Mein FILMSTARTS
Must Love Death
Must Love Death
Starttermin 19. August 2010 (1 Std. 30 Min.)
Mit Sami Loris, Tobias Schenke, Bob Lenox mehr
Genres Horror, Komödie
Produktionsland Deutschland
Zum Trailer
User-Wertung
2,94 Wertungen
Filmstarts
1,5
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 18
Der von der Liebe enttäuschte Norman (Sami Loris) plant seinen Selbstmord und organisiert dazu in einem abgelegenen Haus ein Treffen mit Gleichgesinnten. Die vermeintlich Selbstmordgefährdeten stellen sich jedoch als skrupellose Killer auf der Suche nach Opfern heraus. Da Norman nicht der Einzige ist, den es in die mit allerlei Folterwerkzeug ausgestattete Bruchbude verschlägt, dürfen sich die bestialischen Sadisten schon bald über zahlreiche Kandidaten für ihr selbstgedrehtes Reality-Format „Foltern oder Nichtfoltern" freuen. Ein makaberer Kampf gegen den Tod beginnt...
Verleiher -
Weitere Details
Produktionsjahr 2009
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Englisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis 2.35 : 1 Cinemascope
Visa-Nummer -

Wo kann man diesen Film schauen?

Auf DVD/Blu-ray
Must Love Death
Must Love Death (DVD)
Neu ab 7.89 €
Must Love Death - Special Edition
Must Love Death - Special Edition (DVD)
Neu ab 9.35 €
Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

1,5
enttäuschend
Must Love Death
Von Lars-Christian Daniels
Eine Horror-Komödie aus Deutschland? So etwas gibt es wirklich? Zugegeben, man muss erstmal eine Weile suchen und sich dann auf direktem Wege in die Ramsch-Ecken der Videotheken begeben, um fündig zu werden. Prominentester Vertreter dieser hierzulande noch vorwiegend auf Festivalprogramme beschränkten Gattung ist Mathias Dinters „Die Nacht der lebenden Loser", die ebenso offensichtliche wie misslungene deutsche Teenie-Antwort auf „Shaun of the Dead". Bruce LaBruces „Otto; or Up with Dead People" (Berlinale-Panorama 2008) und das No-Budget-Projekt „Urban Scumbags vs. Countryside Zombies" von Patrick Hollmann und Sebastian Panneck genießen da unter eingefleischten Trash-Fans schon eher Kultstatus. Mit dem Debütanten Andreas Schaap versucht sich nun ein weiterer deutscher Regisseur an einer schwarzen Horror-Komödie. Er inszeniert mit „Must Love Death" einen Mix aus knallhartem Splatterspekt...
Die ganze Kritik lesen

Trailer

Must Love Death Trailer DF 1:29
Must Love Death Trailer DF
786 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Sami Loris
Rolle: Norman
Tobias Schenke
Rolle: Thorsten
Bob Lenox
Rolle: Bill
Jeff Burrell
Rolle: Sean
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Bilder

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top