Dredd
  • Kinoprogramm
  • Trailer & Clips
  • Cast & Crew
  • Kritiken
  • Bilder
  • DVD
  • Wissenswertes
306.109 Besucher haben dieses Video auch gesehen

Dredd Trailer DF

Film : Dredd
  3,6  von 177 Usern
Stars : Karl Urban, Olivia Thirlby, Lena Headey, Wood Harris, Domhnall Gleeson
Veröffentlicht am: Dienstag, 14. August 2012

1 Trailer & Teasers

Dredd Trailer OV
119.033 Views

3 Auszüge

Dredd Videoauszug DF
2.859 Views
Dredd Videoauszug OV
5.699 Views
Dredd Videoauszug (2) DF
470 Views

3 Shows und Bonusvideos

Dredd Making of OV
2.113 Views
Dredd Videoclip (2) OV
1.066 Views
Dredd Videoclip OV

Kommentare

  • gergela

    Stallone meets "The Raid". So überflüssig wie ein Kropf...

  • Ralf-Beauty Mic

    schade, wer den "echten" dredd (bzw. judge dredd) kennt, kann sich diesen hier echt sparen, denn der gerade aktuell im kino lufende "the raid" ist eig dasselbe... nur eben hollywood-style... und in 3d...
    schade(!)

  • Xenomorphs

    Also Ich finds echt cool !
    Angesiedelt in einer grandiosen ( und vollkommen verwahrlosten) Superstadt, mit 800 Millionen Ew., irgendwann zu Beginn des 22.Jahrhunderts.
    Recht und Gesetz sind längst der Anarchie gewichen...!
    Mad Max artige Vollstrecker des ( allmächtigen )Justiz-Ministeriums versuchen hier mir äusserster Brutalität und fragwürdigen Methoden dem Gesetz Geltung zu verschaffen.
    Ridley Scotts "Blade Runner" und Fritz Langs "Metropolis" lassen Grüssen :-)
    Spezialeffekts Top und ein ( meiner Ansicht nach) gelungenes Remake des ursprünglichen Judge Dredd mit Stallone in der Titelrolle und einer Sandra Bullock als Aufhübschung !
    Wobei die Urfassung mit Verlaub gesagt "SCHEISSE" war, und einer der grössten Flops von 1993!, mit einem für damalige Verhältnisse extrem teuren Produktionsbudget...!
    Kolportiert wurden rd. 60 Millonen Dollar. Wobei allein die Supergage von Hrn. Stallone 15 Millionen und damit ein Viertel des gesamten Budgets ausmachte !
    Also: Wenn der ganze Film und die Story auch nur annähernd das hält was der Trailer verspricht, werden es vergnügliche 2 Std in einem auf der Höhe der Zeit befindlichen Action-Kracher der Superlative.
    Und das alles in 3D-Digital.
    Deshalb nicht viel Nachdenken sondern einfach zurücklehnen und geniessen :-))
    Viel Spass dabei...

  • Jimmy Conway

    @Ralf:
    Schwachsinn! Du hats wohl von dem echten Dredd keine Ahnung. Ich finde Sly echt gut, aber sein Dredd war so weit vom Original weg, wie Mexiko von Sachsen-Anhalt!
    Die Neuverfilmung geht eindeutig in die richtige Richtung.

  • Empirical

    Hab mir erst vor kurzen Stallones Dredd gesehen - schmerzhaft, schmerzhaft schlechter Film der selbst für einen Trash-Abend nur schwer erträglich war...

    Die Version werde ich mir trotz anfänglicher Skepsis wahrscheinlich im Kino anschauen, sieht gut aus.

  • Eddyvegas

    Sieht scheiße aus, könnte aus den 80ern stammen

  • J?rg L.

    @Jimmy

    Ich gebe dir diesbezüglich vollkommen Recht...Der neue Dredd - Film ist mit 100%er Wahrscheinlichkeit näher an den Comics als die Sly-Version...Bin ein riesen Fan der Dredd Comics und war vom Sly Film eher enttäuscht als begeistert. Als Zeitvertreib für zwischendurch okay aber mehr leider auch nicht.... Sorry an alle die den alten Film lieben. LEST DIE COMICS !!!