La Danse - Das Ballett der Pariser Oper
La Danse - Das Ballett der Pariser Oper
Starttermin (2 Std. 38 Min.
Regie
Mit Brigitte Lefèvre, Emilie Cozette, Aurélie Dupont mehr
Genre Dokumentation , Musik
Nationalität Frankreich , USA
FILMSTARTS   4,0
User   3,0 für 2 Wertungen
Meine Freunde
Meine Freunde |
Meine Freunde Entdecke jetzt den Filmgeschmack Deiner Freunde!
Meine Freunde
  Keine Bewertung von Deinen Freunden (noch)
Verbinden mit meinem FILMSTARTS.de
Tweet  
 

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 0 freigegeben

In seinem 38. Film wendet sich Frederick Wiseman einer der großartigsten Ballettkompanien der Welt zu: dem Ballett der Pariser Oper. Die Kamera streift durch das riesige Palais Garnier, einem opulenten Bau aus dem 19. Jahrhundert - durch die Korridore mit ihren Kristallleuchtern, durch die labyrinthischen unterirdischen Gewölbe, durch die lichterfüllten Proberäume bis in den luxuriösen Theatersaal mit seinen 2.200 scharlachroten Samtsesseln und einem Deckengemälde von Marc Chagall.
Vor allem aber beobachtet "La Danse" unfassbar schöne junge Frauen und Männer dabei (etwa Nicolas Le Riche, Marie-Agnes Gillot und Agnes Letestu), wie sie sieben Ballette proben und aufführen, darunter "Genus" von Wayne McGregor, "Der Nussknacker" von Rudolf Nurejew sowie "Orpheus und Eurydike" von Pina Bausch....

Originaltitel
La Danse, le ballet de l'Opéra de Paris
Details zum Film
-
Verleiher
Kool
Besucher
-
Produktionsjahr
2009
Budget
-
VOD-Starttermin
-
Wiederaufführungstermin
-
DVD-Starttermin
-
Sprache
Französisch
Blu-ray Starttermin
-
Filmformat
High Definition
Farbe
Farbe
Tonformat
Dolby SRD
Filmtyp
Spielfilm
Seitenverhältnis
1. 66
Visa-Nummer
-
mehrweniger

Kritik der FILMSTARTS.de-Redaktion La Danse - Das Ballett der Pariser Oper

4,0


Von Jonas Reinartz

In Heinrich von Kleists kunsttheoretischem Essay „Über das Marionettentheater" aus dem Jahr 1810 trifft der namenlose Erzähler auf den Ballett-Tänzer Herrn C. Dieser vertritt die Ansicht, nach dem Sündenfall habe die Menschheit ihre natürliche Anmut verloren, zumal er jenen defizitären Zustand mit der Leichtfüßigkeit der Marionettenpuppe kontrastiert, welche darin begründet liege, „dass in dem Maße, als, in der organischen Welt, die Reflexion dunkler und schwächer wird, die Grazie darin immer strahlender und herrschender hervortritt". Als bestätigendes Beispiel führt der Erzähler das Erlebnis eines jungen Mannes an, dessen Entdeckung, die eigene Körperbeherrschung beim Abtrocknen einer seiner Füße ähnele der antiken Statue des Dornausziehers, zur Unmöglichkeit führten, die vormals grazilen Bewegungen erneut zu vollziehen. Auf implizite und zugleich nachhaltige Weise benennt der Text die Faszination des Balletts für viele Rezipienten – das Changieren zwischen aufoktroyierter Choreographie und innerem Ausdruck. Überdies hat die Ballerina als Gestalt im Fokus ohnehin, aus eher banaleren Gründen, einen mythischen Status inne, oszillierend zwischen von Konkurrenzkampf getriebener, unnahbar-asketischer Diva und männlicher Wunschphantasie. Attraktiv für die Schwesterkünste des Balletts ist sie folglich ebenfalls, man denke etwa an Gemälde von Edgar Degas und August Macke oder Filme wie Michael Powells „Die roten Schuhe" (1948), Robert Altmans „The Company" (2003) oder Darren Aronofskys „Black Swan" (2010). Der US-amerikanische Dokumentarfilmer Frederick Wiseman, in seinem Metier aufgrund etlicher kompromissloser Werke (etwa „Near death", einem nahezu sechsstündigen Porträt einer Intensivstation) mit enormer Reputation ausgestattet, scheint wie prädestiniert für einen Blick in den schillernden Mikrokosmos des Ensembles Ballet de l'Opéra de Paris. Und mit „La Danse – Das Ballett der Pariser Oper" enttäuscht er die in ihn gesetzten Erwartungen auch dieses Mal nicht.

Die ganze Kritik lesen

Trailer und Videoauszug La Danse - Das Ballett der Pariser Oper

La Danse - Das Ballett der Pariser Oper Trailer OV
4.918 Views

Das könnte Dich interessieren La Danse - Das Ballett der Pariser Oper

Besetzung und Stab La Danse - Das Ballett der Pariser Oper

Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Bilder La Danse - Das Ballett der Pariser Oper

9 Bilder

Aktuelles La Danse - Das Ballett der Pariser Oper

  • FILMSTARTS-DVD-Tipps der Woche

    FILMSTARTS-DVD-Tipps der Woche

    Dienstag, 26. April 2011 | Specials - DVD-Tipps

    Diese Woche in den FILMSTARTS-DVD-Tipps: Ein streitsüchtiger Demokrat, eine deutschtürkische Schauspielerin und die chinesische Antwort auf ...

  • Deutsche Charts: "Rapunzel" ist auch in der vierten Woche noch top

    Deutsche Charts: "Rapunzel" ist auch in der vierten Woche noch top

    Dienstag, 4. Januar 2011 | Nachrichten - Im Kino

    Zur Freude der Kinobetreiber haben sich die Besucherzahlen am Neujahrs-Wochenende im Gegensatz zum extrem besucherschwachen Weihnachts-Woche...

Wenn Du diesen Film magst, magst Du vielleicht auch…

Weitere ähnliche Filme

Das könnte Dich auch interessieren: Die besten Filme 2009Das beste aus dem Genre Dokumentation von 2009

Kommentare

Aktuell im Kino: Userwertung
  4,4

Von Byron Howard, Rich Moore
Mit Josefine Preuß, Jason Bateman
Animation
Trailer

Alle aktuellen Filme
Kino-Nachrichten
Snapchat-Horror im "Blair Witch"-Stil: Erster Trailer zu "Sickhouse", der komplett mit der Handy-App realisiert wurde
Snapchat-Horror im "Blair Witch"-Stil: Erster Trailer zu "Sickhouse", der komplett mit der Handy-App realisiert wurde
Tweet  
 
Offizielles zu Shane Blacks "Doc Savage": Dwayne Johnson spielt den Mann, der alles kann
Offizielles zu Shane Blacks "Doc Savage": Dwayne Johnson spielt den Mann, der alles kann
Tweet  
 
"Umweg nach Hause": Erster Trailer zum Netflix-Roadmovie mit Paul Rudd und Selena Gomez
"Umweg nach Hause": Erster Trailer zum Netflix-Roadmovie mit Paul Rudd und Selena Gomez
Tweet  
 
Will lieber "echte" Schauspieler: "Can A Song Save Your Life?"-Regisseur kritisiert seine Hauptdarstellerin Keira Knightley
Will lieber "echte" Schauspieler: "Can A Song Save Your Life?"-Regisseur kritisiert seine Hauptdarstellerin Keira Knightley
Tweet  
 
"Ghostbusters"-Star Melissa McCarthy nimmt Nörgler nicht so ernst: "Die haben keine Freunde"
"Ghostbusters"-Star Melissa McCarthy nimmt Nörgler nicht so ernst: "Die haben keine Freunde"
Tweet  
 
Aufregendes deutsches Indie-Kino mit "Love Steaks": Die TV-Tipps für Montag, 30. Mai 2016
Aufregendes deutsches Indie-Kino mit "Love Steaks": Die TV-Tipps für Montag, 30. Mai 2016
Tweet  
 
Alle Kino-Nachrichten
Die beliebtesten Trailer
Beauty And The Beast Teaser OV
31.568 Views
Ghostbusters Trailer DF
3.341 Views
Rogue One: A Star Wars Story Trailer DF
58.451 Views
Star Trek Beyond Trailer (2) DF
7.472 Views
Assassin's Creed Trailer DF
26.015 Views
Swiss Army Man Trailer OV
11.597 Views
Alle Trailer ansehen
Promi-News von
  • Let's Dance 2016: Finale! Dieser Profi-Tänzer hat bereits gewonnen
  • Til Schweiger: "Honig im Kopf" im Theater - So geht Kinohit auf der Bühne ab
  • Miley Cyrus & Rihanna: Schwanger? Hollywood im Baby-Fieber
  • Brooklyn Beckham, Justin Bieber, Calvin Harris & Co: Promi-Herren oben ohne!
  • EM 2016: Marco Reus nicht im Kader! So reagiert das Netz