Mein FILMSTARTS
    Barb Wire
    20 ähnliche Filme für "Barb Wire"
    • Vampirella

      Vampirella

      28. November 2014 / 1 Std. 22 Min. / Horror, Sci-Fi
      Von Jim Wynorski
      Mit Roger Daltrey, Talisa Soto, Rusty Meyers
      Vampirella fliegt von Draculon, dem Planeten der Erde zur Vampire. Denn sie verfolgt den finsteren Vlad, der ihren Vater getötet hat…
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Underworld: Awakening

      Underworld: Awakening

      2. Februar 2012 / 1 Std. 30 Min. / Action, Fantasy, Horror
      Von Måns Mårlind, Björn Stein
      Mit Kate Beckinsale, Theo James, India Eisley
      Nachdem sie zwölf Jahre lang in einem komatösen Zustand gehalten wurde, erfährt die Vampirin Selene (Kate Beckinsale), dass sie Mutter einer ebenso alten Tochter namens Eve (India Eisley) ist. Diese ist halb Vampir und halb Lykaner. Als Selene versucht, den Mensch-Lykaner und vermeintlichen Vater Michael (Scott Speedman) zu finden, muss sie feststellen, dass die Welt nicht die ist, die sie einmal war. Denn nun sind es die Menschen, die die größten Feinde der Vampire sind. Seitdem die Menschheit von der Existenz der Vampire und Lykaner weiß, versucht sie beide auszurotten. Um dies zu verhindern, ziehen Selene und ihre neue Familie alle Register und wollen zu diesem Zweck ihren größten Gegner besiegen, die Organisation Antigen. Sie ist dabei, Super-Lykaner zu erschaffen...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,2
      User-Wertung
      3,6
      Filmstarts
      2,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Alien 4 - Die Wiedergeburt

      Alien 4 - Die Wiedergeburt

      27. November 1997 / 1 Std. 44 Min. / Sci-Fi, Horror, Fantasy
      Von Jean-Pierre Jeunet
      Mit Sigourney Weaver, Winona Ryder, Dan Hedaya
      200 Jahre nach ihrem Tod wird Ellen Ripley (Sigourney Weaver) von Wissenschaftlern des Forschungsraumschiffs Auriga geklont. Dabei schneiden die Forscher Ripley eine Alienkönigin aus dem Körper, die nun zu einer militärischen Kampfmaschine herangezüchtet werden soll. Als Weltraumpiraten das Forschungsschiff entern, kommt es zu einem unvorhergesehenen Zwischenfall, der bald alle an Bord - darunter Annalee Call (Winona Ryder) und der Pirat Johner (Ron Perlman) - in einen blutigen Kampf mit den überaus aggressiven und intelligenten Aliens verwickelt...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,7
      User-Wertung
      3,6
      Filmstarts
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Underworld

      Underworld

      29. Januar 2004 / 2 Std. 01 Min. / Fantasy, Romanze, Action
      Von Len Wiseman
      Mit Kate Beckinsale, Scott Speedman, Bill Nighy
      Es herrscht Krieg zwischen den aristokratischen Vampiren und den versklavten Werwölfen ("Lykanern"). Selene (Kate Beckinsale) ist eine Vampirin, die seit Jahrhunderten Jagd auf Werwölfe macht. Sie bemerkt, dass die Lykaner starkes Interesse an einem Menschen haben - dem Assistenzarzt Michael Corvin (Scott Speedman). Sie rettet ihn, kann aber nicht verhindern, dass er vom Oberwerwolf Lucian (Michael Sheen) gebissen wird. Was Michael noch nicht weiß: Er trägt Blut in sich, das einem Vampir oder Werwolf zu großer Macht verhelfen kann. Während sich Selene und der Gebissene einander annähern, bereiten die Lykaner die letzte Schlacht gegen ihre Erzfeinde vor...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,9
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Lara Croft: Tomb Raider

      Lara Croft: Tomb Raider

      28. Juni 2001 / 1 Std. 40 Min. / Action, Abenteuer, Fantasy
      Von Simon West
      Mit Angelina Jolie, Iain Glen, Daniel Craig
      Angelina Jolie verkörpert im Film "Tomb Raider", entstanden durch das einst populärste Videogame, die Abenteurerin und Heldin Lara Croft. Die Story dreht sich um eine Uhr, die die Archäologin in ihrer Villa findet. Es handelt sich dabei jedoch nicht um eine gewöhnliche Uhr, sondern um einen Wegweiser zu einem Relikt aus grauer Vorzeit, das eine geheimnissvolle Macht in sich verbirgt. Eine abenteuerliche Reise beginnt. (VA)
      Zum Trailer
      User-Wertung
      2,6
      Filmstarts
      2,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Underworld: Aufstand der Lykaner

      Underworld: Aufstand der Lykaner

      26. Februar 2009 / 1 Std. 25 Min. / Action, Fantasy
      Von Patrick Tatopoulos
      Mit Michael Sheen, Bill Nighy, Rhona Mitra
      Die Liebesbeziehung, die der junge Werwolf Lucian (Michael Sheen) mit der Vampirin Sonja (Rhona Mitra) eingeht, ist gefährlich. Sonja ist die Tochter von Lucians Sklavenhalter, dem Vampirkönig Viktor (Bill Nighy), und der hat etwas gegen die Vermischung von Blutlinien. Er wird zunehmend misstrauisch, die Enttarnung des geheimen Paares scheint nur eine Frage der Zeit. Doch dann gelingt Lucian die Flucht. Im weiten Waldland vor der Feste versammelt er seine wilden Brüder, bereit zur Schlacht gegen den Tyrannen. Einmal noch kehrt Lucian an den Ort seiner Knechtschaft zurück und bittet Sonja, ihm zu folgen. Es kommt zur Katastrophe...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,8
      User-Wertung
      3,3
      Filmstarts
      2,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Underworld: Evolution

      Underworld: Evolution

      2. März 2006 / 1 Std. 46 Min. / Fantasy, Action
      Von Len Wiseman
      Mit Kate Beckinsale, Scott Speedman, Tony Curran
      Selene (Kate Beckinsale), die hübsche Vampirsoldatin, ist auf der Flucht. Ihre alten Feinde, die Lykaner (Werwölfe) verfolgen sie sowieso, hinzu kommen Anhänger des Vampiroberhaupts Viktor (Bill Nighty) - den sie getötet hat. Der Vampir-Werwolf-Mischling Michael (Scott Speedman) unterstützt sie als einziger. Leider kommt Michael mit seinen neuen Kräften besser zu recht als mit dem ihm bisher fremden Blutdurst, so dass Selene ihm die Regeln erstmal beibringen muss. Die einzige Chance, ihre Ehre wiederherzustellen, sieht sie in der Anrufung des neuen Vampirchefs Markus (Tony Curran), dem sie die Gründe für ihre Taten darlegen will. Was Selene nicht weiß: Auch Markus ist durch eine Unachtsamkeit in der Aufweckungszeremonie zum Hybriden geworden, der eigene Machtpläne in die Tat umsetzen will und die Ermordung ehemaliger Verbündeter als Bauernopfer bereitwillig eingeht...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,5
      User-Wertung
      3,5
      Filmstarts
      2,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Red Sonja

      Red Sonja

      5. September 1985 / 1 Std. 29 Min. / Abenteuer, Action, Fantasy
      Von Richard Fleischer
      Mit Arnold Schwarzenegger, Brigitte Nielsen, Sandahl Bergman
      Nachdem Red Sonja (Brigitte Nielsen) Königin Gedren (Sandahl Bergman) angegriffen hat, wird ihre Familie von den Anhängern der Königin ermordet und sie selber vergewaltigt. In der darauf folgenden Nacht erlebt Sonja eine Vision und schwört seither auf Rache. Währenddessen gelangt Königin Gedren in den Besitz eines Talismans, der eine ungeheure Zerstörungskraft in sich birgt und nur von Frauen angefasst werden kann. Die Priesterinnen des Tempels, aus dem sie den Talisman gestohlen hat, lässt sie daraufhin umbringen. Doch eine von ihnen, Varna (Janet Agren) kann fliehen und wird, nachdem sie von ihren Verfolgern verwundet wurde, von dem kräftigen Kalidor (Arnold Schwarzenegger) gerettet. Es stellt sich heraus, dass Varna die Schwester von Sonja ist und gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach ihr.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      2,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Painless - Die Wahrheit ist schmerzhaft

      Painless - Die Wahrheit ist schmerzhaft

      10. Mai 2013 / 1 Std. 45 Min. / Horror, Fantasy
      Von Juan Carlos Medina
      Mit Alex Brendemühl, Irene Montala, Derek de Lint
      Während des Spanischen Bürgerkriegs werden die Kinder eines Heims in Katalonien darauf trainiert, keine Schmerzen zu empfinden, indem an ihnen die unvorstellbarsten medizinischen Experimente durchgeführt werden. Viele Jahre später gerät der brillante Neurochirurg David Martel (Àlex Brendemühl) in einen Autounfall und kommt in ein Krankenhaus. Dort erhält er eine wahrhaftig erschütternde Diagnose, er leidet an Krebs und brauche daher dringend eine Knochenmarks-Transplantation. Er wendet sich zunächst an seine Eltern, doch diese eröffnen ihm, dass sie gar nicht seine biologischen Eltern sind und demnach nicht als Spender infrage kommen. Als er sich daraufhin auf die Suche nach seinen leiblichen Eltern begibt, stößt er auf das schreckliche Geheimnis des Kinderheims und auf einen dunklen Teil seiner eigenen Vergangenheit.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,5
      User-Wertung
      3,2
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • 3 Engel für Charlie

      3 Engel für Charlie

      30. November 2000 / 1 Std. 38 Min. / Abenteuer, Action
      Von McG
      Mit Cameron Diaz, Lucy Liu, Drew Barrymore
      Basierend auf dem Konzept der klassischen Fernsehserie „Drei Engel für Charlie“ aus den 1970ern stehen im Mittelpunkt des Geschehens die drei attraktiven Ermittlerinnen Natalie Cook (Cameron Diaz), Dylan Sanders (Drew Barrymore) und Alex Munday (Lucy Liu), die zusammen als die drei Engel bekannt sind. John Bosley (Bill Murray), ihr einziger Kontakt zum mysteriösen Chef Charlie, beauftragt die drei Detektivinnen damit, die Entführung des Geschäftsmannes Eric Knox (Sam Rockwell) aufzuklären. Dabei kommen die Engel einem verbrecherischen Plan auf der Spur, der nicht nur mit weitreichenden Überwachungsmöglichkeiten der Telekommunikation zusammenhängt, sondern in dessen Verlauf auch Charlie selbst zur Zielscheibe wird. Mit Kampfkraft und waghalsigem Mut setzen sich die drei Ermittlerinnen für die Aufklärung ein.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,5
      User-Wertung
      2,3
      Filmstarts
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Tank Girl

      Tank Girl

      22. Juni 1995 / 1 Std. 44 Min. / Action, Sci-Fi, Komödie
      Von Rachel Talalay
      Mit Lori Petty, Ice-T, Naomi Watts
      Das Jahr 2033: Die Erde wurde nach einem Meteoriteneinschlag in eine trockene Wüstenlandschaft verwandelt, die hauptsächlich von Freaks und Mutanten bevölkert wird und in der Wasser knapp ist. Das kostbare Nass ist mittlerweile zum Streitobjekt Nummer Eins geworden und wird heiß umkämpft. Der allmächtige Konzern Water and Power unter Führung des gerissenen Kesslee (Malcolm MacDowell) übt die Kontrolle über die Wasservorräte und damit über die gesamte Region aus. Nur das „Tank Girl“ Rebecca (Lori Petty) stellt sich den Tyrannen entgegen. Weil sie sich geweigert hat, für Kesslee zu arbeiten, muss sie in einem Straflager schuften. Doch gemeinsam mit der Pilotin „Jet Girl“ (Naomi Watts) gelingt ihr die Flucht mit einem aufgemotzten Panzer und einem Fluggerät. Sie sagen Kessllee und seinen Handlangern den Kampf an und erhalten dabei unerwartete Hilfe von den sogenannten Rippers, den Kängurumenschen, die Water and Power ebenso hassen wie Tank Girl.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,1
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Æon Flux

      Æon Flux

      16. Februar 2006 / 1 Std. 33 Min. / Sci-Fi, Action
      Von Karyn Kusama
      Mit Charlize Theron, Frances McDormand, Marton Csokas
      Das Jahr 2415: Die Menschen erholen sich noch immer von einer Viruskatastrophe, der fast alle Erdbewohner zum Opfer fielen. Bregna ist ein hermetisch abgeriegelter Stadtstaat mit totalitärem System und wird von einer Gruppe von Wissenschaftlern unter der Führung der Brüder Trevor (Marton Csokas) und Oren Goodchild (Jonny Lee Miller) regiert. Aeon Flux (Charlize Theron) gehört der Untergrundbewegung der Monicans an. Als ihre Schwester Una Flux (Amelia Warner) von Regierungsagenten umgebracht wird, schwört sie Rache. Auf Befehl ihrer Rebellenführerin (Frances McDormand) zieht sie gemeinsam mit Kampfgefährtin Sithandra (Sophie Okonedo) aus, um Trevor Goodchild zu töten und den Staat zu stürzen. Beim Einbruch in die hochgesicherten Staatsgebäude sind nicht nur Aeons akrobatische Fähigkeiten gefragt. Sie ist die perfekte Attentäterin, eine tödliche menschliche Waffe. Doch das ist nicht genug, der Anschlag misslingt - womit die Komplikationen aber erst anfangen...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,5
      User-Wertung
      2,2
      Filmstarts
      2,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Lincoln

      Lincoln

      24. Januar 2013 / 2 Std. 29 Min. / Biografie, Drama
      Von Steven Spielberg
      Mit Daniel Day-Lewis, Sally Field, David Strathairn
      Der 16. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, Abraham Lincoln (Daniel Day-Lewis), führt 1861 bis 1865 die Nordstaaten in den Bürgerkrieg gegen die Südstaaten. Als der Sezessionskrieg dem Ende entgegen geht, legt sich der Präsident mit Abgeordneten seines eigenen Kabinetts an. In den Diskussionen geht es um die Beilegung der kämpferischen Konflikte und das Ende des Krieges, die Vereinigung des Landes und vor allem um die Herzensangelegenheit von Lincoln, die Abschaffung der Sklaverei, die er unbedingt durchsetzen möchte. Er stößt auf heftige Ablehnung im Repräsentantenhaus und auch in den eigenen Reihen seines Kabinetts muss er mit heftiger Gegenwehr umgehen. Mit Courage und Entschlossenheit ändert Lincoln das Schicksal der kommenden Generationen. In den letzten vier Monate von Lincolns Leben und Präsidentschaft versucht der leidenschaftliche Mann, der innerlich zerrissenen Nation einen Weg in Richtung einer humaneren Zukunft zu ebnen und schafft es, etwas zu bewegen.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,6
      User-Wertung
      3,6
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Tränen der Sonne

      Tränen der Sonne

      28. August 2003 / 1 Std. 58 Min. / Kriegsfilm, Action, Drama
      Von Antoine Fuqua
      Mit Bruce Willis, Monica Bellucci, Cole Hauser
      Lieutenant A. K. Waters (Bruce Willis) soll mit seinem Navy-Seals-Elitetrupp nach Nigeria, um die amerikanische Ärztin Dr. Lena Kendricks (Monica Bellucci) sowie zwei Nonnen und einen katholischen Priester aus dem Krisengebiet zu retten. Doch die Ärztin will ohne ihre afrikanischen Schützlinge nicht abreisen. Waters muss die Ärztin anlügen, um sie zum Helikopter zu bewegen. Er versichert ihr, dass die Dorfbewohner mitfliegen könnten. Das stellt sich schnell als Lüge heraus. Als sie auf dem Rückflug ein Massaker in einem Missionsdorf entdecken, gibt Lieutenant Waters den Befehl zum Umkehren. Zusammen mit den Flüchtlingen macht sich die US-Eliteeinheit zu Fuß auf den mehrere Tage langen Marsch in Richtung des sicheren Kameruns. Als sie unterwegs weitere Gräueltaten entdecken, entscheiden sich die US-Militärs zum Eingreifen, obwohl das dem Befehl des Oberkommandos widerspricht...
      User-Wertung
      3,5
      Filmstarts
      2,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Vom Winde verweht

      Vom Winde verweht

      15. Januar 1953 / 3 Std. 58 Min. / Drama, Romanze
      Von Victor Fleming, George Cukor, Sam Wood
      Mit Vivien Leigh, Clark Gable, Leslie Howard
      Es ist ein schier endloses Zu-Spät-Kommen. Fast alle in diesem klassischen Film kommen zu spät. Nur eine nicht, eine unscheinbare, stille, friedliche Frau namens Melanie Hamilton (Olivia de Havilland), verheiratete Wilkes. Sie kommt nie zu spät. Sie ist immer da, immer anwesend, und nur sie weiß, was vor, während und nach dem Bürgerkrieg die anderen treibt, weg treibt, fort, nicht nur in den Krieg, sondern auch und vor allem fort von sich selbst. Diese Frau Melanie Wilkes verlangt nichts, erhebt keine Ansprüche, ist zufrieden mit dem, was sie hat.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,8
      User-Wertung
      4,0
      Filmstarts
      5,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Der Patriot

      Der Patriot

      3. August 2000 / 2 Std. 40 Min. / Historie, Drama, Kriegsfilm
      Von Roland Emmerich
      Mit Mel Gibson, Heath Ledger, Tchéky Karyo
      Als im Jahr 1776 englische Soldaten das Heim des früheren Kämpfers und heutigen Familienvaters bedrohen, nimmt der Witwer und Vater von sieben Kindern - Benjamin Martin (Mel Gibson) - widerwillig den Kampf auf. Aus der Vergangenheit weiß er, dass Gewalt keine Lösung ist, doch um seine Familie zu schützen, muss er sich dem Krieg stellen und sich für die Freiheit einer jungen Nation einsetzen. Gemeinsam mit dem ältesten Sproß Gabriel (Heath Ledger) macht sich Benjamin auf, eine Guerilla-Miliz zu führen und den Widerstand gegen die Briten mit allen Mitteln aufrechtzuerhalten.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,7
      Filmstarts
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Star Wars: The Clone Wars

      Star Wars: The Clone Wars

      14. August 2008 / 1 Std. 37 Min. / Sci-Fi, Animation
      Von Dave Filoni
      Mit Anthony Daniels, Christopher Lee, Samuel L. Jackson
      Es geht um die Ereignisse, die zwischen "Star Wars: Episode II - Attac of the Clones" und "Star Wars: Episode II - Revenge of the Sith" einzuordnen sind.
      Pressekritiken
      2,5
      User-Wertung
      2,5
      Filmstarts
      2,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Der letzte Befehl

      Der letzte Befehl

      25. Dezember 1959 / 1 Std. 55 Min. / Western
      Von John Ford
      Mit Bing Russell, Basil Ruysdael, John Wayne
      Wir schreiben die Zeit des Bürgerkriegs in den USA: Rauhbein John Marlowe (John Wayne) und seine Kavallerie-Brigade der Nordstaaten dringen hinter die feindlichen Südstaatenlinien vor. Ihre Mission lautet, die Infrastruktur zu zerstören und so den Nachschub des Gegners abzuschneiden. Dabei streitet sich Marlowe regelmäßig mit dem seiner Einheit angehörigen Arzt Henry Kendall (William Holden), weil der Humanist die Verwundeten nicht zurücklassen will.Weit im Feindesland rastet die Truppe auf der Plantage von Hannah Hunter (Constance Towers). Heimlich hört die junge Frau mit, wie Marlowes Plan aussieht - was Kendall mitbekommt. Marlowe fackelt nicht lange. Er zwingt Hannah, mitzukommen, damit sie sein Vorhaben unter keinen Umständen gefährdet. Entschlossen setzt der Hardliner seinen Auftrag fort, ob die Frau und der Arzt nun meckern oder nicht...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Die Spiele der Frauen

      Die Spiele der Frauen

      18. November 2004 / 2 Std. 10 Min. / Drama, Kriegsfilm, Romanze
      Von John Duigan
      Mit Charlize Theron, Penélope Cruz, Stuart Townsend
      Im Jahr 1933 treffen sich die schöne und aufbrausende Gilda Bessé (Charlize Theron) und der nachdenkliche Student Guy Malyon (Stuart Townsend) das erste Mal. Durch einen Zufall geraten sie aneinander und sofort sprühen die beiden vor funkelnder Leidenschaft füreinander. Trotz ihrer verschiedenen Charakterzüge und der gesellschaftlichen Missachtung ihrer Liebe, hält die Verbindung all die Jahre stand. Gemeinsam mit der südländischen Mia (Penélope Cruz) bilden sie im pulsierenden Paris eine liebevolle Dreier-Konstellation, die sich gegenseitig zum Leben braucht. Doch dann bricht der spanische Bürgerkrieg aus und Guy folgt seinem Drang und will in den Krieg ziehen. Die Beteiligten treffen sich erst Jahre später wieder, als Paris von den Deutschen unter Besatzung steht. Auch hier offenbaren sich wieder ihre Unterschiede. Guy kommt als Geheimagent für die Briten und Gilda führt eine Beziehung zu einem deutschen Offizier (Thomas Kretschmann)…
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,0
      User-Wertung
      2,8
      Filmstarts
      2,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Kanonenboot am Yangtse-Kiang

      Kanonenboot am Yangtse-Kiang

      23. März 1967 / 3 Std. 13 Min. / Drama, Kriegsfilm
      Von Robert Wise
      Mit Steve McQueen, Candice Bergen, Richard Attenborough
      Im Jahr 1926 tobt in China der Bürgerkrieg. Auf dem Yangtse-Fluss patrolliert ein amerikanisches Kanonenboot, das eine Gruppe Missionare in Sicherheit bringen soll. Dabei kommt es unvermeidlich zur brutalen Auseinandersetzung mit den chinesischen Soldaten. Den Umständen trotzend verliebt sich in all dem Kriegsgetümmel der Neuankömmling Jake Holman (Steve McQueen) zudem in die hübsche Missionarstochter Shirley (Candice Bergen). Jake ist sich der schwierigen Umstände zwar bewusst, doch er ist bereit, für die Liebe viel zu riskieren...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      2,9
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    Back to Top