Mein FILMSTARTS
From Dusk till Dawn
20 ähnliche Filme für "From Dusk till Dawn"
  • Planet Terror

    Planet Terror

    2. Oktober 2007 / 1 Std. 45 Min. / Horror
    Von Robert Rodriguez
    Mit Rose McGowan, Freddy Rodriguez, Josh Brolin
    "Planet Terror", Robert Rodriguez' Beitrag zum auf Trash getrimmten Double-Feature "Grindhouse", kam in Deutschland nur in einer längeren Fassung auf die Leinwände. Die Story ist schnell erzählt: Ein Biochemiker setzt Giftgas frei, das die Bewohner eines texanischen Kaffs nach und nach in Zombies verwandelt. Doch es gibt Überlebende - darunter die Stripperin Cherry (Rose McGowan), die eigentlich Stand Up Comedian werden will, der undurchsichtige Wray (Freddy Rodriguez) und die Krankenschwester Dakota (Marley Shelton), die vor ihrem Mann flüchtet, dem psychopathischen Arzt Dr. William Block (Josh Brolin). Die Gruppe kämpft sich durchs zombieverseuchte Nirgendwo, bis sie schließlich Lt. Muldoon (Bruce Willis) und seinen Männern gegenübersteht, allesamt schon lange vergiftet...
    User-Wertung
    3,8
    Filmstarts
    3,5
  • No Country For Old Men

    No Country For Old Men

    28. Februar 2008 / 2 Std. 02 Min. / Thriller, Drama
    Von Joel Coen, Ethan Coen
    Mit Tommy Lee Jones, Javier Bardem, Josh Brolin
    Der Vietnamveteran Llewelyn Moss (Josh Brolin) stößt bei der Antilopenjagd im Südwest-Texas des Jahres 1980 inmitten der Wüste auf ein Blutbad. Das, was er sieht, ist scheinbar der Schauplatz eines missglückten Drogendeals. Nicht unweit des Schlachtfelds befindet sich ein Koffer mit zwei Millionen Dollar. Moss nimmt den Koffer an sich - nicht ahnend, dass bereits der Profikiller Anton Chigurh (Javier Bardem) seine Spur aufgenommen hat. Chigurh ist eiskalt, sein Weg gepflastert von Leichen. Llewelyn steht jedoch nicht ganz allein da. Dorfsheriff Ed Tom Bell (Tommy Lee Jones) weiß, in welcher Gefahr sich der Gejagte befindet und will ihn retten. Doch der Gesetzeshüter hinkt Chigurh stets einen Schritt hinterher. Er fühlt sich fremd in einer Welt, die einem solch unaufhaltsamen Killer nichts entgegenzusetzen weiß.
    Pressekritiken
    4,6
    User-Wertung
    4,2
    Filmstarts
    4,5
  • Irgendwann in Mexico

    Irgendwann in Mexico

    25. September 2003 / 1 Std. 42 Min. / Action, Thriller
    Von Robert Rodriguez
    Mit Antonio Banderas, Salma Hayek, Johnny Depp
    CIA-Agent Sands (Johnny Depp) will den geplanten Sturz des mexikanischen Präsidenten (Pedro Armendáriz) ausnutzen, um durch ein Zweckbündnis zwischen dem skrupellosen General Marquez (Gerardo Vigil) und dem Drogenbaron Barillo (Willem Dafoe) Kapital zu schlagen. Sands will sowohl Barillo, als auch Marquez los werden und eine neue Regierung einsetzen. Als Joker will Sands den legendenumwobenen El Mariachi (Antonio Banderas) einsetzen, dessen Frau Carolina (Salma Hayek) und Tochter durch Marquez ermordet worden waren und der schon lange auf eine Gelegenheit wartet, sich an Marquez zu rächen. Außerdem will Sands den Ex-FBI-Agenten Jorge (Rubén Blades) für seine Machenschaften einspannen. Barillo darf nicht nur auf die Hilfe von Marquez hoffen; ihm zur Seite steht Billy (Mickey Rourke), der Mann mit dem Hündchen auf dem Arm. Und auch eine schöne, aber nichtsdestotrotz skrupellose Lady namens Ajedrez (Eva Mendes) sowie der Berater des Präsidenten Dr. Guevara (Miguel Couturier) mischen kräftig mit...
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    3,5
  • Sleepy Hollow

    Sleepy Hollow

    24. Februar 2000 / 1 Std. 45 Min. / Fantasy, Horror, Thriller
    Von Tim Burton
    Mit Johnny Depp, Christina Ricci, Christopher Walken
    Constable Ichabod Crane (Johnny Depp) hat Ermittlungsmethoden, die für das Jahr 1799 ungewöhnlich sind - er setzt auf Verstand und Logik als einzigen Kriterien, um Motive und Täter aufzuspüren. Im kleinen Ort Sleepy Hollow soll er den Morden an einem angesehenen Bewohner, seinem Sohn und einer weiteren Person nachgehen, denen allen der Kopf abgeschlagen wurde. Die Köpfe der Opfer sind verschwunden, und die Einwohner – allen voran Bürgermeister Philips (Richard Griffiths), der Notar Hardenbrook (Michael Gough), der Arzt Dr. Lancaster (Ian McDiarmid) und Reverend Steenwyck (Jeffrey Jones) – erzählen dem verdutzten Crane eine merkwürdige, für ihn schier unglaubliche Geschichte: Der Mörder sei ein Toter, ein ehemaliger hessischer Söldner (auf Seiten der britischen Armee), der seinen Gegnern vor Jahren während des Unabhängigkeitskrieges die Köpfe abgeschlagen habe, bis man ihn selbst enthauptete und irgendwo in den Wäldern verscharrt habe. Der kopflose Reiter sei nun auf der Suche nach seinem Kopf und würde nicht eher ruhen, bis er ihn gefunden habe...
    Pressekritiken
    3,6
    User-Wertung
    4,0
    Filmstarts
    4,0
  • Desperado

    Desperado

    30. November 1995 / 1 Std. 47 Min. / Western, Action
    Von Robert Rodriguez
    Mit Antonio Banderas, Salma Hayek, Steve Buscemi
    Durch ein dummes Missverständnis schlidderte "El Mariachi" (Antonio Banderas) einst in ein bleihaltiges Abenteuer. Wegen seines Gitarrenkoffers wurde er mit einem professionellen Killer verwechselt und musste sich gegen unzählige Bösewichte zur Wehr setzen. Dieses Mal hat der Mariachi den waffenbeladenen Gitarrenkoffer aus eigenem Antrieb gepackt. Er will Rache üben. Seine Geliebte wurde ermordet, die eigene Hand zerschossen. Zur Verantwortung soll Bucho (Joaquim de Almeida) gezogen werden. Doch die Bande des Drogenbosses ist vorgewarnt, schließlich wird in jeder kleinen Kneipe Mexikos die Legende des Gitarre spielenden Rächers erzählt...
    Pressekritiken
    3,3
    User-Wertung
    3,9
    Filmstarts
    3,5
  • Underworld

    Underworld

    29. Januar 2004 / 2 Std. 01 Min. / Fantasy, Romanze, Action
    Von Len Wiseman
    Mit Kate Beckinsale, Scott Speedman, Bill Nighy
    Es herrscht Krieg zwischen den aristokratischen Vampiren und den versklavten Werwölfen ("Lykanern"). Selene (Kate Beckinsale) ist eine Vampirin, die seit Jahrhunderten Jagd auf Werwölfe macht. Sie bemerkt, dass die Lykaner starkes Interesse an einem Menschen haben - dem Assistenzarzt Michael Corvin (Scott Speedman). Sie rettet ihn, kann aber nicht verhindern, dass er vom Oberwerwolf Lucian (Michael Sheen) gebissen wird. Was Michael noch nicht weiß: Er trägt Blut in sich, das einem Vampir oder Werwolf zu großer Macht verhelfen kann. Während sich Selene und der Gebissene einander annähern, bereiten die Lykaner die letzte Schlacht gegen ihre Erzfeinde vor...
    User-Wertung
    3,9
    Filmstarts
    3,5
  • Kill Bill Vol.1

    Kill Bill Vol.1

    16. Oktober 2003 / 1 Std. 52 Min. / Action, Thriller
    Von Quentin Tarantino
    Mit Uma Thurman, Sonny Chiba, Lucy Liu
    Es sollte der Aufbruch in ein neues Leben werden, doch es endete mit dem Tod: Die Killer O-Ren Ishi (Lucy Liu), Vernita Green (Vivica A. Fox), Budd (Michael Madsen) und Elle Driver (Daryl Hannah) haben die Hochzeit ihrer Ex-Kollegin - im Film nur "die Braut" genannt (Uma Thurman) - in ein Massaker verwandelt. Wider erwarten überlebt die geschändete Frau jedoch und will von nun an nichts weiter als Rache. Rache an dem Todeskommando, das sie liquidieren sollte. Und besonders: Rache an Gangster-Boss Bill (David Carradine), der den Auftrag dazu gegeben hatte. Ihr Weg führt die Braut bis ins ferne Okinawa, wo sie sich vom legendären Waffenschmied Hattori Hanzo ein Schwer anfertigen lässt, das fortan zu ihrem wichtigsten Begleiter wird...
    User-Wertung
    4,3
    Filmstarts
    5,0
  • X-Men Origins: Wolverine

    X-Men Origins: Wolverine

    29. April 2009 / 1 Std. 45 Min. / Fantasy, Sci-Fi, Action
    Von Gavin Hood
    Mit Hugh Jackman, Danny Huston, Liev Schreiber
    X-Men-Spin-Off rund um den beliebten Helden Wolverine.Der Film erzählt die Vorgeschichte Wolverines mit Augenmerk auf seine mysteriöse Vergangenheit, seine komplexe Beziehung zu Victor Creed (Liev Schreiber) und das ominöse Weapon X-Programm. Logan (Hugh Jackman) und sein älterer Bruder Victor "Sabretooth" Creed (Liev Schreiber) sind Teil einer Spezialeinheit unter der Leitung von Oberst William Stryker (Danny Huston), die nur aus Mutanten besteht. Bei einem Einsatz in einem abgelegenen Dorf kommt es zum Eklat: Weil die anderen Teammitglieder auch Unschuldige hinrichten, steigt Logan aus und setzt sich als Holzfäller in die kanadischen Rocky Mountains ab, wo er sich in die Lehrerin Kayla Silverfox (Lynn Collins) verliebt. Doch der Mutant bleibt nicht lange ungestört. Victor ist offensichtlich durchgedreht und hat sich in den Kopf gesetzt, Logan zu töten. Vorher aber bringt er Kayla um. Logan ist innerlich vollkommen zerstört und sinnt fortan auf Rache. Um Victor zu vernichten, lässt er sich von Stryker das außerirdische Metall Adamantium in Knochen und Krallen spritzten...
    Pressekritiken
    2,9
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    2,5
  • Saw

    Saw

    3. Februar 2005 / 1 Std. 44 Min. / Horror, Thriller
    Von James Wan
    Mit Leigh Whannell, Cary Elwes, Danny Glover
    Arzt Lawrence (Cary Elwes) und Fotograf Adam (Leigh Whannell) erwachen aus unerfindlichen Gründen in einem mysteriösen, verdreckten Waschraum. Angekettet an Abflussrohren entdecken sie in der Mitte des Raumes eine Leiche. Wer sie hierher entführte und weshalb, wissen die beiden Gefangenen nicht. Verschiedene Anzeichen lassen letztlich darauf schließen, dass sie sich in der Falle des Serienmörders "Jigsaw" befinden. Wollen sie den wahr gewordenen Alptraum lebendig überstehen, müssen sie sich im Spiel des Mörders blutigen Aufgaben stellen. Bald wird klar, dass die beiden Gefangenen mehr verbindet, als sie ursprünglich gedacht haben - und außerdem, dass nur einer überleben kann...
    Pressekritiken
    3,4
    User-Wertung
    4,0
    Filmstarts
    4,0
  • Vernetzt - Johnny Mnemonic

    Vernetzt - Johnny Mnemonic

    12. Oktober 1995 / 1 Std. 38 Min. / Sci-Fi, Action, Thriller
    Von Robert Longo
    Mit Keanu Reeves, Ice-T, Dolph Lundgren
    Im Jahre 2021 wird die Welt von High-Tech-Konzernen beherrscht, anarchistische Hacker treiben im globalen Datennetz ihr Unwesen und handeln mit Informationen, dem wertvollsten Gut überhaupt. Die Hälfte der Erdbevölkerung leidet am "Nerve Attenuation Syndrom" (NAS), für das es bisher kein Heilmittel gibt. Johnny (Keanu Reeves) ist ein mnemonischer Kurier und schmuggelt gestohlene Daten mittels einer in seinem Gehirn implantierten Speicherkarte. Ein mächtiger Pharmacom-Konzern beauftragt ihn, 320 Gigabyte an wichtigen Information von Beijing nach Newark zu bringen, was seine Kapazitäten jedoch weit überschreitet. Obwohl eine Überlastung seines Gehirns seinen Tod bedeuten könnten, nimmt er den Auftrag an. Geplagt von Flashbacks seiner Kindheit, die er zugunsten eines größeren Datenspeichers geopfert hat, bleiben Johnny nur noch 24 Stunden um die Informationen aus seinem Kopf zu bekommen. Doch das erweist sich als schwieriger als erwartet, denn plötzlich sind ihm nicht nur die Besitzer der Daten hinter ihm her, sondern auch eine Untergrundorganisation, die ein Heilmittel für NAS in den verschlüsselten Informationen vermutet...
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    3,0
  • American Werewolf

    American Werewolf

    29. April 1982 / 1 Std. 37 Min. / Horror, Fantasy
    Von John Landis
    Mit David Naughton, Griffin Dunne, Jenny Agutter
    Die amerikanischen Studenten David (David Naughton) und Jack (Griffin Dunne) machen einen Road Trip durch Europa. Ihre Reise führt sie auch in den kleinen Ort East Procter, der im nordenglischen Hochmoor gelegen ist und dessen Bewohner offensichtlich ein Geheimnis hüten … Als die Jungen sich bei Vollmond verlaufen, werden sie von einem waschechten Werwolf angefallen – Jack stirbt bei der Attacke, während David leicht verletzt von den Dorfbewohnern gerettet werden kann und in ein Londoner Krankenhaus gebracht wird. In seinen Träumen rät ihm der verstorbene Jack, David solle sich selbst töten, da er nun auch ein Werwolf sei – als er später davon berichtet, will niemand dem Jungen glauben, nicht einmal Krankenschwester Alex (Jenny Agutter), in die sich David Hals über Kopf verliebt hat. Als jedoch beim nächsten Vollmond sechs Menschen in der Londoner Innenstadt getötet werden und David am nächsten Tag nackt im Wolfsgehege des Zoos aufwacht, ist nicht nur er selbst, sondern auch sein Arzt Dr. Hirsch (John Woodvine) beunruhigt…
    User-Wertung
    3,6
    Filmstarts
    4,5
  • Taxi Driver

    Taxi Driver

    7. Oktober 1976 / 1 Std. 55 Min. / Drama, Krimi
    Von Martin Scorsese
    Mit Robert De Niro, Jodie Foster, Harvey Keitel
    Vietnam-Veteran Travis Bickle (Robert De Niro) verdingt sich in New York als Taxifahrer. In seiner Freizeit besucht er Pornokinos und verschreckt damit seine Bekanntschaft Betsy (Cybill Shepherd). Vom Krieg traumatisiert, steigert sich Travis in den Wahn, New Yorks Straßen von menschlichem Abschaum säubern zu müssen. Als es ihm nicht gelingt, eine minderjährige Prostituierte (Jodie Foster) zu bekehren, besorgt sich Travis mehrere Pistolen und beginnt, für seinen Feldzug für Recht und Ordnung zu trainieren. Im Frühjahr 2010 wurde das Meisterwerk umfassend restauriert, im Januar 2011 segnete Martin Scorsese die Veränderungen ab.
    Pressekritiken
    5,0
    User-Wertung
    4,3
    Filmstarts
    5,0
  • Bad Taste

    Bad Taste

    21. September 2000 / 1 Std. 32 Min. / Action, Komödie, Horror
    Von Peter Jackson
    Mit Peter Jackson, Terry Potter, Pete O'Herne
    Das verschlafene neuseeländische Städtchen Kaihoro ist nicht gerade der Nabel der Welt. Aber ausgerechnet hier entscheidet sich eine entscheidende Schlacht um das Schicksal der Menschheit. Denn eine Gruppe Außerirdischer ist an der Küste Neuseelands gelandet, um die dortigen Bewohner als Nahrungsmittel für eine außerirdische Fastfoodkette zu verarbeiten. Wenn sich die Menschen als schmackhaft erweisen, dann könnten die Aliens weiteren Nachschub holen. Doch die Fremdlinge haben die Rechnung ohne ein paar wackere Mitglieder einer Spezialeinheit gemacht, die dem bösen Treiben auf die Spur kommt. Ozzy (Terry Potter), Barry (Pete O'Herne), Giles (Craig Smith), Frank (Mike Minett) und Derek (Peter Jackson) kämpfen mit allen zur Verfügung stehenden Waffen gegen die Aliens, um die Erde vor einem schlimmen Schicksal zu bewahren. Bald fliegen die Gliedmaßen und Gedärme...
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    3,5
  • True Romance

    True Romance

    27. Januar 1994 / 2 Std. 00 Min. / Action, Romanze
    Von Tony Scott
    Mit Christian Slater, Patricia Arquette, Dennis Hopper
    Clarence (Christian Slater) und Callgirl Alabama (Patricia Arquette) lernen sich in einem Kino kennen und kurz darauf auch lieben. Als Clarence Alabamas Sachen bei deren ehemaligem Zuhälter abholen will, erwischt er fälschlicherweise einen prall mit Kokain gefüllten Koffer. Der Plan ist nun, den Stoff in L.A. zu verkaufen. Doch schon bald wird das Liebespaar von Polizei und Gangstern verfolgt...
    User-Wertung
    4,3
    Filmstarts
    5,0
  • TDR - The Devil's Rejects

    TDR - The Devil's Rejects

    1. Dezember 2005 / 1 Std. 41 Min. / Horror
    Von Rob Zombie
    Mit Sid Haig, Bill Moseley, Sheri Moon Zombie
    Die psychopatische Sippe der Fireflys ist zurück! Die von Mutter (Leslie Easterbrook), Baby (Sheri Moon Zombie) und ihrem Bruder Otis Firefly (Bill Moseley) begangenen Gräueltaten sind bekannt geworden, doch Sheriff Wydell (William Forsythe) kann nur die Mutter festnehmen. Die Kinder entkommen und verabreden mit Captain Spaulding (Sid Haig) ein Treffen, damit sie zu dritt die Gegend verlassen können. Damit ist das Szenario gesetzt für ein blutiges Road Movie, denn auf der Flucht geht der Firefly-Clan selbstverständlich gnadenlos über Leichen...
    Pressekritiken
    3,2
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    3,0
  • Predator

    Predator

    27. August 1987 / 1 Std. 47 Min. / Fantasy, Action
    Von John McTiernan
    Mit Arnold Schwarzenegger, Carl Weathers, Elpidia Carrillo
    Die CIA schickt Major Dutch Schaefer (Arnold Schwarzenegger) zur Geiselbefreiung in den südamerikanischen Dschungel. Mit dabei ist Schaefers Elite-Einheit, bestehend aus Blain (Jesse Ventura), Poncho (Richard Chaves), Billy (Sonny Landham), Hawkins (Shane Black) und Mac (Bill Duke). Endlich im Einsatzgebiet angekommen, sieht man sich mit drei gehäuteten Leichen - allesamt Mitglieder der Green Barrets - konfrontiert, die kopfüber an einem Baum hängen. Es herrscht allerhöchste Alarmbereitschaft. Das ist auch gut so, denn tief im Dickicht der Blätter lauert eine unsichtbare Bestie...
    Pressekritiken
    2,8
    User-Wertung
    4,1
    Filmstarts
    4,0
  • Alien 4 - Die Wiedergeburt

    Alien 4 - Die Wiedergeburt

    27. November 1997 / 1 Std. 44 Min. / Sci-Fi, Horror, Fantasy
    Von Jean-Pierre Jeunet
    Mit Sigourney Weaver, Winona Ryder, Dan Hedaya
    200 Jahre nach ihrem Tod wird Ellen Ripley (Sigourney Weaver) von Wissenschaftlern des Forschungsraumschiffs Auriga geklont. Dabei schneiden die Forscher Ripley eine Alienkönigin aus dem Körper, die nun zu einer militärischen Kampfmaschine herangezüchtet werden soll. Als Weltraumpiraten das Forschungsschiff entern, kommt es zu einem unvorhergesehenen Zwischenfall, der bald alle an Bord - darunter Annalee Call (Winona Ryder) und der Pirat Johner (Ron Perlman) - in einen blutigen Kampf mit den überaus aggressiven und intelligenten Aliens verwickelt...
    Pressekritiken
    2,7
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    3,0
  • Dogma

    Dogma

    20. April 2000 / 2 Std. 10 Min. / Fantasy, Komödie
    Von Kevin Smith
    Mit Matt Damon, Ben Affleck, Salma Hayek
    Einst wurden sie von Gott verbannt, weil einer von ihnen nicht weiter gegen Ungläubige und Frevler vorgehen wollte, nun müssen die gefallenen Engel Loki (Matt Damon) und Bartleby (Ben Affleck) in der amerikanischen und langweiligen Provinz ihr ewiges Dasein fristen. Ab und an greifen sie sich einen modernen Frevler, einen Ehebrecher oder auch die geschäftsmäßigen Götzendiener einer Firma, und befördern sie mit der Feuerwaffe ins Jenseits – mehr aus jahrhundertelanger Gewohnheit, denn aus Überzeugung. Sie haben die Schnauze gestrichen voll, wollen zu Menschen werden, sterben und endlich wieder in den Himmel zurück...
    Pressekritiken
    3,7
    User-Wertung
    4,0
    Filmstarts
    3,5
  • Interview mit einem Vampir - Aus der Chronik der Vampire

    Interview mit einem Vampir - Aus der Chronik der Vampire

    1. Dezember 1994 / 2 Std. 03 Min. / Fantasy, Drama, Horror
    Von Neil Jordan
    Mit Tom Cruise, Brad Pitt, Stephen Rea
    Vampir Louis (Brad Pitt) erzählt dem Reporter Daniel Malloy (Christian Slater) in einem Hotelzimmer seine sich über mehrere Jahrhunderte erstreckende Lebensgeschichte: 1791 lässt sich Louis vom Vampir Lestat (Tom Cruise) beißen, nachdem er wegen des Todes seiner Frau jeden Lebensmut verloren hat. Schnell merkt der neue Blutsauger jedoch, dass ihn das Töten von Menschen abstößt. Die Zeit vergeht, und die Beziehung von Louis und Lestat wird zur Feindschaft...
    Pressekritiken
    4,0
    User-Wertung
    4,0
    Filmstarts
    4,0
  • Underworld: Evolution

    Underworld: Evolution

    2. März 2006 / 1 Std. 46 Min. / Fantasy, Action
    Von Len Wiseman
    Mit Kate Beckinsale, Scott Speedman, Tony Curran
    Selene (Kate Beckinsale), die hübsche Vampirsoldatin, ist auf der Flucht. Ihre alten Feinde, die Lykaner (Werwölfe) verfolgen sie sowieso, hinzu kommen Anhänger des Vampiroberhaupts Viktor (Bill Nighty) - den sie getötet hat. Der Vampir-Werwolf-Mischling Michael (Scott Speedman) unterstützt sie als einziger. Leider kommt Michael mit seinen neuen Kräften besser zu recht als mit dem ihm bisher fremden Blutdurst, so dass Selene ihm die Regeln erstmal beibringen muss. Die einzige Chance, ihre Ehre wiederherzustellen, sieht sie in der Anrufung des neuen Vampirchefs Markus (Tony Curran), dem sie die Gründe für ihre Taten darlegen will. Was Selene nicht weiß: Auch Markus ist durch eine Unachtsamkeit in der Aufweckungszeremonie zum Hybriden geworden, der eigene Machtpläne in die Tat umsetzen will und die Ermordung ehemaliger Verbündeter als Bauernopfer bereitwillig eingeht...
    Pressekritiken
    2,5
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    2,5
Back to Top