Mein FILMSTARTS
Der Knochenmann
20 ähnliche Filme für "Der Knochenmann"
  • The Quiet Family

    The Quiet Family

    Kein Kinostart / 1 Std. 38 Min. / Komödie, Krimi, Horror
    Von Jee-Woon Kim
    Mit Jae-yeong Jeong, Min-sik Choi, Ho-kyung Go
    Ein altes, abseitiges Hotel in den Bergen, ein merkwürdiger Eigentümerclan, der gebannt dem nächsten Gast entgegenfiebert, und ein Haufen verscharrter Leichen - diese Zutaten lassen bei einem Film für gewöhnlich auf einen blutigen Horrorstreifen schließen. Für Regisseur Ji-Woon Kim, der mit seinem darauffolgenden Film A Tale Of Two Sisters auch außerhalb Asiens für Furore sorgen sollte, sind dies jedoch die Bestandteile für seine schwarzhumorige Komödie „The Quiet Family“, die über weite Strecken mit ihrem schrullig-makaberen Szenario für vergnügliche Filmminuten sorgt, zum Ende hin aber etwas an Elan verliert.
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    3,0
  • Out of Time - Sein Gegner ist die Zeit

    Out of Time - Sein Gegner ist die Zeit

    11. März 2004 / 1 Std. 45 Min. / Krimi, Thriller, Komödie
    Von Carl Franklin
    Mit Denzel Washington, Eva Mendes, Dean Cain
    Polizeichef Mathias Whitlock (Denzel Washington) hat ein ziemlich geordnetes Leben in einer kleinen Stadt in Florida. Zwar macht ihm die Scheidung von seiner Polizistenfrau Alex (Eva Mendes) noch zu schaffen, aber darüber hilft ihm seine Affäre mit Anne (Sanaa Lathan) hinweg, der Frau des brutalen Footballspielers Chris (Dean Cain). Als Anne schwer erkrankt, gibt er ihr für die Behandlung eine halbe Million Dollar an sichergestelltem Drogengeld. Dumm nur, dass Anne und ihr Mann kurz darauf bei einem Brand ums Leben kommen. Jetzt muss Whitlock zusehen, dass er selbst nicht ins Visier der Fahndung gerät, den Mörder suchen, das Geld wiederbeschaffen und auch noch das FBI hinhalten, das auf das Geld wartet. Die Untersuchungen führt ausgerechnet seine Noch-Ehefrau Alex, was den Druck auf Matt nochmals erhöht...
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    3,5
  • The Illusionist - Nichts ist wie es scheint

    The Illusionist - Nichts ist wie es scheint

    5. Januar 2009 / 1 Std. 50 Min. / Drama, Thriller, Fantasy
    Von Neil Burger
    Mit Edward Norton, Paul Giamatti, Jessica Biel
    Eisenheim (Aaron Johnson, später: Edward Norton) und Sophie (Eleanor Tomlinson, später: Jessica Biel) werden als Kinder wegen ihres unterschiedlichen Standes voneinander getrennt. Als Herzogin weilt Sophie in der Oberschicht, während Eisenheim als berühmter Zauberer durch Wien zieht und mit seiner Show auch den Kronprinzen Österreichs (Rufus Sewell), der mit Sophie liiert ist, auf sich aufmerksam macht. Leopold begutachtet eine Aufführung und will dem Scharlatan sogleich mithilfe von Chefinspektor Uhl (Paul Giamatti) das Handwerk legen. Doch Eisenheim lässt sich nicht unterkriegen - schon gar nicht, wenn er seine Kindheitsliebe wiedergetroffen hat...
    Pressekritiken
    3,2
    User-Wertung
    3,7
    Filmstarts
    4,0
  • Der dritte Mann

    Der dritte Mann

    6. Januar 1950 / 1 Std. 44 Min. / Thriller, Drama
    Von Carol Reed
    Mit Joseph Cotten, Alida Valli, Orson Welles
    Der nur mäßig erfolgreiche amerikanische Schriftsteller Holly Martins (Joseph Cotten) wird von seinem alten Schulfreund Harry Limes (Orson Welles) ins Wien der Nachkriegszeit eingeladen. Er habe einen Job für den mittellosen Holly. Doch als dieser in der zertrümmerten Stadt ankommt, ist Harry tot. Das sagt zumindest der Portier (Paul Hörbiger). Daraufhin eilt Holly zur Beerdigung und steht plötzlich mit zahlreichen unbekannten Personen am Grab seines Freundes. Im Gespräch fällt ihm auf, dass die Geschichten der Menschen nicht zum Unfalltod von Harry passen und auch nicht zueinander. Holly stellt Ermittlungen an und versucht die Wahrheit hinter Harrys Ableben zu finden...
    Pressekritiken
    5,0
    User-Wertung
    4,1
    Filmstarts
    5,0
  • Sissi - Die junge Kaiserin

    Sissi - Die junge Kaiserin

    19. Dezember 1956 / 1 Std. 47 Min. / Romanze, Historie
    Von Ernst Marischka
    Mit Romy Schneider, Karlheinz Böhm, Magda Schneider
    Das junge Kaiserpaar Franz (Karlheinz Böhm) und Sissi (Romy Schneider) verlebt eine glückliche Zeit auf Schloss Schönbrunn, doch allmählich wird sich Sissi immer mehr ihres goldenen Käfigs bewusst. Die ständige Überwachung durch ihre Schwiegermutter Sophie (Vilma Degischa) und die strenge Hofetikette nehmen der lebenslustigen Sissi den Platz zum Atmen. Der Konflikt mit der Mutter des Kaisers erreicht ihren Höhepunkt, als das Kaiserpaar glücklich gemeinsam ein Kind zu Welt bringt. Doch Sophie beansprucht für sich, die Erziehung des Kindes zu übernehmen, denn sie traut der jungen Kaiserin Sissi diese Rolle nicht zu. Neben den privaten Problemen bahnen sich auch noch politische Konflikte in Europa an. Und Sissi wagt es, sich darin einzumischen und ihre Stimme für das ungarische Volk zu erheben. Dabei erkennt sie, dass sie durch ihre neue Stellung auch persönliche Gedanken für das Wohl der Mehrheit zurückstecken muss...
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    4,5
  • Sissi - Schicksalsjahre einer Kaiserin

    Sissi - Schicksalsjahre einer Kaiserin

    19. Dezember 1957 / 1 Std. 46 Min. / Romanze, Drama, Historie
    Von Ernst Marischka
    Mit Romy Schneider, Karlheinz Böhm, Magda Schneider
    Die Spannungen zwischen der jungen Kaiserin Elisabeth (Romy Schneider), genannt Sissi, und ihrer Schwiegermutter, der Erzherzogin Sophie (Vilma Degischer), sind noch immer deutlich spürbar und in keinster Weise abgeklungen. Darunter leidet auch die Ehe zu ihrem Ehemann, die österreichischen Kaiser Franz Joseph (Karlheinz Böhm). Während Franz aufgrund königlicher Verpflichtungen in Wien festsitzt, reist die junge Kaiserin mit ihrem treuen Gefährten Graf Andrassy (Walter Reyer) nach Ungarn, um Verbündete für die derzeitig schwierige politische Lage zu gewinnen. Das nimmt Sophie zum Anlass, um ihren Sohn das Gerücht ins Ohr zu setzen, zwischen seiner Ehefrau und Andrassy soll es mehr geben, als freundschaftliche Verbundenheit. Dieser mag den Worten seiner Mutter keinen Glauben schenken und doch keimt in ihm Eifersucht und Ungewissheit heran, so dass er sich auf die Reise zu seiner Frau macht, um der Sache ein für alle Mal Gewissheit zu verschaffen…
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    3,5
  • Der Räuber

    Der Räuber

    4. März 2010 / 1 Std. 30 Min. / Drama, Gericht, Biografie
    Von Benjamin Heisenberg
    Mit Andreas Lust, Franziska Weisz, Florian Wotruba
    Dass Johann Rettenberger (Andreas Lust) seit Jahren hinter Gittern sitzt, berührt ihn kaum. Stoisch joggt er seine Runden im Hof, als gäbe es nichts anderes mehr im Leben. Dann kommt er auf Bewährung frei – und wird gleich wieder kriminell. Die vom Bewährungshelfer (Markus Schleinzer) angestrebte Resozialisierung ist Johann egal, stattdessen widmet er sich seinem Marathontraining und überfällt eine weitere Bank. Wie lange aber kann dieses Doppelleben gut gehen? Schließlich lebt er jetzt mit Erika (Franziska Weisz) zusammen, die noch nichts davon ahnt, wie ihr Freund sein Geld beschafft...
    Pressekritiken
    2,6
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    4,0
  • All is forgiven

    All is forgiven

    Kein Kinostart / 1 Std. 45 Min. / Drama
    Von Mia Hansen-Løve
    Mit Paul Blain, Marie-Christine Friedrich, Constance Rousseau
    Als die sechsjährige Pamela (Victoire Rousseau) mit ihren Eltern in Wien unterwegs ist, scheint noch alles in Ordnung zu sein, aber nur einen Monat, als die Familie wieder zurück in Paris ist, bricht sie auseinander. Die Spannungen zwischen Vater Victor (Paul Blain) und Mutter Annette (Marie-Christine Friedrich) sind zu stark gewesen und keiner der beiden hat mehr Kraft. Victor gleitet ab und gibt sich den Drogen hin, wodurch er den Kontakt zu seinen Kindern vollends verliert. Jahre später lebt die nun 17-jährige Pamela (Constance Rousseau) dann in der neuen Patchwork-Familie ihrer Mutter, die aber über die Existenz ihres Vaters seit damals schweigt. Bis sich dieser überraschend wieder bei ihnen meldet und neuen Kontakt zu seiner Tochter aufbauen möchte. Doch vieles ist damals zerbrochen und Pamela ist sich nicht sicher, wie sie mit den neuen Bemühungen ihres Vater umgehen soll...
    User-Wertung
    3,0
  • Verblendung

    Verblendung

    12. Januar 2012 / 2 Std. 38 Min. / Krimi, Thriller
    Von David Fincher
    Mit Rooney Mara, Daniel Craig, Christopher Plummer
    Neuverfilmung des ersten Teils der "Millennium-Trilogie" von Autor Stieg Larsson.Der Enthüllungsjournalist Mikael Blomkvist (Daniel Craig), der erst kürzlich wegen Verleumdung verurteilt wurde, bekommt vom Großindustriellen Henrik Vanger (Christopher Plummer) den Auftrag, Nachforschungen über das Verschwinden von Henriks Nichte anzustellen. Seit 40 Jahren, seit einem schicksalhaften Tag für die Familie Vanger, fehlt von Harriet jede Spur. Henrik, der nie aufgehört hat, nach ihr zu suchen, befürchtet ein Gewaltverbrechen und beschuldigt seine eitle Verwandtschaft des Mordes. Bei seinen Recherchen bekommt Blomkvist überraschend Unterstützung von der jungen Hackerin Lisbeth Salander (Rooney Mara). Sie ist - trotz ihres unorthodoxen Auftretens - nicht nur eine brillante Detektivin, sondern weiß auch mehr über den Journalisten als ihm lieb ist. Durch ihre Nachforschungen fördern Mikael und Lisbeth persönliche Dramen und unappetitliche Details aus der Vergangenheit einiger Mitglieder des Vanger-Clans zu Tage...
    Pressekritiken
    4,0
    User-Wertung
    4,1
    Filmstarts
    4,5
  • Tödliche Nähe

    Tödliche Nähe

    20. Januar 1994 / 1 Std. 42 Min. / Krimi, Thriller
    Von Rowdy Herrington
    Mit Bruce Willis, Sarah Jessica Parker, Dennis Farina
    Ein Frauenmörder geht um, der seine Taten vorher telefonisch ankündigt. Der Polizist Tom Hardy (Bruce Willis) hält seinen Kollegen für den Täter. Doch nach einer Zeugenaussage wird jemand anderes gefasst und Hardy zur Wasserschutzpolizei strafversetzt. Zwei Jahre später gehen die Morde weiter. Es trifft Frauen, die früher mit Hardy zusammen waren, sodass der Verdacht nun auf ihn selbst fällt. Man stellt ihm eine verdeckte Ermittlerin als Partnerin zur Seite, Jo Christman (Sarah Jessica Parker), die sich jedoch in ihn verliebt und deswegen eine Aussage zu seinen Gunsten macht. Als sie entführt wird, mobilisiert Hardy alle Kräfte, sie zu retten und den Killer endlich zu stellen...
    User-Wertung
    3,3
  • Enemies - Welcome to the Punch

    Enemies - Welcome to the Punch

    25. Oktober 2013 / 1 Std. 40 Min. / Action, Thriller, Krimi
    Von Eran Creevy
    Mit James McAvoy, Mark Strong, Andrea Riseborough
    Der junge und ambitionierte Polizist Max Lewinsky (James McAvoy) hat es einst im Alleingang mit dem Ganoven Jacob Sternwood (Mark Strong) und dessen Gang aufgenommen, bei der entscheidenden Konfrontation wurde er allerdings schwer verwundet und musste machtlos mitansehen, wie der Verbrecher entkommen ist. Erst Jahre später bekommt der Detective eine zweite Chance, denn Sternwood, der sich zwischenzeitlich zur Ruhe gesetzt und versteckt gehalten hatte, taucht wieder in London auf. Der Ex-Kriminelle will seinem Sohn Ruen (Elyes Gabel) helfen, der nach einem schiefgegangenen Raubüberfall in der Klemme steckt. Während Lewinsky endlich den Mann fangen will, der ihm psychische und physische Narben beigebracht hat, sucht Sternwood den Drahtzieher, der seinen Sohn in die Bredouille und fast ins Grab gebracht hat. Der Konfrontationskurs der beiden alten Widersacher führt sie jedoch bald auf die Spur eines gemeinsamen Feindes. Angesichts einer sich immer klarer abzeichnenden Verschwörung müssen Lewinsky und Sternwood schwerwiegende Entscheidungen treffen...
    Pressekritiken
    2,8
    User-Wertung
    2,7
    Filmstarts
    3,0
  • The Raven

    The Raven

    2012 / 1 Std. 51 Min. / Thriller, Krimi
    Von James McTeigue
    Mit John Cusack, Luke Evans, Alice Eve
    Großbritannien im 19. Jahrhundert: Als eine Mutter und ihre Tochter brutal ermordet aufgefunden werden, erkennt der ermittelnde Detective Emmett Fields (Luke Evans), dass die Tat einer fiktiven, detailliert-blutigen Mordgeschichte, die zu einer ganzen Sammlung vergleichbaren Erzählungen gehört, ähnelt. Während der Autor der brutalen Geschichten, ein sozial geächteter Schreiberling namens Edgar Allen Poe (John Cusack), von der Polizei als Tatverdächtiger vernommen wird, geschieht ein weiter Mord – wieder eine Poe-Geschichte imitierend. Fields wird klar, dass ein Serienkiller sein Unwesen treibt, der weiterhin Poes Geschichten als Vorlage für seinen blutigen Feldzug nutzen wird. Er bittet den Autor um Mithilfe, der seinerseits bald erkennt, dass der mysteriöse Killer eine Person aus seinem näheren Umfeld ins Visier genommen hat.
    Pressekritiken
    2,3
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    2,0
  • Auftrag Rache

    Auftrag Rache

    11. März 2010 / 1 Std. 57 Min. / Thriller, Krimi
    Von Martin Campbell
    Mit Mel Gibson, Ray Winstone, Danny Huston
    Thomas Craven (Mel Gibson) erlebt, wie die eigene Tochter (Bojana Novakovic) in seinen Armen stirbt - erschossen von einem Shotgun-Schützen! Die Ermittlungen schleppen sich nur so dahin, weswegen der erfahrene Mordermittler auf eigene Faust recherchiert und auch auf eine erste Spur stößt: bei der Autopsie findet er heraus, dass Emmas Leichnam radioaktiv verseucht ist. Ihr Arbeitgeber Jack Bennett (Danny Huston), Vorstand der Atomforschungseinrichtung Northmoor, ist dabei ebenso undurchschaubar wie der plötzlich vor Cravens Haustür aufkreuzende Regierungsagent Darius Jedburgh (Ray Winstone). Je aggressiver der trauernde Vater das Leben seiner Tochter aufarbeitet, desto mehr offenbaren sich ihm Abgründe aus Korruption und Erpressung...
    Pressekritiken
    2,9
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    4,0
  • Basic Instinct

    Basic Instinct

    21. Mai 1992 / 2 Std. 10 Min. / Thriller, Krimi, Erotik
    Von Paul Verhoeven
    Mit Michael Douglas, Sharon Stone, Jeanne Tripplehorn
    Der berühmte Rockstar Johnny Boz (Bill Cable) ist tot. Beim Liebesakt wurde er brutal mit einem Eispickel hingerichtet und mit einem weißen Seidenschal ans Bett gefesselt. Schnell gerät Catherine Tramell (Sharon Stone), die Freundin des Mordopfers, ins Visier der beiden Ermittler Detective Nick Curran (Michael Douglas) und Gus Moran (George Dzundza), denn immerhin war sie noch in der Nacht vor dem Mord mit dem Opfer zusammen. Auch die Veröffentlichung ihres letzten Buches, in welchem ein Rockstar mittels Eispickel umgebracht wird, trägt nicht zu ihrer Entlastung bei. Während Catherine Tramell sich dem polizeilichen Verhör erfolgreich entziehen kann und an ihrem neuen Buch schreibt, verfällt Detective Nick Curran der eiskalten Blondine, nichtsahnend, dass ausgerechnet ein Polizist in ihrem nächsten Werk das Mordopfer ist…
    User-Wertung
    4,2
    Filmstarts
    5,0
  • Alex Cross

    Alex Cross

    26. Februar 2013 / 1 Std. 41 Min. / Krimi, Thriller, Action
    Von Rob Cohen
    Mit Tyler Perry, Edward Burns, Matthew Fox
    Polizeipsychologe und Detective Alex Cross (Tyler Perry) gehört zu den Mordermittlern des Detroit Police Departments und hat im Laufe seiner Karriere schon so einige extreme Verbrechen zu Gesicht bekommen, doch sein nächster Fall hat es in sich: Es scheint, als hätte ein einzelner Täter drei tote Leibwächter und eine zu Tode gefolterte Managerin auf dem Gewissen. Der wahnsinnige Serienkiller wird unter den Gesetzeshütern schnell zu „Picasso“ (Matthew Fox), da er immer eine Zeichnung des berühmten Malers am Tatort zurücklässt. Cross und seine Kollegen heften sich an seine Fersen und kommen ihm so langsam auf die Schliche, doch dann macht der Detective einen folgenschweren Fehler und rückt sich selbst und seine Familie ins Blickfeld des Soziopathen. Diesen Zug wird er für den Rest seines Lebens bereuen. Um dem Killer endlich das Handwerk zu legen, muss Alex nun seine eigenen moralischen Grenzen hinterfragen und entscheiden, welchen Preis er bereit ist zu zahlen.
    Pressekritiken
    2,0
    User-Wertung
    2,7
    Filmstarts
    2,0
  • Vergebung

    Vergebung

    3. Juni 2010 / 2 Std. 27 Min. / Krimi, Thriller
    Von Daniel Alfredson
    Mit Michael Nyqvist, Noomi Rapace, Lena Endre
    Der Konflikt von Lisbeth Salander (Noomi Rapace) und ihrer Nemesis eskaliert im Krankenhaus. Sie erschießt den mysteriösen Zalachenko (Georgi Staykov), als dieser sie zu töten versucht. Doch Lisbeths Version der Ereignisse will niemand hören, weswegen sie des versuchten Mordes an Zalachenko angeklagt wird. Mehr noch: Mit der Diagnose paranoider Schizophrenie sorgt der Psychiater Teleborian (Anders Ahlbom Rosendahl) dafür, dass sie jede Glaubwürdigkeit verliert. Millennium-Autor Mikael Blomkvist (Michael Nyqvist) eilt zur Hilfe. Er und seine Redaktin finden sich im Fadenkreuz der Hintermänner wieder und decken eine hochpolitische Verschwörung auf...
    Pressekritiken
    4,0
    User-Wertung
    3,7
    Filmstarts
    3,5
  • All Beauty Must Die

    All Beauty Must Die

    13. März 2012 / 2 Std. 00 Min. / Thriller, Drama, Krimi
    Von Andrew Jarecki
    Mit Ryan Gosling, Kirsten Dunst, Frank Langella
    Basierend auf dem realen Fall um Robert Durst erzählt der Thriller von David Marks (Ryan Gosling), der als Sohn einer wohlhabenden Familie in das erträgliche Geschäft eintreten soll. Seinem Vater Sanford (Fran Langella) gehört ein erheblicher Teil der New Yorker 42nd Street, deren Häuser zum Zeitpunkt der Filmhandlung an Strip-Lokale, Porno-Geschäfte und ähnliche Etablissements vermietet waren. David möchte damit nichts zu tun haben und schlägt die Warnungen seines Vaters in den Wind, der nicht einverstanden ist, dass David die unbedarfte Katie (Kirsten Dunst) heiraten will. Das interessiert David zunächst überhaupt nicht, aber er knickt schließlich unter dem familiären Druck ein. Die Rückkehr nach New York läutet für ihn und seine Frau eine unglückliche Zeit ein, da sie mit dem Leben unzufrieden ist. Als Katie verschwindet, gerät David unter Mordverdacht.
    Pressekritiken
    4,5
    User-Wertung
    3,1
    Filmstarts
    3,0
  • Texas Killing Fields - Schreiendes Land

    Texas Killing Fields - Schreiendes Land

    17. Juli 2012 / 1 Std. 44 Min. / Thriller, Krimi, Drama
    Von Ami Canaan Mann
    Mit Sam Worthington, Jeffrey Dean Morgan, Chloë Grace Moretz
    Ein Detective des New York Police Department (Jeffrey Dean Morgan) wird in die Golfregion versetzt, um dort seinem Kollegen Jake (Sam Worthington) bei der Untersuchung einer Mordserie zu helfen. Insgesamt werden dem Serientäter 70 Todesopfer in den letzten 20 Jahren zugeschrieben. Die beiden Cops entdecken bald eine Verbindung zu einem Fall in Texas, den berüchtigten Killing-Fields-Morden. Damals wurden vier Leichen, die exakt gleich positioniert wurden, in League City gefunden. Der Fall wurde niemals aufgeklärt, zwei der toten Körper sind bis heute nicht identifiziert. Während Brian sich mit Mikes Ex-Frau Pam (Jessica Chastain), ebenfalls Polizistin, auf die Jagd nach dem Serientäter begeben will, konzentriert der sich strikt auf den neuen Einzelfall. Eine weitere mögliche Spur ergibt sich, als die Polizisten bei der Familie der Ausreißerin Anne (Chloe Moretz) vorbeischauen. Als Anne verschwindet, nehmen die Ereignisse eine dramatische Wendung...
    User-Wertung
    2,7
    Filmstarts
    2,5
  • Der Hypnotiseur

    Der Hypnotiseur

    21. Februar 2013 / 2 Std. 02 Min. / Krimi, Drama, Thriller
    Von Lasse Hallström
    Mit Tobias Zilliacus, Mikael Persbrandt, Lena Olin
    Am Stadtrand von Stockholm wird ein toter, verstümmelter Familienvater aufgefunden. Der Kommissar Joona Linna (Tobias Zilliacus), der in dem Fall ermitteln soll, macht sich auf den Weg zur Familie des Toten. Als er dort ankommt, muss er bestürzt feststellen, dass der Täter auch die restliche Familie bestialisch ermordet hat. Bis auf den verstörten Sohn sind alle tot. Bei den Ermittlungen stellt Linna schnell fest, dass die Familie noch eine weitere Tochter hatte, welche zur Tatzeit nicht zu Hause war. Der Kommissar will das Mädchen beschützen und muss es deshalb schnell ausfindig machen. Um den Aufenthaltsort der Vermissten herauszufinden, muss der vernehmungsunfähige Sohn jedoch anfangen zu sprechen. Dabei soll der Hypnotiseur Erik Maria Bark (Mikael Persbrandt) helfen. Die Hypnose verläuft erfolgreich und der Fall ist schnell aufgeklärt. Doch Bark löst durch seine erfolgreiche Arbeit einen weiteren grausigen Vorfall aus, der ihn und seine Frau Simone (Lena Olin) in Gefahr bringt.
    Pressekritiken
    2,0
    User-Wertung
    2,8
    Filmstarts
    2,5
  • L.A. Confidential

    L.A. Confidential

    4. Dezember 1997 / 2 Std. 18 Min. / Krimi, Thriller
    Von Curtis Hanson
    Mit Kevin Spacey, James Cromwell, Russell Crowe
    Weihnachten 1953, Los Angeles: Jack Vincennes (Kevin Spacey) arbeitet zwar für das Drogendezernat, fühlt aber in der Glitzerwelt Hollywoods genauso wohl. Er hat einen guten Draht zu dem Herausgeber des Klatschblattes „Hush Hush“. Sid Hudgens (Danny DeVito, versorgt ihn mit vertraulichen Informationen und kann sich im Gegenzug ein luxuriöses Leben leisten, dass das Gehalt eines gewöhnliches Polizeigehalt sprengen würde. Officer Bud White (Russell Crowe) ist ein scheinbar etwas einfältiger Schlägertyp, der vor allem prügelnde Ehemänner hasst. Lt. Edmund Exley (Guy Pearce) hingegen arbeitet stets überkorrekt und mit Blick auf seinen beruflichen Aufstieg, wofür er auch mal Kollegen verpfeift, die gegen Festgenommene mit unerlaubter Brutalität vorgehen. Alle drei haben nicht viel miteinander zu tun und mögen sich nicht. Erst als bei einem Massenmord in einem Schnellrestaurant auch ein Polizeibeamter zu Tode kommt, werden sie mehr oder weniger gezwungen, zusammenzuarbeiten. Unter den Toten befindet sich zudem eine Frau, die White kurz zuvor mit verletzter Nase im Auto des Millionärs Pierce Patchett (David Strathairn) gesehen hatte, der Pornographisches vertreibt und einen exklusiven Call-Girl-Ring leitet. Dort beschäftigt er Frauen, die sich anziehen und schminken wie Filmstars und durch plastische Chirurgie den Größen Hollywoods ähnlich gemacht werden. Eines dieser Call-Girls ist Lynn Bracken (Kim Basinger), „Double“ von Veronica Lake, von der White sich Informationen über das getötete Call-Girl und Patchett erhofft. Doch er verliebt sich in die blonde Schönheit...
    Pressekritiken
    5,0
    User-Wertung
    4,4
    Filmstarts
    5,0
Back to Top