Mein FILMSTARTS
Es
Wissenswertes, Klatsch, Nachrichten oder sogar peinliche Geheimnisse über "Es" und dessen Dreharbeiten!

80er statt 50er

Der erste Teil der Handlung von Stephen Kings Roman „Es“ spielt in den 1950er-Jahren, der zweite Teil dann in den 80ern. In Andy Muschiettis Verfilmung wurde die Handlungszeit verändert: Bill, Ben & Co. legen sich in den 80ern als Kinder erstmals mit Pennywise an, der bereits bestätigte zweite Teil soll dann in der Gegenwart spielen.

Pennywise auf Rekordjagd

„Es“ läuft in den USA bereits seit dem 8. September 2017 und hat dort schon mehrere Rekorde gebrochen: Unter anderem ist „Es“ der erfolgreichste nicht jugendfreie Horrorfilm und die erfolgreichste Stephen-King-Verfilmung aller Zeiten.
Wissenswertes und Trivia über die beliebtesten Filme der letzten 30 Tage.
  • Ballon (2018)
  • Venom (2018)
  • Die Unglaublichen 2 (2018)
  • Predator - Upgrade (2018)
  • Meg (2018)
  • Mamma Mia 2: Here We Go Again (2018)
  • Solo: A Star Wars Story (2018)
  • Mission: Impossible - Fallout (2018)
  • Christopher Robin (2018)
  • Alles Geld der Welt (2017)
  • Avengers 3: Infinity War (2018)
  • Jurassic World 2: Das gefallene Königreich (2018)
  • Der Vorname (2018)
  • Deadpool 2 (2018)
  • Halloween (2018)
  • Hot Dog (2018)
  • Ant-Man And The Wasp (2018)
  • Codename U.N.C.L.E. (2015)
  • Rampage - Big Meets Bigger (2018)
  • Fifty Shades Of Grey 3 - Befreite Lust (2018)
Back to Top