Mein FILMSTARTS
    Hexe Lilli - Der Drache und das magische Buch
    Hexe Lilli - Der Drache und das magische Buch
    Starttermin 19. Februar 2009 (1 Std. 30 Min.)
    Mit Alina Freund, Pilar Bardem, Anja Kling mehr
    Genres Familie, Abenteuer
    Produktionsländer Österreich, Deutschland
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,1 7 Wertungen
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Kinderfilme (3-6 Jahre)
    Das magische Hexenbuch wird bereits seit Jahrhunderten von der guten Hexe Surulunda (Pilar Bardem) bewacht, doch mit der Zeit ist sie der ständigen Attacken und Tricks des bösen Zauberers Hieronymus (Ingo Naujoks) müde geworden. Es wird Zeit sich nach einer Nachfolgerin umzusehen: Die Hexe schickt ihren tollpatschigen Flugdrachen Hektor samt Zauberbuch los, damit dieser eine würdige Hexe findet, die ihren Platz einnimmt. Sogleich macht sich Hektor auf die Suche und landet schließlich bei der kleinen Lilli (Alina Freund). Das Mädchen nimmt den kleinen Drachen zunächst überhaupt nicht ernst, sondern interessiert sich nur für das Buch und seine Zaubersprüche, mit denen sie schon bald allerhand Unheil anrichtet. Als Hieronymus und sein "mopsiger" Gehilfe Serafim erfahren, dass Surulunda das Hexenbuch aus der Hand gegeben hat, setzen sie alles daran, es in ihren Besitz zu bekommen. Es liegt allein bei Lilli, den bösen Zauber vom Bau seiner Weltbeherrschungsmaschine abzuhalten...
    Verleiher Walt Disney Germany
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2008
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 10 000 000 €
    Sprachen Deutsch, Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Hexe Lilli - Der Drache und das magische Buch
    Von Sascha Westphal
    Gleich von einer Mafia zu sprechen, ginge natürlich viel zu weit. Trotzdem hat die enorme Präsenz deutschsprachiger Comedians im Familienkino auch etwas Irritierendes. Mittlerweile gibt es kaum noch eine Synchronisation eines amerikanischen Animationsfilms, bei der nicht wenigstens einige Stars der deutschen Comedy-Szene in Erscheinung treten. Damit sichert man sich – quasi automatisch – einen zum Teil recht beachtlichen Publicityeffekt, aber auf der anderen Seite kann diese allzu durchsichtige Strategie auch ein gewisses Ressentiment provozieren. Irgendwann haben die Zuschauer einfach genug von den Stimmen von Anke Engelke, Rick Kavanian und Christian Tramitz – um nur ein paar der üblichen Verdächtigen zu nennen. Schließlich sind sie zudem auch noch ständig in deutschen Animationsfilmen zu hören. Michael Mittermeier ist zwar einer der wenigen deutschen Stand-up-Komiker, der bisher noch...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Hexe Lilli - Der Drache und das magische Buch Trailer DF 2:03
    Hexe Lilli - Der Drache und das magische Buch Trailer DF
    1 338 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Alina Freund
    Rolle: Lili
    Pilar Bardem
    Rolle: Elvière
    Anja Kling
    Rolle: Die Mutter
    Sami Herzog
    Rolle: Léo
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    Kino:
    Hilfreichste positive Kritik

    von Kino: am 22/12/2009

    2,5durchschnittlich
    Hatten uns sehr viel mehr erwartet. Der Kleinen gefiel es halbwegs, die Erwachsenen fanden's doof. Sehr deutsche, ...
    Kino:
    Hilfreichste negative Kritik

    von Kino: am 22/12/2009

    2,5durchschnittlich
    Hatten uns sehr viel mehr erwartet. Der Kleinen gefiel es halbwegs, die Erwachsenen fanden's doof. Sehr deutsche, ...
    Alle User-Kritiken
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    Deine Meinung zu Hexe Lilli - Der Drache und das magische Buch ?
    0 User-Kritik

    Bilder

    21 Bilder

    Aktuelles

    Die FILMSTARTS-TV-Tipps (30. März bis 5. April)
    NEWS - TV-Tipps
    Freitag, 30. März 2012

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top