Mein FILMSTARTS
Willkommen bei den Rileys
facebookTweet
Willkommen bei den Rileys
Starttermin 7. April 2011 (1 Std. 50 Min.)
Mit Kristen Stewart, James Gandolfini, Melissa Leo mehr
Genre Drama
Produktionsländer Großbritannien, USA
Zum Trailer
Pressekritiken
2,3 5 Kritiken
User-Wertung
3,636 Wertungen - 5 Kritiken
Filmstarts
3,0
Bewerte und Kommentiere
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Durchschnittswertung meiner Freunde  ?

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 16 freigegeben
Die Ehe der Rileys liegt in Trümmern. Auch Jahre später haben Doug (James Gandolfini) und Louis (Melissa Leo) den Unfalltod ihrer Tochter Emily nicht überwunden. Für Doug jedoch beginnt ein neuer Lebensabschnitt, als er auf einer beruflichen Reise Bekanntschaft mit der süßen Stripperin Mallory (Kristen Stewart) macht und sie zu sich nach Hause einlädt – ganz zum Missfallen seiner Gattin, die kein Interesse an einer Ersatztochter hat. Doch mit der Zeit verstehen sich die beiden Frauen besser und Mallory lässt von ihrem selbstzerstörerischen Lebensweg ab...
Originaltitel

Welcome to the Rileys

Verleiher Arsenal Filmverleih
Weitere Details
Produktionsjahr 2010
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Englisch
Produktions-Format 35 mm
Farb-Format Farbe
Tonformat Dolby Digital
Seitenverhältnis 1.85 : 1
Visa-Nummer -

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

3,0
solide
Willkommen bei den Rileys
Von Ulf Lepelmeier
Mit Ridley Scott („Blade Runner", „Alien") als Vater und Tony Scott („Top Gun", „Der Staatsfeind Nr. 1") als Onkel schien der berufliche Weg von Jake Scott von Geburt an vorbestimmt. Über Musikvideos verdiente er sich erste Sporen, im Lauf seiner Karriere arbeitete er bereits mit Größen wie Radiohead, den Cranberries oder Tori Amos zusammen. Mit „Willkommen bei den Rileys" liefert Regisseur Jake Scott, mehr als zehn Jahre nach seinem Spielfilmdebüt, nun seinen zweiten Kinofilm ab. Der Clip-Regisseur hat ein solides Drama inszeniert, das zwar keine Innovationspreise abräumen wird, aber dank „Sopranos"-Star James Gandolfini und Melissa Leo angenehm kantig ausfällt. Mediale Aufmerksamkeit für die unaufgeregte Indie-Produktion dürfte mit der Beteiligung von „Twilight"-Bella Kristen Stewart von ganz alleine folgen. Einmal mehr will die Akrtice mit der gewagten Rolle einer minderjährigen Prost...
Die ganze Kritik lesen

Trailer

Willkommen bei den Rileys Trailer OV 2:29
Willkommen bei den Rileys Trailer OV
30 885 Wiedergaben
Willkommen bei den Rileys Trailer DF 1:15
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Kristen Stewart
Kristen Stewart
Rolle: Mallory
James Gandolfini
James Gandolfini
Rolle: Doug Riley
Melissa Leo
Melissa Leo
Rolle: Lois Riley
Lance E. Nichols
Lance E. Nichols
Rolle: Hamilton 'Ham' Watkins
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Pressekritiken

  • Chicago Sun-Times
  • The Hollywood Reporter
  • Filmcritic.com
  • Slant Magazine
5 Pressekritiken

User-Kritiken

BrodiesFilmkritiken
Hilfreichste positive Kritik

von BrodiesFilmkritiken, am 16/09/2017

4,0stark

Der Titel ist zwar nicht direkt irreführend, aber könnte sehr wohl zu einer völlig falschen Assoziation führen: der Film... Weiterlesen

Laura W.
Hilfreichste negative Kritik

von Laura W., am 11/06/2014

2,5durchschnittlich

ich fan den film seht trocken. war teilweise kurz vorm abschalten. obwohl ich kristen stewarts schauspielerei mag, hat sie... Weiterlesen

Alle User-Kritiken
20% (1 Kritik)
40% (2 Kritiken)
20% (1 Kritik)
20% (1 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
Deine Meinung zu Willkommen bei den Rileys ?
5 User-Kritiken

Bilder

18 Bilder

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top