Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    La Nana - Die Perle
     La Nana - Die Perle
    17. Juni 2010 / 1 Std. 35 Min. / Drama, Komödie
    Von Sebastián Silva
    Mit Catalina Saavedra, Claudia Celedón, Alejandro Goic
    Produktionsländer Chile, Mexiko
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,0 5 Wertungen
    Filmstarts
    4,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 6 freigegeben
    Nach 23 Jahren als Haushälterin der Familie Valdez ist Raquel (Catalina Saavedra) Teil der Familie geworden. Als aber ihre zunehmenden Auseinandersetzungen mit der ältesten Tochter des Hauses überhand nehmen, glaubt die Familie, Raquel sei überlastet und stellt gegen ihren Willen eine weitere Haushaltshilfe ein. Raquel jedoch duldet niemand neben sich und lässt keine Gelegenheit ungenutzt, die neue Kollegin wegzuekeln. Das gelingt ihr mit jeder neuen Anwärterin, bis eines Tages Lucy (Mariana Loyola) eingestellt wird und Raquels Sympathie gewinnt…
    Originaltitel

    La Nana

    Verleiher Arsenal Filmverleih
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2009
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 430.000 $
    Sprachen Spanisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,5
    hervorragend
    La Nana - Die Perle
    Von Florian Schulz
    Der sezierende Blick hinter familiäre Fassaden gehört spätestens seit Thomas Vinterbergs Dogma-Klassiker „Das Fest" und Jonathan Demmes eindringlichem Porträt „Rachels Hochzeit" zu den intensivsten und schwierigsten Motiven des Kinos. Dessen war sich wohl auch die Jury des letztjährigen Sundance-Festivals bewusst, als sie Sebastian Silvas unkonventionelles Familiendrama „La Nana - Die Perle" zum Sieger seiner Kategorie kürte. Nun sind Juryurteile für gewöhnlich mit äußerster Vorsicht zu goutieren. Im Falle des chilenischen Low-Budget-Streifens kann man den Damen und Herren auf den wichtigen Plätzen aber zu ihrer Entscheidung nur gratulieren, denn das Drama rund um eine chilenische Haushälterin dürfte einer der klügsten Filme sein, die das Programmkino derzeit zu bieten hat. Bereits die unkonventionelle Prämisse entpuppt sich als echter Glücksgriff: Anstatt sich der Hochs und Tiefs klassi...
    Die ganze Kritik lesen
    La Nana - Die Perle Trailer DF 1:51
    La Nana - Die Perle Trailer DF
    2225 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Catalina Saavedra
    Rolle: Raquel
    Claudia Celedón
    Rolle: Pilar
    Alejandro Goic
    Rolle: Mundo
    Andrea García-Huidobro
    Rolle: Camila
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    Aktuelles

    Die FILMSTARTS-TV-Tipps (16. bis 22. September)
    NEWS - TV-Tipps
    Freitag, 16. September 2011

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top