Mein FILMSTARTS
    Die drei Musketiere
    Die drei Musketiere
    Starttermin 1. September 2011 (1 Std. 50 Min.)
    Mit Logan Lerman, Milla Jovovich, Matthew Macfadyen mehr
    Genres Action, Abenteuer, Romanze
    Produktionsländer USA, Frankreich, Großbritannien, Deutschland
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    2,8 5 Kritiken
    User-Wertung
    3,0 367 Wertungen - 24 Kritiken
    Filmstarts
    1,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Die drei Musketiere sind zurück auf der Leinwand - erstmals in 3D! Von den Allüren ihres Adlatus D’Artagnan (Logan Lerman) haben Athos (Matthew MacFadyen), Porthos (Ray Stevensen) und Aramis (Luke Evans) schnell die Veteranen-Nasen voll. Doch mit seinem unerschrockenen Kampf gegen den boshaften Rochefort (Mads Mikkelsen) belehrt er das eingespielte Trio ebenso schnell eines besseren und kann sich fortan ihrer tatkräftigen Unterstützung gewiss sein. Die hat er auch bitter nötig. Denn der diabolische Kardinal Richelieu (Christoph Waltz) ist drauf und dran, mit seinen Ränkespielen ganz Frankreich ins Kriegschaos zu stürzen...
    Originaltitel

    The Three Musketeers

    Verleiher Constantin Film Produktion GmbH
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2011
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Besucher in Deutschland 1 011 628 Einträge
    Budget US$ 75 000 000
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Die drei Musketiere
    Die drei Musketiere (Blu-ray)
    Neu ab 5.99 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    1,5
    enttäuschend
    Die drei Musketiere
    Von Florian Koch
    Großes Starkino aus Deutschland, gedreht für den internationalen Markt? Das war in den vergangenen drei Jahrzehnten untrennbar mit dem Namen Bernd Eichinger verbunden. Der überraschende Tod des ambitionierten und global denkenden Produzenten im Januar 2011 hat eine Riesenlücke hinterlassen, die sich bereits in der ihm gewidmeten Neuverfilmung der „Drei Musketiere" bemerkbar macht. Denn gerade in seinen opulenten Romanverfilmungen wie „Der Name der Rose", „Das Geisterhaus" oder „Das Parfüm" achtete Eichinger darauf, dass neben einem erstklassigen Cast auch renommierte Regisseure wie Jean-Jacques Annaud, Bille August oder Tom Tykwer hinter der Kamera standen. Mit der Alexandre-Dumas-Adaption wurde dieser Weg nicht mehr weiter beschritten – mit fatalen Konsequenzen. Ausgerechnet Paul W.S. Anderson wurde die ehrenvolle Aufgabe übertragen, aus dem ausgelutschten Stoff etwas Frisches, Zeitgemä...
    Die ganze Kritik lesen
    Die drei Musketiere Trailer OV 1:28
    Die drei Musketiere Trailer OV
    59 436 Wiedergaben
    Die drei Musketiere Trailer DF 2:05
    406 976 Wiedergaben
    Die drei Musketiere Trailer (2) OV 2:12
    Die drei Musketiere Teaser DF 1:23
    8 616 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Logan Lerman
    Rolle: D’Artagnan
    Milla Jovovich
    Rolle: M’lady de Winter
    Matthew Macfadyen
    Rolle: Athos
    Ray Stevenson
    Rolle: Porthos
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Annika K.
    Hilfreichste positive Kritik

    von Annika K., am 02/08/2015

    5,0Meisterwerk
    Der film ist total cool, aktionreich,romantisch und lustig
    schreibanflo
    Hilfreichste negative Kritik

    von schreibanflo, am 02/03/2012

    0,5katastrophal
    Schlechte animationen und im gegensatz zu den alten musketierfilmen langatmig und trotz ganz guter besetzung träge!
    Alle User-Kritiken
    4% (1 Kritik)
    13% (3 Kritiken)
    42% (10 Kritiken)
    21% (5 Kritiken)
    4% (1 Kritik)
    17% (4 Kritiken)
    Deine Meinung zu Die drei Musketiere ?
    24 User-Kritiken

    Bilder

    38 Bilder

    Aktuelles

    "Völlig falsch gedachtes Kino": Christoph Waltz mag keine 3D-Filme
    NEWS - Stars
    Donnerstag, 16. April 2015
    Der zweifache Oscarpreisträger Christoph Waltz verriet dem Stern, dass er 3D-Filme nicht leiden kann: "3D wirft einen aus...
    Die 10 erfolgreichsten Filme mit... Orlando Bloom
    NEWS - Bestenlisten
    Dienstag, 29. April 2014
    In diesem Special präsentieren wir euch regelmäßig die zehn erfolgreichsten Filme aus der Karriere eines Hollywood-Stars.
    14 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    • Grobian
      Der Film ist besser als erwartet! Aber nur wenn man bei dem Wort Musketier weghört und bei Milla Jovovic wegsieht.
    • Raymond Charles Enigl
      Ich fand den Film auch absolut ok. Klar, dass der Regisseur Milla Jovovich, wie auch in Resident Evil sehr oft in Szene setzt. Eine Filmreihe, die er meiner Meinung nach ziemlich verhunzt hat. Mit "Die Drei Musketiere" ist ihm zwar kein Meistwerk gelungen, dafür bietet der Film kurzweilige, gut Unterhaltung mit einigen gelungenen Gags. Auch die Schauspieler waren gut besetzt und Logan Lerman als junger D'Artagnan hat mich auch positiv überrascht. Ich gebe 4 aus 5.
    • Bunbary
      Ich muss sagen dass ich nicht bereut habe in den Film gegangen zu sein, einfach weil er einen extremen Unterhaltungswert hatte. Ich fand die Action bei weitem nicht so miserabel wie oft angemängelt, optisch war der Film gelungen, die Charaktere waren einseitig, ähnlich, aber immer irgendwie lustig (ausgenommen Mads Mickelsen, der als Riesen-Unsympath aber überzeugen konnte), dann gab es einige gewollte gute Gags, und einige unfreiwillige Komik, die einfach zum schreien war. Natürlich ist es prinzipiell kein guter Film, aber man kann sich köstlich amüsieren, wenn man jegweden Aspruch in den Wind schießt.
    • Grobian
      Der Film ist so schlecht das er bei jeder Aufführung die Entstehung eines schwarzen Loches riskert!!!
    • Mud
      Also ich fand ihn so schlecht, dass er wiederum gut war! Ganz ehrlich: ich hab mich selten so gut im Kino amüsiert, der Film ist urkomisch (wenn auch manchmal ungewollt). :D So dämliche Dialoge und Actionszenen sieht man selten! Mir tun nur die Musketier-Fans ein wenig Leid die Besseres verdient haben. :(
    • Reenine
      Drei Musketiere ist so nen lala Film, bis auf Til Schweiger und milla jovovich ne gute Besetzung...die Story eher FLACH und etwas übertrieben... Aber für ne Deutsch-Englisch- Französische Produktion ganz ok...kann man sich angucken..bei einem Sequel sollte man jedoch den Regisseur (denn er scheint immer alles so zu machen wie bei Resident Evil = schlecht) anders besetzen. Mein bester "Drei Musketier" Film aller Zeiten ist er nicht, eher nur Platz 3
    • Landa_Sepp
      Also ich freu mich schon richtig auf den Film. Ich denke wenn man Action, nette Kostüme, geile Kämpfe, tolle Schauspieler und coole Sprüche sehen will, dann ist der Film sicher der Richtige als Abendgestaltung. Werd ihn mir auf jeden Fall anschauen.
    • Grobian
      Musketiere+SteamPunk+MillaJovoviv als Ninjakiller+ Waltz als Bösewicht=(gehört Verboten, gehört ins tiefste Loch dieser Erde, der Regisseur gleich mit, tausend Tonnen TNT drauf und BUM. soviel Schlechtigkeit ist ja Unnatürlich, wenn Boll das gedreht hätte würde er Weinend vor Scham sich in eine Höhle verkriechen. böses Bashing ich weis aber der Trailer zeigt sowas Grottiges das so gar der Mond von der Umlaufbahn kommt und die Sonne erlischt. Herr Gott, das Muss die Strafe für 2000 Jahre Sünderrei sein!!
    • koala85
      Wahaha 3/10 Sterne? So gut? Nach dem Trailer hätt ich 1/10 erwartet... obwohl ne, es muss ja noch ne Grenze zum Bollniveau bleiben... :D
    • Skywalker
      Ok, mal ehrlich! Wer hat was anderes erwartet?
    • Doris Schneider Coutandin
      Frau Jovovich verhindert diesmal keine Apokalypse, sie IST die Apokalypse (rein handlungstechnisch).
    • Boncalicious
      Ich liebe Mantel & Degen Filme, aber dem Trailer nach zu urteilen erwartet uns hier Resident Evil im 17. Jahrhundert... Hauptsache Frau Jovovich kann eine Apocalypse verhindern -.-*
    • Stifler
      Naja Doug Liman und W. S. Anderson, bin mal gespannt wer das kleinere Übel abliefert.Ich war im großen und Ganzen mit Der Mann mit der Eisernen Maske zufrieden!
    Kommentare anzeigen
    Back to Top