken

    Bilder

    24 Bilder

    Wissenswertes

    Künstlerisch begabter Hauptdarsteller

    Den Schriftzug "Oldboy", zu sehen auf dem Kinoplakat des Films, hat Hauptdarsteller Josh Brolin persönlich entworfen.

    Elizabeth Olsen und Josh Brolin waren zweite Wahl

    Bevor mit Elizabeth Olsen ("Kill Your Darlings") die weibliche Hauptrolle feststand, gab es zwei weitere Anwärterinnen, die jedoch das Angebot ablehnten und den Weg für die 24-jährige Olsen freimachten. Gemeint sind Rooney Mara ("Side Effects") und Mia Wasikowska ("Stoker"). Auch die Rolle des Joe Doucett wurde vor Josh Brolin zwei anderen Hollywood-Stars angeboten, die ebenfalls ablehnten. Diese waren "Men in Black"-Star Will Smith und "James... Mehr erfahren

    Aktuelles

    Die 50 besten Thriller
    NEWS - Bestenlisten
    Freitag, 4. Juli 2014
    Die FILMSTARTS-Redaktion hat diskutiert, gewählt und sich entschieden. Doch es hat uns nicht gereicht, uns nur auf die 25...
    Die FILMSTARTS-DVD-Tipps (6. bis 12. April 2014)
    NEWS - DVD-Tipps
    Sonntag, 6. April 2014
    FILMSTARTS bietet einen kompakten Überblick und empfiehlt euch die besten DVD- und Blu-ray-Starts der Woche, die ihr auf...
    41 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top