Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Männersache
     Männersache
    19. März 2009 / Komödie
    Von Gernot Roll, Mario Barth
    Mit Mario Barth, Dieter Tappert, Michael Gwisdek
    Produktionsland Deutschland
    Zum Trailer
    User-Wertung
    1,8 95 Wertungen - 47 Kritiken
    Filmstarts
    1,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Paul (Mario Barth) und Hotte (Dieter Tappert) haben geschworen, für immer beste Freunde zu bleiben - was sich nun als schwierig herausstellt. Bisher hatte Komiker Paul wenig Erfolg, doch seitdem der zwielichtige Geschäftsmann Heinz König (Michael Brandner) ihn managt, ist das anders. Er macht nur noch Witze über die Beziehungsprobleme von Hotte und seiner Liebsten Susi (Anja Kling), die beim Publikum riesigen Anklang finden. Hotte ist erwartungsgemäß wenig begeistert. Also muss Paul eine Entscheidung treffen: will er seinen Männerfreund behalten, oder mit der TV-Show "Germany on Stage" groß rauskommen?
    Verleiher Constantin Film Verleih
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2009
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen -
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat Dolby
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    1,5
    enttäuschend
    Männersache
    Von Christoph Petersen
    Sitcoms sind – abgesehen von Reality-Programmen – das am leichtesten zu goutierende TV-Format. Indem sie Studiolacher einspielen, nehmen die Macher dem Zuschauer sogar die Last ab, lustige Stellen selbst entdecken zu müssen. Das allein sagt freilich noch nichts über die Qualität der Serien aus, es gibt selbstredend auch sehr gute Sitcoms. Deutschlands erfolgreichster Comedian Mario Barth ist nun sozusagen die Sitcom unter den Bühnenkomikern. Auch er weist sein Publikum, indem er vor jedem Gag einen brüllenden Lacher ausstößt, auf die komischen Stellen seines Programms hin. Wiederrum sagt auch diese Feststellung noch nichts über die Qualität aus, zumindest als Bühnenmasche geht die Taktik nämlich offensichtlich bestens auf, was Besucherrekorde und Platinauszeichnungen in rauen Mengen belegen. Nach Bühnen-, TV- und DVD-Erfolgen versucht sich Mario Barth mit Gernot Rolls Kalauerparade „Männ...
    Die ganze Kritik lesen
    Männersache Teaser DF 1:01
    2435 Wiedergaben
    Männersache Teaser (2) DF 1:24
    29711 Wiedergaben
    Männersache Trailer (2) DF 1:48
    Männersache Trailer (2) DF
    30470 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Mario Barth
    Rolle: Paul
    Dieter Tappert
    Rolle: Hotte
    Michael Gwisdek
    Rolle: Rudi
    Anja Kling
    Rolle: Susi
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Lamya
    Lamya

    User folgen 370 Follower Lies die 801 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Fand den Film eher Mittelmäßig. Konnte hier und da mal lachen, aber umgehauen hats mich nicht. Ist halt Mario Barth und einige Sachen kannte man schon. Mario Barth Fans werden den Film sicher besser finden. Aus meiner relativ neutralen Sicht kann ich nur sagen es war Mittelmaß. 5/10
    Nerventod
    Nerventod

    User folgen 7 Follower Lies die 104 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Der Film beginnt ganz normal wie ein Constantin-Film. Doch dann scheppert es plötzlich. Mal etwas anderes, ein Film der nicht wie ein 08/15-Film anfängt. Schade ist, dass Mario Barth nur wenige "Auftritte" hatte. Ich hatte gedacht, dass er mehr auf der Bühne steht. Ansonsten macht sich Mario Barth gar nicht mal so schlecht als Schauspieler. Er sollte aber besser in Zukunft das machen, was er kann, nämlich Comedy. Unschlagbar ist auch Jürgen ...
    Mehr erfahren
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 2996 Follower Lies die 4 371 Kritiken

    1,5
    Veröffentlicht am 27. August 2017
    Ok, der Film hatte von vornerein keine große Chance bei ir, aber das mag daran liegen das Mario Barth eigentlich überhaupt nicht mein Fall ist – der mag auf der Bühne noch so abräumen und erfolgreich sein, ich find ihn nicht witzig. Und da er im Film auch noch auf seine bewährte Schema F Schiene verfällt macht der Film bei mir noch weniger Sinn: Barth spielt einen Möchtegernkomiker der erst dann Erfolg hat als er die Beziehungsprobleme ...
    Mehr erfahren
    Andreas B.
    Andreas B.

    User folgen 3 Follower Lies die 72 Kritiken

    0,5
    Veröffentlicht am 17. August 2012
    Weder auf der Bühne noch auf der Leinwand ist Mario Barth eine grosse Nummer,sein flacher Humor geht immer nur nach dem selben Strickmuster z.B. "Meine Freundin,Meine Freundin,Meine Freundin"usw.Fazit:Mario Barth=Ganz schwacher deutscher Humor.
    47 User-Kritiken

    Bilder

    12 Bilder

    Wissenswertes

    Aktuelles

    Die erfolgreichsten TV-Komiker im Kino
    NEWS - Bestenlisten
    Donnerstag, 17. August 2017
    Mario Barth kehrt als "Der Paartherapeut" zurück ins Kino
    NEWS - In Produktion
    Montag, 6. Juni 2011
    Mario Barth kehrt zurück auf die Kinoleinwand. Wie in seinem Debüt "Männersache" soll es auch in der Komödie "Der Paartherapeut"...

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top