Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Let Me In
    Let Me In Trailer DF
    67 460 Wiedergaben
    04.11.2011
    52
    Teile
    Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
    Let Me In
    Let Me In
    Starttermin 15. Dezember 2011 | 1 Std. 52 Min.
    Von Matt Reeves
    Mit Kodi Smit-McPhee, Chloë Grace Moretz, Richard Jenkins, Elias Koteas, Cara Buono
    Pressekritiken
    4,4
    User-Wertung
    4,0
    Filmstarts
    4,0
    Das könnte dich auch interessieren
    5 Teaser & Trailer
    Let Me In Trailer DF 2:26
    Aktuelles Video
    Let Me In Trailer DF
    67 460 Wiedergaben - Vor 8 Jahren
    Let Me In Trailer OV 2:18
    Let Me In Trailer OV
    6 115 Wiedergaben - Vor 10 Jahren
    Let Me In Trailer (2) OV 2:32
    Let Me In Trailer (2) OV
    18 741 Wiedergaben - Vor 10 Jahren
    Let Me In Teaser OV 1:20
    Let Me In Teaser OV
    2 139 Wiedergaben - Vor 10 Jahren
    Let Me In Teaser (2) OV 0:35
    Let Me In Teaser (2) OV
    391 Wiedergaben - Vor 9 Jahren

    Kommentare

    • Veljanovic H.
      Hm....Die amerikanisierten Fassung treffen selten so gut den Ton des Orginales und außerdem ist "Let the Right one in" auch noch so schön eurpäisch, man darf also gespannt sei
    • Nick5414
      Hab beide gesehen und find ehrlich gesagt Let Me In ein wenig besser.
    • Riekelchen
      Ich finde nicht, dass es immer amerikanische Auflagen von europäischen Filmen geben muss, die von der Optik und der Story identisch sind. Also komplett. Schauplatz, Charaktere, Schauspieler, Szenen, wie übernommen. Das Original war doch schon genial, warum nochmal drehen? Nur, um einen amerikanischen Produktions- Schauspiel- und Regisseur-Hintergrund vorweisen zu können? Sowas regt mich auf.
    • Chief Thunder
      Ich kenne das Original nicht, aber der Trailer sieht sehr vielversprechend aus! Den werd ich mir auf jeden Fall anschauen.
    • Mr-T-Bone
      Hab ich schon gesehen, auf englisch. Fand das Original und das hier ähnlich gut, aber im Prinzip ist es doch sowieso das Gleiche.
    • SeeYa
      jupp, schaut schon nach einer 1:1 kopie, die mit ein wenig action amerikanisiert wurde, aus. dann lieber beim wunderbaren original bleiben :)
    • Bunbary
      Der Trailer ist teilweise ziemlich Spoilerlastig was die Schock-Szenen angeht, wüde ich das (geniale)Original nicht schon kennen hätte ich mich nach dem Kinobesuch darüber geärgert. Und ich hoffe mal schwer dass es den bei uns in der OV zu sehen gibt, die Stimme von ihm geht mir enorm gegen den Strich!
    • Filmkieker
      Ist doch egal, für etwa 180 Millionen Amerikaner ist das was Neues und die Macher des Originals haben nen haufen Kohle verdient. Alles ist gut.
    • ach-herr-je
      sieht aus wie das original - mmh was soll man da von halten - so wirklich sinnvoll wirkt der film nicht
    Kommentare anzeigen
    Back to Top