Mein FILMSTARTS
Cesar und Rosalie
Cesar und Rosalie
Starttermin 21. Dezember 1972 (1 Std. 50 Min.)
Mit Yves Montand, Romy Schneider, Sami Frey mehr
Genres Tragikomödie, Romanze
Produktionsländer Frankreich, Italien, BRD
User-Wertung
3,24 Wertungen
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

Die geschiedene Mutter Rosalie (Romy Schneider) ist mit dem älteren und wohlhabenden César (Yves Montand) liiert. Das neue Glück währt aber nicht lange, denn Rosalie trifft plötzlich David (Sami Frey) wieder, mit dem sie früher einmal zusammen war. César will natürlich verhindern, dass sein Nebenbuhler ihm die attraktive Frau ausspannt, aber seine Bemühungen scheitern zunächst. Rosalie verlässt ihn wegen David. Doch César gibt nicht so schnell auf. Er nutzt seinen Reichtum, um Rosalie mit einem Geschenk psychologisch auf seine Seite zu ziehen. Es handelt sich um das Haus ihrer Kindheit. Die emotionale Bindung zu dem Gebäude führt schließlich dazu, dass sie David wieder verlässt und zu César zurückkehrt. Aber sie ist nicht glücklich. Als César bemerkt, wie sehr Rosalie leidet, kommt er auf einen ungewöhnlichen Gedanken und nimmt Kontakt zu David auf.
Originaltitel

César et Rosalie

Verleiher -
Weitere Details
Produktionsjahr 1972
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Französisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Wo kann man diesen Film schauen?

Auf DVD/Blu-ray
César und Rosalie
César und Rosalie (DVD)
Neu ab 11.99 €
Cesar und Rosalie
Cesar und Rosalie (Blu-ray)
Neu ab 13.99 €
Alle Angebote auf DVD/Blu-ray
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Yves Montand
Rolle: César
Romy Schneider
Rolle: Rosalie
Sami Frey
Rolle: David
Bernard Le Coq
Rolle: Michel
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Bild

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top