Mein FILMSTARTS
    Selfmade-Dad - Not macht erfinderisch
    Selfmade-Dad - Not macht erfinderisch
    Starttermin 25. August 2016 auf DVD (1 Std. 37 Min.)
    Mit Kevin Spacey, Camilla Belle, Heather Graham mehr
    Genres Komödie, Drama
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    User-Wertung
    2,9 4 Wertungen
    Filmstarts
    2,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 6 freigegeben
    Robert Axle (Kevin Spacey) hat es als erfinderischer Geschäftsmann mit seinen Produkten zu Ruhm und Reichtum gebracht. Als allerdings der von ihm entwickelte Bauchweg-Trainer, der bei jedem Sit-Up den TV-Kanal wechselt, für reihenweise gebrochene Finger sorgt, verliert der Tüftler mit einem Schlag alles: Die Schadensersatzforderungen zehren Axles Vermögen auf, seine Familie kehrt ihm den Rücken und er landet schließlich im Gefängnis. Als er zehn Jahre später entlassen wird, steht er vor dem Nichts: Seine Frau Lorraine (Virginia Madsen) ist inzwischen neu verheiratet und zu seiner Tochter Claire (Camilla Belle) hat er nach Jahren der Vernachlässigung ein angespanntes Verhältnis. Dennoch erklären sie und ihre Mitbewohnerin Phoebe (Heather Graham) sich dazu bereit, den Ex-Knacki bei sich aufzunehmen. Während Axle versucht, sich unter den strengen Augen von Troy (Johnny Knoxville) mit einem Job im Supermarkt über Wasser zu halten, sucht er fieberhaft nach einer ihn rehabilitierenden neuen Erfindung.
    Originaltitel

    Father of Invention

    Verleiher Concorde Home Entertainment
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2010
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Selfmade-Dad - Not macht erfinderisch
    Selfmade-Dad - Not macht erfinderisch (Blu-ray)
    Neu ab 8.98 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,0
    lau
    Selfmade-Dad - Not macht erfinderisch
    Von Daniela Leistikow
    „Necessity is the mother of invention“, besagt ein englisches Sprichwort. Der Originaltitel von Trent Coopers zweitem Film „Father Of Invention“ spielt mit dieser Redensart, obwohl weder Hauptfigur, noch Plot wirklich erfinderisch sind. Robert Axle bezeichnet sich selbst als „Fabricator“ – jemand, der durch die Kombination von zwei alten Produkten ein neues erschafft. Auch Drehbuchautoren stehen tagtäglich vor der Aufgabe, aus altbekannten Motiven Neues zu kreieren. Cooper versucht sich mit „Selfmade-Dad - Not macht erfinderisch“ (so der nicht so originelle deutsche Titel) an der Indie-Version einer traditionellen Vater-Tochter-Geschichte. Trotz komödiantischer Highlights scheitert er damit als Autor und Regisseur gleichermaßen, indem er seine vorhersehbare Geschichte viel zu gefällig inszeniert und sich so kaum vom Hollywood-Mainstream absetzt. Robert Axle (Kevin Spacey, American Beaut...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Selfmade-Dad - Not macht erfinderisch Trailer DF 2:06
    Selfmade-Dad - Not macht erfinderisch Trailer DF
    700 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Kevin Spacey
    Rolle: Robert Axle
    Camilla Belle
    Rolle: Claire Axle
    Heather Graham
    Rolle: Phoebe
    Johnny Knoxville
    Rolle: Troy Coangelo
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    14 Bilder

    Aktuelles

    Das FILMSTARTS-Trailer-O-Meter #5
    NEWS - Bestenlisten
    Samstag, 20. August 2011
    In unserem neuen, regelmäßigen Special präsentieren wir euch alle wichtigen Trailer der vergangenen Woche auf einen Blick...

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top