Mein FILMSTARTS
Death Race 2
20 ähnliche Filme für "Death Race 2"
  • Stirb langsam 2

    Stirb langsam 2

    25. Oktober 1990 / 2 Std. 03 Min. / Action, Thriller
    Von Renny Harlin
    Mit Bruce Willis, William Atherton, Franco Nero
    Det. Lt. John McClane (Bruce Willis) wartet am Dulles Airport in Washington D.C. auf seine Frau Holly (Bonnie Bedelia), die mit einem Flieger aus Los Angeles anreist, um mit ihm Weihnachten zu verbringen. Das Wetter ist miserabel: Schneestürme. Aber die meteorologischen Widrigkeiten sind nicht der Grund dafür, dass Hollys Maschine in der Luft bleiben muss. Der südamerikanische Drogen-Boss und Diktator Esperanza (Franco Nero) soll zur gleichen Zeit an die US-Behörden ausgeliefert werden. Aber Esperanza hat seine Flucht längst penibel vorbereitet. Unter Führung des ehemaligen Colonels Stuart (William Sadler), der inzwischen als Terrorist arbeitet, hat eine Spezialtruppe den Flughafen in ihre Gewalt gebracht. Die Kämpfer kontrollieren auch den Funkverkehr und die Computerzentrale, um Esperanza zur Flucht verhelfen zu können. Einmal mehr muss McClane als Einmann-Spezialeinheit die Lage bereinigen.
    Pressekritiken
    3,7
    User-Wertung
    4,0
    Filmstarts
    4,0
  • Universal Soldier: Regeneration

    Universal Soldier: Regeneration

    4. Mai 2010 / 1 Std. 37 Min. / Action, Sci-Fi
    Von John Hyams
    Mit Jean-Claude Van Damme, Dolph Lundgren, Andrei Arlovski
    Zwei der gefährlichsten Technologien befinden sich in der Hand von Terroristen! Ihnen ist es gelungen, die neusten Universal-Soldier-Modelle (NGU) zu erschaffen und damit das Kernkraftwerk in Tschernobyl zu besetzen. Jetzt fordern sie die Freilassung von 112 politischen Gefangenen und drohen mit der Sprengung des dritten Reaktors und einem neuerlichen Super-Gau. Die Einnahme des Geländes scheitert an einem unüberwindlichen NGU (Andrei Arlovski), der sämtliche UniSols der Regierung im Kampf zerstört. Nun kann es nur noch der Universal Soldier Luc Deveraux (Jean-Claude Van Damme) richten. Der muss aber feststellen, dass sein Erzfeind zurück ist: Andrew Scott (Dolph Lundgren)...
    User-Wertung
    2,9
    Filmstarts
    3,0
  • Speed Racer

    Speed Racer

    8. Mai 2008 / 2 Std. 07 Min. / Action, Sci-Fi
    Von Lilly Wachowski, Lana Wachowski
    Mit Emile Hirsch, Christina Ricci, John Goodman
    Speed Racer (Emile Hirsch), der jüngste Sprössling des Racer-Clans träumt davon, irgendwann einmal in die Fußstapfen seines erfolgreichen Bruders Rex Racer (Scott Porter) zu treten und auch ein gefeierter Rennfahrer zu werden. Doch als der große Bruder bei einem Rennen tödlich verunglückt, bricht für den jungen Speed eine Welt zusammen…
    Pressekritiken
    2,3
    User-Wertung
    2,4
    Filmstarts
    3,5
  • The Fast And The Furious: Tokyo Drift

    The Fast And The Furious: Tokyo Drift

    13. Juli 2006 / 1 Std. 44 Min. / Action, Krimi
    Von Justin Lin
    Mit Lucas Black, Shad Moss, Brian Tee
    Der Außenseiter Shaun Boswell (Lucas Black) geht zu seinem Onkel (Brian Goodman) nach Tokio, um in den USA einer Gefängnisstrafe zu entgehen. Die Strenge seines neuen Erziehers gefällt Shaun überhaupt nicht. Schon bald freundet er sich mit Twinkie (Bow Wow) an, der ihn zu einem illegalen Parkhausrennen mitnimmt. Dort trifft er auch die schöne Neela (Nathalie Kelley) aus seiner Schule wieder. Als er sie anflirtet, sieht sich ihr Freund D.K. (Brian Tee) bedroht und pöbelt den Neuling an. Im Drift-Rennen mit ihm verschrottet Shaun den Wagen von Han (Sung Kang), in dessen Schuld er von nun an steht. Han wird zu Shauns großem Förderer, der ihn nicht nur in das Nachtleben von Tokio einführt, sondern ihm auch in mühevoller Arbeit beibringt, wie man richtig driftet. Der Neuling setzt alles daran, auf das Fahrniveau des bisherigen Drifter-Champions D.K. zu kommen. Doch der kann auf die Unterstützung des Unterweltkartells der Yakuza zählen, bei der sein Onkel (Sonny Chiba) ein hohes Tier ist. Shaun sieht sich einigen Problemen gegenüber - aber mit Neela kennt er ein Mädchen, für das es sich lohnt, zu kämpfen...
    Pressekritiken
    3,4
    User-Wertung
    2,8
    Filmstarts
    2,5
  • Iron Man 3

    Iron Man 3

    1. Mai 2013 / 2 Std. 11 Min. / Action, Sci-Fi
    Von Shane Black
    Mit Robert Downey Jr., Gwyneth Paltrow, Don Cheadle
    Tony Stark (Robert Downey Jr.), der eben erst New York City von der Zerstörung bewahrt hat, bekommt es mit einem Gegner zu tun, dessen Reichweite keine Grenzen zu kennen scheint. Der Mandarin (Ben Kingsley), Kopf der Terrororganisation "Die Zehn Ringe", zerstört das komplette Leben des berühmten Tony Stark alias Iron Man. Dieser muss sich der äußerst schwierigen Aufgabe stellen, seine Welt wieder in Ordnung zu bringen und jene zu beschützen, die ihm am nächsten stehen - vor allem seine große Liebe Pepper Potts (Gwyneth Paltrow). Einmal mehr sind dafür sein ganzer Mut und all sein Können gefragt. Starks Lage ist allerdings alles andere als aussichtsreich. Er steht mit dem Rücken zur Wand und muss sich auf seine ureigensten Stärken zurückbesinnen: seinen Einfallsreichtum sowie seine guten Instinkte. Schritt für Schritt kämpft er sich vor, doch um dieses Mal zu gewinnen, muss er sich auch der Frage stellen, die ihn schon lange beschäftigt: Macht ihn erst sein Kampfanzug zum Helden oder ist er bereits ein Held, der lediglich einen Kampfanzug trägt?
    Pressekritiken
    3,8
    User-Wertung
    4,1
    Filmstarts
    4,0
  • Mission: Impossible - Phantom Protokoll

    Mission: Impossible - Phantom Protokoll

    15. Dezember 2011 / 2 Std. 13 Min. / Action, Spionage, Thriller
    Von Brad Bird
    Mit Tom Cruise, Jeremy Renner, Simon Pegg
    Als eine mächtige Explosion den Kreml in Moskau erschüttert, stehen Agent Ethan Hunt (Tom Cruise) und seine Impossible Mission Force (IMF) plötzlich als Hauptverdächtige im Fokus. Und tatsächlich hat sich der Geheimagent mit seinem Partner Dunn (Simon Pegg) während des Anschlags im Kreml befunden, das Attentat aber nicht zu verantworten. Der Druck wird so groß, dass der US-Präsident das Phantom-Protokoll ausruft. Von nun an wird die Elitetruppe IMF verleugnet und muss im Untergrund nach den Hintermännern fanden. Ein Soziopath namens Cobolt (Michael Nyqvist) hat geheime Abschusscodes für russische Nuklearraketen erbeutet, Hunt will sie ihm abjagen, um einen Atomkrieg zu verhindern. Während die Fahndung nach Cobolt das IMF-Team mit Unterstützung des Innendienstlers William Brandt (Jeremy Renner) nach Dubai führt, droht das Attentat einen neuen Kalten Krieg zwischen den Supermächten USA und Russland zu verursachen und einen Kampf auszulösen.
    Pressekritiken
    3,5
    User-Wertung
    4,1
    Filmstarts
    4,0
  • Battleship

    Battleship

    12. April 2012 / 2 Std. 10 Min. / Action, Sci-Fi, Thriller
    Von Peter Berg
    Mit Taylor Kitsch, Rihanna, Liam Neeson
    Ein internationaler Flottenverband aus fünf Kriegsschiffen führt gerade eine Übung im pazifischen Ozean durch. Admiral Shane (Liam Neeson) erblickt während eines Manövers ein metallenes Gebilde, das sich bei näherer Betrachtung als außerirdisches Raumschiff entpuppt, das aus dem Wasser ragt. Die Militärs reagieren mit großer Neugier auf das unbekannte Objekt. Als sich die ersten Offiziere dem gewaltigen Raumschiff nähern, erwecken sie es zum Leben. Admiral Shane und sein Schwiegersohn in spe, Alex Hopper (Taylor Kitsch), gehen auf Angriffskurs und stellen sich den ungebetenen Gästen in die Quere. Doch die entfesselte Seeschlacht ist nur der Anfang. Denn die Aliens, "Regents" genannt, wollen eine gewaltige Energiequelle auf dem Meer errichten - und die Menschheit scheint ihnen dabei im Weg zu stehen...
    Pressekritiken
    2,5
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    3,0
  • Screamers: The Hunting

    Screamers: The Hunting

    Kein Kinostart / 1 Std. 35 Min. / Sci-Fi, Thriller
    Von Sheldon Wilson
    Mit Gina Holden, Jana Pallaske, Greg Bryk
    Dreizehn Jahre sind ins Land gegangen, seit die als Screamers bekannten Killerroboter alles menschliche Leben auf Sirius 6B zerstört haben. Nun folgt ein Rettungsteam einem Notsignal, das von dem vermeintlich verlassenen Planeten ausgesendet wird. Gibt es dort wirklich eine vergessene Kolonie menschlicher Überlebender? Oder haben die Screamers sich zu einer noch finstereren Macht entwickelt und halb menschliche, halb robotische Hybriden hervorgebracht, die Sirius 6B verlassen müssen, um ihre Mission zu beenden: die vollständige Vernichtung der menschlichen Rasse? Inspiriert durch eine Kurzgeschichte des visionären Autors Philip K. Dick ist SCREAMERS: THE HUNTING das Sequel zum legendären SciFi-Kultthriller!
    User-Wertung
    3,0
  • RoboCop

    RoboCop

    7. Januar 1988 / 1 Std. 42 Min. / Action, Krimi, Sci-Fi
    Von Paul Verhoeven
    Mit Peter Weller, Nancy Allen, Dan O'Herlihy
    Die nähere Zukunft in den USA: Detroit ist so gut wie pleite, der Privatisierungswahn hat selbst vor der Polizei nicht Halt gemacht. Sie wurde vom Großkonzern OCP übernommen, der das eigentliche Sagen in der heruntergekommenen Stadt hat. Der Vorstandsvorsitzende von OCP (Dan O’Herlihy) plant den Bau eines neuen Detroits, Delta City genannt, aber vorher müsste die Kriminalitätsrate in der Stadt massiv gesenkt werden. Die ist mittlerweile so hoch, dass Polizisten nur noch in schwerer Panzerung ihren Streifendienst versehen und trotzdem jede Woche Kollegen beerdigen müssen. Der OCP-Vizepräsident, Dick Jones (Ronny Cox), präsentiert die Lösung: Ein Polizeiroboter soll Abhilfe schaffen...
    Pressekritiken
    4,3
    User-Wertung
    3,9
    Filmstarts
    4,5
  • Hooligans 2

    Hooligans 2

    5. März 2009 / 1 Std. 34 Min. / Drama, Thriller
    Von Jesse V. Johnson
    Mit Treva Etienne, Ross McCall, Luke Massy
    Die Firms der Londoner Clubs West Ham United und FC Millwall liefern sich eine Auseinandersetzung, die tödlich endet und Beteiligten beider Seiten Gefängnisstrafen einbringt. Dave (Ross McCall), Keith (Luke Massy) und Ned (Nick Holender), zur Hooligan-Organisation Green Street Elite von West Ham United gehörend, bekommen weitere Probleme, nachdem man sie in ein anderes Zuchthaus verlegt. Hier gibt nämlich der Anführer der Millwall-Anhänger, Big Marc (Graham McTavish), den Ton an - unterstützt von der korrupten Aufseherin Mavis (Martina Sirtis). Die West-Ham-Fans sind klar in der Unterzahl und werden täglich von anderen Häftlingen attackiert. Als einige Insassen wegen Überfüllung des Gefängnisses vorzeitig entlassen werden sollen, bietet sich für Dave, Keith und Ned eine einmalige Chance: Gewinnen sie ein Fußballspiel gegen die Big Marcs, werden sie freigelassen...
    User-Wertung
    2,1
    Filmstarts
    0,5
  • Judge Dredd

    Judge Dredd

    24. August 1995 / 1 Std. 35 Min. / Sci-Fi, Action
    Von Danny Cannon
    Mit Sylvester Stallone, Armand Assante, Max von Sydow
    In der fernen Zukunft ist die Erde durch nukleare Kriege und ökologische Katastrophen fast unbewohnbar geworden. Die Überreste der menschlichen Zivilisation sind auf wenige gigantische Metropolen verteilt. Mega-City One ist mit etwa 400 Millionen Einwohnern die Größte von ihnen - ein Sündenpfuhl aus Gewalt und Korruption. Um das Gesetz aufrechtzuerhalten, hat sich ein neues, radikales Rechtssystem etabliert: Die Judges. Sie sind Polizisten, Richter und Henker in einer Person. Street Judge Joseph Dredd (Sylvester Stallone) ist eine lebende Legende und verkörpert das Gesetz mit all seiner Härte. Selbst für geringfügige Vergehen verhängt er oftmals drakonische Strafen. Er glaubt unbeirrt an das System und hat sogar seinen eigenen Bruder Rico (Armand Assante), der ebenfalls ein Street Judge war, hinter Gitter gebracht. Als Dredd für den Mord an einem bekannten Reporter verantwortlich gemacht wird, findet er sich jedoch plötzlich auf der anderen Seite des Gesetzes wieder und wird selbst zum Gejagten.
    Pressekritiken
    2,7
    User-Wertung
    3,0
  • James Bond 007 - Stirb an einem anderen Tag

    James Bond 007 - Stirb an einem anderen Tag

    28. November 2002 / 2 Std. 14 Min. / Spionage, Action
    Von Lee Tamahori
    Mit Pierce Brosnan, Halle Berry, Toby Stephens
    14 Monate wird James Bond in Nordkorea gefoltert, bis er endlich im Austausch gegen den koreanischen Killer Zao (Rick Yune) frei kommt. Doch dann das: Der britische Geheimdienst hat keine Verwendung mehr für den legendären Doppelnull-Agenten! Das lässt sich Bond natürlich nicht bieten und versucht auf eigene Faust, den Verräter ausfindig zu machen, wegen dem er in nordkoreanische Gefangenschaft geriet. Erste Hinweise führen ihn mit dem exzentrischen Diamanten-Milliardär Gustav Graves (Toby Stephens) zusammen. Bei Nachforschungen in Kuba hat Bond bereits Bekanntschaft mit der undurchsichtigen NSA-Agentin Jinxs (Halle Berry) gemacht. Sie reist ebenfalls zur Präsentation von Graves neuer Satellitensonne, die der Hungersnot in der Dritten Welt ein Ende setzen soll. Nachdem Bonds Ermitlungen erste Ergebnisse zeigen, nimmt ihn das MI 6 wieder in Ehren auf und schicken die als Graves Assistentin getarnte Agentin Miranda Frost (Rosamund Pike) zur Unterstützung. Gemeinsam kommen 007 und die ihn begleitenden Damen Graves' Geheimnis auf die Spur...
    Pressekritiken
    3,2
    User-Wertung
    2,9
    Filmstarts
    3,0
  • Redline

    Redline

    Kein Kinostart / 1 Std. 35 Min. / Action
    Von Andy Cheng
    Mit Nadia Bjorlin, Nathan Phillips, Angus Macfadyen
    Ein Film über illegale Autorennen.
    Pressekritiken
    0,5
    User-Wertung
    3,0
  • Scorpion King: Aufstieg eines Kriegers

    Scorpion King: Aufstieg eines Kriegers

    28. August 2008 / 1 Std. 49 Min. / Abenteuer, Action
    Von Russell Mulcahy
    Mit Michael Copon, Randy Couture, Karen David
    In jungen Jahren wird Mathayus (Michael Copon) Zeuge des Todes seines Kriegervaters. Doch Papa stirbt nicht auf natürliche Weise - ein Schwarm Skorpione rafft ihn dahin! Verantwortlich dafür ist der Schwarzmagier Sargon (Randy Coutur), Befehlshaber der königlichen Leibgarde, der auf Insubordination ausgesprochen biestig reagiert. Zum jungen Mann gereift, tritt Mathayus das Erbe seines Vaters an und lässt sich zum Skorpionkrieger ausbilden. Ungünstigerweise ist er damit ausgerechnet Sargon die Treue schuldig, denn der ist inzwischen zum König aufgestiegen. Klar, dass der hitzige Jungspund davon wenig hält und das Weite sucht. Unterwegs trifft er auf seine Jugendfreundin Layla (Karen David) und den griechischen Poeten Pollux (Andreas Wisniewski), der Mathayus ein Geheimnis anvertraut: Tief im Hades liegt ein besonderes Zauberschwert, dessen Macht selbst Sargon nicht gewachsen ist...
    User-Wertung
    2,3
    Filmstarts
    1,5
  • John Rambo

    John Rambo

    14. Februar 2008 / 1 Std. 30 Min. / Action
    Von Sylvester Stallone
    Mit Sylvester Stallone, Julie Benz, Paul Schulze
    John Rambo (Sylvester Stallone) schlägt sich in Thailand als Bootskapitän und Schlagenfänger durch. Doch der Krieg verfolgt ihn bis sogar bis in den asiatischen Dschungel. Eine Gruppe von christlichen Missionaren unter der Führung von Dr. Michael Burnett (Paul Schulze) und Sarah Miller (Julie Benz) will ins bürgerkriegsgebeutelte Burma vorrücken, um dort den unterdrückten Bauern eines Indianerstammes zu helfen – der immensen Gefahr durch eine entartete, extrem sadistische Militärregierung, die Völkermord begeht, bewusst. Rambo lehnt den Auftrag, die kleine Gruppe ins Zielgebiet zu schippern, zunächst ab, kann jedoch der Überredungskunst Sarahs nicht widerstehen. Es kommt, wie es kommen muss: Die Missionare werden gefangen genommen und unter unwürdigen Bedingungen eingesperrt. Eine Truppe von internationalen Söldnern wird von Pastor Arthur Marsh (Ken Howard) damit beauftragt, die dem Tod geweihten Hilfsaktivisten zu befreien. Rambo soll die von Lewis (Graham McTavish) geleitete Gruppe in den Dschungel führen…
    Pressekritiken
    2,8
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    3,0
  • James Bond 007 - Skyfall

    James Bond 007 - Skyfall

    1. November 2012 / 2 Std. 23 Min. / Action, Spionage, Thriller
    Von Sam Mendes
    Mit Daniel Craig, Judi Dench, Javier Bardem
    James Bonds (Daniel Craig) Loyalität zu seiner Vorgesetzten M (Judi Dench) wird auf die Probe gestellt, als die resolute Chefin des MI6 von ihrer eigenen Vergangenheit eingeholt wird. M hat Daten verloren, die alle Agenten enttarnen können, die in terroristische Zellen eingeschleust wurden. Dadurch gerät der britische Geheimdienst ins Fadenkreuz eines Verbrechers, durch dessen Skrupellosigkeit viele Menschen ihr Leben lassen müssen. Nun liegt es an 007 die unheimliche Bedrohung aufzuspüren und aufzuhalten, die den gesamten Geheimdienst an den Rand des Zerfalls treibt. Und wie Bond schnell merkt, ist sein Gegenspieler kein Unbekannter, der darüber hinaus bestens mit der Vorgehensweise des MI6 vertraut ist – aus eigener Erfahrung. Der Agent im Dienste Ihrer Majestät setzt nun alles daran, dem Verbrecher das Handwerk zu legen. Es ist egal, zu welchem Preis - so lautet die Anweisung.
    Pressekritiken
    4,5
    User-Wertung
    4,1
    Filmstarts
    4,5
  • Speed

    Speed

    20. Oktober 1994 / 1 Std. 56 Min. / Thriller, Action
    Von Jan de Bont
    Mit Keanu Reeves, Dennis Hopper, Sandra Bullock
    Ein vollbesetzter Fahrstuhl in einem Hochhaus in Los Angeles hängt nach einer Explosion im 30. Stockwerk fest. Der Lösegelderpresser Howard Payne (Dennis Hopper) verlangt drei Millionen Dollar Lösegeld, ansonsten würde er den Fahrstuhl mit einer weiteren Sprengladung ins Jenseits befördern. Die Bomben-Spezialisten des LAPD, Jack Traven (Keanu Reeves) und Harry Temple (Jeff Daniels), sollen die Lage vor Ort einschätzen. In letzter Sekunde können sie die Passagiere befreien, der Attentäter stirbt vermeintlich durch seine eigene Bombe. Doch falsch gedacht: Kurze Zeit später jagt Payne einen Bus samt Fahrer hoch und meldet sich telefonisch bei Jack, den er zu seinem persönlichen Feind erklärt hat. Payne hat einen tödlichen Sprengsatz unter einem Linienbus angebracht, der mit all seinen Passagieren in die Luft fliegt, sobald dessen Geschwindigkeit unter 50 Meilen pro Stunde fällt. Jack gelingt es, an Bord des fahrenden Busses zu kommen und versucht diesen unbeschadet durch die verstopften Straßen von Los Angeles zu manövrieren. Zu allem Übel wird auch noch der Busfahrer (Hawthorne James) angeschossen und die Passagierin Annie Porter (Sandra Bullock) muss fortan das Steuer übernehmen...
    User-Wertung
    4,1
    Filmstarts
    5,0
  • Déjà Vu - Wettlauf gegen die Zeit

    Déjà Vu - Wettlauf gegen die Zeit

    22. Dezember 2006 / 2 Std. 10 Min. / Krimi, Sci-Fi, Action
    Von Tony Scott
    Mit Denzel Washington, Jim Caviezel, Paula Patton
    In New Orleans sprengen Terroristen eine Fähre und töten dabei 543 Menschen. Bei der Aufklärung dieses Anschlags setzen die leitenden FBI-Agenten McCready (Bruce Greenwood) und Pryzwarra (Val Kilmer) eine brandneue Technologie ein. Mit ihr ist es möglich, genau viereinhalb Tage in die Vergangenheit schauen kann – allerdings in jeder Sekunde nur aus einer einzigen Perspektive und ohne die Möglichkeit vor- oder zurückzuspulen. Um dieses System möglichst effektiv nutzen zu können, holen sie sich den ortskundigen ATF-Agenten Doug Carlin (Denzel Washington) mit ins Boot, der ihnen dabei helfen soll, zur richtigen Zeit den richtigen Ort im Auge zu behalten. Und wirklich sitzt der Terrorist Carroll Oerstadt (Jim Caviezel) bald hinter Gittern. Als Carlin jedoch herausfindet, dass man mit der Technologie nicht nur in die Vergangenheit blicken, sondern diese auch beeinflussen kann, will er in der Zeit zurückreisen und die Menschen auf der Fähre retten...
    Pressekritiken
    3,8
    User-Wertung
    3,7
    Filmstarts
    4,0
  • Mission: Impossible

    Mission: Impossible

    7. August 1996 / 1 Std. 50 Min. / Spionage, Thriller, Action
    Von Brian De Palma
    Mit Tom Cruise, Jean Reno, Jon Voight
    Kommandochef Jim Phelps (Jon Voight) und seine Crew erhalten den Auftrag, eine gestohlene Diskette wieder zu beschaffen, die alle Codenamen der aktiven US-Spione enthält. Nicht auszudenken, was passiert, wenn diese in falsche Hände gerät! Der Agent Ethan Hunt (Tom Cruise) ist Teil des Sonderkommandos, welches in Prag die Mission unter absoluter Geheimhaltung durchführen soll. Er muss miterleben, wie die Crew plötzlich in einen Hinterhalt gerät und alle außer ihm und Phelps Frau Claire (Emmanuelle Beart) ums Leben kommen. Eine Hetzjagd beginnt, als Hunt plötzlich in Verdacht gerät, selbst der Maulwurf zu sein und den Tod des Teams verschuldet zu haben. Er muss sich nun beeilen, um seine Unschuld zu beweisen und die wahren Täter ausfindig zu machen...
    Pressekritiken
    3,8
    User-Wertung
    4,0
    Filmstarts
    4,5
  • Die Warriors

    Die Warriors

    13. Juli 1979 / 1 Std. 24 Min. / Action, Thriller
    Von Walter Hill
    Mit Dorsey Wright, Roger Hill, Michael Beck
    Die Warriors, so nennt sich eine gefährliche Gang, die in den Häuserschluchten von New York sein Unwesen treibt. Zwischen den verschieden Clans in der Stadt herrscht ein wahrer Territorial-Krieg um jeden Zentimeter Raum. Eines Tages wird zwischen den Gangs ein Waffenstillstand ausgehandelt, doch als dann Anführer Cyrus (Roger Hill) auf hinterhältige Weise ermordet wird, fällt der Verdacht schnell auf Mitglieder der Warriors und es droht ein schrecklicher Krieg, der alles Leben in New York zerstören würde. Die anderen Clans schließen sich zusammen und beginnen die verstreuten Mitglieder der Warriors zu jagen. Swan (Michael Beck), der Anführer der gejagten Bande, muss einen Weg finden, um sich und seine Leute sicher nach Coney Island zu bringen, der einzige Ort in New York, an dem sie sich relativ sicher fühlen können. Doch wie sollen sie einen Weg durch die tausenden von brutalen Schlägern finden, die überall in der Stadt nach ihnen suchen?
    User-Wertung
    3,1
Back to Top